Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.03.2007, 18:00   #11
GreatBallsofFire
Luthor als Klopapiermann
 
Registriert seit: 01/2007
Ort: Hoch den Rock, rein den Stock!
Beiträge: 11.424
Zitat:
Zitat von Claud20
....daß Problem ist,daß er mich andauernd vergißt...
GreatBallsofFire ist offline  
Alt 23.03.2007, 18:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo GreatBallsofFire, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 23.03.2007, 18:06   #12
roadrunner80
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 1.234
Auch ich habe den Eindruck, dass du mit aller Macht nach Negativem suchst. Das solltest du abstellen, denn es wird ihm nicht entgehen.

Aber sein Verhalten irritiert mich etwas. Wieso spricht er davon, dass es ihm nichts ausmachen (!) würde, wenn du zur Party mitkämst? Grenzt diese Aussage nicht an Unverschämtheit, wenn er dich als seine Freundin ansieht?

Darüber hinaus stimme ich Lichtblick darin zu, dass ein ernstes persönliches Gespräch über seine Sichtweise der Beziehung und sein aus deiner Sicht mangelndes Engagement angebracht wäre.
roadrunner80 ist offline  
Alt 23.03.2007, 18:17   #13
Totalschaden
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: NRW
Beiträge: 151
Zitat:
Zitat von Lichtblick
Die andere Sache, mit seiner Unzuverlässigkeit, seiner Vergesslichkeit, da würde ich mir eher Gedanken drüber machen, ob er überhaupt ein Interesse an dir hat.
Hm, könnte aber auch sein, dass er sich der "Mach-mich-rar" - Taktik bedient un sich "interessant" zumachen. Wird doch auch hier im Forum immer wieder gern empfohlen. Sie beschreibt ihn ja auch als eher "unsicher".

Vielleicht braucht er auch einfach nur viel Freiraum und sagt es nicht, weil er unsicher ist und nicht weiß, wie er es am Besten rüberbringen soll.

Es kann auch sein, dass er ne Tastenphobie hat und immer warten muss bis sie anruft. - Scherz beiseite - Sie scheint sich ohnehin schon ständig "Gedanken" zu machen.

Meines Erachtens bringt es nichts sich wilden Spekulationen zu ergeben. Entweder du findest dich damit ab (vorausgesetzt es macht dir nichts aus) oder du sprichst ihn konkret darauf an. Das kann man ja auch witzig verpacken. Kauf ihm ein Nahrungsergänzungsmittel, das das Gedächtnis fördert. Schleife drum, nette Karte dran. Text: Vergiss mein nicht und deine Telefonnummer. Vielleicht fällt dir selbst ja noch ne humorvollere Anspielung ein.

Zitat:
Zitat von perche
na hingehen, schließlich haben dich die freunde doch eingeladen!
Sehe ich auch so. Du musst ja nicht den ganzen Abend an ihm "kleben".
Geh es so locker an wie du kannst.
Totalschaden ist offline  
Alt 23.03.2007, 18:31   #14
Totalschaden
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: NRW
Beiträge: 151
Zitat:
Zitat von roadrunner80
Aber sein Verhalten irritiert mich etwas. Wieso spricht er davon, dass es ihm nichts ausmachen (!) würde, wenn du zur Party mitkämst?
Sie hat es so formuliert. Du weißt doch gar nicht wie diese Aussage zustande gekommen ist. Könnte doch wohl die Umschreibung der Antwort auf die Frage: "Macht es dir was, wenn ich mitkomme?- Nein natürlich nicht" sein?

Daraus eine "Unverschämtheit" zu machen, finde ich an den Haaren herbei gezogen.

Ich glaub sie muss gar nicht nach etwas Negativen suchen. Das besorgen hier schon andere.
Totalschaden ist offline  
Alt 23.03.2007, 18:59   #15
Claud20
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 95
ja natürlich habe ich IHN gefragt,ob es ihm was ausmachen würde,ob ich mitkäme?(ich hatte mal einen sehr "netten" freund der das nicht gerne hatte)
er meinte dann "wieso soll mir das etwas ausmachen?ja genau du störst mich wenn ich andere mädchen anbrate "

ja er ist ein unsicherer mensch, gestern sagte ich ihm am telefon, daß ich es nicht mag wenn ich ihm nachlaufen muß und ich manchmal angst habe ihn anzurufen (ja die habe ich wirklich ) und er meinte,daß ich das nicht brauche, weil er sich immer freut wenn ich anrufe...

ach leute...ich könnte mich wegen meiner angstzustände erschießen...ich habe so angst daß alles schief läuft, ich hatte noch nie eine wirklich längere beziehung und habe daß gefühl total unbeholfen zu sein...

und ich klammere ganz bestimmt nicht...so etwas haße ich selber....

