Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Herzschmerz allgemein. Liebeskummer, Sehnsucht, Trauer, ... ?

 
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2007, 09:08   #11
Sternenkind
Member
 
Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von Jeaper
Das ist echt schwierig, ich würde meiner Freundin nie fremdgehen daher kann ich mir das gar nicht vorstellen ..
Ich habe gerade eine "Affaire" mit einem vergebenen Mann beendet, der auch IMMER gesagt hat, das er niemals Fremdgehen würde. Bis zu dem Tag, als wir uns kennenlernten.

Wir haben keine gemeinsame Zukunft und inzwischen weiß ich, das es von mir falsch war, mich auf ihn einzulassen. Aber, aus Fehler lernt man bekanntlich auch und ich weiß JETZT, durch diese Erfahrung, das mir das niemals mehr passieren wird.
Sternenkind ist offline  
Alt 12.02.2007, 09:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Sternenkind, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 12.02.2007, 09:28   #12
Jeaper
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2007
Beiträge: 14
Ja das hast du recht, ist dumm von mir zu behaupten dass ich das nie machen würde, auch wenn ich mir da recht sicher bin

ABer die Vorstellung meine Freundin kommt an und sagt sie hätte mit 2 Leuten geschlafen um Bestätigung zu bekommen würde mich ganz ehrlich zum Hulk machen...

Alleine bei dem Gedanken könnte ich Rasen ...
Jeaper ist offline  
Alt 12.02.2007, 11:51   #13
mina78
Member
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: irgenwo in hessen
Beiträge: 416
Eine Seitensprung würde ich bei meinen Partner auch nicht verzeihen, ich kann Deinen Freund also gut verstehen.
Warum bist du denn fremdgegangen?
Da fehlt Dir doch was in deiner jetzigen Beziehung.
Wenn Dein Freund so reagiert hätte, wie wäre das für dich?
mina78 ist offline  
Alt 12.02.2007, 12:03   #14
tommy22527
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von niki_hh
In all dem Streß war ich dann wohl auch in Experimentierlaune und habe ausprobiert, wie weit ich das Flirten mit meinen Kollegen treiben kann.
Ergebnis: ich hatte innerhalb einer Woche Sex mit zwei Kollegen, was für mich einfach ein Spaß war und ein wenig Bestätigung
Schon wieder ne HHlerin? ...

Und wieder die alten Themen: :Neutrino-ani:

- Stress in der Beziehung (als Ausrede fürs fremdgehen)
- Sex / Affaire am Arbeitsplatz (mit Kollegen)
- und, das ganze war auch noch "nur" ne "Bestätigungssuche" quasi ein "Hilfeschrei" :Neutrino-ani:

Witzig, immer wieder die gleichen Geschichten, immer wieder die gleichen Klischees :Neutrino-ani::Neutrino-ani:

Mensch Mädels, könnt ihr in der Firma auch nur arbeiten, oder ist das für euch so eine Art Kontakthof??

Dein Freund sollte sich von Dir trennen ... Du wirst es wieder tun ....


@XTina: Hallllllllllllloooooooooooo !!!! Ich weiß, gegen Gefühle kann man einfach nichts tun ....



Das vievielte Mal geht es eigentlich in den letzten Wochen hier um dieses Thema #gruebel#



Zitat:
Zitat von jeaper
ABer die Vorstellung meine Freundin kommt an und sagt sie hätte mit 2 Leuten geschlafen um Bestätigung zu bekommen würde mich ganz ehrlich zum Hulk machen...
beim Gedanken daran könnte ich auch



#gruebel# warum wird das bei Männern immer "schwanzgesteuert" oder "Geilheit" genannt ... und für Frauen ist es (tiefemotional / zutiefst verständlich) eine "Bestätigungssuche" oder ein "Hilfeschrei" ...

sie ist ja quasi fremdgegangen um in ihrer Beziehung wieder "ausgeglichener" zu sein ...

also Männer gehen aus boshaften Motiven fremd, Frauen tun das um die Beziehung zu retten #gruebel#

... seltsam, diese Differenzierung ...

Geändert von tommy22527 (12.02.2007 um 13:38 Uhr)
 
Alt 12.02.2007, 12:15   #15
.357
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 801
Zitat:
Zitat von niki_hh
Hallo,

Hier in Hamburg würde man sagen, ich stecke bis unter die Achseln in der Scheiße und wie ich meine Situation anders ausdrücken soll kann ich auch nicht sagen.

Ich hatte in den letzten Monaten sehr viel Streß mit meinem Freund. Das ging so weit, dass ich irgendwann an dem Punkt war "bis hierhin und nicht weiter" und fest davon überzeugt war, mir eine eigene Wohnung zu suchen und endlich meine Beziehung zu beenden.
In all dem Streß war ich dann wohl auch in Experimentierlaune und habe ausprobiert, wie weit ich das Flirten mit meinen Kollegen treiben kann.
Ergebnis: ich hatte innerhalb einer Woche Sex mit zwei Kollegen, was für mich einfach ein Spaß war und ein wenig Bestätigung. Mir ist bis heute nicht klar, was da über mich gekommen ist, mit einem 15 und einem 30 Jahre älteren Mann zu schlafen und ich schäme mich auch dafür.

