Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.06.2008, 22:12   #3291
kebes12
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Gut gemachter Fake, Ladies!
  Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2008, 22:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo kebes12,
Alt 19.06.2008, 01:03   #3292
foreverYours
wie im märchen
 
Registriert seit: 07/2007
Beiträge: 2.792
ich wünsche mir, dass ich diese wohnung kriege!!
foreverYours ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2008, 13:01   #3293
tommy22527
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
ich wünsche mir, das alle Idioten dieser Welt (insbesondere Internetbetrüger) unter den Stein zurückkriechen, unter dem sie vor kamen ...
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 07:18   #3294
Lilith75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich wünsche mir glücklich zu werden... und das werde ich!
  Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2008, 12:40   #3295
DariusDNA
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@Lilith75: Glück hat sehr viele Gesichter - die vergänglichen und die unvergänglichen Gesichter. Die Frage ist, ob Du nach dem vergänglichen oder dem unvergänglichen Glück strebst (suchst)...
  Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 10:49   #3296
foreverYours
wie im märchen
 
Registriert seit: 07/2007
Beiträge: 2.792
ich wünsche mir, dass ich diese wohnung kriege und nicht die anderen!!!
foreverYours ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2008, 18:43   #3297
Lilith75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich werde bekommen was ich will, ich wünsche mir nur, dass es bald passieren wird!
  Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2008, 20:59   #3298
Lilith75
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich wünsch mir DICH...
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 19:57   #3299
foreverYours
wie im märchen
 
Registriert seit: 07/2007
Beiträge: 2.792
ich wünsche mir, dass ich diese wohnung kriege, bitte, bitte, bitte!!!!!!!!
foreverYours ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 21:16   #3300
DariusDNA
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von foreverYours Beitrag anzeigen
"In der Liebe gibt es immer einen, der leidet, und einen, der sich langweilt."
(Honoré de Balzac)
Das stimmt übrigens nicht ganz, liebe foreverYours.

In Deiner Perspektive und der von Honoré de Balzac mag das stimmen - daher geht es dort rein um die Ego-Liebe.

Die Ausnahme liegt in einem höheren Bewußtseinszustand von beiden, denn darin ist das Herz-Chakra von beiden voll geöffnet und das Ego soweit abgebaut, daß das Bewußtsein kein Leiden mehr zulässt.

Sicherlich wird eine solche Konstellation der Partnerschaft sehr selten vorkommen, daher konnte dieses Wissen bisher nicht "vererbt" (beobachtet und weitergegeben) werden - außerdem waren solche Menschen meistens entweder in Kirchen (Prediger), Lamas, Philosophen oder allgemein als "Religionsführer" tätig und hatten deshalb keinen Lebenspartner.

Ich finde aber bisher, daß es nicht unbedingt "schädlich" ist, einen Lebensgefährten oder eine Lebensgefährtin zu haben - da aber die Suche in einem solchen Stadium eher aussichtslos ist ... sucht man einfach nicht mehr.

Daher ist die Aussage reine Wissenschaft der Maya - Welt, oder sagen wir - vom Naturalismus - der vererbten Wirklichkeit der Blinderen.

Aber es ist ja Kunst... und in der Kunst sind Verzerrungen ja erlaubt - Totenköpfe, Frauen mit drei Beinen, auseinanderfließende Uhren in der Wüste und so ^^ ...

Man sollte das mit der Aussage nur auf die richtige Weise interpretieren, sonst läuft man gefahr, daß man es immer mißversteht und deswegen auch immer falsch macht.

Mit anderen Worten: Die Unwissenheit führt zum Leid - aber wenn Du es brauchst - bitte - Du kannst frei entscheiden, was Du in die Welt setzt.

Diese Unwissenheit führt zum Beispiel zum Ergebnis (zu Folgerungen), daß Menschen sich immer wieder Partner suchen, die Sie nicht bekommen können (zumindest mit dem ausgeprägten Gefühl der Liebe auf beiden Seiten) - und denken dann, daß es normal ist und daß es so sein muss, weil es jemand gesagt hat. Daher bleibt die wahre Erkenntnis möglicherweise für immer verborgen - bis man zu der selben Erkenntnis selbst aufgrund vom Leid kommt.

Genau dieses nicht-hinausschauen wollen (können) über die Grenzen, das völlige Akzeptieren der verzerrten Realität nenne ich Ignorranz - im Englischen sagt man dazu "unable to see", was als ein niedrigeres Bewußtsein gedeutet wird.

Bitte nehme es nicht persönlich oder als einer Art Abmahnung - es ist lediglich eine Erklärung.

Herzlichst

DariusDNA

Geändert von DariusDNA (24.06.2008 um 21:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2008, 21:16 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey DariusDNA,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
User des Tages kermit2 Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 68 18.03.2006 09:34
eines tages KleinBelita Archiv: Allgemeine Themen 9 26.01.2005 22:57
Silvers schlaue Sätze des Tages Thor Walez Archiv :: Allgemeine Themen 194 11.08.2002 16:25
Der wunsch nach ..... sweet_dream Archiv :: Herzschmerz 2008 12 14.12.2000 21:15
Meine große Liebe 3 - Auf Wunsch die Zusammenfassung Archiv :: Liebesgeflüster 3 16.04.2000 04:23




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:49 Uhr.