Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 14.03.2011, 17:32   #1
drey
Junior Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 34
[totenkopf] Vom besten Freund verraten - alle lästern nun

Hallo Leute,
der Text wird etwas länger,aber dementsprechend kompliziert ist auch mein Problem... Freue mich über jede Antwort.

Also fangen wir von ganz vorne an: Als ich in die 5.Klasse kam,hab ich mich mit einem Jungen angefreundet. Er war mein bester Freund,wir haben immer was zusammen gemacht,hatten uns Geheimnisse erzählt usw. Und das 4 Jahre lang bis zum Anfang der 9.Klasse. Er war leider schon immer etwas "cooler" und maulte mich zb. an,wenn ich mir irgendwas von H&M zb. kaufte was er auch hatte oder ähnlich hatte. Er hat mich auch angemault,wenn ich irgendeinem Mädchen ein Bildkommentar gemacht hab oder mit ihr geschrieben hab. Ich wurde sogar "Größter Schleimer" genannt. Er selber darf aber alles. Er darf sich alles nachkaufen was ich hab,er darf mit jedem schreiben,er darf einfach alles und mir hat er immer alles vorgeschrieben. Ich hab drüber hinweggesehen und dachte mir immer das wird schon. Anfang der 9.Klasse (also wo ich grad bin) haben wir immer mehr gestritten (meist nur 1 Woche lang) und in dieser Zeit hat er bereits einigen Leuten Geheimnisse von mir erzählt. Ich hatte immer viele Freunde vorallem in meiner Klasse,doch seitdem wir seit mehreren Wochen streiten (2 Monate etwa schon) fangen alle an über mich zu lästern. In der Pause sitz ich manchmal alleine da,da er mit meinen ehemaligen Freunden jetzt immer rumläuft und lästert. Wenn ich mal mit Mädchen rumlaufe oder irgendwelchen anderen Leuten,werde ich von der ganzen Gruppe dumm angeschaut und ausgelacht. Sie kommen sogar zu mir und sagen "Zähl mal deine Freunde auf". Ich ignorier alles von ihnen. Ihre Blicke,ihr Gelächter,aber es bringt nichts. Sie hören nicht auf.

Er war 4 Jahre lang mein Bester Freund,dem ich alles anvertraut hab. Er hat auch immer gesagt,dass alle falsch sind und vorallem die in unserer Klasse und jetzt aufeinmal ist er mit ihnen befreundet und lästert über mich mit Leuten,mit denen ich mich früher gut verstanden hab und droht mir mich zu schlagen?

Gespräch mit meinen Eltern kommt nicht in Frage. Gibt es Alternativen zu Gesprächen mit dem Schulpsychologen?

Ich bin langsam am Ende. Ich bekomme Kopfschmerzen,bin müde,leichte Übelkeit und mein Auge zuckt manchmal. Schulische Leistungen gehen auch langsam runter auf 4er Niveau anstatt 3er Niveau und daheim bin ich still und reagiere gereizt auf meine Mutter.

Geändert von drey (14.03.2011 um 17:42 Uhr)
drey ist offline  
Alt 14.03.2011, 17:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo drey, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 14.03.2011, 17:52   #2
Chler2010
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: good old Germany
Beiträge: 294
Hast du schon mal darüber nachgedacht, die schule zu wechseln?
An deiner stelle würde ich mit deinen Eltern darüber reden, denn früher oder später bekommen sie das über Dritte mitgeteilt, wenn es eh schon zu spät ist und dann stellen sie sich natürlich die frage, warum du es ihnen nicht früher gesagt hast und warum du so wenig Vertrauen zu ihnen hast!
Chler2010 ist offline  
Alt 14.03.2011, 18:54   #3
Serendipity?
abgemeldet
.............ich würde auf Konfrontation gehen und ihm zeigen das Du eben nicht der ständige Verlierer bist für den er Dich wohl immer hielt.
Wenn Du Dir das gefallen lässt bietest Du noch mehr Angriffsfläche.
Lass das nicht mit Dir machen man,und vergiss die Freundschaft welche ihr angeblich hattet.
das war nämlich n Haufen scheiss wert!..............
Serendipity? ist offline  
Alt 14.03.2011, 19:09   #4
Hillary_vs_Obama
Platin Member
 
