Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Megapostings. Heiße Diskussionen ab 250 Antworten bekommen hier einen besonderen Platz.

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2001, 19:14   #61
Tini
aaaargh
 
Registriert seit: 01/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.142
Ein solcher Traum ist wirklich schrecklich und es wird dich auch nicht sonderlich aufbauen, wenn ich sage, dass dies "nur" ein Traum ist. Was nützt es, wenn man schlechte Dinge im Traum verarbeitet oder das Unterbewußtsein, wenn man am Ende nicht mehr schlafen kann? Du darfst den Traum nur nicht verwechseln, es ist ein Traum, aber ein sehr schlimmer. Hast du mal mit ihm drüber geredet? Auch wenn du den Abstand brauchst und den brauchst du, solltest du vielleicht mit ihm drüber sprechen, vielleicht geht der Traum dann ja weg? Vielleicht wird es erträglicher? Ich wünschte, du könntest mal eine Nacht vernünftig durchschlafen ohne so schlecht zu träumen, ich hätte dir gerne eine Traum von fünf Minuten geschickt! Gegen böse Träume gibt es wohl auch kein Mittel, aber es ist einfach nicht fair, wenn man sich schon den ganzen Tag mit Problemen beschäftigen muß, die kaum jemand versteht und dann nicht einmal Nachts vernünftig schlafen kann!

Nochmal in den Arm nimmt! Ich bin gleich nicht mehr online, aber ich schreibe dir noch eine email vorher!

tini
Tini ist offline  
Alt 22.09.2001, 19:14 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Tini,
Alt 22.09.2001, 19:40   #62
Szeline
Special Member
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 7.914
Hi,
ja ich hab mit ihm darüber gesprochen. Schon vor ein paar Wochen. Aber der Traum ist dadurch niht weg geagangen.
Ich träume es wirklich jede , JEDE, Nacht.
Ich weiß nicht, was ich dagegen tun kann. Immer wieder das selbe Muster.
Und immer wieder liegt er in meinem Armen und überall ist Blut. Ich geh schon gar nicht mehr schlafen, weil ich so Angst vor meinem Traum habe. Ich schlafe keine Nacht länger als 3 - 4 Stunden. Wenn überhaupt.
Jetzt bin ich krank geschrieben, da geht das dann. Da kann ich in Etappen schlafen.
Aber wenn ich arbeite ist es verdammt hart nach drei Stunden Schlaf mit bösen Träumen ins Büro zu gehen
Mich macht das wirklich fertig.
Und meistens wache ich dann schreiend auf.
Ich will einfach mal wieder in Ruhe schlafen können.
Ich verlang ja nun wirklich nicht viel. Schlaf ohne böse Träume und fünf Minuten.

Gehst Du heute aus??? Ich wünsch Dir einen schönen Samstag Abend und viel viel Spaß


Szeline ist offline  
Alt 23.09.2001, 06:44   #63
Tini
aaaargh
 
Registriert seit: 01/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.142
Ja ich war weg, bis eben gerade! Es war nett, ich konnte sprechen und ich konnte mich ablenken.

Habe dir eben schon in dem anderen Thread was gepostet.

Ich würde dir so gerne die Träume nehmen, ich weiß wie du dich fühlst! Könnte auch schreiben, leider weiß ich wie du dich fühlst. Es gibt keine Mittel gegen Alpträume, ausser vielleicht Schlaftabletten. Wie hat er reagiert, als du ihm gesagt hast was du träumst? War er schockiert, traurig, ungläubig oder Verständnisvoll?

Ich habe gerade in letzter Zeit wieder die Bilder im Kopf, alles wie im Film, ich kriege sie nicht weg und demzufolge habe ich Kopfschmerzen, dagegen helfen keine Aspirin. Es ist zum heulen, einfach alles. Es ist grausam, wenn man schlafen will und nicht kann, oder doch kann und fies träumt, wieder aufwacht, wieder nicht einschlafen will und sich nicht einmal Nachts erholen kann. Man kann die Zeit nur durchstehen, fragt sich wielange man dies muß und wielange man dies kann. Irgendwann holt sich der Körper den Schlaf den er braucht, eine Nacht oder einen ganzen Tag. Man fühlt sich im Anschluß auch wie gerädert und es geht alles wieder von vorne los

Ich kann dir deine Träume nicht nehmen und ich kann sie nicht besser reden, ich kann dir kein Mittel dagegen raten, ich kann nicht einmal sagen, dass es besser wird, ich weiß es nämlich nicht wirklich, aber ich kann mit dir zusammen hoffen! Hoffen auf bessere Zeiten und auf die fünf Minuten!

