Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 16.03.2011, 15:31   #21
Watches
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: NRW
Beiträge: 1.177
Zitat:
Zitat von Serendipity? Beitrag anzeigen
..............somit hat jede Gruppe einen Anführer und den gilt es zu stürzen.
Das wäre sicher ein aufkommendes "Problem", da der Pöbel dies schon immer zu versuchen pflegte. Je nachdem, wie gut man ein solches System durchsetzen würde, würde ein pseudo-rebellischer Aufruf jedoch jedoch nicht mehr als heiße Luft ausmachen.
Watches ist offline  
Alt 16.03.2011, 15:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Watches, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 17.03.2011, 14:14   #22
Lavendelschnitter
Vanitas.
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: Tartaros
Beiträge: 4.429
Wenn du dich an der Schule wohlfühlst, dann solltest du auch dort bleiben.
Ich persönlich habe wegen ähnlichen Problemen bereits in der sechsten Klasse ebenfalls die Schule gewechselt.
Danach ging es bergauf in der Beziehung.
Du musst den Leuten halt zeigen, dass es dich absolut kalt lässt, dass der Holzklotz solche Sachen über dich verbreitet.
Wenn du dich angegriffen zeigst, böse/traurig guckst, dagegenhältst, dann werden sie sich erst recht auf dich stürzen.
Denn dann zeigst du Schwäche.

Zum Lehrer würde ich auch nicht gehen.
Es kommt nicht gut an, wenn man unter dem Schutz der Lehrer steht.
Dann ist man ein "Liebling" oder ein "Feigling".
Einsicht von Seiten der Schüler habe ich nur in einem einzigen Fall erlebt.
Nach einem Monat ging es dann weiter mit dem Mobbing.

Wie lange musst du noch mit den Heinis in der Schule hocken?
Vielleicht solltest du dir als Alternative überlegen, deine Zeit dort einfach auszusitzen.

Außerdem kann es auch gut sein, wenn du dein persönliches Glück nicht an den Freundschaften in der Schule festmachst.
Geh raus, mach etwas mit den Leuten, die du von deinen Hobbys kennst, ich selbst habe meinen Freundeskreis zum einen aus der Grundschule und zum anderen von meinem Tanzkurs.

lg
Lavendelschnitter
Lavendelschnitter ist offline  
Alt 26.03.2011, 15:10   #23
drey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 34
Hey Leute kurzer Zwischenstand: Es hat sich nichts geändert. Er hasst mich noch usw. Ich hab mich dazu entschlossen HEUTE - spätestens Morgen - zur Polizei zu gehen,weil ich einfach nichts mehr machen kann. Ich werde dort versuchen ihn wegen Drohung oder Verleumdung anzuzeigen. Anlass dazu war vorallem eine Nachricht die ich gestern von einem seiner Freunde bekommen habe. Dort warnt der Freund mich,dass er (der,der mich hasst) gesagt hat,dass ich mich am Montag "warm anziehen soll". Das ist doch eine Drohung oder? Reicht es für eine Anzeige? Habt ihr irgendwelche Tipps was ich noch zur Polizei sagen soll?

Vielen Dank
drey ist offline  
Alt 26.03.2011, 15:16   #24
isa73
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: Heute
Beiträge: 1.508
Hallo Drey,

Ja, es ist eine Drohung.

Ich hoffe Du weihst jetzt auch Eltern/Lehrer ein.
Und sitzt das nicht aus.

Viel Erfolg.
ToiToiToi
isa73 ist offline  
Alt 26.03.2011, 18:08   #25
drey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 34
So,meine Mutter ist nun eingeweiht. Wir warten noch darauf,dass mein Vater aufsteht und reden mit ihm und gehen dann entweder zur Polizei oder meine Eltern rufen seine Eltern an. Ich bevorzuge aber zur Polizei zu gehen. Diese können dann ja mit ihm reden und er und seine Eltern bekommen vermittelt,dass das was er macht eine Straftat ist und ich denke das ist wirksamer.
drey ist offline  
Alt 28.03.2011, 14:04   #26
Zeldaya
abgemeldet
Hast du schonmal mit deinen "Freunden" geredet? Einfach mal einen fragen, ob er kurz 5 Minuten Zeit hat, sagen dass du nicht verstehst, was sich geändert hat, was dein ehemals bester Freund über dich erzählt hat usw.

