Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.05.2013, 15:33   #91
Micha1972
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.160
Zitat:
Zitat von YeOldeFerret Beitrag anzeigen
Das ist mehr Horror bzw. Splatter, weniger Story. Kurzweilig, aber kommt natürlich nicht an Stephen King heran.

Für mich die perfekten Filme für einen romantischen Abend.
Ich weiiiiß nicht, ich weiß nicht...

Es kann ja Vorteile haben, wenn die Freundin mit dem Kopf unter der Decke verschwindet, aber unter DIESEN Umständen?


Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 15:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Micha1972, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.05.2013, 17:40   #92
LadyAnn
abgemeldet
Jungs, immer wieder ein Vergnügen euch zu lesen


Zitat:
Die Kannibalen-Filme stammen größtenteils aus den 70er/80er Jahren, wurden bevorzugt von Italienern gedreht und gerieten (und geraten auch heute noch) immer wieder ins Fadenkreuz der Kritik, weil in diesen Filmen tatsächlich Tiere getötet wurden.
Wäre wohl doch nichts für mich, wo ich das weiß. Ich bleibe lieber bei den Zombies, gespielt von Menschen (lebendigen)
LadyAnn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2013, 21:26   #93
Micha1972
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.160
Inspiriert durch diesen Faden habe ich heute Abend mal wieder DAGON geguckt, und muss sagen: Die erste Hälfte des Films schafft es ganz gut, die Geschichte von Lovecraft in die Gegenwart zu verlegen und dabei doch relativ nahe an der Vorlage zu bleiben.
Der Drehort mit der spanischen Hafenstadt ist sehr gut gewählt.
In der zweiten Hälfte des Filme überwiegen jedoch schon wieder die Ideen des Drehbuch-Autoren, hat also nicht mehr viel mit Lovecraft zu tun.
Schade eigentlich.
Aber als Film - ohne auf die literarische Vorlage zu schielen - ein recht guter Streifen!
Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2013, 22:34   #94
Micha1972
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.160
Update zum DVD-Release von "Evil Dead" (2013):

Nach dem aktuellen Stand der Dinge wird das Remake des Kult-Klassikers "Evil Dead" in Deutschland in zwei Versionen auf DVD/BD erscheinen:
In einer ungeschnittenen SPIO-Version (die Juristenkommission bescheinigte dem Film "keine schwere Jugendgefährdung") und eine geschnittene FSK-18-Version, um eine indizierungssichere Alternative zu haben.

Um wieviel der Film gekürzt wird, um eine FSK-Freigabe zu erhalten, steht scheinbar noch nicht fest.

Als Information sei erwähnt, dass es sich bei der "ungeschnittenen" Version um die R-Rated-Version handelt, wie sie in den USA und auch hier in Deutschland im Kino gelaufen ist.
Die Unrated-Version hat aber nur hier ein paar Bilder mehr, und dort ein paar Frames mehr, es wurden lt. Regisseur Fede Alvarez keine kompletten Szenen rausgeschnitten.

Einige Szenen haben es aber auch gar nicht erst in die Unrated-Version geschafft, z.B. die Keller-sing-Szene ("We're coming to get you!") oder die aus dem Original-Film stammende "Tree-Rape-Szene".

Bislang ist allerdings noch nicht einmal in USA von einer Unrated- oder Extended-Version auf DVD/BD die Rede, geschweige denn hier in Deutschland.

Na, mal sehen, was zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommt!

Quelle: schnittberichte.com
Ungeschnitten auf DVD
Schnitte für R-Rating
Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 11:13   #95
LoveIsWeird
Member
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 53
Werde mir demnächst World War Z im Kino geben, obwohl jetzt schon feststeht, dass der später in einer etwas härteren Fassung auf DVD/BD erscheinen wird. Naja, allzu viel Gore erwarte ich da eh nicht. Und meine Freude über Zombies und 3D überwiegt da auch gegenüber meiner Skepsis bezüglich Brad Pitt, den ich nicht sonderlich mag.