lg claud20
Claud20 ist offline  
Alt 23.03.2007, 19:47   #16
roadrunner80
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 1.234
Zitat:
Zitat von Claud20
ja natürlich habe ich IHN gefragt,ob es ihm was ausmachen würde,ob ich mitkäme?(ich hatte mal einen sehr "netten" freund der das nicht gerne hatte)
er meinte dann "wieso soll mir das etwas ausmachen?ja genau du störst mich wenn ich andere mädchen anbrate "
Das hört sich natürlich anders an, als ich es angenommen hatte. Dann vergiss meinen Hinweis von oben (abgesehen natürlich von seiner "Vergesslichkeit"; aber vielleicht hat die nicht speziell mit dir zu tun).
roadrunner80 ist offline  
Alt 24.03.2007, 11:49   #17
Claud20
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2000
Beiträge: 95
Hallo!

Danke nochmals für eure Antworten!

Also ich habe ihn gestern gesehen und wir waren im Kino,danach sind wir zu ihm gegangen und er hat mir seine Urlaubsfotos gezeigt, dann hat er mir mein geschenk gegeben,daß er mir mitgebracht hatte aus dem Urlaub.

Dann lagen wir im bett und haben über alles mögliche geredet und er meinte,daß er ein Problem mit nähe hat, ich sagte daß mir das schon längst aufgefallen ist und ich das daran merke,daß wir einen sehr schönen abend miteinander verbringen und ich dann tage nichts von ihm höre...er sagte,daß er weiß daß unsere beziehung komisch ist,weil wir uns nicht so oft sehen, aber ich sagte ihm,daß ich auch leider nicht mehr zeit habe (ich studiere habe eine menge zu lernen, zumal meine letzten prüfungen vor der tür stehen ,ich arbeite usw.),ich fragte ihn,ob das ein problem für ihn sei, er sagte nein,daß ist ok., er erzählte mir,daß seine freunde ihn immer den Beziehungsgestörten nennen und daß er ein kontaktfreudiger mensch ist und den ganzen tag mit leuten zusammen ist und dann froh ist wenn er dann am abend seine ruhe hat...daß er eben sehr gut alleine zu recht kommt und er nicht so einer ist der dann zu hause liegt und sich denkt "ich bin so alleine,mir fehlt etwas"...naja auf deise sätze hin, fragte ich was das alles jetzt für mich bedeutet und er mit mir offen reden kann und er mir sagen solle wenn er mich nicht will er fragte mich, bitte was das jetzt soll und , daß das ein blödsinn ist und umarmte mich...dann sgte ich ihm das wegen der vergeßlichkeit, und er sagte daß ich das bitte nicht persönlich nehmen soll..
ich fragte ihn dann wie das mit heute abend ist,er meinte ich seie herzlichst eingeladen er mir aber von vornherein sagt,daß sie alle ziemlich trinken werden ich mußte lachen. und meintedaß cih nicht kommen möchte wenn er nicht ungezwungen sein kann,wenn er glaubt daß er sich den ganzen abend um mich kümmern muß er sagte, er wisse daß ich nicht so eine bin um die man sich den ganzen abend kümmern muß...dann meinte ich ok, ich werde dich heute abend noch anrufen und mal schauen um welche uhrzeit ihr dort sein werdet.....

ja so war der abend...und es stimmt ich suche dauernd negative sachen an ihmüber alles zerbreche ich mir den kopf....meine blöden ängste....

was denkt ihr so,wenn ihr das ganze lest?

lg claud
Claud20 ist offline  
Alt 24.03.2007, 18:02   #18
Totalschaden
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: NRW
Beiträge: 151
Zitat:
Zitat von Claud20
dann hat er mir mein geschenk gegeben,daß er mir mitgebracht hatte aus dem Urlaub.
Na, siehste. So löchrig ist sein Gedächtnis doch gar nicht.

Bei allem was ich nun schreibe, kann ich natürlich nur spekulieren und wenn da jemand was anderes sieht bitte ich um Korrektur.

Zu ihm:

Zitat:
Zitat von Claud20
daß ist ok., er erzählte mir,daß seine freunde ihn immer den Beziehungsgestörten nennen und daß er ein kontaktfreudiger mensch ist und den ganzen tag mit leuten zusammen ist und dann froh ist wenn er dann am abend seine ruhe hat...daß er eben sehr gut alleine zu recht kommt
Zitat:
Zitat von Claud20
und meintedaß cih nicht kommen möchte wenn er nicht ungezwungen sein kann,wenn er glaubt daß er sich den ganzen abend um mich kümmern muß er sagte, er wisse daß ich nicht so eine bin um die man sich den ganzen abend kümmern muß...
Du schreibst, er sieht sich als selbstständigen, kontaktfreudigen Menschen , der gut alleine zurecht kommt. Ich habe den Eindruck, dass er sich auch eine Partnerin wünscht, die für sich zurecht kommt und ihn nicht dominieren will. Also er will nicht dauernd um jemand rumwuseln, erwartet aber auch nicht bewuselt zu werden.

