Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2007, 17:39   #1
Alucard3588
Member
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Niederstetten
Beiträge: 116
Verwirrt. Was will ich?

ich bin momentan an ner stelle wo ich selber nicht weiß was ich will.
fühle mich so ohne freundin voll allein. aber andererseits denk ich, dass ich jetzt nach den 9monaten und mit dem ende meiner letzten beziehung erstmal ne pause brauch um das ganz zu verarbeiten. aber andererseits will cih garkeine pause denn die zeit ohne freundin ist total blöd.
hab jetzt n mädel das ich ziehmlich interesannt finde kennengelernt.
freunde von mir sagen mir ich sollte es erst garnicht versuchen da sie auf ihren traumprinzen wartet. versuchen will ich es aber dennoch. nur komme ich dann auch wieder manchmal in überlegung ob ich jetzt überhaupt ne freundin will oder nicht. denn wenn ich mich jetzt an sie rann mache und ich dann bemerke ne ich brauch doch ne pause?
jetzt im moment finde ich es gäbe nichts schöneres als mit nem mädel einfach zusammen die zeit zu verbringen.
gestern abend jedoch als ich mit kumpelz inner disse war hab ich anders gedacht. dachte man wenn ich jetzt ne freundin hätte würde ich bestimmt net sonen spass ham wie jetzt. das mädel war da auch zufällig da. sie hat mich angesprochen doch ich hatte keine lust mit ihr zu reden und bin garnicht auf ein gespräch eingegangen. sie hat dann nur komisch gekuckt un war etwas verwirrt. denn vor nen paar tagen hab ich mich mit ihr ewigkeiten unterhalten und hab mich auch an sie rangemacht. da hatte ich absolut keine zweifel.

wenn ich mal "logisch" drüber nachzudenken finde ich ist sone pause für mich schwachsinn. den ich trauer meiner ex nicht hinterher. denk zwar noch manchmal an sie aber weiß des es keinen sinn ergebe mit ihr und weiß selber was schief in der beziehung gelaufen ist.
mich bedrückt sone pause also nur weil ich niemanden hab mit dem ich so zusammen sein kann wie mit ner freundin.
oder bild ich mir das jetzt nur ein? kennt ihr das?
Alucard3588 ist offline  
Alt 13.01.2007, 17:39 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Alucard3588, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.01.2007, 22:32   #2
Kaeki
Retterin
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: HH
Beiträge: 5.286
Den Vorsatz "Jetzt bleib' ich erstmal allein" kannst du dir abschmincken.
Es passiert einfach, wenn man es nicht erwartet. (Oh ja!)
Und auf Krampf jemanden zu suchen geht auf jeden Fall in die Hose.
Versuche dich mit deiner Situation zu arrangieren. Wenn du zufrieden bist, strahlst du das entsprechend aus!
Kaeki ist offline  
Alt 13.01.2007, 22:43   #3
radieschen
Special Member
 
Registriert seit: 10/2005
Ort: home again
Beiträge: 2.373
da schliess ich mich kaeki an!

du bist single, du kannst tun und lassen, was dir spass macht.
denk nicht so viel nach.
und wenn du dich wieder verlieben solltest, merkst du das schon!
radieschen ist offline  
Alt 14.01.2007, 03:41   #4
Alucard3588
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Niederstetten
Beiträge: 116
hmm ich galube aber kaum das ich mit dem singleleben zufrieden bin.
gibt zwar manches was ich wieder machen kann ohne freundin aber toll find ich das alleinsein nicht. da fühl ich mich dann automatisch nicht wirklich zufrieden -> strahle dies womöglcih dann auch aus.
oder meint ihr da dann eher das sich mein zusatand dann ändert wenn sie da ist und das dann auch bemerkt?
Alucard3588 ist offline  
Alt 14.01.2007, 03:45   #5
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
ich finde menschen unangehm, die auf-teufel-komm-raus eine beziehung brauchen. ich hätte angst, an jemanden zu geraten, der mal eine zeitlang alleine nicht klarkommt. nicht weil ich ihn irgendwann wieder verlassen möchte, sondern aus sorge, ich wäre seine 74. beziehung, die nach einiger zeit sowieso wieder ersetzt wird.

so wahllos von einer partnerschaft in die nächste stampfer - übel. man merkt einfach nicht, was "echt" und tief war/ist, oder nicht.

Geändert von schökümarshmallöw (14.01.2007 um 03:48 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 14.01.2007, 03:47   #6
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
moi?
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 14.01.2007, 04:07   #7
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
ah, bon!
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 14.01.2007, 12:41   #8
Alucard3588
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Niederstetten
Beiträge: 116
@expat: familie hab ich aber ich versteh jetzt net ganz worauf du hinaus willst.

@schökü: ja hört sich schon irgendwie so danach an wie du gesagt hast. aber soeiner bin ich nicht. ich gehe ja nicht wahllos in ne beziehung und schnapp mir die nächst beste von der ich weiß das sie was von mir hält.
bei dieser weiß ich selber ja noch nichtmal was sie von mir hält. ne freundin von ihr hat mir auch schon gesagt das ichs doch garnet versuchen sollte da sie mich bestimmt nich interesannt findet. aber solange sie mir das nicht selber sagt und sich auch nicht so verhält kann ich das nicht ganz glauben.
Alucard3588 ist offline  
Alt 14.01.2007, 13:38   #9
Alucard3588
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Niederstetten
Beiträge: 116
du willst mir also sagen ich sei kein single bzw weiß net was es bedeutet, weil ich familie hab?
Alucard3588 ist offline  
Alt 14.01.2007, 15:27   #10
Alucard3588
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Niederstetten
Beiträge: 116
ja ich hab ja nicht gesagt das ich ganz allein bin. aber ne familie ist halt nicht gleich wie ne beziehung.
für mich bedeutet single nicht das man ganz allein ist. es bedeutet für mich das man keinen festen partner hat.
Alucard3588 ist offline  
Alt 14.01.2007, 15:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Alucard3588, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich bin leider verwirrt Help Flirt-2007 23 24.02.2005 21:41
Erkenntnisse beim Sex oder nur Spinnerei? Bin verwirrt. Botschie Flirt-2007 6 02.09.2004 23:16
alte Gefühle-total verwirrt! Nirvana-girl Archiv: Loveletters & Flirttipps 2 16.08.2004 21:15
verliebt, verwirrt, verheiratet indisguise Flirt-2007 8 22.11.2003 20:30
Verwirrt und unglücklich CyberGuardian Archiv :: Herzschmerz 4 17.08.2002 15:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:50 Uhr.