Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: LT Informationen. Aktuelle Informationen für Mitglieder und Besucher

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 28.01.2014, 21:37   #31
Ziemlichdurch
abgemeldet
Zitat:
zumal eine britische Firma hinter dem LT zu stehen scheint.
Ich vermute mal, der hoefti wohnt einfach auf der Insel, und muss dementsprechend auch seine UK-Adresse angeben.


Aber Sauerland... das ist aber nicht auf der Insel... ?
Ziemlichdurch ist offline  
Alt 28.01.2014, 21:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Ziemlichdurch, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 28.01.2014, 21:54   #32
Valentino
Frei
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: Westerwald
Beiträge: 11.680
Der Inhaber der Webseite heisst nicht Mike.
Valentino ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:17   #33
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
.......ich dachte eher an US-amerikanische Evangelisten

Ich weiß gerade nicht, was mich hier mehr bedrückt.

Dass sich jemand selbst so abhängig macht von Werbepartnern, ohne überhaupt noch an Alternativen außerhalb deren "Logik" zu denken zu können (fast wie in einer Zwangsehe, aus der der Ausweg nur der Tod ist)

oder dass dies einfach so paternalistisch gemacht wird, ohne vorher die Problematik offen zu legen und vllt mit der gesammelten Kompetenz, die ja hier im Forum vorhanden ist, nach Alternativen zu suchen - ein Thread in "Kummer und Sorgen" hätte zumindest eine Chance eröffnet, auch in andere Richtungen zu denken.

Hoefti,
mir ist (wenn auch nur in kleinen Ansätzen aus meinen Erfahrungen als Admin in einem Mini-Plauderforum) bewusst, in welcher Situation du dich befindest, und auch, was sowas rechtlich für dich bedeuten könnte. Insofern kann ich diesen von außen so gesehen reflexhaften Schnellschuss auch nachvollziehen.

Ich denke allerdings, dass dies auch so ist, weil du selbst dich nicht (mehr) wirklich "innerlich" auch als Teil dieses Forums siehst, sondern eher wie ein darüber schwebender "Gott", der zwar mit den "Halbgöttern"=Mods mehr oder weniger zu tun hat und Aufgaben an die delegiert, der aber mit dem Gewusel auf "Erden" nichts zu tun hat - außer dieses Gewusel bedroht ihn.

Ich vermute, dass das nicht immer so war und durch die Eigendynamik sich immer mehr in diese Richtung entwickelt hat.

Natürlich kann kein Admin ein solches Forum in komplett im Konsensverfahren gestalten, und er/sie muss auch schwer aufpassen, rechtlich nicht in die Bredouille zu geraten und dann auch Entscheidungen treffen, die vielen usern, die das nicht überblicken, nicht gefallen.

Allerdings hast du dabei vergessen, dass es hier Menschen gibt, die das sehr wohl verstehen, dies auch voll und ganz akzeptieren, und die bereit sind, da mitzudenken, wie eine Sitation umgestaltet werden kann, dass das Risiko für den Admin, so weit überhaupt möglich, ausgeschlossen werden kann bei maximaler Freiheit innerhalb des Forums.

Eigentlich die alten Debatte zu (rechtlicher und finanzieller) Sicherheit "vs" Freiheit. Nur hast du die einsam mit dir ausgemacht, und das wäre nicht nötig gewesen.

Ich weiß nicht, inwieweit du dich darauf einlassen kannst, dass kompetente User, die sich mit der Thematik auskennen, MIT dir nachdenken.

Mehr als anbieten, einen solchen think-tank so zu moderieren, dass der Sicherheitsaspekt für dich auf jeden Fall immer gewährleistet ist, und dann auch eventuelle gemeinsame unbequeme Entscheidung gegenüber denen zu vertreten, die sie noch nicht verstehen, kann ich nicht, da mir inhaltlich zu viele Kompetenzen fehlen. Da würde ich auf andere user setzen, die sich an einem solchen think tank beteiligen.
Vllt denst du über diese Idee mal nach?

Denn wenn ich hier die mehr oder weniger konkret formulierten Äußerungen über Rückzug/Abmeldung aus dem Forum lese und mir vorstelle, dass das geballt passiert, dann wäre der LT nicht mehr das, was er heute ist, und das WÄRE ein Verlust in der Forenlandschaft.

Soweit erst mal meine ersten Gedanken
glg
leo
leonora ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:30   #34
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.073
Zitat:
Zitat von gefallener stern Beitrag anzeigen
Um mal in Erinnerungen zu schwelgen:http://www.lovetalk.de/lt-informatio...ein-forum.html
"Produktionsfirmen suchen" koennte kostenpflichtig werden, um werbeunabhaengiger zu werden.
CtrlAltDel ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:32   #35
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Was ist denn nun mit der Idee einer Spendenaktion User ---> LT? Gebe bestimmt einige die dazu bereit wären, müssen ja keine Hammerbeträge sein, "Kleinviech macht auch Mist"...
Orlando. ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:36   #36
CtrlAltDel
ich bin KEIN Fachmann
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Deutschland
Beiträge: 21.073
Hoefti koennte sicher trotzdem nicht garantieren, dass alles drin bleibt. Also doch schliessen.
CtrlAltDel ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:38   #37
Parabell
abgemeldet
und ich dachte immer, dass alles, was gegen die forenregeln verstößt, postwendend entfernt wird. aber da muss wohl einiges beim löschvorgang durchrutschen, woran dann die mächtigen werbepartner anstoß nehmen.

ich muss umdenken. auch in dem punkt, dass meinungsfreiheit da endet, wo übergeordnete interessen regieren.
Parabell ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:40   #38
Parabell
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Orlando. Beitrag anzeigen
Was ist denn nun mit der Idee einer Spendenaktion User ---> LT? Gebe bestimmt einige die dazu bereit wären, müssen ja keine Hammerbeträge sein, "Kleinviech macht auch Mist"...
wenn ich für unterhaltung (mehr ist der LT für mich nicht) geld bezahlen will, gehe ich lieber ins kino, theater, konzert o.ä.

ein kostenpflichtiges forum würde ich nur akzeptieren, wenn mir für meinen mitgliedsbeitrag deutlich mehr geboten würde als bloßer zeitvertreib.
Parabell ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:41   #39
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
CAD
also hey, in KEINEM Forum kann man garantieren, dass ALLES drin bleibt.


Die Frage ist ja nicht ob immer alles drin bleiben muss, sondern was wo, und wie man sich gegen eindeutig fragwürdige Forderungen von Außen schützen kann.

da ja hier auch user unterwegs sind, die anderswo Werbung machen, warum nicht diese Möglichkeit hier?

So al la "LT-"geprüfte" Angebote" (und wenns Mist ist, dann kommt die "Rache" des LT )
leonora ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:47   #40
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Zitat:
ein kostenpflichtiges forum würde ich nur akzeptieren, wenn mir für meinen mitgliedsbeitrag deutlich mehr geboten würde als bloßer zeitvertreib.
einen kostenpflichtigen Ü18-Singlebörsen-Bereich?
leonora ist offline  
Alt 28.01.2014, 22:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey leonora, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.