Zu dir:
Zitat:
Zitat von Claud20
naja auf deise sätze hin, fragte ich was das alles jetzt für mich bedeutet und er mit mir offen reden kann
Finde ich gut. Allerdings solltest du Offenheit auch nur fordern, wenn du es ernst meinst und nicht erwartest, dass seine Offenheit deinen Erwartungen entspricht. Aber ansonsten, finde ich super, dass du dich getraut hast.

Zitat:
Zitat von Claud20
und er mir sagen solle wenn er mich nicht will
Hmpf, und dann machst du genau das Gegenteil deines Anliegens. Du nimmst ihm mit dieser Äußerung, einen Teil seiner Offenheit schon wieder ab und legst eine Wertung bzw. eine Entwertung deiner Person vor. Wenn du Offenheit forderst, dann versuche auch wirklich zuzuhören! Lass ihm dann Zeit! Lass auf dich wirken, was er sagt und nimm es ernst.

Zitat:
Zitat von Claud20
er fragte mich, bitte was das jetzt soll und , daß das ein blödsinn ist und umarmte mich...
Und die Quittung. Es kann unglaublich anstrengend sein, wenn dich ständig davon überzeugen muss, dass du liebenswert bist. Irgendwann wird es keine Umarmung geben, sondern eher einen angenervten Rückzug, weil er sich nicht ernst genommen fühlt.

Zitat:
Zitat von Claud20
dann sgte ich ihm das wegen der vergeßlichkeit, und er sagte daß ich das bitte nicht persönlich nehmen soll..
*mal nen dicken Edding nimmt, clauds Öhrchen vorsichtig nach vorne klappt und das ganz groß dahinter schreibt*

Manche Menschen sind so gestrickt. Du kannst dich natürlich fertig machen, indem du grübelst, aber ändern wirst du ihn dadurch nicht. Da du es jetzt angesprochen hast und seine Einstellung kennst, helfen wahrscheinlich nur humorvolle Anspielungen über die ihr beide lachen könnt.

Alles in allem ließt es sich ganz gut.
Du hast dich getraut und Dinge angesprochen. Er hat keine Ausflüchte genutzt und dir reinen Wein eingeschenkt. Er hätte auch sagen können, dass er sich vor Sehnsucht verzehrt und ja so im Stress war und deshalb nicht angerufen hat. Wegen der Party hätte er auch sagen können, dass er ohne dich da unmöglich Spaß haben kann - aber das hat er nicht. Ich finde das sehr aufrichtig und auch mutig von ihm. Erkenne das an.

Viel Spass auf der Party heute Abend. Und wenn dir nicht gefällt, dann geh einfach mit freundlichem und netten Abschied von ihm, alleine nach Hause. Aber ich wünsche dir natürlich ne tolle Party mit vielen netten Leuten. FEIER SCHÖN!

:sonjaf-auge: Huch ist das lang geworden. Die nächste Antwort wird kürzer.- Versprochen!
Totalschaden ist offline  
Alt 25.03.2007, 03:13   #19
roadrunner80
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2006
Beiträge: 1.234
Die ausführliche Antwort von Totalschaden hat ungefähr das zusammengefasst, was ich beim Lesen deiner letzten Schilderung auch dachte.

Du hast das Richtige getan, indem du deine Bedenken zum Ausdruck brachtest. Nun weiß er, wie du auf eure Partnerschaft schaust und welche Gedanken dich plagen. Er hat dir einige ehrliche und nützliche Antworten gegeben, die dich meines Erachtens positiv stimmen sollten (und das ja vermutlich auch getan haben).

Ich denke, ihr seid zwei unterschiedliche, beziehungstechnisch etwas komplizierte Charaktere, die noch ein kleines Stück vor sich haben um ganz zueinanderzufinden. Aber ihr befindet euch auf dem richtigen Weg.
roadrunner80 ist offline  
Alt 25.03.2007, 10:32   #20
Totalschaden
Member
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: NRW
Beiträge: 151
Zitat:
Zitat von roadrunner80
Ich denke, ihr seid zwei unterschiedliche, beziehungstechnisch etwas komplizierte Charaktere, die noch ein kleines Stück vor sich haben um ganz zueinanderzufinden. Aber ihr befindet euch auf dem richtigen Weg.
Oh. So kurz und bündig. Viel schöner und schlüssiger als meine Abhandlung.


Aber genau das wollte ich rüberbringen.

Danke für die Ergänzung roadrunner.

Edit: Jetzt hab ich ganz vergessen zu fragen wie denn die Party gelaufen ist.
Also: Wie war denn die Party?

Geändert von Totalschaden (25.03.2007 um 10:35 Uhr)
Totalschaden ist offline  
Alt 25.03.2007, 10:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Totalschaden, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.