Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Lounge. Smalltalk mit Sinn ist hier nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Hier können sich die User über ihre momentanen Befindlichkeiten austauschen und über Dinge des alltäglichen Lebens diskutieren. Smalltalk in seiner feinsten Form - aber trotzdem mit Sinn!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.10.2012, 23:19   #8551
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.916
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Warum muss alles immer einfach sein? Niemand hat versprochen, dass leben einfach ist! Warum kapitulierst du denn schon vorher?
Denn mal ehrlich - was genau hast du denn bis jetzt getan um ihn überhaupt loszulassen?

Ein erster Schritt wäre vllt. mal nicht ständig wieder irgendwelche Fragen oder Gedanken an ihn zu senden, sei es auch nur in der Form, wie sie hier im Thread geschieht.
Er wird es NIE lesen. Es interessiert ihn nicht. Es interessiert auch sonst niemanden. Du tust das nur für dich selbst - und schadest dir damit. Denn um all diese Sätze schreiben zu können, musst du sie zuerst denken. Und diese Gedanken quälen dich.

Lass das!

Das ist der erste Schritt um ihn loszulassen! Und das ist NICHT schwer.

Du verrennst dich in melodramatischer Weise in dieser Geschichte und fügst dir damit Schmerzen zu. Das hat keinen Sinn - außer du stehst auf dein eigenes Leid.

Denk bitte mal darüber nach!
Was sonst Meri
soll sie diese gedanken im kopf behalten?
Runterschlucken?
dran ersticken?

das hier ist eine möglichkeit solche gedanken loszuwerden.
und es hilft eher anstatt das es schadet.

Ich glaub auch nicht das es irgend jemandes absicht ist hier zu schreiben weil man hofft das die zielperson es lesen könnte.
das ist doch quatsch!
genau darum geht es ja auch.

Dann erklär doch mal bitte was man denn tun kann oder soll um diese gedanken nicht zu denken.
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 23:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.10.2012, 23:54   #8552
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von elanor Beitrag anzeigen
Dann erklär doch mal bitte was man denn tun kann oder soll um diese gedanken nicht zu denken.
Gedanken kommen und gehen und wenn man nicht jedem Hirnfurz ständig Beachtung schenkt, verzieht er sich mit der Zeit, die Abstände dazwischen werden größer und allein durch die Tatsache, dass man weiterlebt, sich um sein Leben und vor allem darum kümmert, dass es einem selbst gut geht, verlieren diese negativen Gedanken an Kraft.

Wenn man natürlich blaue Krokodile vergessen will, sich aber ständig mit blauen Krokodilen beschäftigt, hat das recht wenig Erfolg.

Ihr tut immer so, als wärd ihr das gar nicht, die da eure Gedanken denken. So als wärd ihr diesen Gedanken machtlos ausgeliefert. Denkt doch mal darüber nach, WER in euren Köpfen denkt!
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:00   #8553
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.916
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Gedanken kommen und gehen und wenn man nicht jedem Hirnfurz ständig Beachtung schenkt, verzieht er sich mit der Zeit, die Abstände dazwischen werden größer und allein durch die Tatsache, dass man weiterlebt, sich um sein Leben und vor allem darum kümmert, dass es einem selbst gut geht, verlieren diese negativen Gedanken an Kraft.

Wenn man natürlich blaue Krokodile vergessen will, sich aber ständig mit blauen Krokodilen beschäftigt, hat das recht wenig Erfolg.

Ihr tut immer so, als wärd ihr das gar nicht, die da eure Gedanken denken. So als wärd ihr diesen Gedanken machtlos ausgeliefert. Denkt doch mal darüber nach, WER in euren Köpfen denkt!
Schön das du das so gut auf die Reihe kriegst.

Dann bist du uns um einiges vorraus.
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:04   #8554
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Zitat:
Zitat von elanor Beitrag anzeigen
Schön das du das so gut auf die Reihe kriegst.

Dann bist du uns um einiges vorraus.
Ich arbeite daran, ich hab nicht gesagt, dass ich das in aller Perfektion beherrsche.

Aber es ist doch so, dass ihr sagt: Ich will so gern vergessen und andererseits ständig hier darüber schreibt. Man KANN nicht vergessen, was man ständig selbst in Worte fasst. Das müsste doch ziemlich einleuchten, oder?

Vielleicht wäre es dann doch ehrlicher zu sagen: Ich will das gar nicht vergessen, ich will mich damit beschäftigen, egal wie weh mir das tut.

Aber zu sagen: Mir geht es ja so mies und DU bist Schuld daran, ohne dass der Andere etwas davon mitbekommt ist einfach total sinnlos.
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:12   #8555
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.916
Zitat:
Zitat von Meriana Beitrag anzeigen
Ich arbeite daran, ich hab nicht gesagt, dass ich das in aller Perfektion beherrsche.

