Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: LT Informationen. Aktuelle Informationen für Mitglieder und Besucher

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.02.2014, 01:00   #201
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.674
Zitat:
Zitat von Dave Bowman Beitrag anzeigen
Frage sind nie unberechtigt. Aber manchmal muss halt man zur Kenntnis nehmen, dass einen nicht alles etwas angeht und man keinen Generalanspruch auf Information hat.
Stimmt.
Aber hier geht es eindeutig um Aufklärung zwecks Missverständnisvermeidung.
Das sollte ja wohl im Sinne ALLER sein.

Zitat:
Wuff!
Wau! Wau!

Zitat:
Jajaja... kenne ich alles. Immer sind es die Mods, die sich "zurücknehmen" sollen, weil irgendjemand wegen irgendwas beleidigt ist. Anschließend wird der Mod belehrt, wie er sich zu benehmen hat.
Das trifft auf mich nicht zu, weil ich zumindest seltenst Kritik an irgendeinem Mod hier je geäußert habe.
Und selbst wenn es mal Jemand macht (in normaler Form): das gehört auch mal dazu und ist sicher nicht verboten.
Belehren will ich Dich sicher auch nicht, aber es kann Dir sicher auch mal nicht schaden, auch mal etwas anzunehmen.
Wie ich und Andere auch.

Dazu mal offen gesagt: mein persönlicher Eindruck ist, dass Du nunmal leider manchmal der unsouveränste, weil zu emotionale Moderator im Team bist.
Das ist nicht per se schlecht, Emotionen müssen auch mal raus, aber letztlich macht Dich das damit auch angreifbarer.
Und dem ist ja augenscheinlich (unabhängig von Sympathien) nicht nur in meiner Wahrnehmung so.

Zitat:
Natürlich steht es mir zu eine Meinung zu haben und eine Bewertung abzugeben und beides habe ich geäußert, so wie du deine Meinung kundtust. Du darfst und ich nicht? Geht's noch?
Ja, darfst und kannst Du natürlich.
Aber eben dann "nur" Deine Persönliche, nicht die des LT-"Kollegiums".
So wirkt Dein Stil, gerade mit Deinem von mir kritisierten Post.
Denn Du bist, und das wird ja wohl kaum verwundern, doch sicher nicht gänzlich unparteiisch (was auch keiner erwartet).
Doch genau dieser Umstand disqualifiziert Dich damit schon ein gutes Stück bei einem Thema, dass ja um die zukünftig grundlegende Richtung des LT's geht.

Zitat:
Ist deine denn offizieller als privat? Oder fundierter? oder wichtiger?
Nein, aber meine ist "nur" die eines User, nicht als "Zwitterwesen", dass Du ja nun mal bist.
Gerade bei so einem Thema ist das dann doch etwas zwiespältiger zu sehen und somit musst Du Dich mit der logischen Befangenheit auseinandersetzen.
Daher wäre es besser, Du würdest Dich hier allein aufs Moderieren konzentrieren, keine Wertungen oder auch etwas Meinungsmache abzugeben.
Das dies aber sicher nicht leicht zu trennen ist, das verstehe ich.

Zitat:
Und nochmal: jajaja... Jetzt also wieder die Unterdrückernummer. Als ob ich hier jemals irgendjemandem den Mund verbieten würde bei Texten diesseits von Rassismus, Nazisprüchen und ähnlichen Unappetitlichkeiten. Hör einfach auf mit dem Quatsch, von wegen "ich darf nicht meine Meinung sagen", ja?
Darum geht es mir nicht.
Ich fühle mich auch nicht unterdrückt, weder von Dir noch von Anderen.

Zitat:
Im Übrigen stehen meine tatsächlichen, oder von dir vermuteten politischen Standpunkte erst recht nicht zur Diskussion, aber scheinbar brauchst du das als Verstärker, egal, wie fehl am Platze.
Stimmt, dass war meinerseits unnötig und unsachlich.
Aber ich stehe auch mal zu meiner Unperfektion.
Mikelinho ist offline  
Alt 01.02.2014, 01:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Mikelinho, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 01.02.2014, 08:22   #202
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Sry, aber wenn ich das hier so lese, dann frage ich mich echt, ob hier nicht einige unbewältigte Autoritäsprobleme mit ihren Eltern und Lehrern hier abarbeiten wollen.

das Forum ist nichts anderes als ein virtuelle Kneipe mit Gelegenheit, auch in diversen ruhigen Hinterzimerchen ernsthafte Gespräche zu führen.