Also ich hab auch einen Manipulierer in meinem Freundeskreis (und wir sind alle Mitte 20) und dem waren auch alle verfallen, haben sich seinen Regeln angepasst und er nimmt sich halt alles raus. Da muss einfach mal mit den restlichen Leuten reden, ihnen die Augen öffnen und den Anfang machen.
Zeldaya ist offline  
Alt 29.03.2011, 13:07   #27
drey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 34
Die Sache ist verdammt kompliziert. Wir beide (ich und er) hatten halt das Motto "Beste Freunde für immer - alle anderen sind falsch". Tja und das wird mir jetzt zum Verhängnis. Es gibt leider wirklich niemand einziges auf der Jahrgangsstufe mit dem ich mich irgendwie zusammentun könnte. Sind alle irgendwie nicht so,dass sie mir dabei helfen könnten oder so. Mit ihm selber reden bringt überhaupt nichts,weil er mich gleich auslachen wird und Opfer etc. sagt.

Wir sind leider nicht zur Polizei,aber dafür hat mein Vater bei ihm angerufen und hat seinen Eltern gesagt was sein Sohn alles macht. Am Montag in der Schule dann hat er mich gleich in der früh ausgelacht und gesagt ich kann nichts alleine machen und ich sei so lächerlich und opfer und pla. In der Pause hat ers dann seiner kleinen "Gang" erzählt und die haben natürlich auch gleich mich ausgelacht.

Nochmal zur Gruppe: Er ist der King,der Boss - so fühlt er sich zumindest. In der Gruppe gibts noch einen,der sein Maul aufreißt und so Sachen wie "Playboy" usw. ruft. Die anderen 3 sind eigentlich nur Mitläufer und Mitlästerer. In der Pause bin ich dann halt mit einer aus meiner Klasse rumgelaufen und dann hat der King natürlich wieder sein Maul aufgerissen und alle aus der Gruppe darauf aufmerksam gemacht und mich dann ausgelacht. Ich bin echt ratlos. Ich hab alle gefragt was ich machen soll,aber keiner weis weiter. Habt ihr noch Vorschläge?
drey ist offline  
Alt 04.04.2011, 16:28   #28
Sponga
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 777
"Playboy"? Ist das als Schimpfwort gedacht? Das verwirrt mich etwas. Bitte um Erklärung

Dir wird nichts Anderes übrig bleiben als zu versuchen die Mitläufer und Mitlästerer auf deine Seite zu ziehen. Verdammt ihr wart doch einst beste Freunde, irgendein böses Geheimnis von ihm musst du ja wissen. Dir muss es egal sein, ob es richtig oder falsch ist. Er spielt diese Karte aus, warum tust du das nicht?
Solche Spakos gehören von ihrem hohen Ross geschubst und auf den Boden der Realität geholt.
Gewinn die Masse für dich, dann tust du dich leichter, als wenn du alleine bist. Vielleicht gibt es noch jemanden in der Klasse, der von ihm schikaniert wird.
Sponga ist offline  
Alt 04.04.2011, 16:48   #29
isa73
Platin Member
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: Heute
Beiträge: 1.508
Hallo Drey,

insgesamt sind es also 5 Leute in dieser Klicke?
Wo stehen die Anderen?

Wenn Du schreibst, dass Du mit einer Schulkameradin unterwegs warst, dann wird es doch Leute geben, die auch nichts von dieser Gang halten, oder?

Im Grunde hat es also keine Konsequenzen gehabt für den Typen, nachdem Du Deinen Eltern bescheid gegeben hast?
Und die Lehrer kümmert das nicht?

Ich denke entweder muß man das konsequent durchziehen: Eine Instanz höher gehen etc.
Oder einen Schulwechsel organisieren.

Am besten wäre es, wenn Du Dir Verbündete suchen würdest, Gute Freunde...dann könntest Du mit dem Auslachen wahrscheinlich auch locker umgehen und selber Witze reißen...

