Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.08.2013, 14:24   #301
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.460
Zitat:
Zitat von Targaryen Beitrag anzeigen
The Call.

Spannungsreicher Kidnapping-Thriller, in dem Oscar-Gewinnerin Halle Berry als Notruf-Telefonistin mit einem Serienkiller in ein nervenaufreibendes Katz-und Mausspiel verwickelt wird.(Quellentext übernommen).

Ganz okay, spannend...joar....aber man muss nicht unbedingt ins Kino um ihn zu sehen.
Ich war sogar ziemlich enttäuscht. Ein paar nette Ideen, aber dennoch ein Thriller von der Stange, der keinen bleibenden Eindruck hinterlässt und dessen Ende ein wenig zu gewollt von sonst üblichen Thriller-Konventionen abweicht. Schade, aus der Grundidee hätte man sehr viel mehr machen können.

Was ich aber gar nicht verstanden habe: wieso verunstaltet man eine Frau wie Halle Berry mit einer Frisur, die jedem Königspudel zu Ehren gereicht hätte?
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2013, 14:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 05.08.2013, 17:47   #302
YeOldeFerret
Golden Member
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Hessen
Beiträge: 1.156
Pacific Rim

Ich war im Vorfeld eher skeptisch, zumal mir der Trailer irgendwie nicht gefiel, aber der Film an sich hat bei mir einen sehr positiven Eindruck hinterlassen.

Ergo: Pflichtkauf für mich.

Ich habe min. ein Dutzend Filme wiedererkannt, also wurde das Rad nicht neu erfunden. Aber was soll ich sagen... Diese Filmassoziationen sind alles zu solchen Filmen, die ich sehr mag.

Aber was mir nicht so gefallen hat, waren die hektischen Kämpfe. Und die Monster hätten sich besser voneinander unterscheiden können. Bitte im zweiten Teil Besser machen!

Kategorie 8 von 10
YeOldeFerret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2013, 21:03   #303
LadyAnn
abgemeldet
Zitat:
Ich habe min. ein Dutzend Filme wiedererkannt, also wurde das Rad nicht neu erfunden
Ich glaube, dass ist mittlerweile beinah unmöglich, denn : es gab sicher schon irgendwo irgendwas ähnliches.

Deshalb fahren ja alle aus der Haut bei den Bemühungen "etwas komplett neues verrücktes überraschendes noch nie da gewesenes" zu erfinden und zu produzieren.
Dabei kommen manchmal Merkwürdigkeiten ersten Grades raus

Bin sehr auf Lone Ranger gespannt, angeblich (ja, angeblich) soll das fantastisch werden (jaja, ich habe schon bisserl rumgeschnüffelt, und nein ich schäme mich nicht dafür )
Am 08.08 geht es in Ösistan los Ich fiebere jetzt schon, obwohl man es nicht soll, wegen der eventuellen Enttäuschung
(aber was soll's die verkrafte ich notfalls auch, wie schon so oft Filmtechnisch.. )
LadyAnn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 17:04   #304
LoveIsWeird
Member
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 53
Lone Ranger werde ich mir nicht geben, da ich weder ein Fan von Western noch von Johnny Depp bin. Außerdem werden die paar Kinotickets in Europa den weltweiten Flop an den Kinokassen nicht mehr verhindern können. Am Ende hat Disney wieder über 100 Millionen US-Dollar in den Sand gesetzt. Kein Wunder, dass die jetzt auf Star Wars setzen wollen, um ihre marode Realfilmdivision auf Erfolgskurs zu bringen.

Bei mir stehen demnächst an:

Kick-Ass 2
Wobei ich hoffe, dass sie diesmal nicht wieder versuchen werden, uns einen Bären aufzubinden, indem sie behaupten, die Geschehnisse würden/könnten sich in der realen Welt abspielen. Ich hoffe auf noch grellere Figuren und Action als im Vorgänger.

Elysium
Obwohl ich Jodie Foster nicht ausstehen kann.
LoveIsWeird ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 17:40   #305
Lavendelschnitter
Vanitas.
 
Registriert seit: 01/2011
Ort: Tartaros
Beiträge: 4.429
Zitat:
Lone Ranger werde ich mir nicht geben, da ich weder ein Fan von Western noch von Johnny Depp bin. Außerdem werden die paar Kinotickets in Europa den weltweiten Flop an den Kinokassen nicht mehr verhindern können. Am Ende hat Disney wieder über 100 Millionen US-Dollar in den Sand gesetzt. Kein Wunder, dass die jetzt auf Star Wars setzen wollen, um ihre marode Realfilmdivision auf Erfolgskurs zu bringen.
Für mich ist das "Fluch der Karabik" in einem neuen Setting - es wird einfach versucht, noch mehr Geld mit Johnny Depp und sinnbefreitem Klamauk zu machen.
Lavendelschnitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 17:57   #306
Targaryen
Member
 
Registriert seit: 07/2013
Beiträge: 324
@Sad Lion: Die Löwenmähne war schon etwas zu heftig

The Conjuring.

1971 ziehen Carolyn and Roger Perron mit ihren fünf Töchtern in ein verfallenes, altes Farmhaus in Harrisville, Rhode Island. Während des ersten Tages verläuft der Einzug reibungslos, obwohl sich der Hund der Familie weigert das Haus zu betreten und eine der Töchter einen zugenagelten Eingang zu einem Keller findet.

