Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Hobbys. Interessante Hobbys und tolle Anregungen. Du möchtest dich mit Anderen über dein Hobby unterhalten? Du suchst eine Freizeitbeschäftigung? In dieser Kategorie bist du bestens aufgehoben.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2015, 02:21   #201
Barney Stinton
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 04/2014
Ort: Traumfabrik
Beiträge: 283
Übrigens male ich gerade auf Avocado und Mango Kernen, werde dann mal posten, wenn es fertig ist.
Barney Stinton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 02:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Barney Stinton, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 11.04.2015, 07:21   #202
OneSilverDollar
من خانومه کارین هستم
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.884
Es gibt hier Künstler, die schnitzen Pinienkerne.
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 07:46   #203
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Wen interessiert es, ob es was Neues ist? Ich finds halt schön für mich muss nicht unbedingt etwas neu sein, damit es mir gefällt
Ich denke eh, dass alles schon mal dagewesene ist. Nur, weil man es nicht im Internet findet heißt das ja nix
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 08:26   #204
Manati
Stereokomparator.
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.047
Nur so nebenbei: Mozart war nicht arm, der konnte nur nicht mit Geld umgehen bzw. war ein Lebemann. Auch Johann Sebastian Bach war nicht arm, sondern hatte gute und gut bezahlte Anstellungen.
Die beiden waren darüber hinauf Auftragskünstler, würde man heute sagen. Sicher haben sie auch geschrieben, weil sie den Drang hatten. Aber eben auch, weil sie damit Geld verdient haben.
Um hier mal das Klischee des armen, weltentrückten Genies an deinen beiden schlecht gewählten Beispielen etwas gradezurücken.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:17   #205
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von Barney Stinton Beitrag anzeigen
Haben viele in der Art gemacht, und machen es weiter, weil's "schön" erscheint und sich gut verkauft.
In welchem Zusammenhang steht das mit den von dear_lys geposteten Bildern und ihrer Aussage dazu, dass sie diese schön findet? Man muss das Rad nicht neu erfinden, um sich dafür zu begeistern.

Zitat:
Ich suche keine runde, "perfekte" Steine, sondern welche mit einem schwierigen Relief, und daraus entsteht eben etwas, nach Relief eben. Ich folge den Relief, in den Linien versuche ich mir ein Bild vorzustellen.
Vielleicht sollte ich posten wie der Stein ausgeschaut hat, bevor ich den bemalen habe. Dann begreift man eventuell, was ich meine.
Du hast einen anderen Stil und andere Herangehensweise, deswegen erhebt es Deine Werke dennoch nicht aus der Masse, denn auch solche Art der Steinbemalung ist längst nicht mehr neu.

Mir persönlich gefallen die von dear geposteten Steine besser, weil ich klare Strukturierung bevorzuge. Dies jedoch nur bei separierter Betrachtung. Setzt man aber die Steine als Dekorationsaktikel ein, so ist natürlich die unmittelbare Umgebung dieser entscheidend und aussagend darüber welcher der Stile passender sind.


Zitat:
Von den Anderen was abzugucken und die Technik zu erlernen ist nicht die Welt und bisschen Tallent und Gier nach der Kohle, schafft man es locker.
Vielleicht ist nicht jeder bestrebt ein großer Künstler zu werden, sondern macht das, was Spaß macht und probiert sich quer durch die Stilrichtungen.


Zitat:
Erfinde was, was noch nie gab, DANN bist Du ein Genie, auch wenn der Rest der Welt es nicht anerkennt. Nur dem wahren Künstler ist es schnuppe
GENAU das macht den ECHTEN Künstler und einen Genie aus.
Genie kann man nicht werden, man kann es nur sein. Für alle Übrigen besteht nur eine Chance groß rauszukommen, wenn sie talentiert und kreativ sind. Aber auch da sind stets die Ziele zu unterscheiden, die man sich mit seiner Arbeit setzt. Will man einen Namen machen, reich und berühmt werden, so sollte man tatsächlich etwas Neues erfinden und aus der grauen Masse hervorstechen. Will man sich aber künstlerisch ausprobieren, seine Gefühle, Sicht und Denkweise in seinen Werken spiegeln, so kann man das. Authentizität bestimmt den Künstler, die wahre Begeisterung für sein Tun und die Hingabe.

Zitat:
Klar sieht es schön aus, aber es zählt nur für die Person, die als alle Erste dies gemacht und entdeckt hat.
Und das allein entscheidet. Es sei denn man erhebt tatsächlich Autorenrechte, doch zumindest hier tut es keiner.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 13:08   #206
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.008
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Es gibt hier Künstler, die schnitzen Pinienkerne.

