Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2012, 12:17   #1
Serena25
abgemeldet
Gute Freundin meidet mich seit einigen Wochen. Warum?

Hallo!

Ich habe seit ca. 5 Jahren eine sehr gute Freundin. Wir haben zusammen studiert und arbeiten auch in der gleichen Firma (allerdings unterschiedliche Abteilungen und haben beruflich kaum miteinander zu tun). Wir haben uns immer gut verstanden und auch recht häufig etwas zusammen unternommen. See ein ein sehr lieber, aber auch sehr zurückhaltender und ruhiger Mensch und ist auch sonst nicht sehr kontaktfreudig. Sie unternimmt sehr viel allein und hat nur wenige Freunde. Und mit ihren 28 Jahren hatte sie bisher auch noch nie einen Freund bzw. geht auch nirgends hin wo sie jemanden kennenlernen könnte (man köntne fast sagen sie wäre ein Stubenhocker).

In den letzten Wochen ist es allerdings so, dass sie sich mehr und mehr von mir distanziert. Sie reagiert auf meine Mails und Anrufe teilweise gar nicht mehr und wenn doch, dann ruft sie erst Tage später zurück (sonst hat sie immer innerhalb einer Stunde zurückgerufen). Und wenn ich ihr vorschlage etwas zu unternehmen, dann lehnt sie meistens ab oder reagiert gar nicht erst darauf (wenn ich sie z. B. per Mail frage). Und wenn ich ihr bei der Arbeit in der Mensa begegne und sie gerade mit anderen Kollegen zusammen sitzt, dann sagt sie zwar "Hallo", aber dann sieht sie zu einer bzw. mehreren Kollegen hin und alle sehen dann so aus als ob sie ein Lachen unterdrücken und schauen mich kurz darauf alle wieder an. Es ist wirklich so, als ob die mich auslachen und ich für sie eine Witzfigur darstelle!
Ich verstehe echt die Welt nicht mehr! Was ist den nur los? Ich habe nichts getan um meine Freundin irgendwie zu verärgern oder habe irgendwas über sie ausgeplaudert! Warum wendet sie sich dnen plötzlich von mir ab? Ich habe heute morgen versucht sie anzurufen, aber sie ist nicht rangegangen und zurückgerufen hat sie auch nicht (obwohl sie dies sonst IMMER getan hat!). Ich kann sie also auch nicht fragen was los ist und warum sie mich meidet.
Habt ihr vielleicht eine Idee, warum sie sich so verhält oder was ich tun kann um es rauszufinden?
Serena25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 12:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Serena25, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 16.04.2012, 15:12   #2
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Sie koennte z.B: glauben, dass Du sie bisher untergebuttert habest und mehr vom Leben gehabt hast. Z.B. wegen der Kunde von einer angeblichen romantischen Affaere mit einem ********* aus Deiner Firma, von der sie erfahren haben koennte (Flurfunk).
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:59   #3
gefallener stern
... nachtstern ...
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: ... lost in space ...
Beiträge: 7.293
frag sie persönlich
gefallener stern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 18:44   #4
Serena25
abgemeldet
Themenstarter
Zitat:
Zitat von gefallener stern Beitrag anzeigen
frag sie persönlich
Das würde ich ja gerne, aber wie soll das denn gehen, wenn sie nie meine Mails beantwortet und auch auf Anrufe nicht reagiert? Und wenn ich sie mal zufällig bei der Arbeit sehe, dann ist sie immer mit Kollegen unterwegs zu einem Termin oder ist sonst im dienstl. Gespräch mit denen. Da kann ich dann auch nicht stören!
Und ich habe sie bisher keineswes untergebuttert! Ich habe sie immer respektiert und für voll genommen - andere Leute wegen ihrer mangelnden Erfahrung mit Männern leider nicht und haben sich sogar teilweise über sie lustig gemacht! Ich habe immer zu ihr gestanden und habe sie nie bedrängt zu Blind Dates zu gehen und habe deshalb ewig rumgenervt - ich habe sie 1-2 mal gefragt und wenn sie dann nicht wollte, dann war es auch gut!

Kann schon sein, dass sie von dieser einen Sache mit dem Kollegen gehört hat, aber da ist ja nie irgendwas gelaufen. Und nur, weil ich ein paar vergebliche Versuche gestartet habe um ihm näher zu kommen, wird sie mir doch nicht gleich die Freundschaft kündigen, oder?!
Und ich habe bisher auch nie mitgekriegt, dass dieser Kollege rumerzählt, dass wir was miteinander hatten (obwohl es nicht stimmt). Der wird sich hüten - wenn ich erfahre dass er solche Gerüchte streut und sowas über mich rumerzählt, dann habe ich ihn gleich wegen übler Nachrede dran. So schnell kann der gar nicht schauen...
Serena25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 12:15   #5
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Serena25 Beitrag anzeigen
Und ich habe sie bisher keineswes untergebuttert!
Das ist DEINE Ansicht von der Sache. Leider spielt die Faktenlage aber nicht immer eine Rolle.

