Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Kummer und Sorgen. Dieses Forum bietet dir die Möglichkeit, deine Sorgen nieder zu schreiben, welche nichts mit Liebe oder Herzschmerz zu tun haben. Liegt dir etwas auf dem Herzen, was dir Sorgen bereitet und du nicht weiter weisst? Dann wartet hier immer ein offenes Ohr auf dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 24.10.2006, 02:06   #1
pattex
Junior Member
 
Registriert seit: 10/2006
Beiträge: 8
Fragezeichen Probleme mit "Liebhaber"

Hallöchen,

bin ganz neu hier. Brauche mal Rat von Menschen, die mich und denjenigen nicht kennen.
Habe im Sommer ein Verhältnis mit einem unverheirateten Mann (Singel aber Beziehungsgeschädigt) angefangen. Sollte eigentlich nur für die Kiste sein. Aber wie das so oft ist, ist zumindest bei mir viel mehr daraus geworden. Mittlerweile habe ich mich von meinem bisherigen Partner getrennt und habe nun eine eigene Wohnung.
Seit dieser Zeit braucht der nette Herr eine sogenannte Auszeit, in der ich weder mit ihm telefonieren noch simsen darf. Habe natürlich nicht durchgehalten. Und so zieht sich dass ganze jetzt schon 5 Wochen hin.
Hatte eigentlich bis vor fünf Wochen dass Gefühl, dass es ihm ebenso geht wie mir......Aber so langsam bin ich mir nicht mehr sicher. Vor einer Woche hatten wir dann Zoff weil ich seine Auszeit durch einen wie ich meine erklärenden Brief und zwei Gedichte per SMS unterbrochen habe. Fakt war dass er mir ebenfalls per SMS Vorwürfe machte. Daraufhin bin ich zu ihm gefahren um mit ihm ein klärendes Gespräch zu führen. Habe allerdings nicht geklingelt sondern nur angerufen. Der Herr ging nicht ans Telefon obwohl in seiner Wohnung Licht brannte. Daraufhin habe ich per SMS diese Bettkiste beendet. Dauerte nur 1,5 Tage weil er zuerst so tat als wäre er nicht zu Hause gewesen und mein Schluss machen ignorierte. Was zur Folge hatte, dass wir die halbe nacht per SMS kommuniziert haben. Mit Ergebnis dass am nächsten Abend - auch von seiner Seite her - alles wieder in Butter war, natürlich auch nur per SMS. Das ist nun schon wieder eine Woche her und ich warte darauf, dass er endlich genug Auszeit hatte um sich wieder mit mir zu treffen. Verstehe sein Problem nicht: Wenn es für ihn wirklich nur eine Bettkiste ist und er für mich nichts empfindet, dann kann er sich doch jederzeit fürs Bett mit mir treffen. Wofür benötigt er eine Auszeit??? Verstehe einer die Männer.
pattex ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 24.10.2006, 02:14   #2
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von pattex
Wofür benötigt er eine Auszeit??? Verstehe einer die Männer.

so schwer ist das garnicht zu verstehn. er braucht die "auszeit", weil er durch deine trennung vom freund und dem daraus resultierenden auszug gecheckt hat, dass du mehr für ihn empfindet. natürlich würde er dich nur gerne knallen, aber dann bestünde die gefahr, dass du weitere annäherungsversucht machst (dass du dich während der pause plötzlich gemeldet hast, war ja schonmal dumm) und an ihm kleben bleibst. genau das möchte er aber eben nicht, deshalb die auszeit. auf gut deutsch gesagt: du nervst ihn mit deiner anhänglichkeit und diesem sms-gedichte-quatsch.

wüsste er, dass du nichts weiter möchtest als sex, dann wäre er sicher schneller wieder bei dir, als dir lieb ist.

