Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2013, 17:07   #11
Krümel100
Member
 
Registriert seit: 05/2013
Ort: NRW
Beiträge: 214
Ich glaube Orlando stört das drüber sprechen schon.

Wenn eine Frau ihre Figur in ihrem Sinne verbessern will, und noch dazu auf gesunde Ernährung achtet, ist das für mich in Ordnung.

Es gibt nur wenige Männer, die Frauen mögen, die zuviel Pfunde auf den Rippen haben und das kann ich mir auch vorstellen, dass Orlando es nicht mag.

Orlando, ich denke Du möchtest lieber so in den Tag einfach reinleben, ohne Gedanken, was die Waage sagt.
Das wäre nur sehr unvernünftig, da wir alle oft gern und viel essen. Denn hier muss keiner hungern. Wir haben mehr als genug zum Essen.

Und auch fast kein Körper ist perfekt. Wir haben alle Problemzonen. Nur Dir persönlich ist Dein kleiner Bauch egal. Aber das sollte doch wohl jeder für sich selbst entscheiden können.
Krümel100 ist offline  
Alt 14.07.2013, 17:07 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Krümel100, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 14.07.2013, 17:18   #12
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.193
Wegen "ein, zwei Kilo" würde ich nicht abnehmen wollen. Da macht man in der Regel mehr falsch als richtig.
Ich habe damals abgenommen, weil ich während einer Krankheitsphase etwa 25 Kilo zugenommen habe. Die sind wieder unten. Und ja, ich würde gerne weniger wiegen.

Bei mir ist da, das gebe ich offen zu, noch viel Druck von früher, weil mir immer gesagt wurde, dass ich abstoßend, hässlich und fett bin. An 29 Tagen im Monat kümmert mich das nicht mehr, aber dann kommen diese ein oder zwei Tage, an denen ich mich eben scheußlich finde.
Manati ist offline  
Alt 14.07.2013, 17:20   #13
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.193
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Wenn ich auf einen gepflegten schlanken Mann stehe und er dann einfach mal 15 kg zulegt, dann kann ich die inneren Werte noch so in den Himmel loben, dann reizt mich dieser Mann körperlich nunmal nicht mehr.
Hat mich im Gegensatz gar nicht gestört, als ich das erlebt habe. Klar, nicht mehr so schön wie vorher, aber sexy trotzdem noch.
Manati ist offline  
Alt 14.07.2013, 17:26   #14
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Hat mich im Gegensatz gar nicht gestört, als ich das erlebt habe. Klar, nicht mehr so schön wie vorher, aber sexy trotzdem noch.
Und auf Dauer? Was würde wohl aus diesem "klar nicht mehr so schön" denn auf lange Sicht gesehen?
Meriana ist offline  
Alt 14.07.2013, 17:30   #15
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.193
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Und auf Dauer? Was würde wohl aus diesem "klar nicht mehr so schön" denn auf lange Sicht gesehen?
Ehrlich gesagt: Bei mir würde sich an der Anziehung gar nichts ändern. Die ist nämlich nie rein körperlich (bei mir). Und solange ich den Mann liebe, finde ich ihn sexy, ob er zu wenig oder zu viel wiegt (lieber zehn Kilo mehr als zehn zu wenig).
Im Laufe der Jahre ist es eh wahrscheinlich, dass man zunimmt.
Manati ist offline  
Alt 14.07.2013, 17:34   #16
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Das hört sich immer so korrekt an und ich würde es echt gern glauben, aber dafür habe ich nun doch schon zuviel Gegenteiliges gehört.
Meriana ist offline  
Alt 14.07.2013, 17:38   #17
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.193
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Das hört sich immer so korrekt an und ich würde es echt gern glauben, aber dafür habe ich nun doch schon zuviel Gegenteiliges gehört.
Mir geht es nicht darum, korrekt zu wirken. Ich erzähle hier nur von meiner Erfahrung, mehr nicht. Für mich ist sexuelle Anziehung nicht von ein paar Kilos abhängig. Würden wir jetzt sagen, er würde 70 Kilo zunehmen, was ja durchaus möglich ist, dann könnte ich die Frage nicht beantworten. Aber den Fall mit 15 Kilo habe ich erlebt und es hat auch auf längere Sicht meine Anziehung nicht beeinflusst.

