Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Lounge (https://www.lovetalk.de/lounge/)
-   -   Narrenhof (https://www.lovetalk.de/lounge/180163-narrenhof.html)

041gast 05.09.2018 08:50

Zitat:

Zitat von Dexter Morgan (Beitrag 5669650)
Silv, Du bist verkommen und lasterhaft :lovealt:.

Und das ist auch gut so! :)
Moin Silv! :küsschen:

monochrom 05.09.2018 08:52

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5669653)
Aber ehrlich. :fg:
Ich bin eigentlich total langweilig, aber in Hubes Thread fühle ich mich wie eine femme fatale.

:D

Zitat:

Immerhin arbeite ich heute wieder im Bett. :rauchen:

Jetzt ging es mir über Wochen gut, und wenn ich etwas sehr Wichtiges abgeben muss, werde ich krank. :schimpf:
Hab ich von Dir gelernt: Bed Office. :yeah:

Zitat:

Ach nee, hier darf ja nicht gestänkert werden. Jungs, kennt ihr ein Hausmittel gegen Halsschmerzen? :boese:
Äh ja, also.... Gerüchten zur Folge... gibt es da "Hausmittelchen" die... naja, nicht ganz Hube- und Jugendfrei sind.... :fly:

Manati 05.09.2018 08:53

Zitat:

Zitat von narrenkaeppchen (Beitrag 5669654)
Hier DARF gestänkert werden, aber nur von den lieben Leuten. :lovealt:
Moin Manati! :wink:
(Ich glaube, wir sind Kollegen :yeah:)

Weil wir alle Kollegen sind, haben wir auch tagsüber Zeit für Hube. :fg:

monochrom 05.09.2018 08:54

Zitat:

Zitat von narrenkaeppchen (Beitrag 5669655)
Und das ist auch gut so! :)
Moin Silv! :küsschen:

:nicken: Ich sag nur Flick Flack... :fg:

silv74 05.09.2018 08:54

Morgen, Narrenkäppchen, moin Manati :-)
Ich gehöre zwar nicht zu den Jungs, bin aber bekennende Kräuterhexe..
Wenn es schnell gehen soll. Kann ich dir Salviathymol empfehlen, das hat die Apotheke zum Gurgel, fühlt sich zwar an, als würden die Mandeln weg geätzt, hilft aber.
Das Pekin in Äpfeln hilft den Stimmbändern, Thymiantee geht auch.
Ingwer kauen ist die Roßkur, aber auch echt gut gegen Entzündungen.
Gute Besserung!

Manati 05.09.2018 08:57

Zitat:

Zitat von monochrom (Beitrag 5669657)
Hab ich von Dir gelernt: Bed Office. :yeah:

Ich würde mich ja auch lieber einfach krankschreiben lassen, aber die Arbeit muss ja getan werden. Bed Office macht keinen Spaß. :weinen:
Doch, es macht Spaß. Wenn ich ehrlich bin. Es ist warm und kuschelig. Wer hat schon einen Arbeitsplatz, der bequem und warm ist? Aber das ist wirklich nur die Ausnahme. Ich sitze sonst immer am Schreibtisch. Oder auf dem Sofa. Oder im Green Office, also im Garten.
Ich habe es saugut. :yeah:

Zitat:

Äh ja, also.... Gerüchten zur Folge... gibt es da "Hausmittelchen" die... naja, nicht ganz Hube- und Jugendfrei sind.... :fly:
Ich bin weder Hube noch jugendlich. Nur, äh, raus und rein damit. :teufel:

Manati 05.09.2018 08:59

Zitat:

Zitat von silv74 (Beitrag 5669660)
Morgen, Narrenkäppchen, moin Manati :-)
Ich gehöre zwar nicht zu den Jungs, bin aber bekennende Kräuterhexe..
Wenn es schnell gehen soll. Kann ich dir Salviathymol empfehlen, das hat die Apotheke zum Gurgel, fühlt sich zwar an, als würden die Mandeln weg geätzt, hilft aber.
Das Pekin in Äpfeln hilft den Stimmbändern, Thymiantee geht auch.
Ingwer kauen ist die Roßkur, aber auch echt gut gegen Entzündungen.
Gute Besserung!

Danke für die Tipps.
Da ich Experte darin bin, im Oktober Probleme mit den Mandeln zu haben, bin ich bestens vorbereitet. Es ist nur zu früh dieses Jahr. Und zeitlich unpassend.
Dass Äpfel helfen, wusste ich allerdings nicht. Das erklärt aber meinen Heißhunger auf Äpfel in den letzten beiden Tagen.
:yeah:

monochrom 05.09.2018 09:01

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5669661)
Ich würde mich ja auch lieber einfach krankschreiben lassen, aber die Arbeit muss ja getan werden. Bed Office macht keinen Spaß. :weinen:
Doch, es macht Spaß. Wenn ich ehrlich bin. Es ist warm und kuschelig. Wer hat schon einen Arbeitsplatz, der bequem und warm ist? Aber das ist wirklich nur die Ausnahme. Ich sitze sonst immer am Schreibtisch. Oder auf dem Sofa. Oder im Green Office, also im Garten.
Ich habe es saugut. :yeah:

Green Office, Bed Office... :yeah::yeah:


Zitat:

Ich bin weder Hube noch jugendlich. Nur, äh, raus und rein damit. :teufel:
:fg::fg: DAS nenne ich mal ein klares Signal... :D

041gast 05.09.2018 09:02

Zitat:

Zitat von silv74 (Beitrag 5669660)
Morgen, Narrenkäppchen, moin Manati :-)
Ich gehöre zwar nicht zu den Jungs, bin aber bekennende Kräuterhexe..
Wenn es schnell gehen soll. Kann ich dir Salviathymol empfehlen, das hat die Apotheke zum Gurgel, fühlt sich zwar an, als würden die Mandeln weg geätzt, hilft aber.
Das Pekin in Äpfeln hilft den Stimmbändern, Thymiantee geht auch.
Ingwer kauen ist die Roßkur, aber auch echt gut gegen Entzündungen.
Gute Besserung!

*Unterschreib* :nicken: :yeah:
Und Curcuma! Wenn's geht, frisch, dann auch als Tee (aber nur mit heißem, NICHT kochendem Wasser ziehen lassen!).
Aber das Pulver tut's auch!

silv74 05.09.2018 09:02

Ich bin immer im Oktober krank.
Das liegt aber schlicht daran, dass ich im "gestern war doch hier noch Sommer" Modus rumlaufe und mich weigere, eine richtige Jacke anzuziehen.
Jedes Jahr.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.