Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2017, 10:32   #261
Coco Angel
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2017
Ort: Berlin
Beiträge: 91
Es hilft, weil man ohne verdrängen noch unglücklicher ist.
Coco Angel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 10:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

"iPhone7 Gewinnspiel"
Alt 12.04.2017, 10:42   #262
Curly2013
Special Member
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 7.473
Zitat:
Zitat von Coco Angel Beitrag anzeigen
Verdrängung macht glücklich.
Na dann ist ja alles gut.
Curly2013 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 21:09   #263
Abnormal
Member
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 52
Verdrängung "hilft", wenn überhaupt, nur kurzzeitig. Klar, wenn man es zulässt fühlt es sich noch schlimmer an und zieht dich runter. Nur funktioniert es eben nur auf Zeit wenn man es verdrängt und sich nicht beschäftigt.
Dann kommt es irgendwann nämlich doch wieder um die Ecke und knallt dir so richtig ins Gesicht, fühlt sich noch mieser an als ohnehin schon - du hast dich ja nicht damit auseinander gesetzt.

Selbst wenn verdrängen bei dem Fall mit deinem Ex scheinbar "klappt" , angenommen du findest tatsächlich in den nächsten Wochen einen neuen Freund - wenn du dich nicht damit auseinandersetzt kann es gut sein das du es in die nächste Beziehung "mitnimmst".

Verzeih das ich jetzt so schwarz male, es ist natürlich auch das pessimistischste Szenario (das mit einem neuen Freund ohne das du dich vorher mit deinen Problemen auseinandersetzt und sie angehst).
Aber ich halte so eine Denke für gefährlich.

Setze dich mit deinen Problemen auseinander, ruhig auch gemeinsam mit anderen Menschen die du magst und denen du vertraust.
Wenn du das alleine nicht möchtest, hole dir professionelle Hilfe von aussen. Diese Menschen sind für sowas geschult und können dir nochmal ganz andere Hilfestellungen geben als wir im Forum.

Und zuhören können sie dir auch ganz anders als wir. Nicht das wir hier nicht zuhören, aber wir sind alle keine psychologischen Fachkräfte.
Abnormal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 21:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.