vergiss es, ihm näher kommen zu wollen, lass diese lächerlichen gedichte und sms sein, bringt wohl nichts. was möchtest du überhaupt von einem, der beziehungsgeschädigt ist?
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:18   #3
Eliyah
like~woah**
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Bridgetown, Barbados
Beiträge: 4.784
Also ich würde den Typ abschiessen. Auch wenn er nur eine Bettgeschichte ist
Eliyah ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:19   #4
Eliyah
like~woah**
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Bridgetown, Barbados
Beiträge: 4.784
schließe mich schökü an
Eliyah ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:28   #5
pattex
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2006
Beiträge: 8
Leider habe ich das nicht mehr so ganz im Griff und ich habe noch keinen Knopf gefunden um meine Gefühle für ihn auszuschalten. Bei unserem letzten Treffen war es im Bett so intensiv, dass er danach direkt aus dem Bett raus und im Wohnzimmer rauchen gegangen ist. War vorher nie der Fall. Haben immer noch lange gelegen und gequatscht. In diesen Momenten hat er ja auch schon mehr als einmal zugegeben, dass er halt nur Angst vor einer Beziehung hat und sich im Grunde doch danach sehnt. Daher ja auch meine Vermutung, dass er ebenso empfindet wie ich. Passt ihm aber nicht in den Kram, weil er keine Beziehung will aus Angst ein zweites Mal die eigene Firma vor die Wand zu fahren. Könnte seine Ex ermorden, obwohl sie eigentlich auch nichts für diesen Chaoten kann.
pattex ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:33   #6
Eliyah
like~woah**
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Bridgetown, Barbados
Beiträge: 4.784
Also ehrlich.
Ich glaube wenn er wirklich wollen würde, würde er sich nicht so blöde Ausreden einfallen lassen wie mit der Ex...Firma etc.
Meiner Meinung nach ...und von dem was ich hier davon gelesen habe(denn mehr weiss ich ja nicht) solltest du sein lassen, da du Gefühle für ihn hast und er sie allem Anschein nach nicht erwidern wird.
sorry.....soll nicht fies klingen.
Eliyah ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:36   #7
pattex
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2006
Beiträge: 8
Das sagst Du so einfach. Kriege ihn ja nicht aus meinem Kopf raus. Und leider sehe ich ihn auch immer wieder, weil er zu allem übel auch noch mein Dozent ist........
pattex ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:39   #8
Eliyah
like~woah**
 
Registriert seit: 03/2005
Ort: Bridgetown, Barbados
Beiträge: 4.784
Zitat:
Zitat von pattex
Das sagst Du so einfach. Kriege ihn ja nicht aus meinem Kopf raus. Und leider sehe ich ihn auch immer wieder, weil er zu allem übel auch noch mein Dozent ist........
Ja. Also da er dein Dozent ist, ist es natürlich noch schwieriger.
Dann versuche trotzdem nicht mehr auf ihn einzugehen oder aber du versuchst es bei ihm und wirst eben mit den eventuellen Folgen leben müssen sobald du feststellst, dass er nur das eine wollte(falls er nur das wollte).
Eliyah ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:39   #9
.357
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2006
Beiträge: 801
Töte ihn....

Nein, kleiner Scherz. Es könnte auch sein, das er mehr empfindet und deshalb auf Distanz geht, eben weil er geschädigt ist und die Hosen voll hat.
Ein Mann der nur poppen wöllte würde darauf Scheissen wie du für ihn fühlst und sich trotzdem ständig mit dir treffen.
Da er das aber nicht tut, denke ich er hat Berührungsängste und die sind bestimmt nicht weil er dich schonen will, da würdest du uns Männer überschätzen.
.357 ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:44   #10
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von pattex
In diesen Momenten hat er ja auch schon mehr als einmal zugegeben, dass er halt nur Angst vor einer Beziehung hat und sich im Grunde doch danach sehnt.
so stark die gefühle auch sind, lass dich nicht von ihm beschwatzen, sowas ist furchtbar kraftraubend. wenn er dir schon so offen sagt, dass er furchtbare angst vor einer beziehung hat, dann akzeptiere das. vor allem deinetwegen. irgendwann läuft es vllt. schlecht und es wird heißen "selber schuld, du weißt dass ich nicht so für beziehungen bin bzw. dagegen war. du hast gewusst, worauf du dich einlässt"

such dir einen, der bereit für sowas ist und dich sozusagen mit offenen armen empfängt. jemanden, der eigentlich garnicht will, kannst du vergessen. ich jedenfalls würde da keine zeit mehr investieren.

Geändert von schökümarshmallöw (24.10.2006 um 02:51 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 24.10.2006, 02:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
probleme beim einführen Melaniemaus Archiv: Aufklärung 20 04.06.2008 22:39
Probleme über Probleme das Leben an einem Seidenenfaden dave16 Archiv: Loveletters & Flirttipps 13 17.08.2004 20:48
Chefin, die schon immer Chefin war.. Probleme auf der Arbeit Traminsus Archiv: Streitgespräche 1 06.06.2004 12:49
ein paar probleme dubboy Flirt-2007 3 21.01.2004 19:24
icq....probleme??? MagicBasti©®™ Archiv :: Support 3 25.07.2003 20:08




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.