Und wie bei jeder Kneipe, die man betritt, bestimmt der Inhaber, wie das Interieur aussieht, was in der Küche passiert, wo er seine Sachen einkauft, welcher Biermarke er anbietet

ER bestimmt, was in seiner Kneipe für Leute sind und wie die sich zu benehmen haben, und wer sich nicht an seine Regeln hält, der fliegt.

und keiner der Gäste hat Anspruch darauf, in die Kuche zu gehen, nachzusehen, mit welchen Händlern er Geschäfte macht, wieso er jetzt diese Regeln hat und schon gar nicht darüber zu entscheiden, wen er im Laden haben will und wen nicht.

Solange das Angebot genügend Gäste anspricht ist alles ok, wenn nicht, dann geht die Kneipe pleite.

Wer jetzt im RL das versucht, was hier gerade abgeht, der ist schneller draußen als gucken kann, und die anderen Gäste der Kneipe wären sogar froh, weil derjenige deren gute Stimmung killt.

Zum Glück wird hier das in Hinterzimmerchen (threads) abgehandelt, wo es die anderen nicht stört.

Und erst Provokation, dann diese "Dann schmeiß mich doch", die hab ich in Kneipen im RL oft genug gehört, pubertärer gehts gar nicht mehr.

Zeigt ziemlich wenig von Eigenveratwortung, wenn man andere dazu bringen will, einem "anzutun", wozu man sich selbst nicht entschließen kann.
Bisschen wie Leute, die sich dem Partner gegenüber solange so mies verhalten, bis der nicht mehr kann - und dann jaulen sie "der/die Böse hat mich verlassen, am beste noch mit der inneren "Bestätigung" alle m/f sind Schweine".

-----------------------
btw, andere Foren gehen da etwas radikaler vor, die haben z.B. ab 18:00 einfach dicht gemacht, auch um mit den Kontrollen hinterherzukommen - und da war sicher mehr Kommerzscheiße dahinter.
leonora ist offline  
Alt 01.02.2014, 09:29   #203
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.770
Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
Wer jetzt im RL das versucht, was hier gerade abgeht, der ist schneller draußen als gucken kann, und die anderen Gäste der Kneipe wären sogar froh, weil derjenige deren gute Stimmung killt.
Als Leitprinzip "gute Stimmung" vorzugeben, find ich jetzt nicht grad so passend, denn schließlich geht es bei vielen Themen hier um richtig ernste Probleme.
Da sollte ein bisschen Kritikfähigkeit und Konfliktbereitschaft schon drin sein.


Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
...
Bisschen wie Leute, die sich dem Partner gegenüber solange so mies verhalten, bis der nicht mehr kann - und dann jaulen sie "der/die Böse hat mich verlassen, am beste noch mit der inneren "Bestätigung" alle m/f sind Schweine".

Das ist jetzt aber auch übertrieben. Wie kann man sich nur so wahnsinnig viele Gedanken um ein Forum machen, wenn man doch überhaupt gar nicht persönlich betroffen ist?
Die Vergleiche sind auch ziemlich haarsträubend - die Art der Kontakte ist doch meist komplett oberflächlicher Natur.

Man "streitet" sich hier mit Menschen, die man nicht persönlich kennt, über ein Thema, das eigentlich uninteressanter für das eigene Leben nicht sein könnte - oder nicht?

Wie gesagt, man ist doch nicht persönlich betroffen.

Auf der anderen Seite finde ich aber auch, dass man, wenn sich jemand aufregt, und unbedingt eine Erklärung haben möchte, auch demjenigen nicht vorhalten muss, es habe ihn nichts anzugehen.

Das hat so bisschen einen Touch von Hilfssheriff
shiila ist offline  
Alt 01.02.2014, 10:32   #204
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Zitat:
das Forum ist nichts anderes als ein virtuelle Kneipe mit Gelegenheit, auch in diversen ruhigen Hinterzimerchen ernsthafte Gespräche zu führen.
http://www.youtube.com/watch?v=Ft3tAk-W2AA

Zitat:
Man "streitet" sich hier mit Menschen, die man nicht persönlich kennt, über ein Thema, das eigentlich uninteressanter für das eigene Leben nicht sein könnte - oder nicht?
Da finde ich das viel lustiger:

Zitat:
Wuff!
Zitat:
Wau! Wau!


