Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: LT Informationen. Aktuelle Informationen für Mitglieder und Besucher

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 16.07.2006, 03:24   #1
Wusch
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
offener brief an hoefti

Zitat:
Zitat von hoefti
Hallo zusammen

Es gibt Dinge über die kann man reden und eben welche, da macht es keinen Sinn, da kein gemeinsamer Nenner gefunden werden kann.

Dies ist so ein Fall, was der eine als Satire deutet, nimmt der andere ernst und haldelt.
Handeln setzt aber die Kenntnis voraus.
Sofern es als rassistische oder ehrverletzende Beiträge in diesem Forum gibt, sind sie an die im Impressum genannte Adresse zu melden.
Erst dann sind sie der Forumsleitung bekannt.
Wahlweise kann diese Mitteilung auch an mich gerichtet werden.
Moderatoren sind keine Beschäftigten der im Impressum genannten Firma und somit weder weisungsbefugt, annahmeberechtigt und schon gar nicht für die Beiträge im Forum verantwortlich.

Eines hat mir das Thema gezeigt, es hat im Lovetalk nichts zu suchen.
Deshalb werde ich meine Moderatoren anweisen, jeden Beitrag der rasisstische Äußerungen beinhaltet, gleich ob es Satire ist oder nicht, zu löschen und die Beitragsersteller auf Dauer zu sperren.

Hier im Lovetalk wird keine Witze über Ausländer gemacht oder Beleidigungen, gleich im welche Richtung geduldet.

Was mir in dieser Richtung bekannt wird, zieht die sofortige und dauerhafte Sperrung nach sich.

Gruß Mike
Hallo Mike,

...dann solltest du das auch in die REGELN schreiben...drin stehen tut es nämlich nicht...
ich glaube auch nicht, dass du das rechtlich durchbekommen würdest - satire ist schließlich in deutschland und europa anerkanntes gedankengut - und mit deiner (pseudo-)argumentation würdest du wohl auch angesehene satiriker wie dieter hildebrandt sofort dauerhaft sperren...

ich halte dich nicht für einen diktator, aber das, was du da machst, läuft darauf hinaus...

ich vermute da was ganz anderes dahinter - irgendeine angst vor der obrigkeit, welche ich mangels informationen über dich und deine aufgabe als admin wohl nicht zu kennen scheine...

sei mir nicht böse, wenn du nicht mehr zwischen satire, witz und echtem rassismus unterscheiden kannst, steckt da was anderes dahinter...

du hast geschrieben "HANDELN SETZT KENNTNIS VORAUS" - von welcher kenntnis sprichst du hier?

die kenntnis des unterschiedes zwischen ECHTEM RASSISMUS und IRONIE, WITZ und SATIRE kannst du ja nicht gemeint haben...

meiner ansicht nach hat ein admin eines forum übrigens auch mindestens einmal täglich online zu sein - wenn er das zeitlich nicht schafft, sollte er den admin-job aufgeben

interessanterweise wurden dir anscheinend bisher keinerlei rassistischen bemerkungen meinerseits gemeldet, obwohl ich im fußball-thread die italiener aufs übelste beleidigt habe und auch die schweizer und österreicher immer wieder als BERGVÖLKER bezeichnet habe - aber die leser haben wohl erkannt, dass ich einfach keine berge mag und dass es daran liegt, dass ich diese alpen-länder als solches bezeichnet habe...

daraus folgt für mich, dass poets hinweis auf grants angeblich rassistisches zitat sowohl poet, als auch dir - derer ihr beide länger im lt seid als ich - wohl als kleine "rache"-aktion dienen sollte für viele beiträge (wohl auch frühere - vor meiner - zeit)...

du hast oben auch was von "ehrverletzenden beiträgen" geschrieben...beziehst du das auch auf deine persönliche auslegung von "EHRE"?...dieser begriff ist sowas von schwammig - und ich gehe nach wie vor davon aus, dass dir das bewusst ist - also drücke dich bitte GANZ KONKRET aus - und schreib das in die regeln!

ich hab dir als antwort im anderen thread zu diesem thema folgenden brocken hingeworfen:

"was machst du nun hiermit?