Zitat:
... habe sie nie bedrängt zu Blind Dates zu gehen und habe deshalb ewig rumgenervt - ...
hat jemand das mit ihr gemacht? wie ist es ausgegangen?


Zitat:
Kann schon sein, dass sie von dieser einen Sache mit dem Kollegen gehört hat, aber da ist ja nie irgendwas gelaufen.
Auch das kann der Flurfunk stark verzerrt dargestellt haben.

Ich erinnere an #370 in folgenden Thread: http://www.lovetalk.de/singles-und-i...ml#post4345588

Dort hiess es u.a.:
Zitat:
Zitat von Serena25 Beitrag anzeigen
Ich kann gar nicht fassen, dass ich einen Menschen mal so falsch eingeschätzt habe!!!

Er ist heute mit ein paar seiner Arbeitskollegen/Kumpels beim Kaffeetrinken gewesen und ich ... habe jedenfalls gehört, wie er über meine Klamotten und mich persönlich ... total abgelästert hat!
wer so rumtoent setzt auch mal Unwahres in die Welt, bzw. seine Zuhoerer tun es. Einfach weil es ihnen Spass macht und sie sich "nichts Boeses dabei denken". Sie nehmen es nicht so genau, und das geht dann auf Deine Kosten. So KOENNTE es jedenfalls gewesen sein.

Zitat:
Und nur, weil ich ein paar vergebliche Versuche gestartet habe um ihm näher zu kommen, wird sie mir doch nicht gleich die Freundschaft kündigen, oder?!
Noe, sollte sie nicht. Aber nur unter idealen Bedingungen, die im Leben selten vorliegen, herrschen Rationalitaet und "Gerechtigkeit" vor.

Geändert von CtrlAltDel (17.04.2012 um 12:22 Uhr)
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 14:36   #6
Serena25
abgemeldet
Themenstarter
[QUOTE=CtrlAltDel;4410134]Das ist DEINE Ansicht von der Sache. Leider spielt die Faktenlage aber nicht immer eine Rolle.

hat jemand das mit ihr gemacht? wie ist es ausgegangen?


QUOTE]

Aber wenn ich jemanden unterbuttere, dann muss ich doch irgendwas tun. Ich habe sie nie anders als andere behandelt - warum denn auch? Okay, sie hatte noch nie einen Freund, aber so unglaublich viele Erfahrungen habe ich ja nun auch nicht. Und wir haben ja auch meistens über andere Dinge und nicht städnig nur über Männer und Beziehungen geredet. Und ich habe sie auch nicht anders behandlet als in den letzten 5 Jahren - warum ist sie jetzt dann plötzlich so komisch zu mir?

Da gab es schon ganz andere Leute, die sie praktisch zu einem Blind Date zwingen wollten. Die haben dann teilweise ewig auf sie eingeredet und ein "Nein" einfach nicht akzeptiert. Sie dachten wohl, dass sie sie zu ihrem Glück zwingen müssen... Natürlich war meine Freundin auch dementsprechend genervt davon und ist dann z. B. mal früher von einem Treffen heimgegangen oder hat sich anderen Leuten gewandt um diesem Rumgenerve zu entgehen. Mit diesen Leuten redet sie aber anscheinend nach wie vor noch! Zwar war sie mit denen nie so gut befreundet wie mit mir (ich hoffe zumindest dass sie es auch so empfunden hat), aber das Rumgenerve wegen Dates oder Verkupplungsversuche waren für sie wohl kein Grund den Kontakt abzubrechen.

Und was die Sache mit meinem Kollegen angeht - sie hat öfter mal gesagt, dass er gar nicht ihr Typ ist und da wusste sie noch nichts von meinen "Empfindungen" für ihn. Und selbst wenn er über mich lästert oder rumerzählt dass wir was miteinander hatten (was ich aber bestimmt schon mitgekriegt hätte) ist das doch noch lange kei nGrund nicht mehr mit mir zu reden und Mails oder Anrufe von mir zu ignorieren.
Serena25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:24   #7
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.072
Zitat:
Zitat von Serena25 Beitrag anzeigen
warum ist sie jetzt dann plötzlich so komisch zu mir?
das ist vonmir ein reiner Schuss ins Blaue gewesen. Nimm mich bitte mal nicht ganz so ernst.

Ich zeige nur Moeglichkeiten auf. Das soll dann helfen, wenn jemand sich ueberhaupt keine Gruende fuer Ueberraschungen vorstellen kann.

M.E. gibt es immer wieder Ueberraschungen, gerade mit Menschen. Nicht immer kann man die Gruende dafuer erfahren.

Man sollte m.E. einfach auf alles gefasst sein.

Zitat:
Da gab es schon ganz andere Leute, die sie praktisch zu einem Blind Date zwingen wollten. Die haben dann teilweise ewig auf sie eingeredet und ein "Nein" einfach nicht akzeptiert. Sie dachten wohl, dass sie sie zu ihrem Glück zwingen müssen...
wie BLOED von denen. Vielleicht hatten sie aber inzwischen mal Erfolg bei ihr?

