Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.08.2019, 13:58   #149591
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.193
Hast du nie Ball gespielt, wo es nicht erlaubt war, und niemals einem Erwachsenen die Zunge rausgestreckt? Ganz ehrlich, ich war ein sehr liebes Kind, aber wenn unsere Nachbarin uns beim Fußballspielen weggeschickt hätte, hätte ich sie auch nachgeäfft oder so.
Wir hatten aber eine tolle Nachbarin, die uns dann sogar noch mit frischem Obst aus dem Garten verwöhnt hat.

Bei uns ist das noch blöder geregelt: Hinter dem Haus ist eine große Rasenfläche, auf der offiziell auch nicht gespielt werden darf. Zum Glück spielen dort trotzdem Kinder. Das wäre ja sonst einfach nur Verschwendung.

Lasst doch der Jugend ihren Lauf.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 13:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Manati, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.08.2019, 16:33   #149592
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.327
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Hast du nie Ball gespielt, wo es nicht erlaubt war, und niemals einem Erwachsenen die Zunge rausgestreckt? Ganz ehrlich, ich war ein sehr liebes Kind, aber wenn unsere Nachbarin uns beim Fußballspielen weggeschickt hätte, hätte ich sie auch nachgeäfft oder so.
Wir hatten aber eine tolle Nachbarin, die uns dann sogar noch mit frischem Obst aus dem Garten verwöhnt hat.
Oh doch ........bei mir war´s sogar noch schlimmer. Wir hatten auch einen Hinterhof, wo ich (und ab und an auch andere) Fussi gespielt hatten. Das Gestell, das damals für Teppich abklopfen benötigt wurde, war das "Tor". Aber wir hatten einen üblen Nachbarn gehabt, der offenbar was gegen Kindern hatte. Mich hatte er im Hinterhof abgeschlossen, so daß ich nicht wieder ins Haus kommen konnte, und ich hatte keinen Schlüssel dabei, weil die Tür zum Hinterhof immer offen war, wenn Kinder spielten .
Und einmal habe ich die Fensterscheiben der Haustür zerdeppert . Doch hier gab´s nur eine "Zeigefinger-Ermahnung" und den Rest erledigte die Versicherung.
War gute 45 Jahre her.
Aber: Menschen nachgeäfft habe ich nie, auch keine Schimpfwörter benutzt, nicht mal das kindliche "Du Doofi" oder so. Allerdings wurden wir auch nicht mit frischem Obst oder so "verwöhnt". Wir lebten in einem reinen Arbeiterviertel, wo das Geld auch nicht so locker lag.
Und soviel Ärger mit Hinterhof-Geschichten wie diese Ausnahme hatten wir auch nicht, denn die meiste (Fußball-)Zeit spielten wir auf dem Bolzplatz des Gymnasiums gleich um die Ecke oder wenn es passend war (also außerhalb Sommerpause oder Winterpause), auf dem richtigen Fußballplatz.
Das heißt: Kindergeschrei auf dem Hinterhof gab´s nur von Kleinkindern, die mit Eltern oder Aufsichtspersonen auf dem kleinen Spielplatz spielten.
Wie gesagt, es gab einen Spielplatz, so wie wir heute zwei neu eingerichtete Spielplätze in unserem Wohnblock haben.

Zitat:
Bei uns ist das noch blöder geregelt: Hinter dem Haus ist eine große Rasenfläche, auf der offiziell auch nicht gespielt werden darf. Zum Glück spielen dort trotzdem Kinder. Das wäre ja sonst einfach nur Verschwendung.

Lasst doch der Jugend ihren Lauf.
Auf unserem Hinterhof wird ja auch trotzdem ab und zu gespielt (kommt aber nicht oft vor), nur das sind meist kleinere Kinder unter Aufsicht, die sogar dort picknicken und Eis essen. Es wurde mit Minibällen gespielt; mit Federball oder Frisbee-Scheiben. Das hat niemanden eigentlich gejuckt - und uns erst recht nicht.
Nur bei einem ist man hier schnell mit dem Verbot: Fußball mit älteren Schulkindern. Kann ich verstehen, alle Nachbarn mögen keine zerdepperten Fensterscheiben, wo dann Ärger und Geldausgaben vorprogrammiert sind - vor allem Parterre, wo man ein leichtes hat einzubrechen. Grad viele alte Leute wohnen Parterre und können sich nicht wehren.


