Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.03.2024, 16:34   #1
nobot
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2023
Ort: Breisgau
Beiträge: 17
zusammen allein sein

so ein lovetalk-forum braucht man wahrscheinlich erst,
wenn bereits etwas schief gegangen ist oder nicht klappt.

nach dem vielen verwelken habe ich jedenfalls auch selbst
immer schneller das interesse verloren.

ab einem gewissen alter kann man nichtmehr
mit einer gleichaltrigen freundin eine familie gruenden,
sondern muesste eine juengere frau
mit ensprechend weniger lebendserfahrung suchen.
da kann man sich dann vielleicht auch nichtmehr so gut verstehen,
weil man sich in verschiedenen lebensabschnitten befindet.
kann dann so aussehen, dass man von der freundin einen rat einholt,
man aber mit der eigenen intuition besser dran ist,
weil die freundin weniger lebendserfahrung hat.
oder sehe ich das falsch ?

und dann trifft man eine juengere frau, spuert keine liebe in sich,
und verliert das interesse. und dann trifft man eine aeltere frau,
spuert durchaus liebe in sich, aber man muesse die welt umdrehen
um sie wieder zu treffen und man verliert auch das interesse.

auch im grossen scheinen wir es einfach nichtmehr hinzubekommen,
immer mehr und gerade deutsche frauen scheinen sich fuer mehr spass im leben,
statt fuer kinder zu entscheiden. oh, kinder anstrengend..
ich hoffe nicht, dass wir ein sterbendes volk sind.

individuell ist man ja allein oft besser dran,
und wenn es gut klappt kann es ironischerweise passieren,
dass man bei den frauen mehr auswahl hat. falsche freundinen ?

gut klappen sollte es aber trotzdem.
gibt bestimmt auch glueckliche singles,
die sich im leben vielleicht sogar verwirklichen konnten.
wie haben die das gemacht
oder sind die einfach anders als der normalsingle ?
gab es irgendwelche abstriche ?
wie kann man mit der psyche umgehen,
wenn man allein ist ?

fuer ein bisschen sowas und auch im bezug auf motivation
haette ich die erfahrungen von depri.net nicht unterschaetzen,
aber auch ggf. nicht ueberschaetzen wollen. gibts aber nichtmehr.
es gibt aber hier so viel kummer und sorgen, dass das
vielleicht sogar (auch) in passender weise abgedeckt ist.

wenn man ins tun reinkommt ist es ja oft gleich wieder
interessant aber da muss man ja taeglich wieder neu reinkommen
und das vielleicht am liebsten noch ungezwungen.

was meint ihr ?
nobot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2024, 16:34 #00
Administrator
Hallo nobot, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 13.03.2024, 09:51   #2
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 9.568
Ich meine, dass Du mit Deiner "Lebendserfahrung" es drauf haben solltest, simple, orthografisch korrekte Sätze mit Umlauten, Interpunktion, Groß- und Kleinschreibung und korrektem ss/ß-Gebrauch etc. zu bilden. Das wirkt ansonsten bereits im Vorfeld kauzig und renitent und damit wenig dem Gegenüber zugewandt. Eher in der eigenen isolierten Welt lebend.

Außerdem sind bei Dir massig Hirnkrämpfe und Vorurteile herauszulesen. Wenn Du Deinem sozialen Umfeld derart engstirnig begegnest, dann ist es kein Wunder, wenn sich (nicht nur) Frauen von Dir abwenden. Schließlich wird keine Frau mit Selbstachtung es für nötig erachten, sich erstmal durch Dein Gewirr an Vorverurteilungen zu kämpfen, um Dich davon zu überzeugen, sie kennenzulernen, sondern sie sucht sich direkt einen weniger anstrengenden Typen. Außerdem sind gewisse Äußerungen überhaupt nicht nachvollziehbar, so z.B. Deine Aussage, dass sich Spaß und Kinder ausschließen würden. Wenn man jemand Fremdes kennenlernt, dann steht gesunderweise Spaß im Vordergrund und sicher nicht Kinder, weil man sich ja erst näherkommen will. Und die Motivation dahingehend lässt nach, wenn das Gegenüber direkt mit Lebensplanung Druck aufbaut und abturnt, weil bei ihm oder ihr die biologische Uhr abläuft.

Wer sich einen Gefallen tun will, hört auf, alles im Kopf totzuplanen und sich mit theoretischen Konstrukten selbst ins Bein zu schießen und geht stattdessen mit Spaß am spontanen Umgang mit anderen Menschen an ein Date etc. Erst dann entsteht eine Atmosphäre, die locker und behaglich genug ist, sodass das Gegenüber da auch einsteigen möchte. Ein Schritt nach dem anderen. Also anstatt Dich aufgrund Deines Alters z.B. automatisch über jüngere Menschen zu stellen, solltest Du lieber Deinen Horizont öffnen und Dir etwas von der lockeren Art abschauen, die Dir weitaus mehr Türen öffnen könnte, als wenn Du einsam auf Deinem hohen Ross sitzt.