Und da ist mir tatsächlich kein anderer bekannt, der das mal gemacht hätte.
Was schließen wir daraus?
Marktlücke?
Sailcat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 14:21   #207
OneSilverDollar
من خانومه کارین هستم
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.884
Zitat:
Zitat von Sailcat Beitrag anzeigen

Und da ist mir tatsächlich kein anderer bekannt, der das mal gemacht hätte.
Was schließen wir daraus?
Marktlücke?
..und werden reich damit.

Aber halt!!!

Kunst muss brotlos sein.
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 15:53   #208
Barney Stinton
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 04/2014
Ort: Traumfabrik
Beiträge: 283
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Es gibt hier Künstler, die schnitzen Pinienkerne.
Finde ich super, ganz ehrlich, warum nicht.
Barney Stinton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 16:15   #209
Barney Stinton
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 04/2014
Ort: Traumfabrik
Beiträge: 283
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
..und werden reich damit.

Aber halt!!!

Kunst muss brotlos sein.
In dieser Welt kommt man leider nicht ohne das Geld über die Runden.
Das ist das Traurige daran. Keiner, wirklich niemand kann sich unsere Welt vorstellen, wo kein Geld, Krankheiten, Kriege usw gibt.

Ich versuche, dass was ich erschaffe, gegen nützliche Gegenstände zu tauschen. Lebensmittel, Pflanzen, Material zum malen, altes Möbel,alte Bücher, Marken, Antiquitäten und viel mehr.

Obwohl ich das Geld habe, und ich denke, mehr als die Meisten von euch.

Jetzt ohne arrogant zu wirken. Woher? Nun, ich habe es ja versucht zu erklären, aber Keiner wollte mir zuhören, im Gegenteil, man hat mich als "krank" bezeichnet und jedoch weiter auf mich losgegangen. Ohne mich eigentlich nicht mal annährend zu kennen.


Ich verweigere das Geld und das System nur. Denn wir sind alle an sich bloß "Sklaven", moderne Sklaverei, ausgerichtet auf Konsum, Kohle, Konjunktur, wachsende Wirtschaft, das, was uns in der Glotze suggeriert wird und noch mehr.

Ich habe gerade mein Konto in einer Bank geschlossen, weil es alles Betrüger sind, genau so wie die Versicherungen usw, usf...
Man kann auch sehr locker ohne.

Es ist halt ein ganz neues unbekannte Lebensmodel, die ich gerade in mein Leben umsetzte und zugegeben es kommt sehr schlecht bei den Anderen an. Noch. Dafür bedarf eben eine höhere Bewusstseinebene. Meine ich jetzt ganz sachlich.

Ich brauche bloß nur Zeit, -die ich übrigens bis in die Unendlichkeit habe-, bis alles, wie ich es mir vorstelle funktionieren wird.
Und ich werde es Stück für Stück, nach und nach hier posten.

Jedoch bin ich ernsthaft der Meinung, dass gerade die Kunst freizugänglich sein sollte.
Viele Menschen auf dieser Erde und in diesem ( einem? glaubt ihr es wirklich ?)Leben HarzV beziehen, sind arbeitslos, leben "from hand to mouth", leben in kleinen Wohnungen, haben kaum mal einen Urlaub gemacht, oder gehen einen ungeliebten Job nach, wo sie mindesten 7-10 Stunden ihres Lebens für den besagten Job, die sie nicht mögen hergeben.. usw.
Haben denn die alle Ärmsten unter uns (und das sind nicht wenige unter uns, vergisst Europa, denkt an Afrika, Indien usw, wo Mensche nicht mal Wasser haben) etwa kein Recht mal die große Künstler zu betrachten? Ins Museen zu gehen, zu verreisen? Warum nicht, sind sie etwa "anders", "schlechter" als Europäer und/oder Amerikaner, oder ein paar Leutz auf dem Planeten, die Milliarden besitzen?
Denkt darüber nach.
Barney Stinton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 21:25   #210
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von Barney Stinton Beitrag anzeigen
Jedoch bin ich ernsthaft der Meinung, dass gerade die Kunst freizugänglich sein sollte.
Was Du im letzten Absatz schreibst, stimmt natürlich. Aber bevor man die Kunst, die Reisen und die übrigen Späße frei zugänglich macht, sollten erst einmal die Grundbedürfnisse in Form von Wasser, Nahrung, Medizin und Kleidung sicher gestellt werden. Mit leerem Magen oder krank wird sich wohl kaum einer für die hohe Kunst der Großen Meister interessieren. So funktioniert unsere Welt nun mal, zuerst die materielle Nahrung, dann die geistige.
Equilibra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 21:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Equilibra, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
tattoo *wölkchen* Archiv: Allgemeine Themen 52 11.07.2007 13:02
technisches zeichnen bini86 Archiv: Allgemeine Themen 1 11.10.2006 18:49
Comics zeichnen.... Tante Emma Archiv: Allgemeine Themen 11 26.04.2006 13:48




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:36 Uhr.