Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2017, 22:37   #1
bermuda
Member
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 166
Pünktlich zum Feierabend Antriebslos

Oh Mann kennt ihr das?
Sommer, es gibt genug Möglichkeiten wegzugehen(sogar in der Provinz wo ich lebe) und pünktlich zum Feierabend ... Luft raus, keine Lust auf Irgendwass und leichte Depristimmung. Kommt seit einiger Zeit sporadisch bei mir vor.

Obwohl ich als Dauersingle mir eigentlich vorgenommen hatte alles mitzunehmen was irgendwie geht und Sinn macht (und sich am WE so realisieren lässt). Wenig erfolgreich bisher, da es nach wie vor mir schwer fällt Kontakte zu knüpfen.


Was tut mann in so einer Situation
bermuda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 22:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.07.2017, 13:03   #2
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.044
Hmm, das ist schade.

Aber wenn du zu oft so antriebslos bist, solltest du vielleicht mal zum Arzt gehen.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 13:43   #3
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.138
Hallo bermuda,

Zitat:
Zitat von bermuda Beitrag anzeigen
...und pünktlich zum Feierabend ... Luft raus, keine Lust auf Irgendwass und leichte Depristimmung. Kommt seit einiger Zeit sporadisch bei mir vor.

Obwohl ich als Dauersingle mir eigentlich vorgenommen hatte alles mitzunehmen was irgendwie geht und Sinn macht (und sich am WE so realisieren lässt). Wenig erfolgreich bisher, da es nach wie vor mir schwer fällt Kontakte zu knüpfen...
ist deine Arbeit anstrengend? Was tust du sonst gutes
für dich selbst?

Antriebslosigkeit kann viele Ursachen haben. Also z.B.
Mangelerscheinungen (Vitamine, Mineralien usw.), De-
pressionen, Infekte, Überanstrengung usw. Oft liegt es
aber auch allein daran, dass man rund um die Uhr ne-
gative Glaubenssätze für sich pflegt, die einem dann
einfach demotivieren. Genauso, wenn man völlig ziel-
/planlos dahin lebst, also nichts konkretes für den Fei-
erabend plant. Bei dir klingt es für mich nach den letz-
teren beiden Punkten. Du hast ja viel im Kopf vor, nur
anscheinend kein konkretes Ziel. Und vor dem Vielen
in deinem Kopf, das grundsätzlich möglich wär, bist
du am Feierabend dann regelrecht erschlagen, weil
der konkrete Plan für das Eine, was du in den paar
Stunden oder am Wochenende da überhaupt realisie-
ren könntest, einfach fehlt. Und schon fühlt man sich
wieder schlecht, weil man nichts geschafft hat, was
einen dann in der Folge weiter demotiviert, weil man
ja eh nichts schafft.

Ich würde dir empfehlen, dass du dir zunächst ein-
mal vor Augen führst, wieviel Zeit du tatsächlich
nach dem Feierabend und einer vielleicht kleinen
Pause für bestimmte Aktivitäten aufbringen könn-
test. Und dann versuche im nächsten Schritt dir
doch tatsächlich mal einen konkreten Wochenplan
zu machen (auf Papier), wo du deine Unternehmun-
gen nun mal tatsächlich planst und diese darin fest-
hältst.

Also zum Beispiel, wenn du um 16 Uhr zu Hause
bist und vorher deinen Rest (Haushalt, Einkauf
usw.) bereits erledigt hast:

Montag, 18 -20 Uhr: Schwimmbad (allein / Freunde)
Dienstag, Freunde wegen Wochenende kontaktieren
Mittwoch, 18- 20 Uhr Essen mit Freunden/ Radtour o.ä.
Donnerstag, chillen
Freitag, 18 - 20 Uhr Schwimmbad/ Sport o.ä.
Samstag, 21 Uhr (Grill-) Party bei .... oder bei mir
Sonntag, 15 -18 Uhr Ausflug mit XX, danach: chillen

Du weißt dann bereits auf Arbeit, dass du heute da-
nach dies und jenes tun wirst, also etwas konkretes
vor hast und wirst dich eher darauf freuen (vor allen,
wenn du es auch durchziehst usw.). Das ist, auch,
wenn du etwas allein unternimmst, eben so, als hät-
test du eine Verabredung. Ein ganz anderes Gefühl,
als wenn du völlig planlos heimkehrst.

