Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kochecke. Anregungen, Ideen, Rezeptvorschläge sowie Fragen rund um das Kochen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2011, 16:17   #11
Lavendelschnitter
Vanitas.
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: Tartaros
Beiträge: 4.429
Die Bananen sind ehrlich gesagt nur dazu da, um zur Färbung beizutragen (zum Geschmack tragen die jetzt nicht so bei)...
Kannst sie gerne weglassen oder es mit anderen Früchten versuchen... funktioniert sicherlich auch.
Lavendelschnitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2011, 16:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lavendelschnitter,
Alt 16.05.2011, 17:24   #12
Dr. Koto
Dr. Ironicus Brechstange
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: zwischen Himmel und Hölle
Beiträge: 2.770
Gebratener Reis geht auch einfach und du kriegst von mir nur ca Angaben. Den kochen macht genau das aus Allem seine eigene Note geben Naja okay ausser beim Reis das ist was anderes da musst genau sein

Als Faustregel ist 100% Reis zu 120% Wasser also sprich wenn du 5 Tassen Reis nimmst musst du 6 Tassen Wasser dazu nehmen (gleiche Tasse natürlich )

Zutaten

Sushireis
Schinken
Zwiebeln
Eier
Paprika
etc
etc

Gewürze

Fünf-Gewürze Pulver
Eine Szechuanpfeffer Würzmischung "Hoajaoen" genannt musst du im Asienladen nachfragen ob sie das haben
Soja Sosse
Zubereitung

So ca 1-2 Becher Reis kochen in einem Topf mit Deckel aber immer wieder nachschauen und umrühren weil sonst der Reis anbrennt. Der Reis ist fertig wenn das Wasser komplett eingekocht ist.

Nun ca 2-3 Scheiben Schinken in mundgerechte Streifen schneiden
Die Zwiebeln in kleine Würfel
Das restliche Gemüse was du nimmst auch in ca die gleiche Größe wie den Schinken (nicht die Dicke sondern die Größe )

Die Eier schlagen

Wenn du einen Wok hast sehr gut, wenn nicht eine Bratpfanne tut es auch

Erhitze nun Öl in der Pfanne oder im Wok, wenn das Öl qualmt die geschlagenen Eier rein und Rührei machen, wenn das Ei gestockt hat aber noch nicht ganz seinen Glanz verloren hat die Zwiebeln anschwitzen, wenn diese nun glassig sind kommt das weitere Gemüse rein nach der Fausregel was länger braucht kommt zuerst rein. Aber nie alles durchbraten immer so "halb" durchbraten und dann das nächste rein. Ganz am Ende den Reis rein und dann würzen. Wieviel du von was nimmst: deine Entscheidung aber fang mit wenig an

Ah ja und wichtig nicht von der Pfanne weg gehen und vorallem wenn du einen Wok hast nicht auf die Idee kommen "Oh ich hab was vergessen ich schnippel mal" keine Gute Idee So ein Wok hat Power da brennt dir verdammt schnell was an

BTW: Was ist für dich "schnell fertig"?
Dr. Koto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2011, 12:44   #13
lilazoe
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Wunderland
Beiträge: 2.788
ja das klingt lecker Ist sowas ähnliche wie chinapfanne ne

Schnell bedeutet für mich nicht länger als eine stunde Meine Mama hat Gerichte da musste abend vorher schon mit anfangen
lilazoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2011, 12:56   #14
Dr. Koto
Dr. Ironicus Brechstange
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: zwischen Himmel und Hölle
Beiträge: 2.770
Öhm keine Ahnung ich kenn nur orginall asiatische Rezepte
Dr. Koto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2011, 12:57   #15
lilazoe
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Wunderland
Beiträge: 2.788
Naja ist das gleich anstatt reis nimmst glasnudeln
lilazoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 14:51   #16
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Eierkuchen ist auch immer wieder gut.


100 g Mehl
¼ Liter Milch
1 Prise Salz
2 EL Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
3 m.-große Ei(er)
50 g Butter
etwas Butter für die Pfanne

Zubereitung

Das Mehl sieben. Die Milch mit Salz, Zucker, Vanillinzucker und Eiern verquirlen. Das Mehl zugeben und alles zu einem Teig verrühren. Die Butter zerlassen und zuletzt untermischen.

Nun 50 g Butter in einer Pfanne schmelzen und den Teig portionsweise hinein geben. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun backen.
Super günstig und lecker sag ich dir!
la_manie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 17:29   #17
Mish-Mish
abgemeldet
Zitat:
Zitat von lilazoe Beitrag anzeigen

TOTE OMA

Man braucht:
500g Hackfleisch
2 Zwiebeln
Kartoffeln
Brühe
Oh je, wer hat Dir denn das beigebracht?
Tote Oma wird doch nicht mit Hack gemacht und Kartoffeln?
Na, wenn das kein Skandal ist...
Mish-Mish ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 18:42   #18
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Wie wird es sonst gemacht?
la_manie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2011, 13:15   #19
lilazoe
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2010
Ort: Wunderland
Beiträge: 2.788
Ja sischer wird das mit Hack gemacht, meine Oma hat mir das so beigebracht
lilazoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2011, 13:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey lilazoe,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gesammelte Rezepte aus dem Kochforum Mischka Archiv :: Support 4 20.09.2009 15:32
Was sind eure Rezepte gegen Liebeskummer + Sehnsucht??? Makaveli_82 Archiv :: Herzschmerz 6 26.07.2002 14:15
Hilfe!! Brauche Rezepte...... Nobake Archiv :: Liebesgeflüster 8 07.02.2000 02:08




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.