Lovetalk.de 121doc

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2021, 01:44   #2291
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.333
Wir erlauben es uns als Staat das Gesundheitssystem herunterzufahren von 2.500 Krankenhäusern (1991) auf aktuell ca. 1.900 Krankenhäusern, um dann zu Beginn einer Pandemie zu behaupten, dass wir "bestens" darauf vorbereitet sind?

Seitdem es das Intensivbettenregister gibt (seit April 2020), haben wir auf Intensivstationen ca. 20.000 Menschen. Jeden Tag. Egal, was Corona macht...

Gibt euch das nicht zu denken?
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 01:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Etwas Speck auf die Hüften in Zeiten von Corona bekommen? Bei der 121doc Apotheke gibt es aktuell einen 10 Euro Rabatt auf jede Gewichtsverlust-Behandlung mit dem Gutscheincode BBWL10. Hier einlösen

Alt 08.04.2021, 01:49   #2292
TEAMM
Member
 
Registriert seit: 02/2021
Beiträge: 77
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Gibt euch das nicht zu denken?
Mir schon.

Diese ganze Nummer ist reiner Humbug.
TEAMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 01:53   #2293
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.333
Zitat:
Zitat von TEAMM Beitrag anzeigen
Mir schon.

Diese ganze Nummer ist reiner Humbug.
Medienhype. Wann haben wir Infizierte und Tote gezählt? Und möchten wir das ab jetzt bei jedem Virus so machen? Wie im Krieg?

Meine Forderung als erstes (interessiert sowieso keinen )

Die Legislative gehört zurück ins Parlament!
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 01:56   #2294
TEAMM
Member
 
Registriert seit: 02/2021
Beiträge: 77
Zitat:
Zitat von Findus Beitrag anzeigen
Die Legislative gehört zurück ins Parlament!
Nicht nur das.

Wir brauchen wieder Politiker, die niemals in die Politik wollten.

Menschen, die einen Job aus sozialem Verantwortungsgefühl erledigen.
TEAMM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 02:30   #2295
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 13.333
Zitat:
Zitat von TEAMM Beitrag anzeigen
Nicht nur das.

Wir brauchen wieder Politiker, die niemals in die Politik wollten.

Menschen, die einen Job aus sozialem Verantwortungsgefühl erledigen.
Da bin ich bei Dir. Ist nur schwer zu erzwingen in unserem System.

Das Verbot, dass Menschen, die in Parlamenten involviert sind, keinen Job mehr annehmen dürfen, die kapitalistische Neigungen verfolgen, wäre ein Anfang.

Keinen Job mehr, nach parlamentarischer Ausübung! Kein Aufsichtsrat, keine Beteiligung, nichts...wäre ein Anfang!

Kein Ex-Bundesminister (Verkehrsminister o.ä.), der in den Aufsichtsrat der deutschen Bahn wechselt!

Verbot!!!!
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 08:10   #2296
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.410
Bleibt nur die Hoffnung das mehr und mehr Gerichte sich bereit finden diese ganzen 'Maßnahmen' zu kassieren...weil der 'mündige Bürger' ja doch eher der Panikpropaganda nachläuft....
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 08:34   #2297
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.410
Ist es nicht erschreckend das nur noch 2 Parteien im Bundestag für Freiheit und Demokratie einstehen?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:24   #2298
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.728
Haare weiß gefärbt
Junge Männer in Mexiko erschleichen sich Coronaimpfung
In Mexiko sind zwei Männer im Alter von 30 und 35 Jahren festgenommen worden. Sie hatten ein deutlich höheres Alter vorgetäuscht – und deshalb Coronaimpfungen bekommen.
08.04.2021, 07.54 Uhr
Da ihre Gesichter hinter Masken und Plastikvisieren verborgen gewesen seien, hätten die Mitarbeiter des Impfzentrums den Altersschwindel zunächst nicht bemerkt.

Letztlich seien die Betrüger aber aufgeflogen, weil einer Mitarbeiterin des Impfzentrums die Stimme eines Mannes zu jung vorgekommen sei, hieß es. Das wahre Alter der Männer kam daraufhin ans Licht. Sie wurden den Angaben zufolge festgenommen, gegen sie wird wegen Ausweisfälschung und Identitätsbetrug ermittelt. (Spiegel)
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:43   #2299
Someguy
Troubleshooter
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.165
Zitat:
Zitat von Luthor Beitrag anzeigen
Ich befuerchte, ich kann da gar nicht mitreden, weil ich erstens diesen Werbespot nicht zu kennen scheine und zweitens von der Werbung sehr wenig mitbekomme. Mir ist aber natuerlich auch klar, dass ich kein role model bin.
https://www.youtube.com/watch?v=krJfMyW87vU

Zitat:
Wofuer sollten die denn werben? Fahrraeder? Das Geschaeft boomt, habe ich gelesen.
ne, für eine aktive, gesunde Lebensweise auch während der Corona-Zeit.

Zitat:
Ich bin uebrigens nicht gegen Grippe geimpft. Auch nicht gegen Tetanus. Masern hatte ich als Kind mal, glaube ich, weiss ich aber nicht mehr. Dagegen bin ich auch nicht geimpft. Auch nicht gegen Schweinegrippe.
Was, und du lebst noch?

Bei mir sieht es genau so aus. Aus meiner Familie ist niemand gg. Grippe geimpft, auch meine Eltern nicht. Nur meine Schwester hatte sich mal in der Grippesaison 17/18 das Zeug eingefangen und lag eine Woche lang flach. Ins Krankenhaus musste sie nicht.

Ich hatte es hier, glaube ich, mal erwähnt, dass ich, außer gegen Tetanus (eine Impfung mit ca. 30 Jahren) und Tuberkulose (direkt nach der Geburt) gar nicht geimpft bin. Ein Wunder, dass es mich überhaupt noch gibt.
Someguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:57   #2300
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.487
Zitat:
Zitat von PIcasso1989 Beitrag anzeigen
Haare weiß gefärbt
Junge Männer in Mexiko erschleichen sich Coronaimpfung
In Mexiko sind zwei Männer im Alter von 30 und 35 Jahren festgenommen worden. Sie hatten ein deutlich höheres Alter vorgetäuscht – und deshalb Coronaimpfungen bekommen.
08.04.2021, 07.54 Uhr
Da ihre Gesichter hinter Masken und Plastikvisieren verborgen gewesen seien, hätten die Mitarbeiter des Impfzentrums den Altersschwindel zunächst nicht bemerkt.

Letztlich seien die Betrüger aber aufgeflogen, weil einer Mitarbeiterin des Impfzentrums die Stimme eines Mannes zu jung vorgekommen sei, hieß es. Das wahre Alter der Männer kam daraufhin ans Licht. Sie wurden den Angaben zufolge festgenommen, gegen sie wird wegen Ausweisfälschung und Identitätsbetrug ermittelt. (Spiegel)
Was will uns das sagen?

Was willst DU uns sagen?
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2021, 10:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

121doc
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.