Natürlich solltest du dabei aber nicht zu viel planen.
Du sollst dich ja nicht "überfordern", sondern realis-
tisch bleiben. Gut wär sicher auch, hättest du z.B.
für schlechtes Wetter immer einen Plan B daneben.
Es ist auch nicht schlimm, wenn du mal etwas von
der Liste streichst, aber, versuche so viel wie mög-
lich durchzuziehen. Einfach, für dich selbst. Dann
wirst du bald die positive Seite davon bemerken
und motivierter an die Sache heran gehen. Geht
es dir selbst besser, wirst du auch leichter in Kon-
takt mir anderen kommen usw.

Falls es bei dir mit Freunden usw. knapp ist, über-
lege halt, wie du neue Freunde konkret und durch
welche Aktivitäten kennen lernen könntest. Und
nimm dir nebenher ein anderes großes Ziel für dich
vor, dass du in kleinen Schritten planen musst. Al-
so, wenn du z.B. gern läufst, könnte es ein großes
Laufevent im Herbst z.B. sein, an dem du planst
teilzunehmen. Dafür musst du vorher trainieren.
Das kannst du allein oder mit Laufgruppen dann
konkret planen usw. usf.

Geändert von Lilly 22 (01.07.2017 um 13:49 Uhr)
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 14:11   #4
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.505
Zitat:
Pünktlich zum Feierabend Antriebslos
Zitat:
Zitat von bermuda Beitrag anzeigen
Wenig erfolgreich bisher, da es nach wie vor mir schwer fällt Kontakte zu knüpfen.
Ich kann zunächst einmal keinen Zusammenhang erkennen.

Du kannst doch auch etwas unternehmen ohne 'Kontakte zu knüpfen'? Oder möchtest du das nicht?
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 14:54   #5
Greifer
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 06/2017
Ort: Gütersloh, NRW
Beiträge: 148
Zitat:
Zitat von PIcasso1989 Beitrag anzeigen
Ich kann zunächst einmal keinen Zusammenhang erkennen.

Du kannst doch auch etwas unternehmen ohne 'Kontakte zu knüpfen'? Oder möchtest du das nicht?
Wenn man "was unternimmt", gehe ich davon aus, dass er das unter Menschen macht. Das gibt der allgemeine Gebrauch dieser Formulierung zumindest für mich so her. Da ist er dann unter Leuten. Und er hat Schwierigkeiten, Kontakt zu knüpfen. Ergo eine unangenehme Situation für ihn.
Greifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2017, 17:18   #6
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.505
Ich kann ins Museum gehen, ins Konzert gehen, ins Kino gehen, in die Eisdiele gehen - das hat überhaupt nichts mit der möglicherweise im Hintergrund stehenden völlig anderen Problematik des TE (Dauersingle) zu tun. Oder einer gesundheitlich bedingten Störung vom Vitaminmangel bis zur Depression, die auch möglich sind.

Aber er kann das ja sicher selbst klären und so eindeutig formulieren, daß ich es so verstehe, wie er es meint.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2017, 19:45   #7
bermuda
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2010
Beiträge: 166
Sorry dass ich mich erst jetzt wieder melde.
Hab nich gestern nochmal auf den Weg gemacht.
Werd erstmal Lillys Liste abarbeiten müssen
Das sollte jetzt auch kein Dauersingleheuelthread werden, der ja hier auch nicht hingehört.

Mir ist halt nur aufgefallen dass ich nach feierabend selbst bei bereits geplanten Unternehmungen einfach den Arsch nicht hochkriege.
bermuda ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.