In Deinem Fall scheint auch das Problem zu sein, dass Du mit Dir selbst nicht im Reinen bist. Das wirkt sich auch auf Deinen Gesamtauftritt aus - auch nonverbal - und vermittelt zusätzlich eine unattraktive Ausstrahlung. Dahingehend würde es Sinn machen, Dich weniger auf junge oder alte Frauen einzuschießen, sondern erstmal an Deinen Baustellen zu arbeiten und damit die Steine aus dem Weg zu räumen, die ein geselliges und entspanntes Date vereiteln.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Damien Thorn (13.03.2024 um 11:11 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2024, 21:25   #3
Cowgirl-81
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Ort: Las Vegas, Nevada & Germany
Beiträge: 192
Zitat:
Zitat von nobot Beitrag anzeigen
so ein lovetalk-forum braucht man wahrscheinlich erst,
wenn bereits etwas schief gegangen ist oder nicht klappt.
Wieso denn?
... Man kann doch auch über Liebe, Sex, Beziehungen oder Singelleben reden, ohne das was schief gelaufen ist.

Es gibt durchaus Menschen, die leben gerne alleine.
In meinem Freundeskreis gibt es die, und denen macht das Singelleben überhaupt nichts aus.
Die haben auch überhaupt kein Interesse daran, Familien zu gründen oder das typische Leben von Familien, Vorgarten und Baseballabend zu leben.
- Keine Kinder, keine Ehe, keine Regeln.
Die leben ein anderes Leben. Sind ständig unterwegs, wollen Abenteuer und Freiheit uneingeschränkt und gerade erst habe ich einen dieser Freunde seit langem wiedergesehen. Der ist immer noch zufrieden damit so wie er es macht. Der will auch gar nichts anderes.

Jeder muß wissen was er will!

Wenn jemand den Wunsch hat, eine Familie zu gründen und mit seinem Sohn zum Angeln zu gehen oder zum Baseball, dann muß er darauf hinarbeiten und versuchen seine Wünsche zu erfüllen.
- Das passende Gegenstück gibt´s immer. Man muß es nur finden.

Manchmal ist es auch hilfreich, das Sternzeichen von seinem Gegenstück zu kennen, denn es gibt Sternzeichen die passen sehr gut zusammen, während andere sich beißen. ... Aber jetzt nicht nur darauf achten, das ist nur eine Richtlinie, die man im Auge behalten kann. Dadurch kann sich das Gefühl verstärken, ob es auf Dauer passen kann oder nicht.

Sei wie du bist, verstell dich nicht krampfhaft, arbeite an deiner Depression (aber nicht mit Kiffen) und dann gehe raus auf die Straße und suche deine Rose.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Cowgirl-81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2024, 02:59   #4
nobot
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2023
Ort: Breisgau
Beiträge: 17
selbst habe ich glaub keinen kinderwunsch.
dachte halt wegen dem fortführen der familie.

damien, soviel negative energie.
sei mir nicht böse, wenn ich mir da
mit einer antwort schwer tue.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
nobot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2024, 21:55   #5
Cowgirl-81
Member
 
Registriert seit: 11/2015
Ort: Las Vegas, Nevada & Germany
Beiträge: 192
Zitat:
Zitat von nobot Beitrag anzeigen
selbst habe ich glaub keinen kinderwunsch.
dachte halt wegen dem fortführen der familie.
Ja, auch da mußt du dir dann klar sein, bevor du eine Familie gründest und ein oder mehrere Kinder zeugst, ob du diese auch bis zum 18ten Lebensjahr großziehst, oder ob du nur Kinder zeugen willst damit dein Stammbaum nicht ausstirbt.

Stell dir mal vor, nur das ist der Grund, und du verlässt deine Frau noch bevor die Kind(er) erwachsen sind, und sie wachsen dann bei nur einem Elternteil auf. (Im Regelfall die Mom)

Wie ist das für ein Kind, wenn es erfährt, der Vater hat es nur gezeugt wegen der Fortführung der Familie, also des Stammbaumes?
Ich finde das schrecklich. Das Kind, oder der/die Jugendliche kommt sich nur gebraucht vor, aber nicht weil es gemacht wurde um ein neues Leben zu erschaffen.
Ich hab mal mitbekommen das nur ein Kind gemacht wurde um die Firma später mal zu übernehmen, damit sie im Familienbesitz bleibt.
Nur dazu war es da. Damit der Name erhalten bleibt.

Wenn du glaubst du hast keinen Kinderwunsch (wie du schriebst), dann zeuge lieber auch keins, solange du dir nicht 100%ig sicher bist.
Das ist halt kein Auto was man wieder verkaufen kann wenn es einem nicht mehr gefällt.
Du darfst dich da auch nicht unter Druck setzen lassen, und wenn das mal kommt, dann müsst ihr reden. Nicht einfach machen und dann mal sehen wies läuft.

Meine Mama hatte den Wunsch mich zu bekommen und sie liebt mich über alles.
Sie hätte mich zwar manchmal gerne an den Wohnzimmerpfosten gebunden, aber sie gab mir genug Liebe und Freiheiten, und das hat sie sehr gut hinbekommen, nach meiner Ansicht nach.
Wir führen ein sehr gutes Mama-Tochter Verhältnis.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Cowgirl-81 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:09 Uhr.