Angeblich wurde ja das komplette letzte Drittel noch einmal neu gefilmt, wodurch die Produktionskosten so explodiert sein sollen. Ich frage mich nur, was da zu sehen war - hoffentlich kriegen wir das später als extras auf den Discs zu sehen.
LoveIsWeird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 13:31   #96
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.467
Heute Morgen haben sie im Radio noch hin und her überlegt, wie man den Filmtitel wohl korrekt auf englisch ausspricht:
"Wörld Woar Sett" oder "Wörld Woar Sih" - bis dann einer meinte, es heißt ja auch nicht "Sett Sett Top" sondern "Sih Sih Top".

Es wurde dann empfohlen, an einer amerikanischen Kino-Kasse nach "Wörld Woar Sih" zu fragen und an einer deutschen nach "Dem Film mit Brad Pitt und den Zombies".

Bin aber auch gespannt, ob der was taugt - im Moment bin ich allerdings eher skeptisch
(umfangreiche Nachdrehs haben nur selten zu einem besseren Film beigetragen - siehe z.B. "Invasion" mit Daniel Craig und Nicole Kidman ).
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2013, 13:48   #97
LiquidEyes
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2012
Ort: In the graveyard doing handstands
Beiträge: 950
Zitat:
Zitat von LoveIsWeird
Ich frage mich nur, was da zu sehen war - hoffentlich kriegen wir das später als extras auf den Discs zu sehen.
Guckst Du hier - Zitat:
Zitat:
Zitat von SPON
Wer für mehrere Millionen Dollar ein Zombie-Massaker auf dem Roten Platz in Moskau dreht und das Material in den Müll werfen muss, hat ein Problem [...]
Offenbar hatten die da ne tolle Endsequenz auf dem roten Platz gedreht ... die dann doch nicht zum Rest des Films passte und gegen eine andere, neu gedrehte ausgetauscht wurde. Ob man diese Sequenz dann allerdings als Bonus auf einer DVD- / BRD-Veröffentlichung sehen kann ist ne gute Frage - im Artikel steht ja auch was, dass nu doch ne Trilogie draus werden soll, sowie die Spekulation, dass diese nicht verwendete Szene dann vielleicht in einem der weiteren zwei Teile auftauchen könnte.
LiquidEyes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2013, 09:41   #98
LoveIsWeird
Member
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 53
Zitat:
Zitat von LiquidEyes Beitrag anzeigen
im Artikel steht ja auch was, dass nu doch ne Trilogie draus werden soll, sowie die Spekulation, dass diese nicht verwendete Szene dann vielleicht in einem der weiteren zwei Teile auftauchen könnte.
Na dann wären es ja wenigstens doch keine so große Verschwendung.

So sehr ich Zombiefilme auch liebe, aber 200 Mill. $ an Budget sind einfach eine Sünde. Bei einem Avatar kann ich es noch halbwegs nachvollziehen, vor allem weil man ihm die Kosten auch ansieht - man versteht, wo das Geld hingeflossen ist. Aber die 200er Marke wird ja jetzt in Hollywood immer öfter überschritten, also war es nur eine Frage der Zeit, bis das auch mal bei einem Genre-nahestehenden (weiß noch nicht, ob man WWZ wirklich als echten Horror einstufen kann) Film der Fall ist.
LoveIsWeird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2013, 09:59   #99
LadyAnn
abgemeldet
Vielleicht hat allein der Pitt schon die Hälfte gekostet

Jedenfalls habe ich es vor mir den Film morgen anzuschauen. Trotz nicht all so guten Kritiken, die ich so schon gehört habe, freue ich mich darauf. Meine eigene schreibe ich dann wie üblich in der Filmecke.
LadyAnn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2013, 09:30   #100
Micha1972
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2012
Ort: An der Nordseeküste
Beiträge: 1.160
ACHTUNG! ACHTUNG!!!!

Heute startet auf PRO7 um 22.00 die Neue Staffel "Supernatural"!



Viel Spaß!
Micha1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2013, 09:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Micha1972, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:13 Uhr.