Das mögen andere anders sehen - und das tun sicher viele. Aber dem muss ich mich ja nicht anschließen.
(Und noch einmal deutlich: Ich unterscheide da zwischen schön und sexy. Aber schöner ist für mich nicht sexuell attraktiver.)
Manati ist offline  
Alt 14.07.2013, 18:02   #18
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.670
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Und mein Freund erträgt meine Diät, meinen Sport nicht tapfer, sondern unterstützt mein Tun, weil es auch in seinem Sinne ist.
Die Frage, die Orlando stellt, zielt aber mehr in die andere Richtung.
Was wäre, wenn Du keine Diät und Sport dazu machen würdest?
Machst Du es nicht dann doch vielmehr für ihn/einen Mann anstatt für Dich selbst?
Gerade bei Deinen wohl 1,55 cm und wohl 51, 52 kg, die nun für die Meisten nicht so wild sind, ist das doch auch etwas hinterfragenswert...

Ist es nicht logisch, dass er Dich eben auch aus rein egoistischen Motiven dabei und dazu unterstützt/antreibt?

Finde es auch etwas komisch, dass gerade Du das jetzt so propagierst.
Warst Du nicht eher bislang eher eine Verfechterin der inneren Werte statt der Äußerlichkeiten?
Mikelinho ist offline  
Alt 14.07.2013, 18:04   #19
charo
abgemeldet
Zitat:
Schau dir mal an, was Männer im Kopf für Bilder von Traumfrauen haben.
Dick ist da höchst selten mal dabei.
Das stimmt zwar, ist aber doch für Frauen kein Problem.
Selbst übergewichtige und hässliche Frauen haben kein Problem damit, einen Partner zu finden. Sie scheitern höchstens daran, dass kein Mann ihre übertriebenen Ansprüche erfüllen könnte, also an der selben Sache wie die schönen.

Zitat:
Wegen "ein, zwei Kilo" würde ich nicht abnehmen wollen.
Ich gehöre zu denjenigen, die oft genau das wollen: 1 bis 2 kg abnehmen. Leider fehlt bei mir die Bereitschaft zur Diät.
Dennoch macht es für mich, mindestens gefühlsmäßig, einfach einen Unterschied, ob die Waage 81kg oder 79kg anzeigt. Wenn die 8 vorne steht, schrillen bei mir einfach die Alarmglocken. Das muss ja nicht rational sein, und zum Glück wiege ich mich nicht so oft.

(Ach ja, bin keine Frau, hoffe ich durfte trotzdem auch als Mann antworten)
charo ist offline  
Alt 14.07.2013, 18:06   #20
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Die Frage, die Orlando stellt, zielt aber mehr in die andere Richtung.
Was wäre, wenn Du keine Diät und Sport dazu machen würdest?
Machst Du es nicht dann doch vielmehr doch für ihn/einen Mann anstatt für Dich selbst?
Gerade bei Deinen wohl 1,55 cm und wohl 51, 52 kg, die nun für die Meisten nicht so wild sind, ist das doch auch etwas hinterfragenswert...

Ist es nicht logisch, dass er Dich eben auch aus rein egoistischen Motiven dabei und dazu unterstützt/antreibt?

Finde es auch etwas komisch, dass gerade Du das jetzt so propagierst.
Warst Du nicht eher bislang eher eine Verfechterin der inneren Werte statt der Äußerlichkeiten?
Ja, war ich.

Aber da wo man nicht durch die Wand kommt, da sollte man mal innehalten und genau hinschauen, wo denn eigentlich diese verdammte Tür ist.

Der eigene Kopf ist ja ok, aber Wände haben nicht die Eigenschaften zurückzuweichen, nachzugeben oder sich auf geheimnisvolle Weise zu öffnen, nur weil man nicht gewillt ist einen anderen Weg zu gehen.

Und natürlich unterstützt mich mein Freund, weil er eben das, was ich da anstrebe, gern haben möchte. Das sage ich doch die ganze Zeit.

Orlando stellte es eben so hin, als ob alle Männer genervt davon wären, wenn ihre Partnerin abnehmen möchte oder es tut. Und das stimmt einfach nicht.
Meriana ist offline  
Alt 14.07.2013, 18:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Meriana, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:56 Uhr.