1: alle deutschen sind blöde lügner!
2: ich bin deutscher! "

bin mal gespannt, wie du das paradoxon regel-konform auflöst

da du ja immer wieder schreibst, gegen ausländerfeindlichkeit zu sein, werde ich mal versuchen, dich zu reizen, was die inländerfeindlichkeit anbetrifft
davon steht nämlich auch nichts in den regeln - woraus man was ganz übles (als provokation - ich WEISS, dass es nicht so ist) folgern könnte

lg,

uli
Wusch ist offline  
Alt 16.07.2006, 03:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Wusch,
Alt 16.07.2006, 12:39   #2
hoefti
Administrator
 
Registriert seit: 11/2003
Ort: Sauerland
Beiträge: 15.029
Hallo Uli

Du erinnerst dich sicher an den Wirbel um den Ausspruch von Günther Jauch während der WM:
"Die Fahne hoch – und die Reihen nicht ganz so fest geschlossen"

Es wird immer Aussagen geben, die für den einen Betrachter klar erkennbar sind, andere jedoch etwas völlig anderes interpretieren lassen. Der Herr Jauch wollte mit Sicherheit nicht das ausdrücken, was der Satz suggerieren kann. Es gibt allerdings auch rhetorisch bewanderte Menschen, die Satire nutzen um die eigentliche Aussage zu verschleiern.
Und genau das ist einzig mein Anliegen zu unterbinden.

Deshalb ist dein vorgeworfener Brocken auch fern der Realität. Ebenso die Aufforderung täglich online zu sein. Dafür haben wir ein fantastisches Moderatorenteam.

Du hast die Regeln angesprochen. Sie wären schwammig. Ich glaube zu dem Thema braucht man keine Regeln, sondern nur einen gesunden Menschenverstand. Dieser erinnert einen immer wieder daran, dass hinter den Nicknamen Menschen stecken.

Damit sich jeder der Verantwortung seiner Beiträge bewusst ist, habe ich nur noch einmal klar ausgedrückt, dass am Ende einer langen Kette von Maßnahmen der Ausschluss aus dem Forum steht. Eigentlich etwas völlig normales.

Zu guter letzt, du bist der Meinung, ich könnte Satire oder Witze nicht von der Wirklichkeit unterscheiden. Das ist hierbei überhaupt nicht wichtig, denn nun kommt wieder jener Punkt, der eigentlich ausschlaggebend ist und auch deine Frage bezüglich "ehrverletzenden Beiträgen" beantwortet.
Es zählt nicht was ich denke, maßgeblich die die Einschätzung des vermeintlich Betroffenen. Da gibt uns der Gesetzgeber also die von dir angesprochene "Obrigkeit" als Forenbetreiber recht klare Auflagen zu Vermeidung auf den Weg.

Die Entfaltung des einen und die Rechte des anderen zu achten gibt uns allen das Grundgesetz vor. Der Artikel 5 sagt [...] Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [...] aber auch [...] Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre [...]
Wie das aber umgesetzt werden soll, wird nur im Einzelfall entschieden. Im Grunde also genau wie hier.

Mir gefällt dies manchmal auch nicht, aber es ist auch meine Aufgabe Schaden von Lovetalk abzuhalten, auch wenn dies mit einschließt, wie im Beitrag "Entsperrt Grant wieder..." durch den Kakao gezogen zu werden.

Ich hoffe aufgezeigt zu haben, das es nicht mein Wille ist, jemanden das Wort zu verbieten und schon gar nicht Unmut unter den Mitgliedern zu schüren. Im gegenzug erwarte ich aber auch Verständnis dafür, dass wir nicht immer den Erwartungen aller entsprechen können.

Gruß Mike
hoefti ist offline  
Alt 17.07.2006, 04:06   #3
Wusch
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: München
Beiträge: 19.817
Hallo Mike,

Zitat:
Zitat von hoefti
Hallo Uli

Du erinnerst dich sicher an den Wirbel um den Ausspruch von Günther Jauch während der WM:
"Die Fahne hoch – und die Reihen nicht ganz so fest geschlossen"

Es wird immer Aussagen geben, die für den einen Betrachter klar erkennbar sind, andere jedoch etwas völlig anderes interpretieren lassen. Der Herr Jauch wollte mit Sicherheit nicht das ausdrücken, was der Satz suggerieren kann.
stimme dir zu: jeder, der jauch kennt, weiß, dass er kein rassist ist...
(jeder, der grant kennt, weiß, dass er kein rassist ist)

Zitat:
Es gibt allerdings auch rhetorisch bewanderte Menschen, die Satire nutzen um die eigentliche Aussage zu verschleiern.
Und genau das ist einzig mein Anliegen zu unterbinden.
so jemand war letztes jahr ja der_wegweiser, der war so schlau, dass man ihn nicht sperren konnte...
du argumentierst immer wieder mit dem "gesunden menschenverstand" - aber genau DER sollte dich doch wissen lassen, dass grant mit sicherheit KEIN rassist ist - das ist eben das, was ich nicht verstehe und warum ich dir den "brocken" mit der inländerfeindlichkeit hingeworfen habe - eigentlich hättest du mich auch sperren müssen - ich nehme nämlich an, dass du - genauso wie du bei mir weißt, dass ich kein rassist bin, dass du das auch bei grant wissen solltest...

