Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 13.01.2014, 00:38   #31
Bizeps
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Einfach nicht mehr einschalten. Keine zuschauer=keine quote=keine sendung.
Die Quote kannst du als normaler Zuschauer doch eh nicht beeinflussen.

Die Leute gucken den ganzen Scheiss, weil sie es nicht anders wollen. Die ganze Gesellschaft will es, Politik und Wirtschaft wollen es, ALLE wollen es.

Heute gehts nur darum soviel Müll wie möglich zu konsumieren, angefangen vom Handy bis hin zu oberflächlichem TV Mist. Dazwischen versucht man sich noch im Internet über Facebook und Co. zu prostituieren, des Images wegen. Hauptsache die Leute bei Laune halten, sie mit Quatsch unterhalten und dafür sorgen, dass sie alle 4 Jahre ihr Kreuz an der richtigen Stelle setzen, mehr sollen sie auch nicht tun. Und jetzt kommt das Beste: wir sind noch lange nicht am Ende, es wird schlimmer werden, bis es irgendwann knallt und dann fängt alles von vorne an.
Bizeps ist offline  
Alt 13.01.2014, 00:38 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Bizeps, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 13.01.2014, 08:28   #32
la_manie
Lustiger Astronaut
 
Registriert seit: 11/2009
Beiträge: 4.803
Zitat:
Die Quote kannst du als normaler Zuschauer doch eh nicht beeinflussen.
Natürlich- wenn du eine Quotenbox hast.
Zitat:
Die Leute gucken den ganzen Scheiss, weil sie es nicht anders wollen. D
Nein, sie gucken es, weil ihnen nichts anderes mehr vorgesetzt wird.

Ich habe im übrigen einen sehr effektiven Weg gefunden, damit nicht mehr konfrontiert zu werden: ich habe RTL und Sat1 aus meiner Senderliste gelöscht.
la_manie ist offline  
Alt 13.01.2014, 13:23   #33
Red-Black
abgemeldet
Das hat genau zwei Gründe das es solche Shows gibt:

1. Die Teilnehmer müssen verzweifelt im Gespräch bleiben

2. Meistens sind sie mal wieder pleite und brauchen Geld
Red-Black ist offline  
Alt 13.01.2014, 13:39   #34
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.524
Gebt dem Volk Brot und Spiele

War es nicht auch vor kurzem so...das diverse Z-Show-Formate verschoben werden mussten, weil die ganze Prominenz andersweitig beschäftigt war (die waren glaub ich alle in der Wüste...und sind wieder zurückgekommen )

Die Zuschauer wollen doch sehen, wie sich ihre "Hass"-objekte öffentlich blamieren...das bringt Quote. Also haben diese "z"-Promis bestimmt ein ganz gutes Auskommen.

und darum schau ich ARTE
Matze1985 ist offline  
Alt 13.01.2014, 14:14   #35
Talamaur
Inventar
 
Registriert seit: 07/2011
Ort: Sauerland
Beiträge: 3.216
Zitat:
Zitat von Rion Beitrag anzeigen
Das versuche ich ja auch, aber da muss man nur auf GMX gehen und schon hat mans vor der Nase.
Wer zwingt dich denn überhaupt, GMX aufzurufen? Nutze einen EMail-Client wie Windows Mail, Microsoft Outlook oder Mozialle Thunderbird, und die Sache ist gegessen, du wirst nie wieder mit so nem Schmu konfrontiert.

Nix für ungut, mich regt sowas ja auch immer auf, allerdings entziehe ich mich dem komplett, unter anderem halt, indem ich einen Email-Client benutze.

Zitat:
Zitat von Rion Beitrag anzeigen
Zusätzlich denke ich schon, dass ich mich ärgern kann, wenn ich einen Fernseher im Wohnzimmer stehen hab und von vornherein keine Lust mehr habe, ihn einzuschalten, weil ich weiß, was mich erwartet.
In Anbetracht der Tatsache, dass du diesen Fernseher ja gar nicht hättest kaufen müssen, weil du ja genau weißt, welches Programm dich erwartet, nö, darüber kannste dich dann nicht aufregen, da bist du dann tatsächlich selbst dran schuld. Ich hab aus genau dem Grund keinen Fernseher mehr, seit ich meine erste eigene Wohnung bezogen habe, und vermisse rein gar nichts. Kriege daher auch nichts von diesem Unfug mit. Es liegt doch immer in der Verantwortung des einzelnen, sich dem zu entziehen, auf das man keine Lust hat.
Talamaur ist offline  
Alt 13.01.2014, 14:46   #36
LoveIsWeird
Member
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 53
Also ich oute mich hier mal als absoluter Dschungelcampfan! Ich bin Akademiker und für mich gibt es nichts Schöneres im Januar, als nach einem Arbeitstag nachhause zu kommen, die Füße hochzulegen, eine kühle Limo zu zischen und bei Streitereien im Camp und Ekelprüfungen mit Georgina und Konsorten ein wenig Zerstreuung zu finden. Bin ich deshalb ein schlechter Mensch? Oder ein geistig zurückgebliebener, debiler Primitivling?

Wer's nicht mag, der soll halt umschalten.

Ich kann dieses ganze Gejammer übers TV-Programm auch echt nicht mehr hören. Wozu haben wir denn arte, 3Sat, die ganzen dritten Programme, usw.? Offenbar haben alle selbsterannten Intellektuellen und kulturell Interessierten ausgerechnet diese Sender aus ihrer programmierten Senderliste gestrichen und empfangen alle nur noch RTL, RTL2 und Pro7 und bemessen daran das gesamte deutsche TV-Programm.