Welcher Kneipenwirt sollte das verbieten wollen..
Orlando. ist offline  
Alt 01.02.2014, 10:49   #205
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.340
Zitat:
Zitat von Lavendelschnitter Beitrag anzeigen
Damit ist gemeint, dass die Werbepartner zwar sagen, dass mit Thread xy etwas nicht in Ordnung ist, aber nicht damit rausrücken wollen, welcher Beitrag gemeint und welcher Natur das Problem ist.
Stimmt das? Wenn ja, wie soll man den darauf reagieren? Der Werbetreibende scheint dann wohl kein großes Interesse an Werbung in diesem Forum zu haben, sonst würde er sich klarer ausdrücken.

Zitat:
Und deswegen kann hoefti sich da auch nur auf sein Bauchgefühl verlassen und hoffen, dass die Werbepartner mit seiner Lösung zufrieden sind.
Mir wäre das zu doof.
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 01.02.2014, 10:52   #206
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.340
Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
Bisschen wie Leute, die sich dem Partner gegenüber solange so mies verhalten, bis der nicht mehr kann - und dann jaulen sie "der/die Böse hat mich verlassen, am beste noch mit der inneren "Bestätigung" alle m/f sind Schweine".
Ist das jetzt ein Rundumschlag? Anders erschließt sich mir der Zusammenhang mit diesem Thread nicht.
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 01.02.2014, 10:53   #207
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Zitat:
Zitat von Arno_Nyhm Beitrag anzeigen
Mir wäre das zu doof.
Mich würde interessieren ob das konform mit den Forenregeln ist. Wenn aber Hoefti auch nichts weiter weiss könne diese nicht angepasst sein/werden - falls das nötig sein sollte....
Orlando. ist offline  
Alt 01.02.2014, 11:02   #208
Arno_Nyhm
ανώνυμος
 
Registriert seit: 12/2004
Beiträge: 3.340
Zitat:
Zitat von Orlando. Beitrag anzeigen
Wenn aber Hoefti auch nichts weiter weiss könne diese nicht angepasst sein/werden - falls das nötig sein sollte....
Eben. Ich glaube eher, dass einem Werbetreibenden das Forum als Ganzes nicht gefällt, er die Gründe aber nichtmal formulieren kann. Dagegen ist man machtlos.

Ist es denn so schwer, sich neue Werbende zu suchen? Echte Frage.
Arno_Nyhm ist offline  
Alt 01.02.2014, 11:31   #209
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.142
Um mal was ganz praktisches und greifbares zu schreiben, womit die User (hoffe ich) was anfangen können:
Ich werde "meine" Bereiche genau so weiter moderieren wie bisher. Was ich als Verstoß gegen die Forenregeln verstehe, werde ich entsprechend herauslöschen oder bei besonderer Penetranz verwarnen.

Die Forenregeln sind im Forum ausgehangen.
http://www.lovetalk.de/faq.php?faq=forenregeln2012

Daran halte ich mich, geleitet durch mein persönliches Verständnis (geht ja auch gar nicht anders).
Heißt, wenn ich einen Beitrag moderiere kann ich dazu auch jederzeit Stellung nehmen (bitte macht das per PN, damit in laufenden Threads keine Nebenschauplätze das Thema sprengen) und es verargumentieren, warum ich so gehandelt habe und, falls notwendig, meine Aktion auch rückgängig machen.

Alles andere ist für mich nicht relevant. Nicht als Mod, nicht als User.
Wenn sich an der Handhabung etwas ändert, gehe ich davon aus, daß die neuen Bedingungen in den Regeln nachvollziehbar erläutert sind.

So einfach ist das.
Mit eventuell und vielleicht und anderem Geschwurbel kann ich nichts anfangen. Hellsehen kann ich auch nicht, dann würde ich hier auch nicht ehrenamtlich rumwurschteln.

Euch allen einen schönen Samstag und ein Stück Geburtstagstorte für alle.
Sailcat ist offline  
Alt 01.02.2014, 11:41   #210
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.683
@Sailcat

Schön für Dich, aber OT. Die Kritik richtet sich nicht gegen Deine Tätigkeit als Moderator.
Valentino ist offline  
Alt 01.02.2014, 11:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Valentino, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.