Ich hoffe du träumst diese Nacht nicht so schrecklich, ich hoffe du kannst dich erholen!

tini
Tini ist offline  
Alt 23.09.2001, 14:36   #64
Tini
aaaargh
 
Registriert seit: 01/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.142
Ich denke an dich! Hoffe du hast einen erholsamen Schlaf und kannst dich ein wenig ausruhen.

Alles Liebe

tini

Tini ist offline  
Alt 23.09.2001, 16:12   #65
Mischka
The Legend
 
Registriert seit: 07/1999
Ort: Landkreis Harburg
Beiträge: 27.381
Kuckuck, Szeli......

wie geht es dir denn jetzt?...*mal besorgt nachfragt*....
Mischka ist offline  
Alt 23.09.2001, 17:43   #66
Szeline
Special Member
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 7.914
Ich kann nicht mehr. Ich bin alle...ausgelaugt.
mir fehlt die Kraft.
Bin heute morgen um acht ins Bett und konnte etwas schlafen.
Um 11 hat Poet angerufen und dann hab ich dennoch versucht weiter zu schlafen. Ging aber nicht mehr.
Ich hab wieder ganz furchtbare Träume gehabt.
Wieder den ganz normalen traum mit dem Zug und danach hab ich geträumt, daß David mich den Zeugen opfert. Ich bin in diesem Traum lebendig begraben worden.
Es war ganz schrecklich.
Ich hab so eine Angst vor der Nacht und vor dem was ich dan träume. Ich will das so nicht mehr.
Als ich David damals davon erzählt hab, war er erschrocken.
Aber was soll er dagegen schon tun???? Niemand kann mir meine Träume nehmen. Ich ann es ja nicht einmal selbst.
Heut hab ich wieder das Gefühl zu ersticken. Mein hals ist entzündet, ich bekomme aum Luft.
Und es ist so schwer Luft zu bekommen. Nicht nur körperlich.
Auch seelisch bekomm ich nicht mehr Luft.
Es ist zum kotzen.
Jetzt sitz ich bei meinen Eltern.
Meine Mutter hat nix besseres zu tun als die ganze eit im Schlafzimmer zu liegen und zu heulen.
Ich halt das nicht mehr lange aus. Ich würd am liebsten das ganze Haus zusammen schreien.
Das dumme ist nur, ich kannja noch nicht einmal normal reden.
Am liebsten würd ich mich ins Bett legen und nicht mehr aufwachen.

Szeline ist offline  
Alt 23.09.2001, 23:40   #67
Tini
aaaargh
 
Registriert seit: 01/2001
Ort: Bremen
Beiträge: 2.142
Was kann ich dir noch sagen? Wie kann ich dich trösten? Leider überhaupt nicht, aber ich höre zu, ich lese mit, ich bin da! Was du durchmachen mußt kann wahrscheinlich wirklich niemand wirklich verstehen. Ich kann mich teilweise in deine Situation versetzen und doch ist mir sovieles erspart geblieben. Natürlich erscheint jedem das eigene Problem am schlimmsten und das ist auch gut so. Mir geht es selber nicht gut und ich fühle mich mies, aus dem Grund kann ich mir auch nur annähernd vorstellen wie du dich fühlen mußt. Du bist nicht allein! Irgendwann erlebst du deine fünf Minuten, daran glaube ich ganz fest! Irgendwann werde es zehn Minuten werden und irgendwann werden die Abstände wo du auf diese fünf oder zehn Minuten warten mußt kürzer! Ich hoffe sehr, dass du mal eine Nacht durchschlafen kannst, es wäre ein Anfang!

