Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: LT Informationen. Aktuelle Informationen für Mitglieder und Besucher

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.09.2005, 03:23   #1
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
löschung der threads "prof-studentin" + "lehrer-schülerin" :schüttel:

ich mal mal lieber nen eigenen thread auf...

nach angabe von blackhoney wurden diese beiden threads von hoefti aufgrund eines einwandes einer "jugendschutzseite" gelöscht...

ich würde gerne näheres darüber erfahren und gerne auch selber (als dipl.-psych.) kontakt mit dieser "jugendschutzseite" aufnehmen....

bitte um mitteilungen
Wusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 03:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Wusch, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 04.09.2005, 11:10   #2
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.327
Na wuschl....

Ich glaube kaum, daß ein eigenes eröffnetes Thread dazu hilfreich ist.

Als erstens kann ich dir gerne erklären, daß es gewisse Bereiche der Behörden gibt, die in Schichtarbeit sämtliche Foren in der BRD durchforsten nach bestimmten Themen, die rechtlich gegen die bestehenden Gesetze unseres Staates verstoßen würden wie zum Beispiel "Kinderpornographie"; "Rassismus" und ähnliches, aber auch Themen wie den von Hoefti´s auf Bitten des Jugendschutzamtes gelöschten Thread "Lehrer-Schülerin", da dieser Site auch im Grunde genommen eine "Nachmacher"-Funktion für andere Personen mit gewissem pädophilen Einschlag haben.

Im Allgemeinen - wenn man das Problem anpacken und darüber diskutieren würde - im wissenschaftlichen und im rechtlichem Sinne - würde ich sagen, würde man unter Umständen nichts gegen eine solche Diskussion haben. Aber wenn eine Behörde unter rechtlich-gesetzlichen Hinweisen (hier: § 174 StGB - "sexuelle Handlungen an Kinder und Schutzbefohlenen") uns dazu veranlaßt, den Thread zu löschen, müssen wir dem entsprechend nachgehen.

Im übrigen gibt es keine "Jugendschutzseite" sondern meines Wissens ist es eine behördliche Aufforderung - oder besser im "amtsdeutschen": ein "Bescheid".
Ich glaube kaum, daß du - auch wenn und weil du (wie ich dich ja kenne ) Interesse und Diskussionsbedarf auch von Berufs wegen hast - dort einen entsprechenden Ansprechpartner findest.
Aber ich kann dir gerne empfehlen, sich an eine entsprechende Institution zu wenden. In München gibt es ja auch ein Jugendamt. Dort wird man dir sicher gerne erklären, weswegen solche Threads in - und das vor allem! - öffentlichen Foren gelöscht werden müssen.

Ansonsten mußt du dich direkt - per PN - an Hoefti wenden. Hier - im öffentlichen Forum - wird man sicher nicht viel anderes sagen.
Mischka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 12:26   #3
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich poste hier das was ich in dem anderen Thread gepostet habe:

Der Thread wurde von der Administration aus dem öffentlichen Bereich des Forums gelöscht, die Gründe sind die selben wie in diesem Fall

Daß Teile des Threads wieder sichtbar gemacht werden ist nicht ausgeschlossen - auch nicht garantiert - und da wird Mike entscheiden (d.h. Mike allein, d.h. ohne uns Mods), allerdings würde das erstmal Zeit dauern, das Thema war lang.



Ferner, ich sollte auch betonen, Mike beschäftigt sich damit. Auch ob wir Mods mehr erfahren ist ihm überlassen. Aber das wird sicher nicht öffentlich im Forum diskutiert werden.
Es handelt sich schließlich um eine Aktion der Administration, wie Mischka sagte, PNs sind auch da, wie bei Mods, der richtige Weg und man kann sich per PN bei Mike beschweren oder ihn etwas fragen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 14:55   #4
Lebens-Zeichen
Special Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 3.404
Ich finde schon, dass man sich die Begründung, warum Threads in einem öffentlichen Forum gelöscht werden, nicht einzeln per PN sollte abholen müssen. Das macht den Forenbetreibern auch viel zu viel Arbeit. Richtig wäre es, den Threadersteller per PN darüber zu informieren, und die Löschgründe öffentlich im Forum darzustellen. Ohne Grund löscht man ja - hoffentlich - keine Threads, also dürfte es auch keine darüber hinausgehende Mühe machen, den Grund hier kurz zu nennen. Vielleicht hat das sogar einen gewissen Lerneffekt in Bezug auf die Eröffnung künftiger Threads. Es ist auch akzeptabel, wenn ein Thread gelöscht wird, weil jemand festgestellt hat, dass er strafrechtlich relevante Inhalte hat. Dass man sich als Forenbetreiber in Zweifelsfällen nicht in einen Rechtsstreit mit irgendwelchen Institutionen begeben will, kann ich voll verstehen.

