Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2018, 10:52   #441
Hologramm77
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2018
Beiträge: 544
Demnächst gehe ich wieder ins Kino wegen zwei Filmen:

"Bohemian Rhapsody" und "The man who killed Don Quixote"

Als Queen-Fan kann ich Bohemian Rhapsody logischerweise kaum erwarten. Auf der anderen Seite habe ich auch ein bisschen Bammel, dass der Film nicht den epischen Glanz entwickelt wie es Queen in ihren Songs und besonders auf der Bühne getan haben.

Etwas anderes ist es mit dem Mörder von Don Quixote. Den hat Monty Python-Mitglied Terry Gilliam gemacht, was schon mal echten Humor verspricht - völlig ungeniert an political correctness vorbei. Ich mag diese Art von Humor, nicht diese Effekthascherei, wo man sich in einem Film ein paar mal zu einem HA-HA hinreißen lässt. Im Nachhinein fragt man sich, wieso man über eine Banalität gelacht hat.
Zum Thema political correctness hat Gillam im Interview ein paar Sachen gesagt: "Die Menschen werden immer dünnhäutiger" ZEIT-Online.
Hologramm77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2018, 10:52 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Hologramm77, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 29.09.2018, 13:54   #442
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Die beiden möchte ich auch sehen. Aber ich gehe durchaus öfter ins Kino.

Ich möchte mir auch noch die Dokumentation Lost in La Mancha ansehen. Gilliam hat ja mehrere Anläufe gebraucht für den Film und die Doku zeigt einen seiner gescheiterten Anläufe.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2018, 20:54   #443
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.020
Zitat:
Zitat von Hologramm77 Beitrag anzeigen
Demnächst gehe ich wieder ins Kino wegen zwei Filmen:

"Bohemian Rhapsody"
Den schau ich mir auch an.
Vermutlich am Wochenende.

Ich bin kein Cineast; aber manchmal muss es schon sein.

Was ich auch schauen möchte:

Das mit dem Motel an der Grenze über zwei Bundesstaaten.. *namevergessen*
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2018, 20:58   #444
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.020
Bei Halloween hapert es ein bisschen am Verständnis:

In der letzen Folge starb "Jamie" doch, als sie als Patientin in einer Klinik war?!?!

Und jetzt? Lebt sie wieder oder ist das "ein anderer Film".

Kann mir das von den Horrorspezialisten einer mal erklären?

OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2018, 22:55   #445
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Bei Halloween hapert es ein bisschen am Verständnis:

In der letzen Folge starb "Jamie" doch, als sie als Patientin in einer Klinik war?!?!

Und jetzt? Lebt sie wieder oder ist das "ein anderer Film".

Kann mir das von den Horrorspezialisten einer mal erklären?

Es ist eigentlich ganz einfach, OSD:

Halloween 2 setzte damals das originale Halloween von 1978 fort.

Halloween 3 war eine komplett unabhängige Story.

Halloween 4-6 setzten die Story aus 1&2 fort.

Dann kam 1998 mit Halloween H20 ein Film, der alles nach Teil 2 ignorierte und mit Halloween Resurrection eine Fortsetzung bekam.

2007 kam dann der Reboot von Rob Zombie, auch hier gab es eine Fortsetzung, namentlich Halloween II.

Dann verstrich einiges an Zeit und nun - 30 Jahre nach dem Original - kommt mit Halloween die Fortsetzung des Originals, die genauso heißt wie das Original. Der Film ignoriert also alle anderen Filme der Reihe, somit gibt es in seiner Zeitlinie nur Halloween (1978) und Halloween (2018).
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2018, 23:13   #446
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.232
Eigentlich...
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 07:45   #447
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Ja

Sollte auch 40 und nicht 30 Jahre heißen. Da seht ihr mal, das bringt sogar mich durcheinander
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 17:21   #448
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.020


Axooooo

Na dann
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 17:23   #449
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.020
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
.

Dann verstrich einiges an Zeit und nun - 30 Jahre nach dem Original - kommt mit Halloween die Fortsetzung des Originals, die genauso heißt wie das Original. Der Film ignoriert also alle anderen Filme der Reihe, somit gibt es in seiner Zeitlinie nur Halloween (1978) und Halloween (2018).

Mehr will ich nicht wissen.

Mehr brauche ich nicht wissen.





































Mehr verstehe ich nicht.
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 20:46   #450
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Okay

Komm, Mono, wir basteln uns noch ein paar Parallel- und Tangentuniversen. Terminator muss sein. Ein heißer Kandidat ist auch Robocop, nachdem Alien diesem Schicksal entkommen ist.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2018, 20:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Helmut Logan, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sonnenaufgang- Bitte Kritik! ~affectionate~ Archiv: Allgemeine Themen 20 25.02.2007 23:02
Verbesserungsvorschläge und Kritik zum Lovetalk Silent Voice Archiv: Umfragen 77 08.10.2002 05:40
konstruktive kritik - bitte mal lesen! Sailcat Archiv :: Allgemeine Themen 65 03.08.2002 17:17
Songtext - Kritik erwünscht Kleine Elfe Archiv :: Allgemeine Themen 25 02.05.2002 16:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:26 Uhr.