Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.11.2018, 01:31   #591
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.395
Pyewacket

Und wieder 'ne Enttäuschung.
Teenager hat'n Brass auf ihre Mutter und wünscht
ihr per Hexenritual die "Pyewacket" herbei, damit sie
sie aus dem Weg räumt. Natürlich folgt umgehend die
Versöhnung und die Reue.
Ist bis dahin der Film noch wenigstens ganz nett,
wird's ab nun echt zäh.
Quälend lange Suspension-Szenen, in denen nichts
passiert, bis dann endlich doch der Horror das Haus
erreicht. Schnell verfängt er sich jedoch wieder in
Täuschungsspielchen, die der Zuschauer einfach
durchschaut, die gestresste Protagonistin jedoch
irgendwie nicht.

So verpufft das Ende auch recht effektlos und ehe
man es sich versieht, rollt der Abspann über den
Bildschirm.

Die IMDB-Wertung von 5.8 passt in dem Fall mal.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 01:31 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 13.11.2018, 07:53   #592
Someguy
Someguysson
 
Registriert seit: 03/2000
Beiträge: 13.942
Die Synchro der Whisperers in der gestrigen Folge von The Walking Dead

Konnten die nicht einfach wie im Original auch flüstern? Warum musste es eine Roboterstimme sein, die auch noch zu spät einsetzte?
Someguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 00:14   #593
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.395
Dream Home

...und wieder ein Streifen aus der Reihe:
"Filme, die man nicht gesehen haben muss".

Worum geht's? Protagonistin Lai-sheung hätte ganz furchtbar
gerne eine Bude mit Meerblick. Seit Kindheitstagen hat sie da
schon einen an der Waffel, was das angeht.

Die nicht enden wollende Langeweile, in der einem der Film
ihre Besessenheit ausbreitet, wird immer wieder unterbrochen
von brutalen Morden, die sie in letzter Zeit so begeht. Neben
einem besonders unappetitlichen Mord an einer Hochschwangeren,
stößt einem hierbei v.a. die Lust des Regisseurs auf, endlos
mit der Kamera auf Schauspieler zu halten, die grad ihren
Todeskampf mimen. Alles nicht sehr lecker.

Die Auflösung am Ende, wieso man ihr denn nun überhaupt
anderthalb Stunden beim Ersticken, Erstechen und Erschießen
zugeschaut hat, stützt ob ihrer Profanität die Erzählweise
leider keinen Meter. Mit den Zeitsprüngen zwischen ihrer Ver-
gangenheit und ihren jüngsten Metzeleien scheint alles auf
einen Riesentwist hinzuarbeiten... der dann ausbleibt.
Schade, Marmelade.

6/10.
Echt nüscht besonderes.
+1 für ein paar hübsche Titties und Popos.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 00:21   #594
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 3.441
Der Slenderman soll auch ziemlicher Müll sein.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2018, 11:23   #595
Instant Classic
Member
 
Registriert seit: 04/2017
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 187
Ich kann Scream (die Serie) sehr empfehlen. Wer die Filme mochte, wird auch bei der Serie auf seine Kosten kommen. Die Serie hat mit den Filmen allerdings nichts zu tun, außer dass halt ein Killer durch die Gegend läuft. Die Serie kann man sich über Netflix ansehen.

Netflix hat ebenfalls noch die Serie Slasher im Angebot. Nicht ganz so gut wie Scream, aber dennoch empfehlenswert.
Instant Classic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 19:23   #596
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 422
Ich finde beide der genannten Serien ganz unterhaltsam, wobei ich bei scream schon wieder alles an Handlung vergessen habe.
Die zweite Staffel von slasher war noch nicht all so lange her.
Aktuell habe ich mir Frankenstein angetan und bin wenig bis gar nicht begeistert.
Ich bräuchte nun wieder eine sehenswerte Horrorserie.
Ch.arlie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 21:50   #597
OneSilverDollar
خوش*شانس
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.366
"American Gods" vielleicht?
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 09:21   #598
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 422
Habe ich schon.
Danke.
Ging.
Gestern entdeckte ich, dass die nächste Staffel von American Horror Story auf Netflix läuft.
Fand ich bis auf eine Staffel recht gut.

p.s.
Schade, dass the string nicht weiter läuft.
Ch.arlie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 13:28   #599
OneSilverDollar
خوش*شانس
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 12.366
AHS läuft auch grad auf FOX.
Ich habe einige Staffeln gesehen.

Welche hat dir nicht gefallen?
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 20:41   #600
Ch.arlie
Member
 
Registriert seit: 06/2015
Beiträge: 422
Roanoke.
Und mit der ersten Staffel tat ich mich auch schwer.
Erst ab der Freak Show war ich dabei.

Habe gerade entdeckt, dass es the strain heißt und nicht string.
Ch.arlie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 20:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:51 Uhr.