Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 18.05.2016, 16:23   #11
stang2k
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 14
Zitat:
Zitat von *Samtpfote Beitrag anzeigen
Ich finde den Leidensdruck entscheidend. Wenn's Dir selbst eher egal ist (was unwahrscheinlich ist, wozu sonst den thread?) und Du Dich amüsierst und auch sonst Niemandem damit übermäßig auf den Keks gehst, ist ja alles ok.


... ganz so wirkt es aber nicht auf mich.
Stimmt. Die Sache mit der Fahrgemeinschaft und Temperatur im Auto schon. Ansonsten ist es doch etwas, was mich im Alltag tatsächlich etwas einschränkt und ich mich selbst dabei beobachte.
stang2k ist offline  
Alt 18.05.2016, 16:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo stang2k, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 18.05.2016, 16:34   #12
*Samtpfote
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von stang2k Beitrag anzeigen
Stimmt. Die Sache mit der Fahrgemeinschaft und Temperatur im Auto schon. Ansonsten ist es doch etwas, was mich im Alltag tatsächlich etwas einschränkt und ich mich selbst dabei beobachte.
Bist Du schon einmal darauf angesprochen worden? Beruflich oder privat?
*Samtpfote ist offline  
Alt 18.05.2016, 16:41   #13
stang2k
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 14
Wenn, dann nur sehr selten also oft bemerken es meine Mitmenschen gar nicht sondern nehmen es einfach so hin. Gefühlt dem Motto: Der will das halt so.
stang2k ist offline  
Alt 18.05.2016, 16:46   #14
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.504
Zitat:
Zitat von stang2k Beitrag anzeigen
Gefühlt dem Motto: Der will das halt so.
Du kannst das ja pflegen nach dem Motto "das ist keine Marotte, sondern eine Besonderheit."

So, wie die vornehmen Damen früher beim Teetrinken den kleinen Zeigefinger abgespreizt haben.
PIcasso1989 ist offline  
Alt 19.05.2016, 09:04   #15
*Samtpfote
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von PIcasso1989 Beitrag anzeigen
Du kannst das ja pflegen nach dem Motto "das ist keine Marotte, sondern eine Besonderheit."

So, wie die vornehmen Damen früher beim Teetrinken den kleinen Zeigefinger abgespreizt haben.
Ob das auch funktioniert, wenn man darunter leidet? Stelle ich mir schwierig vor.



Stang, hast Du Dir Picassos link mal angeschaut?
*Samtpfote ist offline  
Alt 19.05.2016, 10:13   #16
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von stang2k Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

kennt ihr das eigentlich, wenn ihr euer Glück oder positive Nachrichten abhängig macht von bestimmten Gegebenheiten? Beispiele:

- Bestimmte Klamotten werden nicht oder in Kombination mit... nicht angezogen
- Lautstärken etc. nur gerade/ungerade Zahlen
- Dinge müssen eine bestimmte Position haben

Beobachte mich gerne dabei, wie ich genau dies praktiziere und vielleicht sogar etwas zu exzessiv. Komisch, woher kommt das, konntet ihr sowas bei euch auch schon beobachten und wie werdet ihr das los?
Kenne ich

Ist eine Art Zwang oder Tick. Los wird man das indem man dem entgegen wirkt, wie z.B. die bestimmten Positionen ändern, Sachen unwillkürlich platzieren, Kleider in der angeblich unglücklichen Kombination anziehen. Wenn man das kontinuierlich durchzieht, geht der Drang weg. Wenn nicht, sollte man einen Spezialisten aufsuchen.
Equilibra ist offline  
Alt 19.05.2016, 18:23   #17
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.961
...mein BH hat immer die gleiche Position. Ebenso die Buxe und das T-shirt trage ich auch immer auf die nahezu gleiche Art und Weise...

Die Reißverschlüsse meiner Winterjacken sind IMMER vorne und die Schuhe trage ich für den dafür vorgesehenen Fuß.

Und eigentlich will ich gar nicht, dass der Drang, den rechten Schuh an den rechten Fuß anzuziehen, vorbei geht. Irgendwie bin ich da eigen.
OneSilverDollar ist offline  
Alt 19.05.2016, 21:53   #18
*Samtpfote
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
...mein BH hat immer die gleiche Position. Ebenso die Buxe und das T-shirt trage ich auch immer auf die nahezu gleiche Art und Weise...

Die Reißverschlüsse meiner Winterjacken sind IMMER vorne und die Schuhe trage ich für den dafür vorgesehenen Fuß.

Und eigentlich will ich gar nicht, dass der Drang, den rechten Schuh an den rechten Fuß anzuziehen, vorbei geht. Irgendwie bin ich da eigen.
Hallo OSD,

als Angehörige hab' ich mich sehr intensiv damit beschäftigt und weiß, wie schwer es ist, das irgendwie zu verstehen, wenn man selbst scheinbar (!!) normal unterwegs ist. Ging mir auch nicht anders.

Ich will Dir keinesfalls auf den Schlips treten und hoffe, Du kannst das auf sachlicher Ebene annehmen, was ich schreibe.

Es sind genau diese Äußerungen, weswegen sich kaum Jemand traut, darüber zu sprechen. Wer möchte auch schon gerne Gegenstand allgemeiner Belustigung sein? Trotzdem ist da mitunter ein großer Leidensdruck.

Gebrochene Beine, schwere körperliche Erkrankungen - hauptsache sichtbar und somit gut nachvollziehbar. Das sind anerkannte Leiden. Alles, was sich im Kopf abspielt, ist sehr abstrakt und oft nur genau für die eine Person zu verstehen, die es betrifft. Sogar Profis kommen da an ihre Grenzen.

Ich hab' auch meine Zeit gebraucht, um mich in solche Dinge einzudenken, möchte mich aber dennoch über Niemanden lustig machen, der ein Problem hat, das ICH (zufällig?) nicht habe.

Wie gesagt, ich hoffe, Du kriegst es nicht in den falschen Hals - wäre nicht meine Absicht gewesen

*Samtpfote ist offline  
Alt 20.05.2016, 06:01   #19
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.961
Ich krieg nix in den falschen Hals.

Wenn's jemand Anderes in den falschen Hals bekommt:

Hier ist die Lounge... Smalltalk und Spaß.

Im Kummer- oder Gesundheitsforum hätte ich anders oder überhaupt nicht geantwortet.

Dann muss man den Faden halt verschieben lassen.

Wenn das alles hier in Richtung Zwangshandlung geht, warum machen die G'scheiderle denn niemanden darauf aufmerksam, dass der Faden hier völlig falsch ist?!?!

...und dann kann man meine Antwort - von der ich im Übrigen noch immer zu 100 % überzeugt bin - gerne löschen.
OneSilverDollar ist offline  
Alt 20.05.2016, 07:44   #20
*Samtpfote
Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 248
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Ich krieg nix in den falschen Hals.
Das ist fein.
*Samtpfote ist offline  
Alt 20.05.2016, 07:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey *Samtpfote, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
aberglaube, glück, leben

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:35 Uhr.