Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Megapostings. Heiße Diskussionen ab 250 Antworten bekommen hier einen besonderen Platz.

 
 
Themen-Optionen
Alt 23.04.2001, 18:03   #661
Mav
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@Markus_kk

Hallo Markus,

schön das du dich zu uns gesellst. Deine Geschichte ist noch trauriger als meine. Ich habe auch eine kleine Tochter, und habe mich vor ca. 4 Jahren von Ihrer Mutter getrennt. Ich weiß auch wie schlimm sollche Situationen sind. Deine Gefühle kenne ich noch besser. Meine Süsse (EX ) hat laut meiner Information zwar keinen anderen, aber das ist ja auch nur eine Frage der Zeit.

Wenn Du lust hast erzähle mir doch mal deine ganze Geschichte, würde mich sehr freuen. Eventuell können wir Dir auch ein wenig Kraft für die Zukunft geben.

Also, bleib bei uns und wir werden dieses Tief gemeinsam schaffen.

@ALL

Morgen liebe Leute,

bin nun wieder Online und warte auf eine paar Zeilen von Euch. Ich will mal hoffen das ich nicht all zu viel verpasst habe.

TB, Angelos

ALLES KLAR?????!!!!!!

Liebe Grüße Mav
 
Alt 23.04.2001, 18:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Mav, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 23.04.2001, 19:24   #662
Mond
Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 373
@markus

ciao markus,
willkommen im club. wenn es dich interessiert, was mich betrifft, dann lies unter "Mond" - "Auszeit". das wichtigste für dich ist jetzt deine tochter und nicht deine "ex". sie soll, wenn überhaupt noch - an dritter stelle kommen. erst du, dann deine tochter, dann lange nichts . . . ! mir geht es genauso wie dir, genau so schlimm, allles. und ich hasse diese situation, weil ich so in der luft hänge. aber die leute hier helfen ein wenig, wie du selbst schon erkannt hast. man lernt hier zu verstehen und anzunehmen, was dir selber schwer fällt.

ich möchte dir nur eins sagen, das wurde mir hier auch schon zugetragen. deine tochter wird immer deine tochter bleiben, und du immer ihr papa. daran wird sich nie etwas ändern. tue alles dafür, das es ihr gut geht. mein "papa" war auch immer mein papa, obwohl er nie wirklich bei mir war, und die zeit die ich mit ihm hatte, war schöner als wenn ich ihn immer gehabt hätte. ich habe jede minute mit ihm genossen, vor allem wo ich älter war. natürlich habe ich mir geschworen, das es mir und meinem kind einmal nie so ergehen darf wie mir in der kindheit, aber es ist auch so gekommen. leider, aber ich will versuchen alles für meine tochter zu geben, was für mich möglich ist. jede minute in der ich mit ihr zusammen bin, denke ich auch an ihre mutter, aber irgendwann lässt es nach und du sagst vielleicht irgendwann "eh, es war eine wunderschöne zeit mit dieser frau, aber es war einmal" vielleicht bist du zu diesem zeitpunkt schon wieder glücklich.

auch deine herz wird sich wieder verlieben, ich hoffe es für dich. lass erst einmal die wut und alles andere hinter dir, spätestens dann gehts wieder vorwärts.

alles gute "Mond"
Mond ist offline  
Alt 23.04.2001, 19:33   #663
TheBruce
Special Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 6.189
Liebe Anwesenden

Ich hoffe, Euer Wochenende war, mmmmhhh, gut?

Meines war es eigentlich. Warum eigentlich?

Nunja, es begann, wie es Wochenenden so an sich haben, am Freitag.
War mit einer Kollegin essen, dann etwas trinken und dort schlief ich dann auch.

Am Samstag morgen holte ich mir noch schnell wat Geld vom Automaten, um dann vor dem (St. Pauli-) Spiel noch was essen zu gehen.
Schönes Wetter, ganz gutes Spiel, 4:1 spricht für sich.
Danach war ich im Clubheim noch abfeiern. Die Holde war auch da, habe ich aber gar nicht bemwerkt, war mir auch egal.

Irgendwann als es schon dunkel war, machte ich mich auf den langen, 1,5km langen Heimweg, kehrte mal hier mal dort ein.
Irgendwann war ich dann mit 1 Portion Gyros zu Hause und schlief darüber ein.

Mitten in der Nacht wurde ich wach, und mein Mitbewohner stand mitten in meinem Zimmer und pöbelte, was das Zeug hielt. Irgendwie wußte ich nicht so recht, warum..
Dann stellte sich heraus, daß ich vor ihn heimgekehrt war, die Haustür auch anständig verschlossen hatte, aber den Schlüssel von innen stecken ließ, so daß er nicht hineinkonnte.
Das wurde ihm dann zu bunt, und er trat die Tür ein, um seine Kanonaden auf loszulassen.