Zitat:
Deshalb ist dein vorgeworfener Brocken auch fern der Realität. Ebenso die Aufforderung täglich online zu sein. Dafür haben wir ein fantastisches Moderatorenteam.
aber DU warst es doch, der sich über die moderatoren des threads hinweggesetzt hat und grant dennoch gesperrt hast....


Zitat:
Du hast die Regeln angesprochen. Sie wären schwammig. Ich glaube zu dem Thema braucht man keine Regeln, sondern nur einen gesunden Menschenverstand.
grundsötzlich stimme ich dir zu, aber die tatsache, dass du grant gesperrt hast, läßt nicht unbedingt auf "gesunden menschenverstand" schließen...

mensch, mike, warum siehst du nicht ein, dass du mit grants sperrung anläßlich seines zitates einen fehler begangen hast
du hättest genug regel-konforme gründe finden können, ihn zu sperren, aber nicht diesen post - und sein einwand, dass du dann auch scuderia hättest sperren sollen, stimmt ebenfalls...


Zitat:
Damit sich jeder der Verantwortung seiner Beiträge bewusst ist, habe ich nur noch einmal klar ausgedrückt, dass am Ende einer langen Kette von Maßnahmen der Ausschluss aus dem Forum steht. Eigentlich etwas völlig normales.
sorry, da hast du dich auch missverständlich ausgedrückt, du hast nämlich geschrieben, dass bei solch einem post SOFORT DIE DAUERHAFTE sperrung ausgesprochen wird....gegen eine sperrung nach der 2. verwarnung habe ich ja nichts, aber eben nicht SOFORT, weil du da nämlich neue user, die sich hier noch nicht so ganz mit dem hier benutzten gesunden menschenverstand auskennen, gleich wieder rausschmeißen können würdest...

Zitat:
Zu guter letzt, du bist der Meinung, ich könnte Satire oder Witze nicht von der Wirklichkeit unterscheiden. Das ist hierbei überhaupt nicht wichtig,
natürlich bin ich fest davon überzeugt, dass du beides sehr wohl unterscheiden kannst, sonst würde ich hier nicht so viel schreiben und dich einfach als "realitätsfern" einstufen - ich weiß, dass du es kannst - genau deswegen verstehe ich deine entscheidung bzgl grants sperrung eben nach wie vor nicht
und: die unterscheidung ist sehr wohl WICHTIG -
im übrigen weise ich nochmal darauf hin, dass - wenn dir ein wirklich intelligenter rechter wie der_wegweiser über den weg läuft, du nach den regeln gar nichts machen kannst - und dir auch dein gesunder menschenverstand nicht weiterhilft....

Zitat:
denn nun kommt wieder jener Punkt, der eigentlich ausschlaggebend ist und auch deine Frage bezüglich "ehrverletzenden Beiträgen" beantwortet.
Es zählt nicht was ich denke, maßgeblich die die Einschätzung des vermeintlich Betroffenen. Da gibt uns der Gesetzgeber also die von dir angesprochene "Obrigkeit" als Forenbetreiber recht klare Auflagen zu Vermeidung auf den Weg.
die betroffenen waren in diesem fall die juden - ist poet JUDE?
und:
nein, die einschätzung der betroffenen ist NICHT maßgeblich, denn das widerspricht sich schonmal mit deinem "gesunden menschenverstand"-argument: babylady31s post hast du auch nicht gelöscht, obwohl sich betroffene männer geäußert haben
das, was du da schreibst, ist also nur wischiwaschi - sorry, aber so ist es meiner ansicht nach einfach - du läßt nur DEINE meinung gelten....

Zitat:
Die Entfaltung des einen und die Rechte des anderen zu achten gibt uns allen das Grundgesetz vor. Der Artikel 5 sagt [...] Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [...] aber auch [...] Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre [...]
richtig genaus deswegen hast du mich nicht geperrt und würdest auch dieter hildebrandt nicht sperren - und genau deswegen darfst du auch grant nicht sperren

ich folgere nach wie vor daraus, dass du grant entweder wegen deiner unachtsamkeit oder einem persönlichen grund (welchen ich durchaus nachvollziehen kann, aber eines admins für unwürdig erachte) gesperrt hast

Zitat:
Wie das aber umgesetzt werden soll, wird nur im Einzelfall entschieden. Im Grunde also genau wie hier.
sorry, das ist

Zitat:
Mir gefällt dies manchmal auch nicht, aber es ist auch meine Aufgabe Schaden von Lovetalk abzuhalten,
welcher schaden wäre dem LT entstanden, wenn du grant nicht gesperrt hättest?
das ist FLUFF, was du da schreibst - heiße luft...


