Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 07.02.2007, 17:11   #41
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.479
Zitat:
Zitat von Zweifler
Ich meinte aus Deinem post gelesen zu haben, dass Du meinst sein Problem wäre wirklich schwerwiegend. Ich denke es ist relativ schwer zu beurteilen wie schwerwiegend das Problem für ihn ist. Nur weil er hier sein Herz ausschüttet muss das noch nicht heißen, dass er gleich über eine herfällt.
Ich find's auch schwerwiegend - aber nicht weil ich befürchte, daß er aus lauter Not nachts eine hinters Gebüsch zerrt, sondern weil es an ihm nagt und seine an sich ja anscheindend glückliche Beziehung belastet. Zumal ich nicht glaube, daß sich das Problem "von selbst" lösen wird... ich beneide ihn nicht.
Sam Hayne ist offline  
Alt 07.02.2007, 17:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sam Hayne,
Alt 07.02.2007, 20:53   #42
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Ich vermute folgende Gründe:

- Dein Selbstwertgefühl scheint abhängig zu sein vom Verhalten anderer Leute, z.B. von deiner Freundin. D.h. es ist nicht "echt" sondern nur "geliehen".
(Gute oder schlechte Laune darf von anderen abhängen, aber nicht das Selbstwertgefühl).
Weil das so gut geklappt hat, soll jetzt irgendwie noch mehr davon her.
Das ist schlecht, denn das macht dich bestechlich und anfällig für Schmeicheleien und Untreue.

- Wie ich an anderer Stelle schonmal schrieb, bin ich der Ansicht, man sollte nicht aus Beziehungen "lernen".
Das heißt in dem Zusammenhang, werde wegen schlechter Erfahrungen nicht übermäßig misstrauisch und wegen guter nicht zu optimistisch (auch wenn man mal in der Beziehungslotterie das große Los gezogen hat, sind immernoch genausoviele Nieten in der Lostrommel wie vorher).

Menschen scheinen lächerlicherweise zu dem Fehler zu neigen, etwas Offensichtliches zu vergessen: dass ein anderer Partner ein anderer Partner ist, keine Zweitausgabe von jemandem. Auch nicht eine Zweitausgabe der Mutter/des Vaters, des verhassten Bruders/Schwester, oder eine Verlängerung des eigenen Ego.
Das heißt, lass den Beziehungsfrust wie auch die Freude an denen aus, die sie verursacht haben und nicht an einem Stellvertreter.

Geändert von dieLetzte (07.02.2007 um 21:43 Uhr)
dieLetzte ist offline  
Alt 08.02.2007, 22:23   #43
Mac
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 348
@Sam

Genauso ist es. Die Gefahr sehe ich zur Zeit auch nicht. Klar, der Alkohol ist irgendwo immer eine Gefahr, aber selbst dann hatte ich mich recht gut im Griff.

Mein Problem, wenn man es denn so nennen will, ist in der Tat dass es an mir nagt und ich mich damit nicht gut fühle gegenüber meiner Freundin.

Als ich früher immer von der großen Liebe geträumt habe, habe ich mir immer gesagt du wirst mal nicht zum *********, du gehst nicht fremd, deine Freundin ist dann alles für dich. Das kann doch nicht schwer sein, sich anständig zu verhalten und sich nicht triebgesteuert zu verhalten.

Jetzt sind die Gedanken da und ich merke, wie einfach es wäre fremd zu gehen, dass der Trieb schon einiges zerstören könnte.

Nunja, ich werde erstmal versuchen damit umzugehen. Vielleicht ist es - wie es beim Sex auch war - nur eine Frage der Gewöhnung und des Lernens. Vielleicht muss ich erst akzeptieren dass es durchaus normal ist auch mal an andere Frauen zu denken trotz Beziehung - für mich ist das eben etwas neues. Und wenn ich das akzeptiert habe, kann ich dann evtl. auch gut damit leben ohne in Versuchung zu kommen.

@dieLetzte

Mit deinem ersten Absatz hast du schon Recht. Ich bin überhaupt ein Mensch dem es wichtig ist was andere über mich denken und sagen und daraus ziehe ich zum Teil auch mein Selbstvertrauen.

Aber ich "lerne" ja nicht absichtlich aus der Beziehung - das Selbstvertrauen kam ganz automatisch. Ist doch auch logisch, wenn du am Boden bist weil sich 5 Jahre keine nach dir umgedreht hat, und dann eine kommt für die du alles bist - dann erlebt man einen Höhenflug. Und jetzt hat sich das finde ich auf einem gesunden Niveau eingependelt. Ich bilde mir nicht großartig was drauf ein - ich hab ja schließlich nicht viel getan um dahin zu kommen. Aber ich weiß jetzt dass ich durchaus auch mal bei einer Frau landen kann, und das strahlt man eben auch aus.

