Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 12.12.2012, 07:27   #21
Manati
deus ex manati
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.196
Gegenwind erfährt aber jeder. Und nicht immer ist der schlecht. (Was man manchmal erst im Nachhinein merkt.)

Ich hatte mal einen User auf die Ignore-Liste gesetzt, als es mir sehr schlecht ging, und er mir sehr hart Dinge geschrieben hat, die ich extrem ungerecht fand. Und falsch. Und der Tonfall war auch nicht in Ordnung.
Heute, stabilisiert, finde ich, dass er einfach Recht hatte. (Über den Grad der Sensibilität lässt sich dennoch streiten.)

Manche hier sind einfach frustriert, deshalb schlagen sie hier ja auf.
Und wer oft hier schreibt, bekommt doch ab und an mal einen Seitenhieb - auch ungerechtfertigte Seitenhiebe. Auch das ist mir schon passiert.
Wer etwas von sich preisgibt, wird verletzbar.

(Wenn dann aber per PN nachgetreten wird... naja... Manchmal lassen sich solche "Ausfälle" ja durch die Unzulänglichkeiten des anderen erklären. )
Manati ist offline  
Alt 12.12.2012, 07:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Manati, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 12.12.2012, 07:30   #22
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Es ging aber keineswegs um gerechtfertigten Gegenwind.
Meriana ist offline  
Alt 12.12.2012, 07:35   #23
Manati
deus ex manati
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.196
Dann sind es (oftmals) projezierte Unzulänglichkeiten.

Mir wurde hier auch schon grober Unsinn unterstellt. Aber das passiert wohl, wenn man sich in irgendeiner Art von Öffentlichkeit darstellt.
Manati ist offline  
Alt 12.12.2012, 07:45   #24
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Dann sind es (oftmals) projezierte Unzulänglichkeiten.

Mir wurde hier auch schon grober Unsinn unterstellt. Aber das passiert wohl, wenn man sich in irgendeiner Art von Öffentlichkeit darstellt.
Ich fand es sehr 'lehrreich' und werde deshalb wirkliche Probleme nicht mehr ansprechen.
Meriana ist offline  
Alt 12.12.2012, 08:50   #25
TeamU
Special Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 9.193
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Gegenwind erfährt aber jeder. Und nicht immer ist der schlecht. (Was man manchmal erst im Nachhinein merkt.)
Ich glaube, viele TE`s wollen Zuspruch und Mitleid, aber nicht wirklich Hilfe.

Wirklich Handlungsfähige, die nur mal einen Tip suchen, trifft man selten.
TeamU ist offline  
Alt 12.12.2012, 08:52   #26
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ich muss sagen ich hab ein paar gute Tipps per PN bekommen. Aber auch bloss, wenn ich wegen etwas explizit bestimmte User gefragt habe - für die Themen habe ich dann aber auch keine Threads aufgemacht.
dear_ly ist offline  
Alt 12.12.2012, 09:16   #27
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.072
Um ehrlich zu sein bin ich froh,dass ich zu einer zeit aktiv über meine probleme im lt schrieb,als hier noch grösstenteils vernünftig miteinander umgegangen wurde.aktuell sind mmn. viel zu viele leute mit einem hohen frust- und agressionspotential im lt unterwegs,die kaum nachdenken,bevor sie einem irgendetwas unterstellen oder einfach mal eine beleidigung ins gesicht klatschen.irl sind die meisten davon bestimmt still und leise,wenn es darauf ankommt,hier kann man aber den grossen macker raushängen lassen.und bevor mir jemand unterstellt,ich könnte mit gegenwind nicht umgehen:das kann ich sehr wohl,solange man meine person,die die meisten hier nicht kennen,nicht angreift,kann ich mit meinungen und einstellungen,die meinen nicht entsprechen,ganz gut leben.
Someguy ist offline  
Alt 12.12.2012, 10:09   #28
amicelli7
abgemeldet
Ich habe in einem meiner Threads auch viele "böse" Antworten bekommen, aber ehrlich gesagt, muss man damit rechnen, wenn man sich in einem öffentlichen Diskussionsforum zu Wort meldet.