Zitat:
Ich hoffe aufgezeigt zu haben, das es nicht mein Wille ist, jemanden das Wort zu verbieten und schon gar nicht Unmut unter den Mitgliedern zu schüren. Im gegenzug erwarte ich aber auch Verständnis dafür, dass wir nicht immer den Erwartungen aller entsprechen können.

Gruß Mike
du solltst zumindest dem "gesunden menschenverstand" entsprechen können ....

den unmut hast du aber geschürt durch deine meiner ansicht nach willkürliche entscheidung, grant zu sperren...ich habe außer deinem "heiße luft"-gerede KEIN weiteres argument gehört, was mir klar hätte machen können, dass die sperrung richtig gewesen wäre...

du beziehst dich nach wie vor einzig und allein auf poets meinung, welche du teilst - ohne sie wirklich zu begründen - eine solche begründung gibt es nämlich nicht - also gib deinen fehler zu

lg,
uli
Wusch ist offline  
Alt 17.07.2006, 09:21   #4
Uranos
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 872
Zitat:
Zitat von wusch
davon steht nämlich auch nichts in den regeln
Selbstverständliches muss nicht in den Regeln stehen.

Ich finde die Haltung von Höfti in Ordnung. Schließlich muss der "Eigentümer" des Forums rechtlich die volle Verantwortung für alle Beiträge übernehmen.

Und was Grant betrifft: Ich finde, er bewegt sich mit rassistischen Äußerungen ab und an hart an der Grenze.

Aus meiner Sicht eignet sich das Thema "Juden" oder andere Bezugnahmen auf das so genannte "Dritte Reich" nicht für satirische Äußerungen und haben in (öffentlichen) Diskussionen nichts verloren.
Uranos ist offline  
Alt 17.07.2006, 09:44   #5
VanHelsing
Ecken und Kanten
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 3.220
Zitat:
Mir gefällt dies manchmal auch nicht, aber es ist auch meine Aufgabe Schaden von Lovetalk abzuhalten
Sehe ich auch so.
VanHelsing ist offline  
Alt 17.07.2006, 10:18   #6
Grant
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 7.178
Zitat:
Zitat von Uranos
Und was Grant betrifft: Ich finde, er bewegt sich mit rassistischen Äußerungen ab und an hart an der Grenze.
Quatsch! Diese Behauptung möchte ich gerne mit Quellen untermauert haben!
Grant ist offline  
Alt 17.07.2006, 11:54   #7
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.411
Der "Titel" über dem Avatar sagt schon alles









.....sorry, aber das konnte ich mir einfach ned verkneifen:d.......
Mischka ist offline  
Alt 17.07.2006, 12:04   #8
Zebra
Striped Member
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 7.828
Wen meinst du?
Zebra ist offline  
Alt 17.07.2006, 13:13   #9
VanHelsing
Ecken und Kanten
 
Registriert seit: 03/2004
Beiträge: 3.220
Zitat:
Zitat von Zebra
Wen meinst du?
Mich natürlich

Gentleman
VanHelsing ist offline  
Alt 17.07.2006, 13:29   #10
Maverick1980
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 659
Zitat:
Zitat von Uranos
Und was Grant betrifft: Ich finde, er bewegt sich mit rassistischen Äußerungen ab und an hart an der Grenze.

Aus meiner Sicht eignet sich das Thema "Juden" oder andere Bezugnahmen auf das so genannte "Dritte Reich" nicht für satirische Äußerungen und haben in (öffentlichen) Diskussionen nichts verloren.

Quatsch:
1.) hab ich noch keine einzige rassitische äußerung von ihm gelesen. wenn du schon mit solchen anklagen um dich wirfst, dann solltest du sie auch belegen!
2.) wieso denn bitte soll sich das thema "drittes reich & holocaust" nicht für satire eignen??
Maverick1980 ist offline  
Alt 17.07.2006, 13:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Maverick1980,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Brief einer Unbekannten... Kiki1803 Kummer und Sorgen 40 03.04.2006 09:09
Offener Brief von Andrew AndrewAustralien Archiv :: Support 30 17.09.2004 20:35
Vielleicht war der Brief doch ein Fehler Archangel2x Flirt-2007 9 28.04.2004 14:52
wenn ich ihr verzeihe, verzeiht Sie mir diesen Brief? icephaer Archiv :: Herzschmerz 7 03.10.2001 23:13




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.