Am nächsten Morgen wacht Carolyn mit einem mysteriösen Bluterguss auf und der Hund wird tot vorgefunden. Während der nächsten paar Tage, treten verschiedene paranormale Aktivitäten auf. Diese gipfeln in einer Nacht, während Roger in Florida ist. Carolyn wird im Keller eingesperrt und sieht, wie ein Geist, in der Form einer älteren Frau, eine ihrer Töchter angreift.
Carolyn kontaktiert die renommierten Ermittler für paranormale Vorkommnisse Ed und Lorraine Warren. Die Warrens führen eine gängige Untersuchung durch und schließen, dass das Haus eines Exorzismus bedarf. Dies kann jedoch nicht ohne weitere Anhaltspunkte und die Autorisierung der katholischen Kirche geschehen.

Quelle des Textes wurde von Wiki übernommen.


Ich bin mir bewusst, dass es andere Ansichten gibt, aber dieser Film hat mich persönlich echt fertig gemacht.
Er ist nicht blutig oder gar super brutal, so das ich dies damit rechtfertigen könnte.
Der Film, ich empfand dies so, war einfach reiner Psychonerventerror.
Die Atmosphäre, welche sich über den gesamten Film zog war anhaltend und spannend, aber dennoch nichts für mich, ich glaube, ich werde langsam zu alt für solche Filme.

6 von 10 Punkten.

Geändert von Targaryen (06.08.2013 um 18:00 Uhr)
Targaryen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 20:51   #307
LadyAnn
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Lavendelschnitter Beitrag anzeigen
Für mich ist das "Fluch der Karabik" in einem neuen Setting - es wird einfach versucht, noch mehr Geld mit Johnny Depp und sinnbefreitem Klamauk zu machen.
War meine Rede vor ein paar Wochen, bzw. eine ähnliche Prophezeiung. Obwohl mir PotC schon sehr zusagte. Herablassend habe ich mich darüber allerdings nicht geäußert. Objektiv gesehen, ja das denke ich auch, aber:

Das man mit dem crazy Johnny möglichst Viele anlocken möchte ist eh klar! Da braucht man nicht mal IQ 30 um die Absicht dahinter durchzuschauen.
Eine ähnliche Genre soll es sein? Meinet wegen, ist ja an sich nichts schlimmes, oder?

Es gibt ja nur mehr als nur einen Thriller, einen Horror oder einen Krimi, nicht?
So what? Ein Abenteuer mit verrückt aussehenden Johnny Depp, warum eigentlich nicht?
Hier damit! Wenn die Story stimmt, Humor passt, die Schauspieler ihren Job gut tun (und oh ja, das werden sie ) dann WILL ich sogar in der Hauptrolle DIESER Art Johnny a la Depp sehen.
Ist mir ehrlich gesagt tausend mal lieber als irgendeiner Hollywood-Padawan der krampfhaft versuchen würde Johnny nachzumachen.
Wir werden sehen! Ich werde es (leider erst) am Freitag sehen!

Vorher halte ich mich mit Prophezeiungen zurück , aber ich hoffe natürlich, dass es meinen Erwartungen nicht nur gerecht wird, sondern sie noch übertreffen wird. (geht das überhaupt eigentlich? )
LadyAnn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 23:23   #308
Someguy
Troubleshooter
 
Registriert seit: 03/2000
Ort: Am Rhing
Beiträge: 14.200
Ich weiss,hier postet man nur über bereits gesehene filme. Aber ich mache mal eine ausnahme und teile mit,dass ich mich schon tierisch auf diesen film hier freue: http://www.trailerseite.de/film/13/j...ler-27764.html

Leider muss man noch bis ende oktober warten,allerdings macht der trailer bereits lust auf mehr.
Someguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2013, 23:49   #309
Orlando.
Galaxie-Reisender
 
Registriert seit: 01/2012
Ort: Galaxie: Milchstrasse, äusserer Spiralarm, (-)26.000LY-GC
Beiträge: 6.883
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Ich weiss,hier postet man nur über bereits gesehene filme. Aber ich mache mal eine ausnahme und teile mit,dass ich mich schon tierisch auf diesen film hier freue: http://www.trailerseite.de/film/13/j...ler-27764.html

Leider muss man noch bis ende oktober warten,allerdings macht der trailer bereits lust auf mehr.
Orlando. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 07:12   #310
Lynxx
Elementar
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: chersonesus cimbrica
Beiträge: 2.321
Zitat:
Zitat von Someguy Beitrag anzeigen
Leider muss man noch bis ende oktober warten,allerdings macht der trailer bereits lust auf mehr.
Lynxx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2013, 07:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sonnenaufgang- Bitte Kritik! ~affectionate~ Archiv: Allgemeine Themen 20 25.02.2007 23:02
Verbesserungsvorschläge und Kritik zum Lovetalk Silent Voice Archiv: Umfragen 77 08.10.2002 05:40
konstruktive kritik - bitte mal lesen! Sailcat Archiv :: Allgemeine Themen 65 03.08.2002 17:17
Songtext - Kritik erwünscht Kleine Elfe Archiv :: Allgemeine Themen 25 02.05.2002 16:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.