Im Großen und Ganzen......es mußte durchaus einen Grund gegeben haben, weshalb man auf der Mitgliederversammlung eine neue Hausordnung aufgestellt hat, die auch noch nahezu zu 90% zugestimmt wurde im Hinblick auf die zwei neuen Spielplätze, die wir alle von unserem Geld aufgebaut (und jetzt auch von den Kleinen gerne benutzt werden) haben . Ich weiß nicht, von wem die Initiative ausging und was dazu geführt hatte, denn als ich hier einzog, gab´s diese Hausordnung nicht und schon damals gab es ein paar 3 bis 6-Klässler in unserem Wohnblock.
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 22:04   #149593
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.327
Nabend allerseits

Schlechtwetter = Heimwetter. Nicht mal für Ziggi bin ich rausgegangen.
Krimibuch zu Ende gelesen, kurzen Powernap gemacht. Reis-Gemüse-Pfanne mit Hack prima gelungen und gefuttert, macht aber schön satt
Bücher zugesandt bekommen, gibt´s aber erst zum Geburtstag/zu Weihnachten (für uns beide) .

Und eine DVD, die ich mir heute Abend im Filmmodus auch angucken werde.
Hier handelt es sich um den Sci-Fi-Klassiker "Die Phantastische Reise" (US 1966 mit damaligen Stars wie Stephan Boyd; Raquel Welch; Donald Pleasence und Arthur Kennedy). Ein Klassiker, der im deutschsprachigen Raum selten sowohl im TV als auch auf DVD zu sehen ist. Ich habe den aus dem Ausland bestellt.
Davor oder anschließend gibt´s dann die Familien- und "Agenten"komödie "Cats and Dogs - Wie Hund und Katz" (US/AUS 2001 mit Jeff Goldblum und die tierischen Stimmen von Stars wie Tobey Maguire [u.a. "Spiderman"]; Alec Baldwin [u.a. "Mission Impossible"]; Susan Sarandon [u.a. Oscar für "Dead Man Walking"] und Altmeister Charlton Heston [der "Ben-Hur"! in einer seiner letzten Filmrollen]) .
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 22:21   #149594
Micha1972
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.152
Guten Abend zusammen!

Wieder einen gemütlichen Urlaubstag verbracht!

Zitat:
Zitat von Mischka Beitrag anzeigen
Obwohl.....bissl Action gab´s hier auch heuer.

(...)
Ich gebe zu, das ist nicht schön...
Klingt allerdings von Deiner Seite jetzt schon etwas nach "mimimi"...
Zitat:
Zitat von Mischka Beitrag anzeigen
Micha trägt ja gern schwarz ......fehlt nur noch ´n Cape, und fertig ist die schöne Illusion mit Hut
Nix Cape!
Wir wissen doch alle spätestens seit "Die Unglaublichen", dass Capes eine dumme Idee sind!
Zitat:
Zitat von Mischka Beitrag anzeigen
Nabend allerseits

Und eine DVD, die ich mir heute Abend im Filmmodus auch angucken werde.
Hier handelt es sich um den Sci-Fi-Klassiker "Die Phantastische Reise" (US 1966 mit damaligen Stars wie Stephan Boyd; Raquel Welch; Donald Pleasence und Arthur Kennedy). Ein Klassiker, der im deutschsprachigen Raum selten sowohl im TV als auch auf DVD zu sehen ist. Ich habe den aus dem Ausland bestellt.
An den kann ich mich auch noch ganz dunkel erinnern...
Habe ich vor EWIGKEITEN mal im TV gesehen (vielleicht sogar aufgenommen, dann fliegt der film vielleicht noch irgendwo auf VHS rum...).
Zitat:
Davor oder anschließend gibt´s dann die Familien- und "Agenten"komödie "Cats and Dogs - Wie Hund und Katz" (US/AUS 2001 mit Jeff Goldblum und die tierischen Stimmen von Stars wie Tobey Maguire [u.a. "Spiderman"]; Alec Baldwin [u.a. "Mission Impossible"]; Susan Sarandon [u.a. Oscar für "Dead Man Walking"] und Altmeister Charlton Heston [der "Ben-Hur"! in einer seiner letzten Filmrollen]) .
"Cats and Dogs" ist lustig!
Auch der zweite Teil ist nicht übel!