Aber die Veröffentlichung eines plausiblen Löschgrunds für den Dozenten-Thread habe ich hier bisher noch nicht gefunden.
Lebens-Zeichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 15:13   #5
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Stimmt, die Löschung eines Threads sollte man erklären und das wird in der Regel gemacht. In diesem Fall waren 2 Themen betroffen, bei einem wurde das gemacht (siehe meinen Link in diesem Thread), beim anderen wurde das leider vergessen. Aber das wurde hier und im anderen Thread in dem darüber gesprochen wurde nachgeholt.

Zu den Gründen, die sind die gleiche wie im Link, aber mehr dazu könnte nur Mike sagen.
  Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 18:33   #6
Wusch
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
@all
danke für eure antworten...
ich hatte auch sabineooo eine pn geschrieben (hoefti übrigens auch)...

sabine hat in ihrer antwort geschrieben, dass im "lehrer-schülerin"-thread da angeblich ein lehrer mit seiner beziehung zu seiner 12jährigen schülerin geprahlt hat; ich hab das nicht gelesen, hatte den thread auch nur zu anfang ein wenig verfolgt, aber wenn das stimmt, finde ich die intervention des jugendschutzes völlig richtig und auch die löschung dieser beiträge und allem, was da an pädophilem zeugs noch nachgefolgt sein könnte

aber warum habt ihr das nicht einfach in die begründung zur löschung reingeschrieben? dann wär's doch klar gewesen....
Wusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2005, 22:09   #7
Lebens-Zeichen
Special Member
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 3.404
Zitat:
Zitat von AndrewAustralien
In diesem Fall waren 2 Themen betroffen, bei einem wurde das gemacht (siehe meinen Link in diesem Thread), beim anderen wurde das leider vergessen. Aber das wurde hier und im anderen Thread in dem darüber gesprochen wurde nachgeholt.
Ähm sorry, könntest du bitte mal die "Fundstelle" angeben, wo die Löschung des Dozententhreads begründet wurde?
Lebens-Zeichen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2005, 00:55   #8
Sussan
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 513
Lebenszeichen hat vollkommen recht. aber wenn ihr die begründung veröffentlicht, dann bitte auch in dem neu erstellten prof-thread.

danke
Sussan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2005, 01:27   #9
AndrewAustralien
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Lebens-Zeichen
Ähm sorry, könntest du bitte mal die "Fundstelle" angeben, wo die Löschung des Dozententhreads begründet wurde?
Wie gesagt, in einem Fall wurde das im betroffenen Thread gemacht, siehe meinen Link in diesem Thread, in anderem Fall wurde das eben leider von Mike vergessen. Weil die Erklaerung der Gruende von Mike aber wie gesagt die gleiche ist kann man diese nun durch den Link lesen.

Mehr ueber die Gruende/den Hintergrund musste Mike aber selber sagen, worueber er selber entscheidet.

Weitere Fragen sollte man Mike per PN stellen oder wenn man das hier macht, warten bis er hier etwas schreibt, was ihm ueberlassen bleibt.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2005, 00:03   #10
Wusch
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
ich vermute jetztmal, dass die "jugendschutz"-seite, von der hier die rede war, www.jugendschutz.net ist....
die haben keine hoheitsgewalt, sondern drohen kleineren providern mit riesigen ärger, worauf die dann meistens kuschen..
ich finde deren anliegen im grunde genommen richtig, aber in unserem fall völlig übertrieben....selbst, wenn im "lehrer-schüler"-thread jemand schreiben sollte, dass er als erwachsener mit einer 12-jährigen schläft, gibt es da meiner ansicht nach null rechtliche handhabe, den post löschen zu lassen....denn das ganze kann frei erfunden sein und selbst, wenn dieser mensch das tatsächlich tun würde, müsste man ihm das erstmal beweisen und dazu würde in der verantwortlichkeit des forums nur liegen, dass die administration seine daten an die polizei weiterleitet...das forum selber hätte keine weitere verantwortung mehr...

außerdem - und das werde ich dem jugendschutz.net wohl schreiben, erreichen sie mit der löschung des thread hier genau das gegenteil ihres anspruches...soweit ich mich von den paar seiten, die ich im "lehrer-schülerin"-thread gelesen habe, erinnern kann, gab es dort eine heftige und sinnvolle diskussion aller altergruppen zu diesem thema...und es wurde immer wieder die besondere verantwortung eines schutzbefohlenen hervorgehoben...
also was sollten die da dagegen haben?

ich hab diesen zusammenhang übrigens hoefti (mike) per pn geschickt
Wusch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2005, 00:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Wusch, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löschung alter Threads... Tini Archiv :: Support 8 10.08.2003 15:16




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.