Dann drehte sich die ganze Sache wieder, es geschah was ich niemals erwartet hatte: wir haben uns wieder zusammengerauft, uns lange ausgesprochen und es schaut auch wieder so aus, als ob wir noch eine Zukunft haben.
Die kurzen Affären hätte ich am liebsten unter den Tisch gekehrt, da ich genau weiss, dass mein Freund sehr empfindlich darauf reagieren würde.
Wir haben schon einmal über dieses Thema gesprochen und damals sagte er, dass fremdgehen ein 100% Trennungsgrund für ihn sei, was ich auch verstehen kann.
Nun ist es so, dass Kollege No.1 das auch so akzeptiert. Für ihn war es auch nur ein großer Spaß und nichts weiter. Wir verstehen uns auch jetzt prima.
Probleme macht Kollege No.2, für den das alles mehr bedeutete hat. Er hat mir zuletzt gedroht, alles öffentlich zu machen und den anderen Kollegen und auch meinem Freund von unserem Techtelmechtel zu erzählen.

Was soll ich nun tun?
Die Beichte an meinen Freund könnte das Beziehungsaus bedeuten.
Wenn ich es nicht beichte und er erfährt etwas von meinem Kollegen, wird es den gleichen Effekt haben.

Und jetzt?

Du musst es ihm sagen und seine Entscheidung akzeptieren, ansonsten manipulierst du die Beziehung nach deinen eigenen Regeln und dann ist es eh nur noch ein riesengrosser Witz. Würdest du so behandelt werden wollen?
Wenn du ihn liebst, dann beinhaltet das an vorderster Stelle Aufrichtigkeit,
Und wenn du ihn eh nicht liebst gibts auch keinen Grund es nochmal zu versuchen.
.357 ist offline  
Alt 12.02.2007, 12:17   #16
.357
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 801
Zitat:
Zitat von tommy22527


beim Gedanken daran könnte ich

Jemand der so handelt sollte sich überlegen ob eine Beziehung das Richtige für ihn ist.
.357 ist offline  
Alt 12.02.2007, 12:17   #17
Moonlighting
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von tommy22527
Mensch Mädels, könnt ihr in der Firma auch nur arbeiten, oder ist das für euch so eine Art Kontakthof??
Die ganze Welt ist ein Kontaktmarkt, nicht nur für Frauen. Logischerweise
 
Alt 12.02.2007, 12:21   #18
tommy22527
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Moonlighting
Die ganze Welt ist ein Kontaktmarkt, nicht nur für Frauen. Logischerweise
Da hast Du recht Moon, nur fällt mir immer wieder auf, das gerade Frauen am Arbeitsplatz (auch hier in meiner Firma) der Fehleinschätzung aufsitzen, z.B. mir würde "beziehungstechnisch" etwas an ihr (einer Kollegin) liegen, weil ich mehr oder weniger "gezwungen" bin mit ihr zusammen zu arbeiten ... gute kollegiale Verhältnisse werden als Kontaktanbahnungsversuch fehlinterpretiert ... oft
 
Alt 12.02.2007, 12:49   #19
Kaeki
Retterin
 
Registriert seit: 11/2006
Ort: HH
Beiträge: 5.286
Da hier ja schon so viele darauf herumreiten, wie fies doch Kollege 2 sei, weil er droht das Geheimnis auszuplaudern, möchte ich einmal anmerken, dass wohl kein Mensch darauf abfährt ausgenutzt zu werden.
Ich stehe den Männern das gleiche gekränkte Verhalten zu, wie den Frauen.
Also mal bitte überlegen, dass hier jemand absolut hormongesteuert gehandelt hat und evtl. damit jemandes Gefühle verletzt hat.
Jetzt gehts auch noch darum Tipps zu suchen, wie man ein solches Verhalten am Freund vorbeischleusen kann.
Never, Schätzchen.
Nun mal bitte die Suppe auslöffeln, die du dir einbrockt hast.
Dass du den Fehler begangen hast, will ich dir nicht ankreiden. "Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein" heisst es doch so schön.
Aber jetzt musst du zeigen, dass du genügend Courage besitzt, zu deinen Fehlern zu stehen.
Kaeki ist offline  
Alt 12.02.2007, 12:53   #20
trauemer71
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Kaeki
Da hier ja schon so viele darauf herumreiten, wie fies doch Kollege 2 sei, weil er droht das Geheimnis auszuplaudern, möchte ich einmal anmerken, dass wohl kein Mensch darauf abfährt ausgenutzt zu werden.
Ich stehe den Männern das gleiche gekränkte Verhalten zu, wie den Frauen.
Also mal bitte überlegen, dass hier jemand absolut hormongesteuert gehandelt hat und evtl. damit jemandes Gefühle verletzt hat.
Jetzt gehts auch noch darum Tipps zu suchen, wie man ein solches Verhalten am Freund vorbeischleusen kann.
Never, Schätzchen.
Nun mal bitte die Suppe auslöffeln, die du dir einbrockt hast.
Dass du den Fehler begangen hast, will ich dir nicht ankreiden. "Wer ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein" heisst es doch so schön.
Aber jetzt musst du zeigen, dass du genügend Courage besitzt, zu deinen Fehlern zu stehen.
Das Post gefällt mir sehr gut. Danke Schätzchen.

Ansonsten scheint HH ja ein richtiger Sündenpfuhl zu sein.

Die Hälfte des Herzschmerzes im LT kommt aus HH.
 
Alt 12.02.2007, 12:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey trauemer71, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Affäre LUNTILI Probleme in der Beziehung 33 03.10.2007 22:04
Und es nimmt kein Ende... Affäre Someone_Else Herzschmerz allgemein 12 21.03.2007 08:15
Werde Affäre beenden nfl Herzschmerz allgemein 22 28.02.2007 21:13
Affäre - ja oder nein? curly28 Archiv: Aufklärung 42 22.01.2005 21:22
Affäre mit älterer Frau Sipply Flirt-2007 14 25.02.2004 19:26




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.