Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Medien. Ob Literatur, Musik, Fernsehen oder andere Medien, alles findet hier seinen Platz. Bitte beachtet in diesem Forum das Urheberrecht Dritter und achtet darauf, nur legale Links zu veröffentlichen!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.11.2019, 07:46   #461
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Ich plane, mir demnächst die "Fortsetzung" von "The Shining" anzusehen und habe ein wenig Angst davor. Der Film mit Jack N. ist eine Legende, ein absolutes filmisches Meisterwerk, mit genialen Darstellern und atemberaubender Spannung.
Der Film "The Shining" mit Jack Nicholson ist derart peinlich und unfreiwillig komisch, dass man es sich eigentlich nicht länger als 5 Minuten antun kann. Aber es ist wahrscheinlich einfach Mode, einen Film, bei dem es allgemein heißt, es sei "eine Legende", noch nicht mal richtig anzuschauen, sondern einfach nur pauschal das Statement weiterzugeben. Die einzige, die in dem Film noch peinlicher spielt als Jack Nicholson, ist seine Frau, die rüberkommt, als hätte sie den IQ einer Türklinke. Null Spannung, null schauspielerisches Talent. Und die dümmlichsten, unglaubwürdigsten Dialoge, die ich je erlebt habe. Einfach nur Absturz. Das Remake ist um Galaxien besser (was auch kein Wunder ist, wenn das Original die Messlatte derart tief legt).

Wer sich ein gutes King-Original antun will, dem empfehle ich "Pet Sematary". Da fand ich das Remake vergleichsweise (vor allem angesichts seiner Möglichkeiten) enttäuschend, während das Original trotz seines Alters mit guter Schauspielerei und echter Spannung aufwartete.

Geändert von Damien Thorn (25.11.2019 um 07:54 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 07:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 25.11.2019, 07:49   #462
Pinktier
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: In den Seilen
Beiträge: 828
Lieber Damien, ich plappere garantiert nichts nach. Und jetzt iss mal ein Stück Schokolade, damit du besser drauf kommst.
Pinktier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 08:19   #463
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich empfehle belgische Schokolade. Die heilt alles.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 08:25   #464
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Schokolade passt gut zum "Shining"-Original. 55% Zucker und 35% Fett, ergo 90% miese Anteile - wie beim Film

Ein ähnlich schlechtes King-Original ist z.B. "Carrie". Dagegen ist das Remake richtig gut. Cloe Moretz und Julianne Moore spielen ihre Rollen richtig gut (naja vielleicht abgesehen vom Umstand, dass Cloe Moretz zu hübsch ist, um als gemobbten Schulsonderling durchzugehen).
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 08:48   #465
Pinktier
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: In den Seilen
Beiträge: 828
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Ich empfehle belgische Schokolade. Die heilt alles.
Schnüff, belgische Schokolade hätte ich jetzt gerne.
Pinktier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 08:49   #466
Pinktier
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: In den Seilen
Beiträge: 828
Mann, Damien, du hast echt keinen Plan, was gute Schokolade und ein guter Film ist, was?
Pinktier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 09:18   #467
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Mann, Damien, du hast echt keinen Plan, was gute Schokolade und ein guter Film ist, was?
Hey, kein Thema, ich nehme Öl und mixe es mit Kristallzucker. Dann schreibe ich "Schokolade" auf die Verpackung. Mnjam, lecker. Wie ist Deine Lieferanschrift?

Und was den "guten Film" anbelangt: Hier die "grusligsten" Momente des Originals. Nach 5 Minuten musste ich wegschalten, das Ganze war mir tatsächlich einfach zu gruslig.

Wenn Du wirklich gute Mysterys sehen willst, bieten sich Filme wie z.B. Mara oder Before I Wake an. Auch Lights Out macht Laune.

Geändert von Damien Thorn (25.11.2019 um 09:59 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2019, 13:30   #468
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Oh ja! Die 3 Filme sind wirklich super! Ich langweile mich oder ärgere mich auch bei/über sogenannte/n "Blockbustern" oftmals mehr, als bei vielen B-Movies.

Bei dieser "Wendy" in Shining hätte ich am liebsten laut durchs Kino gebrüllt: "Gebt mir die Axt, ich tu's!!!".
Und immer diese weinerliche Stimme von der Dame dazu...
  Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 01:16   #469
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.293
Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Ich langweile mich oder ärgere mich auch bei/über sogenannte/n "Blockbustern" oftmals mehr, als bei vielen B-Movies.
Ja, weil die Erwartung höher ist. Meine Partnerin und ich schauen gern Blumhouse-Filme. Da gab es bislang kaum eine Enttäuschung.

Zitat:
Zitat von Narrenkaeppchen. Beitrag anzeigen
Bei dieser "Wendy" in Shining hätte ich am liebsten laut durchs Kino gebrüllt: "Gebt mir die Axt, ich tu's!!!".
Und immer diese weinerliche Stimme von der Dame dazu...
Ja, der springt die Blödheit echt aus dem Gesicht. Meine zwei Lieblingsszenen: Sie macht sich in's Hemd, weil sie einen Mann in einem Teddybärenkostüm sieht. Mit so etwas werden Kinder in einem Zirkus zum Lachen gebracht. Aber das Highlight ist die Szene in der Lobby, wo sie rückwärts die Treppe hochgeht, langsam gefolgt von Nicholson, und dabei unentwegt und auf die bekloppteste Weise mit einem Baseballschläger anscheinend Fliegen verscheucht, weil sie immer vor ihrem Gesicht damit herumwedelt, obwohl er gut 3 Meter von ihr entfernt herumsteht.

Ich sag ja: Dieses Drehbuch muss dem Schreiber eingefallen sein, als er mit Dünnpfiff auf dem Klo saß.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 02:01   #470
Pinktier
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: In den Seilen
Beiträge: 828
Selbstverständlich ist Wendy ein bisschen blöd oder sagen wir naiv, weil sie erst nach Jahren merkt, dass ihr Göttergatte "verrückt wie eine Scheißhausfliege" ist. (Zitat Steven King ). Und als ihr das endlich klar wird, klingt sie natürlich weinerlich, weil ihr zum Heulen ist. Wie sollte sie sich sonst anhören?

Und was das Fliegenverscheuchen angeht, da muss ich zu ihrer Verteidigung sagen: Sie hat soeben realisiert, dass Männe ein mordlustiger Psychopath ist. Es ist in so einer Situation wohl verzeihlich, ein wenig irrational zu reagieren. Ich finde das jedenfalls viel glaubwürdiger, als wenn eine harmlose Vorstadtmutti urplötzlich ihre innere Ninjakriegerin entdeckt, sobald sie einem Mistkerl begegnet, der ihre Liebsten abmurksen will.
Pinktier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2019, 02:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sonnenaufgang- Bitte Kritik! ~affectionate~ Archiv: Allgemeine Themen 20 25.02.2007 23:02
Verbesserungsvorschläge und Kritik zum Lovetalk Silent Voice Archiv: Umfragen 77 08.10.2002 05:40
konstruktive kritik - bitte mal lesen! Sailcat Archiv :: Allgemeine Themen 65 03.08.2002 17:17
Songtext - Kritik erwünscht Kleine Elfe Archiv :: Allgemeine Themen 25 02.05.2002 16:09




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.