Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 27.11.2006, 08:56   #1
Roy`
Junior Member
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 37
Eine Beziehung retten

Hallo,

ich bin jetzt mit meiner Freundin seit knapp über 7 Monaten zusammen. Sie ist 19 und ich 20 Jahre alt. Die ersten 5 Monate lief eigentlich alles super, aber in den letzten 2 Monate hatten wir öfters Streß. Dadurch ist die Nähe die wir in der ersten Zeit der Beziehung hatten nicht mehr wirklich da. Wir haben öfters miteinander geredet in letzter Zeit und wissen auch beide das sich etwas ändern muss. Gestern hatten wir dann ein sehr intensives Gespräch. Ich wollte einfach nur noch wissen ob Sie es noch Sinn hat und ob Sie überhaupt noch Gefühle für mich hat. Sie meinte ja, aber in letzter Zeit haben Sie sich durch den ganzen Streß schon etwas verändert. Sie meinte aber Sie will mit mir dran arbeiten. Und das wäre jetzt meine Frage, kennt ihr sowas, dass die Beziehung ohne wirklich ersichtliche Gründe sich einfach zum negativen verändert? Wie kann man an so etwas arbeiten bzw kann man das überhaupt? Im Moment glaube ich irgendwie nicht daran, dass es irgendwie besser wird obwohl ich es so sehr hoffe. Hatte Ihr auch schonmal so eine Zeit in eurer Beziehung und habt Ihr Sie überstanden und wie?

Danke schonmal für eure Antworten.
Roy` ist offline  
Alt 27.11.2006, 08:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Roy`, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 27.11.2006, 09:19   #2
Zebra
Striped Member
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.828
Zitat:
Zitat von Roy`
Die ersten 5 Monate lief eigentlich alles super, aber in den letzten 2 Monate hatten wir öfters Streß.
Hi Roy,

mit Stress meinst du Streitereien?
Worüber streitet ihr euch denn?
Zebra ist offline  
Alt 27.11.2006, 09:20   #3
ironic75
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.958
Also eine Beziehung ohne Stress und ohne schlechte Zeiten gibt es wohl nicht. Und es ist meistens so, dass immer einer von beiden mehr an einer Beziehung hängt als der andere. Und es wechselt auch immer wieder, wer von beiden das ist. Es kann natürlich sein, dass es bei Euch nur ein kurzes Lodern war, aber immerhin wollen beide dran arbeiten und das ist gut und macht Hoffnung. Ohne wirkliches Arbeiten an einer Beziehung wird es meistens nicht. Und das vergessen viele, weil die ersten Monate häufig noch durch blindes Verliebtsein geprägt sind. Wenn dann etwas Realität einkehrt und das auch mit einer gewissen Ernüchterung verbunden ist, geben viele sehr schnell auf. Erst dann wachen die meisten langsam auf.

Bleibt dran und arbeitet an Eurer Beziehung. Es lohnt sich auf jeden Fall für beide, selbst wenn die Beziehung doch nicht halten sollte. Ihr seid beide dann trotzdem ein gutes Stück weiter gekommen.
ironic75 ist offline  
Alt 27.11.2006, 11:50   #4
icebird
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 966
Ich denk auch, das man dran arbeiten kann. Kommt aber auf die Art der Probleme an, wie man dran arbeiten sollte. Grundsätzlich sind gemeinsame schöne Erlebnisse heilsam ... oder sich einfach Zeit füreinander nehmen .... kleine Aufmerksamkeiten ...... ne nette gute Nacht SMS .... sollte aber nicht soviel sein, dass der andere sich bedrängt oder geklammert fühlt.
icebird ist offline  
Alt 27.11.2006, 13:28   #5
Akira
First come, first served.
 
Registriert seit: 07/2006
Beiträge: 4.289
Zitat:
Zitat von Roy`
....Und das wäre jetzt meine Frage, kennt ihr sowas, dass die Beziehung ohne wirklich ersichtliche Gründe sich einfach zum negativen verändert? Wie kann man an so etwas arbeiten bzw kann man das überhaupt? ...... Hatte Ihr auch schonmal so eine Zeit in eurer Beziehung und habt Ihr Sie überstanden und wie?

