Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 05.11.2017, 10:19   #71
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.340
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Leider bin ich ein völlig unseriöser Typ und für ernsthafte IT-Jobs nicht zu gebrauchen.

Weder hab ich Lust jemandem was anzudrehen, noch hab ich Lust
auf irgendeinen sinnlosen Consultant-Job und am Programmieren
selbst hab ich wie gesagt auch keine Freude... ich brauch dann
schon noch was Buntes dabei.
Woran hast du denn Freude?

Den falschen Beruf gewählt oder nur eine temporäre Sinnkrise?
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 05.11.2017, 10:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Arno_Nyhm, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.11.2017, 12:29   #72
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.063
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Es gab Zeiten da habe ich mich sehr mit KI auseinander gesetzt (habe meine Abschlussarbeit über dieses Thema gehalten). Es gibt Dinge die man einer Maschine einfach nicht beibringen kann (z.B. Kognitive Intelligenz).
"Is einfach so" überzeugt mich jetzt als Argument aber ehrlich gesagt auch nicht.
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.11.2017, 12:39   #73
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.063
Zitat:
Zitat von Arno_Nyhm Beitrag anzeigen
Woran hast du denn Freude?

Den falschen Beruf gewählt oder nur eine temporäre Sinnkrise?
Kreativem Arbeiten.
Der falsche Beruf ist es wohl kaum.
Aber die Einteilung der Rollen in "Thinker" und "Doer" ist natürlich
unbefriedigend, wenn man "Doer" ist und eigentlich "Thinker und Doer"
sein möchte.
Im Alltag wollen sich halt gern alle kreativ einbringen, aber die wenigsten
wollen was mit dem langweiligen und schmerzhaften Engineering-Kram zu
tun haben. Also hat man ein Rudel an "Thinkern", die natürlich null
Interesse dran haben, dass die "Doer" sich auch noch kreativ beteiligen.
Die sollen ja ihre Probleme lösen... und sind zudem auch noch teuer und rar.
So ist es sogar wirtschaftlich sinnvoll, wenn Engineers auch zu 100% Engineers
sind... denn für die kreative Arbeit kriegt man viel günstigere Leute.

Geändert von Sam Hayne (05.11.2017 um 12:42 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.11.2017, 13:26   #74
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.340
D.h. die in deinen Augen "höherwertigen" werden schlechter bezahlt als die, die schlicht die Arbeit tun? Seltsame Branche.

Gibts denn keine anderen Jobs für Informatiker als Spiele zu programmieren?
Ich hab nur selten mit puren Informatikern zu tun, wenn dann im GIS-Bereich. Stimmt schon, die setzen das um, was andere sich ausgedacht haben. Und oft genug redet man aneinander vorbei und das "Produkt" ist kaum zu bedienen, kaum zu handhaben. Letzteres scheint ein generelles Problem der Softwarebranche zu sein.
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 05.11.2017, 14:58   #75
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.063
Ich schrieb doch, dass ich schon gerne weiter Spiele
entwickeln möchte.

Und ja... das ist in der Tat seltsam.

Hat halt damit zu tun, dass IT extrem schmerzhaft ist.
Man braucht 'ne gute Ausbildung mit hoher Auslese dafür.
(Von meinem "Jahrgang" haben z.B. <20% überlebt)

Die Designer sind oft komplette Quereinsteiger, die
halt meist "irgendwas mit Medien" studiert haben und
gerne spielen. Bestenfalls. Hatte aber auch schon 'nen
Garten- und Landschaftsbauer als Designer, der halt
gerne Pen & Paper Rollenspiele betrieb.

Dann gibt's auch noch sowas wie die Games Academy.
Aber... uh... von den Abgängern hat mich auch noch
keiner überzeugt.

Geändert von Sam Hayne (05.11.2017 um 15:05 Uhr)
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.11.2017, 15:54   #76
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.349
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
"Is einfach so" überzeugt mich jetzt als Argument aber ehrlich gesagt auch nicht.
Hab ich ja auch nicht gesagt. Siehe mein Beispiel "Kognitive Intelligenz". Wie willst du sowas einer Maschine beibringen? Es ist nicht möglich.
Sportismylife ist gerade online  
Alt 05.11.2017, 16:37   #77
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 25.063
Das musst Du dann schon auch ausführen.
(Und wehe, Du machst jetzt den typischen Informatiker
und verweist auf Buch X. Üble Eigenschaft btw.)
Sam Hayne ist offline  
Alt 05.11.2017, 16:42   #78
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.349
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
(Und wehe, Du machst jetzt den typischen Informatiker
und verweist auf Buch X. Üble Eigenschaft btw.)
hatte ich vor, schon 2 Mal. Habs aber dann doch gelassen.

Ich bin ziemlich raus was das Thema angeht... ich les mir nochmal meine Abschlussarbeit durch dann poste ich hier wieder.
Sportismylife ist gerade online  
Alt 05.11.2017, 17:17   #79
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.340
Zitat:
Zitat von Sam Hayne Beitrag anzeigen
Ich schrieb doch, dass ich schon gerne weiter Spiele entwickeln möchte.
Oh, hab ich wohl überlesen.
Ich finde, dass kann man schon ein paar Jahre machen, aber auf Dauer?

Zitat:
Hat halt damit zu tun, dass IT extrem schmerzhaft ist.
Man braucht 'ne gute Ausbildung mit hoher Auslese dafür.
(Von meinem "Jahrgang" haben z.B. <20% überlebt)
Das ist in vielen technischen Studiengängen so, bei fast allen klassischen Ingenieuren.

Zitat:
Die Designer sind oft komplette Quereinsteiger, die
halt meist "irgendwas mit Medien" studiert haben und
gerne spielen. Bestenfalls. Hatte aber auch schon 'nen
Garten- und Landschaftsbauer als Designer, der halt
gerne Pen & Paper Rollenspiele betrieb.
Bei uns bewerben sich immer wieder Geografen, die haben von den einfachsten technischen Dingen keine Ahnung.

Zitat:
Dann gibt's auch noch sowas wie die Games Academy.
Aber... uh... von den Abgängern hat mich auch noch
keiner überzeugt.
Verstehe ich das richtig, die können dann nix als Spiele ersinnen und/oder schreiben? Kann man darauf ein Berufsleben bauen?
Aber es gibt ja heute viele Studiengänge, wo niemand weiss, was die Absolventen dann eigentlich können. Und oft wissen die es selber nicht. Ist manchmal schon gruselig.
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 05.11.2017, 18:52   #80
Sportismylife
Sporty
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.349
Ich kann meine Abschlussarbeit im moment nicht öffnen.. fehlt Word.

Ich versuchs mal aus dem Bauch heraus zu erklären.

Also du siehst z.B. einen Apfel und dir fallen 3 Dinge dazu ein:

- lecker
- sauer
- der Apfel ist rund

Jetzt greifst du die letzte Sache auf und dir fällt dazu ein, dass auch (ok schlechtes Beispiel) Ballons rund sind. Dann fällt dir eine Idee ein wie du aus Ballons Kapital schlagen kannst.

Du bist also von einem Apfel auf die Idee gekommen, wie du mit Ballons Geld verdienen kannst.

Versuch das mal einer Maschine beizubringen.
Sportismylife ist gerade online  
Alt 05.11.2017, 18:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Sportismylife, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:10 Uhr.