Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 08.05.2012, 22:47   #1
Steve176
Platin Member
 
Registriert seit: 08/2011
Ort: Bayern - Allgäu
Beiträge: 1.876
Steve's Metal und Rock Thread!

Da ich vor kurzem festgestellt habe dass ich nicht der einzige hier bin der
Rock und Metal hört, habe ich mir gedacht ich eröffne mal ein Thema für uns
Metaller und Rocker ich Persönlich mehr Metal darum würde mich mal
Interessieren was ihr so hört und wie ihr zu dieser Musikrichtung gekommen
seit!


Diskussionen rund um Metal und Rock sind natürlich gestattet!!


Wie es dazu kam das ich Metal höre:
Der Ursprung liegt bei mir in der Kindheit.. ich bin mit Iron Maiden, Accept,
Ozzy, Manowar, Metallica, AC/DC usw. aufgewachsen.. und natürlich als Kind
habe ich schon Kräftig Luftgitarre gespielt.. und so war meine Zukunft was
Musikrichtung betrifft schon in die richtigen Bahnen gelenkt!

Bands die ich Höre:
Metallica, Iron Maiden, Bullet for my Valentine, Hatebreed, Winds of Plague,
The Agonist, Caliban, Slayer, Megadeth, Slipknot, Amon Amarth, Children of Bodom, In Extremo,
Sonic Syndicate, The Unguided, Apocaliptika, Epica,
Cradle of Filth, Disturbed, Dragonforce, We Came as Romans,


Hier mal ein Paar links zu Musik Video's:

Epica: Never Enough
http://www.youtube.com/watch?v=MQKzMy_-CwA

Dragonforce: Through the Fire and Flames
http://www.youtube.com/watch?v=15JCb6P60Vw

Metallica: One
http://www.youtube.com/watch?v=EzgGTTtR0kc

Disturbed: Stricken
http://www.youtube.com/watch?v=pqrYXPYKwQ4

Bullet for My Valentine: The Poison
http://www.youtube.com/watch?v=ygw0i9uGpF4

The Agonist: Thank You, Pain
http://www.youtube.com/watch?v=_jud_SnKTlY





so viel zu mir nun zu euch!
Steve176 ist offline  
Alt 08.05.2012, 22:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Steve176, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 08.05.2012, 23:07   #2
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Zitat:
Zitat von Steve176 Beitrag anzeigen
Wie es dazu kam das ich Metal höre:
Bei mir ist das ganz einfach: Ich hab selber in mehreren Metalbands gespielt und hab da logischerweise meine eigene Musik gehört.

Dann hab ich auch noch eine Hardcore-Metal-Frau geheiratet, die keine andere Musik akzeptiert hat.

Für mich drückt diese Musik das Leben aus, ist geprägt durch historische Künstler, hat viele Klassikelemente drin und ist einfach laut. Ich mag das.
Valentino ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:12   #3
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Schön, ein Thema auch für mich.

Meine ersten zwei Platten waren von Deep Purple und Nazareth.
Mein erstes großes Metal Konzert war 84 in Karlsruhe mit Motley Crue, Accept, Van Halen, Gary Moore, Ozzy, Dio und ACDC.

Jetzt bin ich fast 50 und höre die Musik immer noch bevorzugt. Wobei Bluesrock á la Pat Travers auch nicht schlecht ist.

Meine beiden absoluten Lieblingsakteure sind leider tot: Gary Moore (in seiner Vorblues-Zeit) und Dio.

Im Auto höre ich gerade hauptsächlich Accept, Jorn und U.D.O.

Heute hab ich mir mal ein altes Maiden-Album runtergeladen.

Ozzy, Maiden, Saxon gehören zu meinen bevorzugten Bands.

Durch meinen Kumpel bin ich auf das erwähnte Keep It True Festival gekommen, wo eigentlich nur unbekannte Bands spielen. Dadurch hab ich tolle bands wie Bullet, Gunfire, Sword, Crimson Glory, Rion uvm. kennen gelernt.

