Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.07.2019, 20:37   #581
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.343
Wolfskrieg
von
Bernhard Cornwell


Zitat:
Ich werde Feuer und Schwert durchs Land tragen, und Rache wird mein einziger Trost sein

Ein Hilferuf aus Mercien erreicht den Krieger Uhtred. Er soll einer belagerten Stadt zur Hilfe kommen. Doch der Notruf war nur eine List, um ihn aus Northumbrien fortzulocken. Dort fällt in Uhtreds Abwesenheit ein furchtbarer Gegner ein: der Nordmann Sköll Grimmarson, an seiner Seite ein gefürchteter Zauber und sein Heer von Úlfhéðnar, Wolfskriegern, die vor nichts zurückschrecken. Der Feind nimmt Uhtred das Liebste, was er hat, und der Schmerz bringt ihn fast um. Doch wer Rache will, muss kühl und klug sein…
11ter Band der Uthred Saga...nachdem ich ja die (darauf basierende) Serie "The Last Kingdom" schon anschaue (ebenfalls empfehlenswert ) hab ich mir einfach mal den neuesten Teil gegriffen.

Cornwell ist in Fankreisen ja ziemlich beliebt was seine historischen Romane angeht.

Ich fand das Buch auch gut...aber nicht überragend. Liegt aber vielleicht auch daran, das ich ziemlich am Ende der Uthred Saga eingestiegen bin - für ein finales Urteil muss (und werde) ich mir wohl alle Teile einverleiben müssen
Matze1985 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2019, 20:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Matze1985, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 15.07.2019, 21:23   #582
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.343
Auf den Schulter von Riesen
von
Umberto Eco


Zitat:
Lügner, die die Wahrheit sagen, der Klimawandel als apokalyptischer Weltenbrand, die Literatur und das Unsichtbare – kaum jemand kombinierte seine Beobachtungen zu Gesellschaft, Politik und Kultur zu so überraschenden Einsichten wie Umberto Eco. Mit pointierten Analysen zu Literatur und Sprache, zu Kunst, Philosophie und Medien vereint „Auf den Schultern von Riesen" die Quintessenz von Umberto Ecos Gedankenwelt. In zwölf Vorträgen, die er bis kurz vor seinem Tod in Mailand gehalten hat, scheinen noch einmal alle großen Themen auf, die im Zentrum seines Schaffens standen – messerscharf beobachtet, spielerisch präsentiert und von ungebrochener Relevanz.
Umberto führt uns ins seine Gedankenwelt...diese ist, nicht immer leicht verständlich und man braucht vielleicht eine Zeit lang um sich mit seinen Gedanken auseinander zu setzen.
Aber darin liegt vielleicht auch der tiefere Sinn.

Ich schließe ab,mit einem Fazit das ich gelesen habe...

Zitat:
Mein Fazit: Ob Universalgelehrte wie Umberto Eco im digitalen Zeitalter noch Gehör finden, wird sich zeigen. Was verloren ginge, wenn dem nicht so wäre, zeigt dieses Buch in exemplarischer Weise. Denn überraschende Einsichten für den Leser gibt es fast nur, wenn sie über Brücken geführt werden, die der Autor eigens für sie errichtet hat.
Matze1985 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 12:54   #583
Anique
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2018
Ort: Rainbowland
Beiträge: 1.376
Ich habe gerade das Buch "Zone 5" von Markus Stromiedel gelesen.

Im Prinzip handelt es sich um eine Dystopie, Blade Runner und ähnlichen Szenarien nicht unähnlich.
In einer nahen Zukunft ist Europa unter einer sanften Diktatur vereint, die wirkliche Macht haben aber eine Hand voll Großkonzerne.
Die Stadt Köln, in der sich die Handlung abspielt, wurde an einen indischen Pharma Giganten verkauft.
Wie ganz Europa ist die Stadt in Zonen eingeteilt.
Zone 1 dürfen nur die Reichen und Mächtigen betreten, die sich gegen die Slums der vierten Zone abschotten. Während den Reichen alle Technik zur Verfügung steht, die große Sprünge gemacht hat, fehlt es den Armen am Nötigsten.
Als eine junge Frau versucht in die streng bewachten Zonengrenzen zu überwinden, wird sie geschnappt.
Ein frisch gebackener junger Anwalt aus Zone Eins übernimmt ihre Verteidigung. Aber natürlich steckt mehr hinter der Sache.

Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen.
Es erfindet das Genre vielleicht nicht neu, hat aber doch einiges zu bieten.
Sein größter Pluspunkt ist wahrscheinlich das es alles was der Autor dort beschreibt, durchaus eine mögliche Zukunft darstellt.
Der Science Fiction Teil ist gut gelungen, denn man wird nicht mit technischen Details erschlagen, erfährt aber genug Details, um staunen zu können.
Auch hier greift der Autor nicht allzu tief in Trickkiste, sodass es nicht allzu utopisch wird.
Ich habe dieses Buch von einer Freundin empfohlen bekommen und würde es weiterempfehlen!
Anique ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 13:41   #584
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.343
Die Glocke von Whitechapel



Ben Aaronovitch

Die Flüsse-von-London-Reihe (Peter Grant) Band 7


Zitat:
Constable und Zauberlehrling Peter Grant steht vor seiner größten Herausforderung: Das Schicksal Londons steht auf dem Spiel. Der gesichtslose Magier, verantwortlich für grauenvolle übernatürliche Verbrechen, ist zwar endlich demaskiert und auf der Flucht. Doch er verfolgt einen perfiden Plan, der ganz London in den Abgrund stürzen könnte. Um den Gesichtslosen zu stoppen, muss Peter all seine magischen Kräfte aufbieten - und einen bösen alten Bekannten kontaktieren: Mr. Punch, den mörderischen Geist des Aufruhrs und der Rebellion
Es geht weiter mit Peter Grant - gewohnt mit britischem Humor hetzt der zaubernde Polizist durch London.

Ich bin sehr froh, das es weitergeht
Matze1985 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 13:46   #585
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.343
Losing Earth
von
Nathaniel Rich


Zitat:
Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern.
Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.
Lesenswert, wenn man aus der Geschichte lernen will.
Matze1985 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 14:59   #586
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 834
Warum wundert es mich nicht, dass ausgerechnet DU auf diesen Doomsday-Heini hereinfällst?

Wohl der Lesestoff des Monats im Prepper-Club, hm?

Der Autor (UND sein Lieblings-Protagonist) wurden von seriösen (!) Wissenschaftlern zerpflückt. Aber das ist ja nur ein weiterer Teil der Weltverschwörung.

Bunker schon gegraben?
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 15:19   #587
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.343
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Warum wundert es mich nicht, dass ausgerechnet DU auf diesen Doomsday-Heini hereinfällst?

Wohl der Lesestoff des Monats im Prepper-Club, hm?

Der Autor (UND sein Lieblings-Protagonist) wurden von seriösen (!) Wissenschaftlern zerpflückt. Aber das ist ja nur ein weiterer Teil der Weltverschwörung.

Bunker schon gegraben?
Jetzt halt dich fest...demnächst lese ich was von Adorno zum Thema "Rechtsradikalismus" und Ian Kershaw "Achterbahn".

Wenn Du ein Buch vorstellen möchtest...bitte
Matze1985 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 15:27   #588
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 834
Wie immer - das (der) Eine hat mit dem Anderen mal wieder nichts zu tun, aber Hauptsache, Du kannst Dich als edel, hilfreich und supergut darstellen und mit Deinen erhabenen Fingern auf alle anderen Unwürdigen zeigen.

Man DARF hier auch Buchvorschläge kommentieren, btw!
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 15:46   #589
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.343
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Wie immer - das (der) Eine hat mit dem Anderen mal wieder nichts zu tun, aber Hauptsache, Du kannst Dich als edel, hilfreich und supergut darstellen und mit Deinen erhabenen Fingern auf alle anderen Unwürdigen zeigen.

Man DARF hier auch Buchvorschläge kommentieren, btw!
Du darfst gerne Buchvorschläge kommentieren...da verlang ich aber, das du das Buch auch gelesen hast.

Wenn du mich verurteilst, das ich gegen Raubbau an der Natur bin - bitte gern - das tut mir nicht weh.
Matze1985 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 15:48   #590
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 834
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
Du darfst gerne Buchvorschläge kommentieren...da verlang ich aber, das du das Buch auch gelesen hast.

Wenn du mich verurteilst, das ich gegen Raubbau an der Natur bin - bitte gern - das tut mir nicht weh.
Da haben wir es wieder vom Feinsten! Ich habe den "Autor" angeprangert. WO habe ich mit einem Wort geschrieben, dass ich Dich wegen Raubbau an der Natur anprangere?

Sich dumm zu stellen ist einfach. Umgekehrt wird's verdammt schwer und durchschaubar.
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 15:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Narrenkaeppchen., ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuletzt gelesenes Buch?? Mondjuwel Archiv: Allgemeine Themen 366 16.09.2009 16:27
Die Lovetalk-Mitglieder als Buch? poor but loud Archiv: Allgemeine Themen 15 13.08.2006 14:36




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.