Aber es ist doch so, dass ihr sagt: Ich will so gern vergessen und andererseits ständig hier darüber schreibt. Man KANN nicht vergessen, was man ständig selbst in Worte fasst. Das müsste doch ziemlich einleuchten, oder?

Vielleicht wäre es dann doch ehrlicher zu sagen: Ich will das gar nicht vergessen, ich will mich damit beschäftigen, egal wie weh mir das tut.

Aber zu sagen: Mir geht es ja so mies und DU bist Schuld daran, ohne dass der Andere etwas davon mitbekommt ist einfach total sinnlos.
ich denk es geht ums verarbeiten.

und genau das ist eine art das zu verarbeiten.
die gedanken rauszulassen.
sie ausm kopf rauszuzwerfen.
das ist ein schritt in die richtige richtung.

ich denke genau andersrum wäre es falsch.
diese gedanken im kopf zu behalten würde doch eher dafür sorgen das man nicht vergessen kann.

und wirklich vergessen wird man so oder so nicht.


Ach ja und Meri kann es sein das du den Sinn dieses Threads nicht so ganz verstanden hast?

Genau darum geht es doch gerade!
Das der andere es nicht mitkriegt.
das man es demjenigen eben nicht schreibt!

So wie man Sms schreibt ohne sie abzuschicken.

Die sachen die du hier schreibst warum sagst du die der person nicht direkt??
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:16   #8556
Mrs.AD
Monita
 
Registriert seit: 07/2011
Beiträge: 4.126
Zitat:
Zitat von Mrs.AD Beitrag anzeigen
Annelieschen: Bitte bitte noch nicht sterben!

War das schön, Sie heute wieder ansprechbar zu erleben.
Mrs.AD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:20   #8557
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Ich habe den Sinn des Threads durchaus verstanden. Aber wenn jemand schreibt, er kann einfach nicht vergessen und das ist doch so Schei.ße, dann darf ich dazu meine Meinung schreiben.

Im Übrigen: Gedanken sind keine Gegenstände. Es passiert nichts, wenn du sie nicht aussprichst.

Meinetwegen könnt ihr noch 10 Jahre lang jeden Tag mehrfach jammern über das was irgendjemand mit euch gemacht hat. Das ist mir sowas von egal.
Ich hab nur aufgezeigt, dass es, wenn es euch damit anscheinend gar nicht gut geht, vllt. doch besser wäre, damit aufzuhören.

Nur mal so - als Idee! Nicht als Befehl.
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:25   #8558
elanor
Special Member
 
Registriert seit: 12/2010
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 2.916
Meriana, du scheinst nicht zu verstehen was ich schreibe.

das ist eine art des verarbeitens.

nur weil du es nicht nachvollziehen kannst u glaubst es würde diejenigen noch weiter runterziehen heißt es nicht das es auch der fall ist.

du verarbeitest vlt anders.

aber andere verarbeiten eben genau so.

und ich glaube auch nicht das du beurteilen kannst wie es einem damit geht.
und ob man besser damit aufhören sollte.


was für dich gilt das gilt nicht unbedingt auch für andere.

so wie bei der sich-suhlen-sache.
elanor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:28   #8559
DkdLns
Golden Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: Möwenhausen
Beiträge: 1.119
Ich kann Meriana nur zustimmen. Und dieses Aufschreiben hat nichts mit "rauslassen" zu tun. Man pflanzt dadurch eher die Saat für neue Gedanken in der Richtung. Gedanken sind nicht in einem Kopf drin und müssen heraus, sie verschwinden auch einfach so. Und das geht eben am besten indem man sich mit anderen Dingen beschäftigt.

Und Jammern ist nicht gleich Verarbeiten. Das setzt dann doch etwas mehr Reflexion vorraus. Ausserdem wird doch ständig geschrieben, dass es runterzieht. Just my 2 cents...
DkdLns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:31   #8560
Meriana
Special Member
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 6.376
Ah.. klar. Jetzt hab ich es kapiert.

Ich sag, es ist okay, sich auch mal im Schmerz zu suhlen, einmal durch, durch den ganzen Mist, dann geht es einem besser und du sagst: Nee, ist nicht gut.

Dann ist hier jemand, der genau das tut, nämlich ständig jammern und an kaum was anderes denken, weil ja alles sooo Mist ist - ich sag: Hör auf damit, damit schadest du dir selbst... wieder verkehrt.

Besser ist, wir lassen das an dieser Stelle.

Ciao!
Meriana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
der was ich jetzt einfach so sagen möchte - thread Sam Hayne Lounge 110700 17.05.2021 11:23
Ich kan einfach nicht schluss machen ! eduardo4 Probleme in der Beziehung 5 08.10.2009 11:56
Einfach mal lesen... Timmy O'Toole Probleme nach der Trennung 6 08.10.2009 02:23
Ich weiß einfach nicht mehr weiter... Brauche euch schon wieder!!! helpmeplease Singles und ihre Sorgen 1 06.10.2009 11:12




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.