Zitat:
Natürlich war meine Freundin auch dementsprechend genervt davon und ist dann z. B. mal früher von einem Treffen heimgegangen oder hat sich anderen Leuten gewandt um diesem Rumgenerve zu entgehen. Mit diesen Leuten redet sie aber anscheinend nach wie vor noch! Zwar war sie mit denen nie so gut befreundet wie mit mir (ich hoffe zumindest dass sie es auch so empfunden hat), aber das Rumgenerve wegen Dates oder Verkupplungsversuche waren für sie wohl kein Grund den Kontakt abzubrechen.
Weniger Freundschaft, weniger Enttaeuschung ?

Zitat:
Und was die Sache mit meinem Kollegen angeht - sie hat öfter mal gesagt, dass er gar nicht ihr Typ ist und da wusste sie noch nichts von meinen "Empfindungen" für ihn. Und selbst wenn er über mich lästert oder rumerzählt dass wir was miteinander hatten (was ich aber bestimmt schon mitgekriegt hätte) ist das doch noch lange kei nGrund nicht mehr mit mir zu reden und Mails oder Anrufe von mir zu ignorieren.
Also sind meine ganzen Sachen fuer Dich nicht plausibel.

OK, dann ist es so, und ich werde es nicht wieder erwaehnen.
CtrlAltDel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 15:57   #8
Gnomriese
Senior Member
 
Registriert seit: 12/2011
Beiträge: 643
Kannst du sie incht einfach mal persönlich von Gesicht zu Gesicht fragen? In dieser Situation wäre mir auch egal, wenn andere jetzt zuhören würden.

Ich finde auch wenn deine Freundheit noch so ruhig, lieb und nett ist, kann man doch sagen was Sache ist. Ich persönlich werde irgendwie sauer auf die, wenn ich das so lese, obwohl ich gar nichts damit zu tun habe. Wenn sie wirklich nicht sagt, was Sache ist, hat sie deine Freundschaft irgendwie gar nicht verdient.
Gnomriese ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 18:22   #9
engel22
abgemeldet
Simsalabim...was wäre das Leben so einfach wenn Menschen miteinander reden würden anstatt das Spiel "erwachsene Kinder" = ich steck mir die Finger in die Ohren und tu so als hör ich nichts zu spielen. ÄTZEEEEEEEND!!!!

Kenne das...meine beste Freundin schreibt mir manchmal Bussis...jawohl BUSSIS...aber dann wochenlang SCHWEIGEN!!!! Und wenn ich sie frage was los ist: SCHWEIGEN!!! Wenn ich anrufe: NICHT ABNEHMEN!!!! Dann kommt wieder ne sms "hallo schnucki, wünsch dier nen schönen Tag, BUSSI" und dann wieder SCHWEIGEN!!! AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!!!!!

Was ist nur mit der Menschheit passiert...reden verlernt??? Mir geht das sowas von auf den Wecker, aber sowas von!

Und mein bester Freund zieht seit ner Woche das selbe Spiel ab...nicht mal nach meinem Autounfall letzte Woche hat er nach mir gefragt! Wir waren ein Herz und eine Seele bis seine Affäre alias Spaßtussi (so nenn ich die) kam...seitdem hat er vergessen wer ich bin und dass es mich gibt...kann mich grad mal.
Manche Menschen muss man einfach spinnen lassen!!! Bloß nicht hinterherlaufen...irgendwann merken sie das was fehlt!
engel22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 11:00   #10
Serena25
abgemeldet
Themenstarter
Vor anderen Leuten und vor allem vor Kollegen will ich sie nicht darauf ansprechen - private Dinge sollten auf privat bleiben und nciht noch in der Arbeit zum Thema gemacht werden. Da gehören sie meiner Meinung nach einfach nicht hin...
Und wie gesagt: wenn ich anrufe: nichts. Wenn ich eine SMS schreibe: nichts. Wenn ich eine Mail schreibe: nichts. Wenn ich bei ihr zu Hause anrufe: nichts. Ich würde sie ja gerne mal persönlich fragen was los ist, aber da lässt sie mir ja keine Chance!!!

Ich verstehe echt die Welt nicht mehr. So langsam habe ich keine Lust mehr auf solche Menschen, aber manchmal habe ich echt da Gefühl, dass ALLE so sind! Das keiner sagt was er wirklich denkt, das keiner einen Ton sagt wenn irgendwas nicht passt, das keiner DIREKT mit einem spricht! Ich erlebe es so oft, dass das Verhalten/Benehmen von irgendwem krass kritisiert und sich über diese Person beschwert wird, aber glaubt ihr, dass irgendwer auch zu der betreffenden Person hingeht und der das sagt??? Nö, das will dann auch keiner machen... Zuerst wird sich über die Person beschwert und wenn die Person dann anwesend ist, wir ordentlich Süßholz geraspelt und so getan als ob nichts wäre...
Serena25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2012, 11:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Serena25, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:59 Uhr.