Bei mir gab's heute "Das geheime Zimmer" (The Disapointments Room).
Gar nicht übel!
Okay, das Ende ließ vielleicht wieder ein paar Fragen offen (vor allem: Geister oder gaga?), aber sonst hatte er ein paar schöne Gänsehaut-Momente!
Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 22:29   #149595
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.862
Gott, "Cats and Dogs" hab ich damals im Kino gesehen.
"Cats and Dogs" stand ab da 10 Jahre lang für den
indiskutabelsten Kinoabend aller Zeiten im Freundeskreis
und löste sofortiges Stöhnen oder Gelächter aus.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 22:35   #149596
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.478
Abend zusamm

es ist ein sehr befriedigendes Gefühl, wenn man an einem E-Bike-Nutzer vorbeizischt
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 22:40   #149597
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.327
Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
Ich gebe zu, das ist nicht schön...
Klingt allerdings von Deiner Seite jetzt schon etwas nach "mimimi"...
Häh?

Zitat:
An den kann ich mich auch noch ganz dunkel erinnern...
Habe ich vor EWIGKEITEN mal im TV gesehen (vielleicht sogar aufgenommen, dann fliegt der film vielleicht noch irgendwo auf VHS rum...).
Auf VHS muß ich den irgendwo auch noch haben .......

Zitat:
Bei mir gab's heute "Das geheime Zimmer" (The Disapointments Room).
Gar nicht übel!
Okay, das Ende ließ vielleicht wieder ein paar Fragen offen (vor allem: Geister oder gaga?), aber sonst hatte er ein paar schöne Gänsehaut-Momente!
Sagt mir trotz zweier sehr bekannten Namen nichts .

Auch egal . Jetzt geht´s in den Filmmodus.
Guts Nächtle allerseits
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 23:07   #149598
Micha1972
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.152
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Gott, "Cats and Dogs" hab ich damals im Kino gesehen.
"Cats and Dogs" stand ab da 10 Jahre lang für den
indiskutabelsten Kinoabend aller Zeiten im Freundeskreis
und löste sofortiges Stöhnen oder Gelächter aus.
Fandet Ihr den Film so schlecht?
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Abend zusamm

es ist ein sehr befriedigendes Gefühl, wenn man an einem E-Bike-Nutzer vorbeizischt
Wusch....
Zitat:
Zitat von Mischka Beitrag anzeigen
Sagt mir trotz zweier sehr bekannten Namen nichts .

Auch egal . Jetzt geht´s in den Filmmodus.
Guts Nächtle allerseits
Erfindet das Genre natürlich nicht neu, aber weiß zu unterhalten.

Viel Spaß bei Deinem Filmabend!
Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 23:31   #149599
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.862
Zitat:
Zitat von Micha1972 Beitrag anzeigen
Fandet Ihr den Film so schlecht?
Uns ist alles aus dem Gesicht gefallen.
Im Nachhinein wusste keiner mehr, was uns dazu
bewegt hat, ausgerechnet da reinzugehen.

Danach echt so ständig:
- "Was machen wir heute Abend?"
- "Ey, lass doch in "Cats and Dogs" gehen."
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 23:52   #149600
Micha1972
Golden Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.152
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Uns ist alles aus dem Gesicht gefallen.
Im Nachhinein wusste keiner mehr, was uns dazu
bewegt hat, ausgerechnet da reinzugehen.

Danach echt so ständig:
- "Was machen wir heute Abend?"
- "Ey, lass doch in "Cats and Dogs" gehen."
Ojeoje!



So, ich werde jetzt auch mal in die Federn hüpfen...
Und keinen Schrank mehr aufmachen, und keine Flasche anfassen, das hat mir gestern Abend gereicht!


Gute Nacht zusammen!
Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2019, 23:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Micha1972, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
country-music, gitarre, mein hosenstall ist zu, motivationsschub, wetterbericht

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.