Wobei: Viele andere Reality-Formate und populäre Sendungen gebe ich mir auch nicht. DSDS, Bachelor und Big Brother haben mich nie interessiert. Allerdings würde ich mich nie über sie beschweren, denn es ist vollkommen in Ordnung, dass es diese Shows gibt und dass da draußen Menschen sind, denen sie gefallen.
LoveIsWeird ist offline  
Alt 13.01.2014, 15:36   #37
Luthor
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.322
Ich glaube, ich bin ein bisschen missverstanden worden.
Mit meinem Beitrag 22 habe ich nicht gesagt, dass jeder, der das anschaut doof ist, sondern dass ich glaube, dass Leute, die aufgrund solcher shows *Hasstiraden* loslassen oder sich stundenlang festbeissen und die Teilnehmer abwerten keine anderen Interessen haben.

Ich finde es schon ziemlich krass, wenn man sich so hineinsteigert, und empfinde das auch nicht mehr als ein bisschen Klatsch und Tratsch.

Tut mir leid, wenn ich unnoetig provoziert habe. Zum Glueck sind wir hier alle entwickelt genug um den armen Luthor nun nicht 3 Monate zu bashen.
Luthor ist offline  
Alt 13.01.2014, 16:07   #38
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Das ist doch wie mit der Bild-Zeitung. Keiner liest sie und doch hat sie höchste Auflagen.

Ich bin bekennender Trash-Show Fan. Nachdem ich ein ziemlich ausgefülltes Berufs- und
Social-Life habe, ist es manchmal einfach angenehm, sich gemütlich auf der Couch diesen
Schwachsinn reinzuziehen und das Hirn auszuschalten.

Es gibt viel zu Lachen und zum Fremdschämen, und wenn man das nicht in Überdosis
konsumiert, besteht - denke ich - keine Verblödungsgefahr.

Man kann ja immerhin noch selbst entscheiden, was man sich zumutet. Mich erstaunt
es eigentlich mehr, wieviele brutale Serien es inzwischen auf fast jedem Programm gibt,
in denen nur Mord und Totschlag vorkommt. Das ist mir dann als ständige Abendunterhaltung
zuviel. Da schau ich mir lieber einen verkitschten Rosamunde Pilcher Film an, da bekomme
ich wenigstens schöne Landschaften zu sehen.
Dr. Grey ist offline  
Alt 13.01.2014, 16:09   #39
LoveIsWeird
Member
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 53
Ich bezog mich auf den TE.

Mir hängt mittlerweile die einseitige Darstellung des Mediums Fernsehen zum Hals raus. Als würde tatsächlich nur noch Schrott laufen (von der Geschmacksfrage jetzt komplett abgesehen), das Angucken von bestimmten Sendungen nachweisbar Schäden am Gehirn des Zuschauers hinterlassen und einen kulturellen Zerfall der Gesellschaft begünstigen, usw.
Fernsehen ist aber nicht das Medium der Dummen. Es ist ein etabliertes und sehr wohl vielseitiges Medium, von dem halt nur jeder wie er mag Gebrauch machen sollte. Wir kriegen globale Sportereignisse live frei Haus in gestochen scharfen Bildern geliefert, es laufen täglich etliche Filme aus allen Genres, es gibt so viele großartige und aufwendig produzierte Serienformate, faszinierende Dokumentationen, Reportagen, Verbrauchermagazine, Nachrichten, Talk-Runden (von trivial bis höchst anspruchsvoll)... Da ist so viel. Reality- und Trash-TV eben auch, aber halt nicht nur. Den bunten Mix zu ignorieren und sich nur ein paar Negativbeispiele zum Draufrumhacken rauszupicken, das ist doch mittlerweile ein alter Hut... und wird der Fernsehlandschaft auch gar nicht gerecht.
Die Nörgler sollten mal eine Weile lang in die USA rüberziehen und sich das Programm dort geben! Die würden sich wundern!
LoveIsWeird ist offline  
Alt 13.01.2014, 16:30   #40
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Zitat:
Zitat von LoveIsWeird Beitrag anzeigen
Mir hängt mittlerweile die einseitige Darstellung des Mediums Fernsehen zum Hals raus. Als würde tatsächlich nur noch Schrott laufen (von der Geschmacksfrage jetzt komplett abgesehen), das Angucken von bestimmten Sendungen nachweisbar Schäden am Gehirn des Zuschauers hinterlassen und einen kulturellen Zerfall der Gesellschaft begünstigen, usw.
Fernsehen ist aber nicht das Medium der Dummen. Es ist ein etabliertes und sehr wohl vielseitiges Medium, von dem halt nur jeder wie er mag Gebrauch machen sollte. Wir kriegen globale Sportereignisse live frei Haus in gestochen scharfen Bildern geliefert, es laufen täglich etliche Filme aus allen Genres, es gibt so viele großartige und aufwendig produzierte Serienformate, faszinierende Dokumentationen, Reportagen, Verbrauchermagazine, Nachrichten, Talk-Runden (von trivial bis höchst anspruchsvoll)... Da ist so viel. Reality- und Trash-TV eben auch, aber halt nicht nur. Den bunten Mix zu ignorieren und sich nur ein paar Negativbeispiele zum Draufrumhacken rauszupicken, das ist doch mittlerweile ein alter Hut... und wird der Fernsehlandschaft auch gar nicht gerecht.
Die Nörgler sollten mal eine Weile lang in die USA rüberziehen und sich das Programm dort geben! Die würden sich wundern!
Gut beschrieben, ich stimme dir absolut zu.

Die Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sind heutzutage enorm. Wer Fernsehen
nicht mag und auch in dieser Riesenauswahl nichts für sich findet, hat genügend andere
Alternativen.
Dr. Grey ist offline  
Alt 13.01.2014, 16:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Dr. Grey, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:42 Uhr.