Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kochecke. Anregungen, Ideen, Rezeptvorschläge sowie Fragen rund um das Kochen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.03.2019, 14:27   #15151
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.324
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Klingt nicht schlecht, aber bei den angegebenen Mengen sind das grad 2 Portionen...und ich würde für ein bisschen Pepp ne Chilischote mit reinhauen!
Eher für 3, aber stimmt schon. Da hätte durchaus ein paar Gramm mehr sein können .
Und es liegt jedem frei, eine Gericht nach eigenem Gutdünken abzuändern oder zu verfeinern . Mein Rezeptvorschlag ist ja nicht in Stein gemeißelt . Chili ist nie schlecht. Anstelle Silberzwiebeln würd´ ich Perlzwiebeln oder Schalotte nehmen. Sogar bei der Wurst - der Hauptsache im Gericht - würde ich variieren. Hier könnte ich mir einen italienischen "Soppressa" anstelle Chorizo vorstellen, oder auch "Salame Napoletano", wo man auch auf Chilischote verzichten kann, da diese bereits in der Wurst vermengt ist.

Wie gesagt, Kreativität und Innovation ist bei einem guten Koch immer gut .
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 14:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Mischka, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.03.2019, 17:17   #15152
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.324
Heute gibt´s selbstgemachten Cheeseburger
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 03:51   #15153
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.324
Ich weiß, es ist sehr spät dafür........oder wie man´s nimmt: Sehr früh

Aber als Autodiktat habe ich nachts die besten Einfälle, so auch mit meinem Hobby als Koch

Es sollte was deutsch-rustikales geben, etwas, was auch in vielen ländlichen Gesthäusern Deutschlands geben könnte.
Insofern gibt es heute Abend:

KARTOFFEL-LAUCH-TOPF

Für 4 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Minuten

Zutaten:
-300 gr. Rinderhack
- 1 Ei
- 2 Eßl. Semmelbrösel
- Salz/Pfeffer
- 400 gr. Kartoffeln
- 2 Möhren
- 1 Stange Lauch
- 2 Eßl. Öl
- 1,5 Liter Gemüsebrühe
- 1 Lorbeerblatt
- 1 Zweig Thymian
- 2 Eßl. gehackte Petersilie
- ggfls Paprikapulver edelsüß und scharf (Rosenpaprika)

Zubereitung:
Rinderhackfleich gründlich mit Ei und Semmelbröselnvermischen. Mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken (gerne auch mit Paprika edelsüß und scharf und/oder Chilipulver). Die Masse in kleinen Bällchen formen und kalt srellen.

Kartoffeln schälen und waschen. Möhren schälen. Beides in Würfeln schneiden. Lauch abbrausen, putzen und schräg in Scheiben schneiden. Öl in einem hohen Topf erhitzen. Kartoffeln und Möhren darin ca. 5 Minuten andünsten, Brühe zugießen. Lorbeer und Thymian zugeben. Alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Lauchringe sowie die Hackbällchen hinzugeben und 10 bis 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pffefer und ggfls Paprikapulver würzig abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und servieren.


Wünsche einen guten Appetit
Dazu passt deftiges Roggenmischbrot.
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 08:08   #15154
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.348
Ich würd dazu auch noch Sellerie mit anbraten....

Heute Knödel und Karnickelbraten, als 'Aperitif ' gibts die Leber vom Hoppeldi.
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 08:11   #15155
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.348
Nachtrag:

Zitat:
Wie gesagt, Kreativität und Innovation ist bei einem guten Koch immer gut
Ich gehe da weiter und sage: das ist sogar essentiell für einen guten Koch!

Stumpf Rezepte nachkochen kann (fast) jeder

Ich selber sehe Rezepte lediglich als Anregung, die werden nie 1:1 umgesetzt
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 12:37   #15156
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.324
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Ich gehe da weiter und sage: das ist sogar essentiell für einen guten Koch!

Stumpf Rezepte nachkochen kann (fast) jeder

Ich selber sehe Rezepte lediglich als Anregung, die werden nie 1:1 umgesetzt
Das ist korrekt

So mache ich es im Allgemeinen auch.
Beispiel:
Auf was hat man Appetit? -> Ich möchte etwas mit Kartoffeln essen.
Schlag nach unter "Kartoffeln" und schaust die verschiedene Vorschläge an. Nebenbei überlegt man, was gut dazu passt. Oder ganz was neues, auch wenn es auf dem ersten Blick nicht zusammenpassen würde.

Gestern Abend hatte ich mir - wie fast immer zum Wochenende - Gedanken über Wochenend-Menue gemacht.
Meine Mutter wollte was mit Kartoffeln machen (ursprünglich Bratkartoffeln). War mir irgendwie zu 'billig' und hatte Appetit auf Hack.
Also hab´ ich mir ´ne Kladde gemacht, was man mit Erdäpfeln und Hack machen könnte und so auch gleich die Zutaten ausgewählt.
Das wird heute Nachmittag bei mir gemacht .
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 14:48   #15157
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.348


Immer den gleichen 'Mist' zu machen ist ja auch langweilig

Meine Mutter kocht immer gleich, teilweise mit be....scheidenen Zutaten...und wundert sich, das ich abseits Weihnachten eigentlich alle 'Essenseinladungen' nach möglich abbiege...vllt. arrogant, aber ich mache lieber 'mehr' aus meinem Essen...grad weil mir die Zubereitung schon verdammt viel Spaß macht
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2019, 18:45   #15158
OneSilverDollar
Private Privatsekretärin
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.891
Das Rezept da oben ist nicht wirklich die Spitze der Kochkreativität.

Ein bissl Gemüse mit/in Brühe kochen und Hackfleichklößchen dazu...

Tut 'mal nicht so, als würdet ihr einen Guide Michelin verdienen. Nicht 'mal nen Halben.
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 09:17   #15159
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.348
Schätzelein, son Schickimifraß will doch keiner essen...mach Eier!
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 10:05   #15160
OneSilverDollar
Private Privatsekretärin
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.891
HansWürstchen:

Schickimicki-Fraß ist durchaus auch überaus unkreativ. Dies steht hier jedoch nicht zur Debatte.

Geh Bäume ausreißen.
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2019, 10:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey OneSilverDollar, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
anregungen, ideen zum kochen, kochen, kochrezepte, rezepte

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bekomme ich sie wieder zurück? Mondwanderer Flirt-2007 932 21.12.2005 14:12
WIR WOLLEN UNS HEUTE TREFFEN UM ZU REDEN!! Bitte dringend um Rat!!!!!!!! Sweetfriend Flirt-2007 15 15.11.2004 03:33
Heute ist ein großer Tag alexilino Archiv :: Herzschmerz 17 04.05.2002 01:11
Heute Abend.... Zion Archiv :: Herzschmerz 2008 15 24.11.2000 12:29
heute ist ein guter tag zum ....... Blacky Archiv :: Liebesgeflüster 27 29.07.2000 08:01




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:31 Uhr.