Geändert von isa73 (04.04.2011 um 17:36 Uhr)
isa73 ist offline  
Alt 04.04.2011, 17:07   #30
Lutz1
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 1.265
Vorweg; die Schule wechseln würde ich nicht sofort! Es wird immer
Momente geben, wo Du nicht ausweichen oder flüchten kannst! Job, Ehe
usw.! Außer wenn es zu extrem wird, aber so weit scheint es noch nicht zu sein!

Ich glaube auch nicht, daß er Dich hasst! Er verwendet Dich als "Sprungbrett",
um sich einen Freundeskreis zu schaffen und vor ihnen punkten zu können! Und wer eignet sich da besser, als jemand, von dem man etwas peinliches weiß und sich aufgrund eines "Vertrauensverhältnisses" gewisse Grenzen überschreiten traut!

Du hast jetzt etwas gelernt; wer sein Herz auf der Zunge trägt, verbrennt sich die Finger und ist angreifbar!

Du wirst wahrscheinlich wissen, welche Scherze er auf Lager hat!? Bereite Dich vor und gib ihm verbal Konter! Wenn die anderen dann lachen, stehst Du
besser da! Mit "Rempeln" usw. mußt Du rechnen!

Auf seine Freunde soll er nicht bauen! IdR freuen die sich, wenn ihr Alpha-
Männchen ein paar vor den Latz kriegt! Die sind zumeist nur in der Gruppe stark!

Ich war mal in einer ähnlichen Situation! Vor den Zusehern bin ich ausschließlich auf das Alpha-Männchen losgegangen; obwohl mich ein Mit-
läufer am Kieker hatte! Ich habe sie mir einzeln gekauft! Motto: Du wolltest
mir dies und jenes. Bei keinem kam es zu einer Rauferei!

Mir ist klar, daß sich die Zeiten geändert haben und gewisse Regeln nicht
mehr gelten!

Wenn Du nachdenkst; dann sind sicherlich nicht nur Deine Sachen peinlich.
Auch er wird gewisse Eigenheiten oder Interessen haben, die sich in der
Öffentlichkeit nicht gut machen!

Das könnte sich dann so anhören:

"Och; hier hast Du eine große Klappe?! Hast Du Deinen Freunden schon gezeigt, wie Du toll stricken oder Ballett tanzen kannst?"

Zu den Freunden gerichtet: "Hat er Euch schon seinen Teddybären vorgestellt! Klebt ihm seine Mutter noch immer Micky-Maus-Pflaster auf,
wenn er sich wehgetan hat?" usw. usf.

Keine Übertreibungen! Auch wenn es vielleicht nicht wahr ist; so sind sie glaubwürdig! Vielleicht weißt Du von seinen Freunden ein paar Dinge, die
Du ihm andichtest! Nicht gehässig, sondern selbstverständlich! Denn wenn
er sich darüber lustig macht, verärgert er unbewußt seine Freunde!

Wenn er behauptet, das wäre nicht wahr sondern umgekehrt der Fall! Dann
bestätige es; denn Du hast Dir die Idee von ihm abgeguckt!

Wenn er etwas von Dir erzählt! Dann bestätige es mit ernstem Gesicht:
Mit einem Teddybären soll ich schlafen! Mit zehn! Und wißt Ihr, die hat er
mir alle geborgt! Schenken tut er sie mir nicht, denn ohne kann er nicht schlafen!"

Üb ein wenig; dann geht das ganz locker! Wenn er auf Dich zukommt, bleib stehen!

usw. usf.

Zu den Lehrern gehen, bringt kaum etwas! Das mit den Eltern war doch absehbar!? Da mußt Du selber durch!

Wie viele Jahre hast Du noch?

Gruß
Lutz1 ist offline  
Alt 04.04.2011, 17:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Lutz1,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sex mit besten Freund eines Verehrers Yashia Kummer und Sorgen 10 10.04.2009 12:01
Verliebt in den besten Freund meines besten Freundes tearsinheaven Singles und ihre Sorgen 4 05.02.2008 20:28
Verliebt in den Freund meiner besten Freundin Tigergirl735 Singles und ihre Sorgen 23 19.12.2007 21:07
Wegen den Freunden alles kaputt!!! kitty1986 Probleme nach der Trennung 25 03.11.2007 16:31
besten Freund oder Freundin? oder beides Archiv :: Liebesgeflüster 1 20.11.1998 22:07




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:57 Uhr.