Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2017, 09:11   #18051
Silvana02
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2015
Ort: ...une juste Marianne...française :-)
Beiträge: 2.477
Ich erinnere mich an einen Arztbesuch. Ein Kind, etwa 7, nahm einem kleineren Kind ein Spielzeug weg und haute ihm anschließend damit mehrmals auf den Kopf. Das kleinere Kind war etwa 4. Es weinte.
Die Mutter des grösseren Kindes liess es gewähren . Hauen. Sie sagte nur’Anna, du das ist nicht ok, was du tust. Reden wir darüber ‘?

An diese fürchterliche Kuschelpädagogik fühle ich mich hier erinnert.

Zum Weglaufen. Echt.

Und Unterstellen, grotesk hineinfantasieren, ja. Das geht schnell.

Nun gut. Äussere mich nimmer dazu!

Vielleicht besser, nur Belangloses Blabla schreiben. Als etwas preiszugeben. Wie dumm. Hätte es wissen müssen.


Sonne, 17 Grad. Gehen gleich raus.

Ciao.
Silvana02 ist offline  
Alt 21.09.2017, 09:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.09.2017, 09:51   #18052
Micha1972
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.063
Zitat:
Zitat von Mischka Beitrag anzeigen
Immerhin, es gab eine kontroverse und vor allem eine ruhig sachliche Diskussion ohne viel Geschrei und Pöpelei (wenn man von einer Ausnahme mal absieht). So finde ich eine Diskussion wesentlich besser, egal, wer hier Recht hat oder nicht.

Zitat:
Zitat von Silvana02 Beitrag anzeigen
Guten Morgen, schönen Donnerstag.
Moin Silvie!
Micha1972 ist offline  
Alt 21.09.2017, 09:56   #18053
Micha1972
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.063
Zitat:
Zitat von Silvana02 Beitrag anzeigen
Ich erinnere mich an einen Arztbesuch. Ein Kind, etwa 7, nahm einem kleineren Kind ein Spielzeug weg und haute ihm anschließend damit mehrmals auf den Kopf. Das kleinere Kind war etwa 4. Es weinte.
Die Mutter des grösseren Kindes liess es gewähren . Hauen. Sie sagte nur’Anna, du das ist nicht ok, was du tust. Reden wir darüber ‘?
Bei 'nem Schnittlauchtee!
Zitat:
An diese fürchterliche Kuschelpädagogik fühle ich mich hier erinnert.

Zum Weglaufen. Echt.
Neee... ist auch nicht das Wahre.

Aber ich habe keine Kinder... Vielleicht sollte ich lieber die Klappe halten.
Zitat:
Nun gut. Äussere mich nimmer dazu!

Vielleicht besser, nur Belangloses Blabla schreiben. Als etwas preiszugeben. Wie dumm. Hätte es wissen müssen.
Ist in einem Forum (grade einem, wie dem LT) eigentlich nicht Sinn der Sache, kann es aber verstehen: Wenn man bei relevanten Themen immer was "auf die Mütze" bekommt, bleibt man eben beim Wetter.

Micha1972 ist offline  
Alt 21.09.2017, 09:56   #18054
Someguy
Someguysson
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 13.821
Zitat:
Zitat von Silvana02 Beitrag anzeigen
Ich erinnere mich an einen Arztbesuch. Ein Kind, etwa 7, nahm einem kleineren Kind ein Spielzeug weg und haute ihm anschließend damit mehrmals auf den Kopf. Das kleinere Kind war etwa 4. Es weinte.
Die Mutter des grösseren Kindes liess es gewähren . Hauen. Sie sagte nur’Anna, du das ist nicht ok, was du tust. Reden wir darüber ‘?
Was hätte man tun müssen? Dem älteren Kind auch etwas gegen den Kopf hauen? Anschreien? Gewalt androhen? Natürlich muss man das Hauen in diesem Moment unterbinden, da reicht es aber auch schon, dem Älteren das Spielzeug wegzunehmen. Und danach geht es nur über's Erklären, da gibt es keine Alternativen, vorausgesetzt, man ist an einer gesunden Psyche des Kindes interessiert.

Zitat:
An diese fürchterliche Kuschelpädagogik fühle ich mich hier erinnert.
Zum Weglaufen. Echt.
Ich las hier bisher nichts über "Kuschelpädagogik". Alle, die sich konträr zu deiner Meinung äußerten, machten sich in erster Linie Sorgen um das Kind und die Mutter und haben versucht, Lösungsansätze, basierend auf deinen Schilderungen und auf eigener Erfahrung zu schildern. Dass diese evtl. nicht mit der eigenen Meinung bzw. Vorgehensweise übereinstimmen, kommt gelegentlich vor Deshalb muss man, wie ich finde, nicht gleich mit abwertenden Begriffen wie "Kuschelpädagogik" ankommen.

Zitat:
Und Unterstellen, grotesk hineinfantasieren, ja. Das geht schnell. Nun gut. Äussere mich nimmer dazu! Vielleicht besser, nur Belangloses Blabla schreiben. Als etwas preiszugeben. Wie dumm. Hätte es wissen müssen.
Dumm ist es bestimmt nicht. Aber man macht sich damit "angreifbar". Schliesslich ist das hier ein öffentliches Forum und jeder darf sich zu den hier geposteten Themen äussern. Wenn das nicht erwünscht ist, dann kann man am Ende des Posts kurz darauf hinweisen, damit andere User sich nicht die Mühe machen.
Someguy ist offline  
Alt 21.09.2017, 11:56   #18055
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 34.400
Auf Wunsch

- geschlossen -
Sailcat ist offline  
Alt 21.09.2017, 11:56 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.