Irgendwie beruhigte er sich. Da aber stellte ich fest, daß ich unterwegs wohl mein Pochtemanä verloren hatte, noch recht prall gefüllt, so weit ich weiß.

Also machte ich mich in der Frühe auf, versuchte meinen Weg zu rekonstruieren und überall nachzufragen, ob es hier oder dort sei.
War es natürlich nicht.

So habe ich einen sehr schönen Tag wieder mal mit dem Verlust dessen beendet, was mir im Grunde mit am meisten am Herzen liegt: meinem Geld.


Im Gegensatz zu verlorenen Gefühlen konnte ich das zumindest aber heute morgen gleich wieder auswetzen, indem ich mir Neues holte.
So einfach sollte es mit Gefühlen auch gehen, was meint Ihr?


Euer
Pleite-TB.
TheBruce ist offline  
Alt 23.04.2001, 19:48   #664
Mond
Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 373
die idee ist sexy, aber ich habe keins mehr auf dem konto für den monat, also muss ich weiter leiden. ich kann mir liebe erst wieder im nächsten monat "kaufen". soweit - sogut. mein we war das, wie ich es mir vorgestellt habe. war im solarium, hab mir den pelz verbrannt, bin 9 stunden spinning gefahren, und war freitag, samstag und sonntag wieder einmal seit langem unterwegs. am freitag mit drei frauen aus dem fitness-club, am samstag beim bowling und in diversen cafés und gestern (mh heute früh) beim stripp-bowling. und 20 minuten gestern bei meiner ex. ich wollte meine tochter sehen, da ich am mitwoch für 2 wochen wegfahre.

ich möchte eins bemerken, ich glaube ich lebe wieder. mir gehts richtig gut, wenn man das so sagen kann. ich habe nur ein problem was mit der zeit der trennungsphase mit meiner ex gleich ist. ICH BIN MÜDE

so long "mond"
Mond ist offline  
Alt 23.04.2001, 20:02   #665
TheBruce
Special Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 6.189
Hi Mond

ja, so ungefähr kann ich es auch für mich beschreiben.
Wenn ich Samstag so im Clubheim rumgetobt bin, hat das sehr gut getan. Viele Leute, die ich schon gar nicht mehr wahrgenommen habe in der Vergangenheit, verhielten sich, als sei nix gewesen. Obwohl ich wußte, daß meine Ftrau auch dort ist - schließlich sitzen wir mit noch 6 anderen zusammen auf der Tribüne - habe ich einen Dreck getan, als mich um sie zu kümmern. Gar nicht mal, um ihr irgendetwas zu zeigen/beweisen, sondern, weil sie einfach kein Thema war. Naja, so ein bißchen doch, aber nicht oberste Priorität.

Es war zudem das erste Mal seit 2,5 Wochen, wo wir uns gesehen haben, sie erschien mir zwar vertraut, aber sehr verändert, irgendwie "viereckig".

Hätte ich das in der Vergangenheit auch so "gehandhabt", einfach nicht wie eine Klette an ihr zu hängen, und ihr zu zeigen, daß auch andere Mädels mich ganz nett finden (protz), es wäre wohl nicht so weit gekommen. Aber was solls?

Irgendwann erzählte sie mir, daß sie endlich (von unserem Trauzeugen/guter Freund) F1-Karten fürs nächste WE in Ungarn hat. Was ich denn mache, wegen des Kleinen. Mist, das hatte ich mir immer gewünscht, da mit ihr hinzufahren, aber dann eben nicht.

Zitat:

ich möchte eins bemerken, ich glaube ich lebe wieder. mir gehts richtig gut, wenn man das so sagen kann. ich habe nur ein problem was mit der zeit der trennungsphase mit meiner ex gleich ist
Ja, das geht mir genau so. Da ist leider zuviel Platz im Hirn, der Erinnerungen und Hoffnungen geradezu aufsaugt.
Da müssen wir durch.


TB.
TheBruce ist offline  
Alt 23.04.2001, 20:24   #666
Mond
Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 373
wenn sie so "viereckig" ist, und zwei karten hat, dann fahr du doch mit dem kleinen hin und sie bleibt zu hause. "lach mich tot"

ich hoffe, der war nicht ganz so "fies"
Mond ist offline  
Alt 23.04.2001, 20:32   #667
TheBruce
Special Member
 
Registriert seit: 02/2001
Beiträge: 6.189
Jau

Zitat:
Geschrieben von Mond
wenn sie so "viereckig" ist, und zwei karten hat, dann fahr du doch mit dem kleinen hin und sie bleibt zu hause. "lach mich tot"

ich hoffe, der war nicht ganz so "fies"
Nö, da kann ich noch mehr vertragen.

Charmante Vorstellung, der Kleine kennt die Fahrer eh besser als sie.

Komme leider nicht nur an sie, sondern auch an die Karten nicht ran.

TB.
TheBruce ist offline  
Alt 23.04.2001, 20:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey TheBruce, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:11 Uhr.