Danke schonmal für eure Antworten.
Das ist nun mal der Lauf einer Beziehung, es kommen Höhen und Tiefen, meist kann man den Grund für diese Veränderungen gar nicht nachvollziehen, weil es keinen Grund gibt!!!

Meist ist es der Alltag, der uns Menschen dazubringt, Launen am anderen auszulassen oder auf bestimmte Verhaltensweisen anders zu reagieren, als früher!

Das ist allerdings ein Kommen und Gehen, welches nur schwer beeinflussbar ist...Man muss an sich selbst arbeiten, nicht immer die Schuld dem anderen zuschieben, sich allerdings auch nicht selbst vernachlässigen!!

In solchen "schweren" Zeiten hilft es auch oft, viel Liebe vom anderen zu spüren...romantische Spaziergänge oder ein kleiner Liebesbrief/zettelchen bewirken Wunder!
Akira ist offline  
Alt 27.11.2006, 19:40   #6
verunja
abgemeldet
ich würde vermuten, dass sie nicht dasselbe für dich fühlt wie du für sie...
und diese Unausgeglichenheit ist ein sehr großer Grund für eine Trennung.
LG Verunja
verunja ist offline  
Alt 27.11.2006, 19:42   #7
zappelweib
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
warum sollte sie nicht das gleiche fühlen, wie er für sie????

Wenn man stress miteinander hat, ist klar, dass man nicht die krassen schmetterlinge und glückgefühl hat etc. Aber das heißt doch nicht, dass diese Gefühle nicht mehr da wären oder weniger wären...
 
Alt 27.11.2006, 19:52   #8
verunja
abgemeldet
die Frage ist, woher kam der Stress? Ich habs so verstanden, dasss der Stress in der Beziehung entstanden ist und nicht außerhalb. Die Gründe wären interessant. Nach meiner Erfahrung verursacht gefühlsmäßige Ungleichheit in einer Bezihung Stress, weil der weniger liebende Partner sich von dem Partner "Überfordert" fühlt und dann gereizt ist. Er mag es ja versuchen, den partner mehr zu lieben. Aber so einfach klappt es nicht, egal wie mans wünscht.
verunja ist offline  
Alt 27.11.2006, 19:53   #9
zappelweib
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von verunja
die Frage ist, woher kam der Stress? Ich habs so verstanden, dasss der Stress in der Beziehung entstanden ist und nicht außerhalb. Die Gründe wären interessant. Nach meiner Erfahrung verursacht gefühlsmäßige Ungleichheit in einer Bezihung Stress, weil der weniger liebende Partner sich von dem Partner "Überfordert" fühlt und dann gereizt ist. Er mag es ja versuchen, den partner mehr zu lieben. Aber so einfach klappt es nicht, egal wie mans wünscht.

Es gibt viele Arten von Stress in einer Beziehung...

Wie kommst du darauf, dass es eine Ungleichheit geben könnte?
 
Alt 27.11.2006, 19:53   #10
verunja
abgemeldet
Roy: "kennt ihr sowas, dass die Beziehung ohne wirklich ersichtliche Gründe sich einfach zum negativen verändert?"
Meine Antwort: JA (siehe vorherigen Beitrag)
verunja ist offline  
Alt 27.11.2006, 19:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey verunja, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beziehung nicht mehr zu retten? honeybunny Herzschmerz allgemein 21 13.06.2005 13:59
neue Beziehung nach einem Jahr...(sorry langer text) Flipchart Flirt-2007 2 18.03.2005 14:36
Trotz neuer Beziehung unglücklich? sebastian3983 Flirt-2007 4 29.01.2005 14:08
Beziehung sauber beenden! Nur wie? PLEASE HELP! Darude Flirt-2007 7 21.02.2004 15:16
Wie stellt ihr euch eine Beziehung vor? The Black Panther Archiv :: Allgemeine Themen 39 14.10.2002 21:34




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:01 Uhr.