Ist im Prinzip auch Sinn und Zweck der Sache andere Meinungen einzuholen. Welche Kommentare man dann ernst nimmt und welche nicht, muss jeder selbst entscheiden.
Diejenigen die sich dann immer angegriffen fühlen, haben eigentlich nur Bestätigung gesucht, aber kein Verständnis und konstruktive Kritik.

Wenn mich jemand angreift, dann kommt es drauf an welcher User es tut. Viele schätze ich sehr und werte deswegen Angriffe als konstruktive Kritik, welche mich zum nachdenken anregen.

Mich haben immer wieder die selben bösartig angegriffen, sogar als sie gesperrt wurden und sich unter neuem Namen wieder angemeldet haben. Solche Angriffe gingen bei mir in einem Ohr rein und ihm anderen wieder raus, weil die Argumentation sowieso lächerlich war.
Einer hat auch mal über mich in einem anderen Thread gelästert. Ich wollte diesem User eigentlich nur helfen, aber wurde zum Frust-auslass-Objekt. Ich denke weil Frauenhass auf mich projeziert wurde. Wer weiß.

Wirklich persönlich genommen habe ich Angriffe oder Kritik nie. Ich bin schließlich hier, weil ich meinen Horizont erweitern will und nicht um nur "mein Ding" allen aufdrücken zu wollen. Manchmal musste ich schon zugeben, dass ich falsch lang, in meiner Einstellung festgefahren bin oder Blödsinn geschrieben hatte. Das sehe ich aber nicht so tragisch, schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Es ist in Diskussionsforum und Diskussionen leben von unterschiedlichen Sichtweisen und Provokationen. Außerdem muss man sich immer bewusst machen, dass sich hier niemand (oder fast niemand) persönlich kennt und es deswegen ja schon mal unmöglich ist, eine Person wirklich komplett richtig zu beurteilen.

Geändert von amicelli7 (12.12.2012 um 10:35 Uhr)
amicelli7 ist offline  
Alt 12.12.2012, 10:43   #29
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von amicelli7 Beitrag anzeigen
Wirklich persönlich genommen habe ich Angriffe oder Kritik nie.
Es fällt schwer Angriffe nicht persönlich zu nehmen, wenn sie eben persönlich gemeint sind. Kritik dagegen kann man sich wohl etwas genauer zu Herzen nehmen. Vorausgesetzt der Rat/ die Hilfe kommt von einem "qualifizierten" User. Der Rest ist doch eh Müll. Find es eh Scheiße wie schnell und viel die Threads zerredet werden, nur weil manche hier Aufmerksamkeitsdefizite haben, statt am Thema zu bleiben und ernsthaft zu versuchen zu helfen.
Equilibra ist offline  
Alt 12.12.2012, 10:50   #30
amicelli7
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
Es fällt schwer Angriffe nicht persönlich zu nehmen, wenn sie eben persönlich gemeint sind. Kritik dagegen kann man sich wohl etwas genauer zu Herzen nehmen. Vorausgesetzt der Rat/ die Hilfe kommt von einem "qualifizierten" User. Der Rest ist doch eh Müll.
So habe ich das gemeint. Ich weiß, dass ich mich manchmal ungeschickt ausdrücke

Aber Angriffen nehme ich nie persönlich. Mich kennt schließlich keiner persönlich und wer es nötig hat fremde Leute persönlich anzugreifen vor allem wenn man eigentlich helfen wollte. Naja...


Zitat:
Zitat von Equilibra Beitrag anzeigen
Find es eh Scheiße wie schnell und viel die Threads zerredet werden, nur weil manche hier Aufmerksamkeitsdefizite haben, statt am Thema zu bleiben und ernsthaft zu versuchen zu helfen.
Ja das stimmt. Ich gebe zu, dass ich auch schon öfter ins "zerreden" gefallen bin. Manche Themen heizen mich sehr auf und reißen mich zu sehr mit. Hier könnte ich auch versuchen mich etwas mehr unter Kontrolle zu halten.

Geändert von amicelli7 (12.12.2012 um 10:54 Uhr)
amicelli7 ist offline  
Alt 12.12.2012, 10:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey amicelli7, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.