Registriert seit: 02/2008
Beiträge: 1.666
Hau ihm eine runter, dann weiß er wer das Sagen hat.
Hillary_vs_Obama ist offline  
Alt 14.03.2011, 19:24   #5
Chler2010
Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: good old Germany
Beiträge: 294
Zitat:
Zitat von Hillary_vs_Obama Beitrag anzeigen
Hau ihm eine runter, dann weiß er wer das Sagen hat.
Gewalt ist keine Lösung!
Aber man sollte versuchen, ihn verbal fertig zu machen, also zwar nicht unverschämt werden, aber ihm klar und deutlich vor Augen führen, was man von ihm hält.
Am besten sogar noch, wenn alle das mitbekommen-könnte bewirken, dass sie dann ein ganz anderes Bild von einem haben und einen sogar für seinen Mut und das Selbstbewusstsein bewundern
Chler2010 ist offline  
Alt 14.03.2011, 19:35   #6
Sponga
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 777
Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr...

Verbaler Krieg ist nur dann leicht zu führen, wenn man EINEN Gegner hat. Eine ganze Klasse verbal zu attackieren, kann schwierig werden :-\
Sponga ist offline  
Alt 14.03.2011, 19:44   #7
drey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 34
Eben. Wenn ich alleine vor der Gruppe steh und sie beleidige,was hab ich davon?

Schule wechseln will ich noch nicht...

Geändert von drey (14.03.2011 um 19:47 Uhr)
drey ist offline  
Alt 14.03.2011, 19:49   #8
Sponga
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 777
Moment, eine verbale Attacke ist nicht gleich beschimpfen!
Du kennst doch Geheimnisse deines "Freundes". Nutze dieses Wissen weise und setze es gegen ihn ein.
Wenn du die Leute verarscht oder dumm da stehen lässt, ist es auch eine Form der verbalen Attacke. Beschimpfen alleine, bewirkt nichts! Du musst nur redegewandt sein
Sponga ist offline  
Alt 14.03.2011, 19:53   #9
Serendipity?
abgemeldet
Zitat:
Zitat von drey Beitrag anzeigen
Eben. Wenn ich alleine vor der Gruppe steh und sie beleidige,was hab ich davon?

Schule wechseln will ich noch nicht...
sag ihm mal,dass er den ball flach halten soll und das er sich nicht hinter seinem "Mob" verstecken braucht.

Soll mal Eier in der Hose beweisen und seine Dinge selbst klären!
Serendipity? ist offline  
Alt 14.03.2011, 20:05   #10
drey
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 34
Ja das Problem ist halt,dass er zurzeit eigentlich keine Geheimnisse hat. Ich kann nichts ausplaudern ...

Wenn ich vor ihm auf hart tu,wird er mich irgendwie körperlich attakieren zb. mich vor allen anderen hinschubsen.
drey ist offline  
Alt 14.03.2011, 20:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey drey,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sex mit besten Freund eines Verehrers Yashia Kummer und Sorgen 10 10.04.2009 12:01
Verliebt in den besten Freund meines besten Freundes tearsinheaven Singles und ihre Sorgen 4 05.02.2008 20:28
Verliebt in den Freund meiner besten Freundin Tigergirl735 Singles und ihre Sorgen 23 19.12.2007 21:07
Wegen den Freunden alles kaputt!!! kitty1986 Probleme nach der Trennung 25 03.11.2007 16:31
besten Freund oder Freundin? oder beides Archiv :: Liebesgeflüster 1 20.11.1998 22:07




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:02 Uhr.