Ich denke man nennt meinen Musikgeschmack: Powermetal
Zweifler ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:13   #4
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Zitat:
Zitat von Valentino Beitrag anzeigen
Für mich drückt diese Musik das Leben aus
Lips, der Sänger von Anvil sagte in einem Interview: "Metal ist kein Trend, sondern eine Lebenseinstellung."
Zweifler ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:20   #5
Steve176
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2011
Ort: Bayern - Allgäu
Beiträge: 1.876
@ Valentino

Das ist natürlich sehr cool.. naja meine E Gitarren Künste haben leider nie für eine Band gereicht.. .. Spaß gemacht hätte mir das aber auch..

ne Frau zu finden die so eine Musikrichtung hört ist schon wie ein 6er im Lotto!




Ok ich merke ihr seit schon etwas älter als ich (23).. ich habe da noch nicht ganz so viel mitgemacht.. aber Metal verbindet und es ist wirklich eine Lebenseinstellung! Ich könnte mir ein Leben ohne Metal und das ganze drumherum eigentlich gar nicht mehr vorstellen!
Steve176 ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:26   #6
Kaesekuchen
weird.
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: D
Beiträge: 3.328
Hallo zusammen.

Bei Bullet for my Valentine und Disturbed möchte ich mich gleich anschließen, wobei ich glaube, dass bei mir ansonsten alles mehr in die Nu-Metal oder Rock-Richtung geht (Alternative-Rock, Indie-Rock, Punk-Rock und wie sie alle heißen mögen....). Ich höre gerne Art of Dying, Linkin Park (alte Alben), Lostprophets, Papa Roach, Limp Bizkit, Seether, Sum 41, Rise Against, The Wombats, The Hives, 30 Seconds To Mars, My Chemical Romance, Billy Talent, New Politics, The Subways, Zebrahead, Donots....

Ich schätze, das reicht für's erste.

Um ehrlich zu sein, war ich nie gut darin, Musik in die richtige "Schublade" zu stecken. Ich finde, mittlerweile übertreibt man es auch einfach mit den vielen Unterteilungen....
Kaesekuchen ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:26   #7
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Zitat:
Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
Ich denke man nennt meinen Musikgeschmack: Powermetal
Dann sind wir auf Augenhöhe. Auch meine Kindheit wurde durch Rauch auf dem Wasser geprägt und wenn ich heute auf den Skates stehe und ium Player ertönt Highway Star lege ich immer eine Schippe zu und sause davon.

Heute gibt es ja metalligere Bands. Deep Purple waren ja eher rocklastig, wenn auch der Vorreiter für diese heutige Musikbewegung. Aber auch deren Songschreiber hatte schon die klassischen Elemente drin und hat die ja auch ausgelebt. Hier hab ich live im Publikum gesessen und bin zerflossen vor Andacht.

Ich mag Bands wie Epica, Nightwish, Sonata Arctica, Die Apokalyptischen Reiter, Mono Inc, Fiddlers Green und ein bischen Subway To Sally, Dream Theater, ohne die ja gar nichts geht.

Dann bin ich noch Fan von Maria Breon mit Holyhell (<- Klicken!!!) und Edenbridge und ganz vielen weiteren Künstlern.
Valentino ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:26   #8
Zweifler
never doubting
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Daheim
Beiträge: 32.079
Zitat:
Zitat von Steve176 Beitrag anzeigen
Ok ich merke ihr seit schon etwas älter als ich (23).. ich habe da noch nicht ganz so viel mitgemacht.. aber Metal verbindet
Das ist ja das Schöne dabei. Bei Konzerten oder auch in entsprechenden Diskotheken findet man Publikum in jedem Alter. Blöd, wenn man fast zu den Ältesten gehört.
Zweifler ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:29   #9
Kaesekuchen
weird.
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: D
Beiträge: 3.328
Zitat:
Zitat von Zweifler Beitrag anzeigen
Das ist ja das Schöne dabei. Bei Konzerten oder auch in entsprechenden Diskotheken findet man Publikum in jedem Alter.
Ja, das stimmt. Bei Hard-Rock-Nächten ist auch immer alles vertreten.
Kaesekuchen ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:30   #10
T-800 Model 101
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2011
Beiträge: 3.243
Cooler Thread

Metal ist ja eigentlich nicht so mein Ding...aber ACLYS ist einfach nur geil!
Hier dann mal mein Beitrag :

aclys - reflektion
T-800 Model 101 ist offline  
Alt 08.05.2012, 23:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey T-800 Model 101, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.