Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Megapostings. Heiße Diskussionen ab 250 Antworten bekommen hier einen besonderen Platz.

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.09.2001, 11:17   #1
Cana
Member
 
Registriert seit: 07/2000
Beiträge: 496
Mich würde einmal von euch interessieren, was ihr von einer Beziehung erwartet.
Was wünscht ihr euch von eurem Partner?
Wieviel sollte man geben, ohne daß es "klammernd" wirkt?
Wie sollte die "perfekte" Beziehung - wenn es sie überhaupt gibt - aussehen?

Freue mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße
Cana
Cana ist offline  
Alt 26.09.2001, 11:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Cana, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 26.09.2001, 11:35   #2
Magenta
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2001
Beiträge: 17
ups

Hallo,

habe aus versehen eine ähnliche Frage wie du gestellt. War keine Absicht, aber dieses Thema beschäftigt mich seit neustem auch, weil ich gestern mit meinem Freund schluß gemacht habe und jetzt unsicher bin, ob ich nicht zu hoche Erwartungen habe.
Gruß Johanna
Magenta ist offline  
Alt 26.09.2001, 11:42   #3
Cana
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2000
Beiträge: 496
@magenta

Ich bin seit einer Woche endlich mit meiner großen Liebe zusammen.
Wir waren vorher ungefähr seit 2 Jahren befreundet.
Aber leider habe ich mir unsere Beziehung etwas anders vorgestellt.
Ich denke ja, daß wir einfach Zeit brauchen und unserer Beziehung wachsen muß.
Trotzdem interessiert mich die Meinung anderer.
Cana ist offline  
Alt 26.09.2001, 12:29   #4
Loving Girl
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 166
Hi!

Siehe Antwort bei Magenta!!!!

LOVING GIRL
Loving Girl ist offline  
Alt 26.09.2001, 12:41   #5
söckli
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 533
Ich erwarte von einer Beziehung das man sich vertrauen kann.
Sie soll einem das Gefühl geben unschlagbar zu sein, damit man zu zweit durch gute und schlechte zeiten kommt.

söckli ist offline  
Alt 26.09.2001, 12:42   #6
Loving Girl
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 166
Hi!

Genau, söckli!

))

LOVING GIRL
Loving Girl ist offline  
Alt 26.09.2001, 15:13   #7
Aschenbrödel
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 371
Hallo Cana, ich bin's, Aschenbrödel!

Wenn ich deinen Beitrag richtig verstanden habe, bist du jetzt doch wieder mit deinem (Ex) Freund zusammen?
Ich freue mich für dich! DArf ich fragen, wie sich das ergeben hat?

Was deine FRage betrifft - den goldenen Mittelweg muss jeder für sich selbst finden. Ich glaube, es gibt kein Patentrezept für eine Beziehung, denn jede Beziehung ist anders, weil ja auch jeder Mensch anders ist. Versuch einfach, so zu sein, wie du bist und stell dein eigenes Leben nie an die zweite Stelle! Es ist schön, wenn du für ihn da bist, aber vergiss dabei nicht auf dich selbst! Lass ihm den Freiraum, den er braucht, aber nimm dir auch du diesen Freiraum!
Mein Motto ist: Wenn man sich nicht zu viel erwartet, kann man auch nicht so enttäuscht werden.
- Ist zwar nicht immer ganz leicht, aber wirkt oft Wunder!

Liebe Grüße und alles Gute!
Aschenbrödel
Aschenbrödel ist offline  
Alt 26.09.2001, 15:20   #8
Schmusetoifel
Senior Member
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 539
... zum Beispiel:

Solltet ihr Euch Freiräume lassen (wenn ihr das Bedürfnis danach habt, am Anfang ist das erfahrungsgemäß noch nicht so...), wenn ein Partner seine Ruhe haben will, oder seinen Hobbies nachgehen (Sport, etc.).
Schmusetoifel ist offline  
Alt 26.09.2001, 15:31   #9
Cana
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2000
Beiträge: 496
@aschenbrödel

Ja, Du hast mich richtig verstanden.
Bin wieder mit meinem Ex zusammen.
Scheinbar hat er gemerkt, was er an mir hatte und sich für mich entschieden
Seit Mittwoch sind wir wieder ein Paar und seit Freitag habe ich ihn wieder ganz für mich alleine *freu*
Wir haben viel über uns, seine ex, unsere Fehler und Wünsche gesprochen.
Er war in einem richtigen Gefühlschaos.
Letzte Woche habe ich ihm dann die Pistole auf die Brust gesetzt, nachdem ich über meinen eigenen Schatten gesprungen bin und bereit war, ihm noch eine letzte Chance zu geben.
Es ist normalerweise nicht meine Art, jemanden unter Druck zu setzen, aber ich habe auch ihm gesagt, daß ich endlich Gewissheit brauche, weil mich die ganze Situation total fertig macht und ich endlich wieder mein Leben leben möchte. Und das würde mir leichter fallen, wenn ich wüßte, daß ich nicht auf ihn zu warten brauche.
Na ja, er hat uns jedenfalls diese eine Chance gegeben und mir gesagt, daß er sich mit mir eine glückliche Beziehung und eine Zukunft vorstellen kann.
Ich muß jetzt einfach Geduld haben und abwarten, wie sich alles weiterentwickelt.
Würde Dich gerne auf dem Laufenden halten, weil Du mir bis jetzt immer sehr gute Ratschläge gegeben hast.
Kann es sein, daß Du mal das gleiche Problem hattest?

Liebe Grüße
Cana
Cana ist offline  
Alt 26.09.2001, 15:45   #10
Aschenbrödel
Member
 
Registriert seit: 08/2000
Beiträge: 371
Hallo Cana!

Schön, dass ihr wieder zusammen seid! Lass dir und deinem Freund genug Zeit, dann kommt alles von ganz allein!
Würde mich echt freuen, wenn du mir weiterhin berichtest, wie's dir so geht und möchte dir auch jederzeit gerne helfen - wenn ich kann!
In deiner Situation war ich zwar noch nie, musste aber voriges Jahr eine Trennung durchmachen, was sehr, sehr hart für mich war. (siehe "Liebeskummer und Ratlosigkeit")Mittlerweile bin ich schon seit fast 1 Jahr wieder mit meinem Freund zusammen, aber in der Zeit der Trennung habe ich sehr viel gelesen über Beziehungen, die Liebe usw. Daraus habe ich mir sehr viel mitgenommen und auch sehr viel gelernt.

Bis bald!
Aschenbrödel
Aschenbrödel ist offline  
Alt 26.09.2001, 15:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Aschenbrödel, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:14 Uhr.