Es geht mir bei den Phantasien auch nicht darum, die Freude die die Beziehung verursacht mit jemand anderem auszuleben. Um die Beziehung geht es gar nicht - mit keiner meiner Phantasie-Frauen möchte ich eine Beziehung führen.

Es geht nur um die Lust auf Sex in den Phantasien. Die Beziehung spielt da nicht rein und ist auch nicht der Grund für die Phantasien. Der Grund ist ganz einfach, dass ich jetzt zum einem Sex-habenden Wesen geworden bin.
Mac ist offline  
Alt 08.02.2007, 22:59   #44
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Dazu fällt mir nichts mehr ein.

Vielleicht solltest du fairerweise deine Freundin etwas "vorwarnen".
Denn sie scheint die Beziehung ja wohl als etwas Dauerhaftes zu sehen und nicht als Sprungbrett für kommende Abenteuer.
dieLetzte ist offline  
Alt 08.02.2007, 23:07   #45
Mac
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/1999
Ort: Hessen
Beiträge: 348
Wenn du richtig gelesen hättest wüßtest du dass mir an der Beziehung genauso viel liegt und ich unter anderem deshalb beunruhigt bin über die Phantasien.
Mac ist offline  
Alt 08.02.2007, 23:35   #46
dieLetzte
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 08/2000
Ort: Auf dem Bildschirm
Beiträge: 5.860
Das habe ich schon verstanden.
Aber findest du nicht, dass du mit einer Information hinter dem Berg hältst, die den Partner durchaus etwas angeht?
Wenn aufgrund solcher Gedanken eine unsichtbare Barriere spürbar wird (und auf evtl. Nachfragen womöglich noch mit "es ist nichts" geantwortet wird) ist das sicher nicht weniger schlimm als eine offene Ansprache.
dieLetzte ist offline  
Alt 08.02.2007, 23:55   #47
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.122
Zitat:
Zitat von Mac
dass mir an der Beziehung genauso viel liegt und ich unter anderem deshalb beunruhigt bin über die Phantasien.
Ich würde einfach noch ne Weile abwarten und sehen ob sich etwas verändert. Schöner wäre es natürlich wenn Du Deiner Freundin davon berichten könntest. Und zwar auf eine Art und Weise, dass es sich nicht nach einer Beichte anhört. Aber ich denke das kannst Du noch nicht.
Zweifler ist offline  
Alt 09.02.2007, 08:56   #48
Ducati
Moderator
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 10.087
Man mir die nicht so ein Kopf.

Hunger holt man sich draussen und gegessen wird daheim!! :d
Ducati ist offline  
Alt 09.02.2007, 09:09   #49
lucilein
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Ducati
Man mir die nicht so ein Kopf.

Hunger holt man sich draussen und gegessen wird daheim!! :d

sollte man nicht auch hungrig auf seinen partner sein?
 
Alt 09.02.2007, 09:14   #50
Mahira
Golden Member
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 1.439
Zitat:
Zitat von Ducati
Man mir die nicht so ein Kopf.
sehe ich genauso.
Das Eine ist die visuelle Fantasie ohne Emotionen und das Andere ist die Freundin-2 völlig unterschiedliche Dinge.

Ich kann mir aber gut vorstellen, daß für unseren Threadsteller seine momentan durchlebte Phase des wiedergeborenen Selbstbewußtseins verwirrend ist.
Wichtig dabei ist, daß Du nicht aus dem schlechten Gewissen heraus bei deiner Freundin bleibst-nur weil sie Dir aus der Misere geholfen hat.
Wenn sie "nur" eine wichtige Stufe auf deinem Weg ist, dann ist es eben so.
Mahira ist offline  
Alt 09.02.2007, 09:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Mahira,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Definiere Gott Tränen.Engel Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 394 02.09.2005 02:39
Frauen, die keine Lust haben bachelorette Herzschmerz allgemein 34 03.06.2005 12:31
Maenner und Frauen casandra Archiv :: Streitgespräche 21 27.06.2002 00:09
Frauenwitze Tigerboy Archiv :: Allgemeine Themen 13 05.11.2001 15:56
Männerwitze Poetrygirl Archiv :: Allgemeine Themen 20 03.11.2001 19:10




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:33 Uhr.