Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.06.2015, 21:50   #1
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.505
Dokumentationen.

Ich sehe fast nur Dokumentationen. Über aktuelle oder historische Themen.

Vielleicht hat dieser Bereich auch Interessenten. Im Kino ist das Angebot eher schmal, vieles findet auf 3sat, Arte, Phoenix, ardalpha, zdfinfo, gelegentlich auch BR3 und MDR statt.

Wenn jemand vor einer Sendung einen Hinweis auf Interessantes gibt, bin ich dankbar.

---
Ich habe gestern in ADR alpha "China - Reich ohne Mitte" gesehen. Inhalt: soziales und wirtschaftliches Leben in diesem extremen Boomland.

Danach gibt es in Peking 30 Dollar-Milliardäre und Millionen Wanderarbeiter,
die einen werden durch Spekulation reich und die anderen ohne Ausgleich von ihrem Acker vertrieben. Mangels funktionierendem Rechtssystem dabei chancenlos.

China ist demnach ein korruptes Ausbeuter-land schlimm wie Bangladesch und die Mafia zusammengenommen.

"Kommunisten" nennen sich zwar die Herrschenden, aber sie stehen den schlimmsten Ausbeutern und Feudalherren im Südamerika des 19. Jahrhunderts in nichts nach.

So ungefähr das Bild, das mit vielen Beispielen gezeichnet wurde.

Mir in dieser Schärfe neu. Die Objektivität kann ich nicht beurteilen, aber so sehr viele Zweifel an der Authentizität hab ich nicht.

Mindestens als Diskussionsgrundlage also sehenswert.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 21:50 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo PIcasso1989, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.06.2015, 23:37   #2
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.880
Alle sozialistsichen Staaten haben sich unglaubwürdig gemacht, und -ja- und im Grunde damit den eigenen Sozialismus im Dreck gezogen - dann kann ja der Kommunismus nur noch die "Krönung" sein.

Übrigens, Picasso, findest du auch bei youtube hunderte Dokus zu allen möglichen Themen, aber ich denke das weisst du selber...übrigens bin ich auch ein Doku-Fan.
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 00:24   #3
PIcasso1989
Der Hund
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.505
"kaufen für die müllhalde" habe ich bei youtube gesehen - ein Film über die geplante Obsoleszenz. Ein Thema, das Vance Packard vor 50 Jahren in die öffentliche Diskussion eingeführt hat.

Aber generell reicht mir das laufende Angebot aus und ich lese lieber über Themen, die mich interessieren. Da kann ich selbst bestimmen, ob ich mich eine Stunde oder ein Jahr lang mit dem Thema beschäftigen will.
Aber Dokus haben schon was für sich - und sind von Natur aus spannend.
PIcasso1989 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 15:41   #4
Mitcheart
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 09/2015
Beiträge: 30
Stimmt. Und es gibt tatsächlich einen unendlichen Doku-Fundus auf YouTube.

Die letzte interessante Dokumentation, die ich in diesem Zusammenhang gesehen habe, war: "Richard Wagner - ein deutsches Drama". Das war, glaube ich, ein Beitrag aus der Spiegel-TV-Reihe.

Eine sehr interessante biographische Darstellung, die ziemlich lehrreich ist. Und sie ist auch aufschlussreich (und von allgemeinem Interesse), wenn man gar nicht an Musik bzw. Musikgeschichte interessiert ist.

Aber letztlich hängt es natürlich sehr vom individuellen Geschmack ab, welche Dokumentationsrichtung man präferiert.

Auf jeden Fall haben Dokumentationen ihre Reiz, weil sie - sozusagen - den Kitzel des Realen (und das Potenzial zum Tagträumen) haben.
Mitcheart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2015, 08:23   #5
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.670
Ich bin auch ein großer Doku-Fan.
Wobei ich mehr Alt-Geschichtliches (auch Archäologie) anschaue, für mich ist das immer wieder spannend und vor allem ein Fundus an neuem Wissen.

Gerade ZDFinfo und Phoenix senden immer wieder tolle Dokumentationen, gerade am Montag liefen neue Beiträge über das alte Ägypten.
Generell gefallen mir oftmals auch Halbdokus, also Spielszenen + Doku.

Übrigens gibt es auch manchmal bei ZDFneo gelungene Dokus.
Mikelinho ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.