David ist von seinem Glauben auch überhaupt nicht abzubringen, oder? Das jemand so fanatisch sein kann, ist für mich nicht nachvollziehbar. Es muß grausam sein in einer Sekte verfangen zu sein und nicht herauszukommen! Und du stehst machtlos daneben! Wahrscheinlich ist dies ein zusätzlicher Auslöser von den Träumen.

Versprich aber bitte, dass wenn du garnicht mehr kannst anzurufen! Mein Handy ist eigentlich immer an, ausser wenn ich in der Schule bin, da darf ich es nicht anhaben! Ich würde auch gerne schlafen und nicht mehr aufwachen, aber was kommt danach? Die Angst hält einen davon ab! Ich denke, dass es auch gut so ist, ich weiß aber nicht warum das gut ist. Kann es schlimmer werden? Ich weiß es nicht, ich hoffe nicht. Aber wir leben, du lebst! Und du hast ein Recht auf ein schönes Leben und auf Gefühle. *in den arm nimmt und an dich denkt*

tini
Tini ist offline  
Alt 24.09.2001, 00:24   #68
Szeline
Special Member
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 7.914
lol Tini...ok dann ruf ich mal bei der Auskunft an : Hallo, ich hätte gerne die Nummer von Tini aus dem Lovetalk. Wie sie mit Nachnahmen heißt??? Ähmm...keine Ahnung. Wohnort??? Hinterm Server gleich links "

Bin jetzt etwas verwundert, wüßte nicht, daß ich Deine Nummer hätte.

Ach Tini, schön, daß Du mich einwenig verstehst. Manchmal fühl ich mich schon arg bescheuert. Wie gesagt. Die Partygesellschaft in der kein Platz für so Menschen wie mich ist.
Und dann ist es schön zu wissen, daß da jemand ist, der das gleiche empfindet.

Nein, David ist da verankertund er wird da auch bleiben. Ob die Zeugen eine Sekte sind, darüber lässt sich streiten. Ich denke nicht, daß es eine Sekte ist. Denn Austreten ist kein Problem. Im Gegenteil. Wenn man bei den Zeugen Scheiße baut schmeißen sie einen sogar raus.
Das ist nicht unbedingt tpisch für eine Sekte.

Ja ich denke schon, daß ich in meinen Träumen de Verlust von ihm aufarbeite.
Ich meine, wenn ich wach bin will ich es ja auch nicht wirklich glauben, daß ich ihn verloren hab.
Aber im Unterbewußtsein weiß ich eben , daß es so ist.

Ach mensch, ich bin heut abend sehr depremiert. Ich höre Musik die das auch noch bewirkt. Aber ich fühl mich so eins mit den Songs.
Die Texte sprechen mir aus der Seele und mir laufen die Tränen.

*traurig*
Szeline ist offline  
Alt 24.09.2001, 00:41   #69
Silent Voice
Special Member
 
Registriert seit: 03/2001
Beiträge: 4.131
Zitat:
Geschrieben von Szeline
Ach mensch, ich bin heut abend sehr depremiert. Ich höre Musik die das auch noch bewirkt. Aber ich fühl mich so eins mit den Songs.
Die Texte sprechen mir aus der Seele und mir laufen die Tränen.

*traurig*
Hallo Szeline
das mache ich auch öfters. Man weiß das es nicht gut ist und trotzdem macht man es. Irgendwie tut es aber auch gut sich in der Musik fallen zu lassen. Irgendwie geht es da leichter. Anschließend geht es mir wieder besser als vorher.

Gruß Dirk
Silent Voice ist offline  
Alt 24.09.2001, 00:45   #70
Szeline
Special Member
 
Registriert seit: 12/2000
Beiträge: 7.914
Wirklich???
Ich weiß nicht. Ich sitze da und mir wird mein ganzes Elend bewußt. Mir laufen die Tränen und ich kann nicht aufhören zu weinen.
Es tut nicht gut. Es tut weh.
Aber der Schmerz muß raus. Sonst erstick ich noch daran.

Szeline ist offline  
Alt 24.09.2001, 00:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Szeline,
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:34 Uhr.