Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Megapostings. Heiße Diskussionen ab 250 Antworten bekommen hier einen besonderen Platz.

 
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2001, 12:37   #61
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:

Da ist null dramatik drin, weil alles total vorausschaubar ist.
Das liegt wohl daran, dass Tolkien der Godfather of Fantasy ist und somit die klassischen Fantasy-Handlungsstränge sozusagen erfunden hat.

Was noch zu sagen bleibt: Der Film ist sowas von Hammer! Aber natürlich muss es immer die obligatorischen anti-hype Nörgler geben... nene, is' halt nich jedermanns Sache. Kann ich schon verstehen. Meine Sache sind der Roman und der Film jedenfalls... war am ersten Tag schon zweimal drin

Und jetzt freue ich mich schon auf die Originalfassung des Films...

Das einzige was mich aufregt ist das viele Merchandising. Na wenn da mal nicht der Zauber verloren geht

cu,

Sinnlos

P.S.: Dr aufmerksame Beobachter wird vielleicht bemerkt haben, dass auch meine Signatur indirekt mit HdR bzw. dem Silmarillion zu tun hat...
 
Alt 26.12.2001, 12:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.12.2001, 14:42   #62
praisedeath
Spread your wings
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Austria
Beiträge: 3.902
hm...

ich hab ihn mir jetzt dreimal angesehen und er wurde mit jedem mal besser! ich kann nicht ein ganzes jahr auf den zweiten teil warten! das GEHT NICHT!
naja... ich tröste mich einstweilen damit die drei bücher nochmal durchzulesen.
praisedeath ist offline  
Alt 26.12.2001, 19:22   #63
FortunaDüsseldorf
No1 likes me-I don´t care
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Kleines Kaff Nahe Düsseldorf
Beiträge: 6.501
Also ich habe mir den Film vor einigen Tagen angesehen und er ist einfach nur geil.Ich bin da echt nicht mit hohen Erwartungen rein gegangen,dass muss ich zugeben,aber der Film ist echt ein Knaller.Spannung von der ersten bis zur letzten Minute und die Schauspieler passen echt perfekt in ihre Rollen (Vor allem Frodo und Gandalf).
Ich kann es gar nicht mehr erwarten den zweiten Teil zu sehen!!!
FortunaDüsseldorf ist offline  
Alt 26.12.2001, 22:03   #64
praisedeath
Spread your wings
Themenstarter
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: Austria
Beiträge: 3.902
nö...

also von den schauspielern her war aragorn der beste! die rolle hat so genial auf ihn gepasst! YEE HAH!
praisedeath ist offline  
Alt 27.12.2001, 00:28   #65
Pandora.
Member
 
Registriert seit: 11/2000
Beiträge: 280
ihr könnt meckern wie ihr wollt ....

http://www.plauder-smilies.de/lach.gif

ich geh morgen ... ne, ist ja schon heute mit meinem Herzgemahl ins Kino und werd drei Stunden lang ...

http://www.plauder-smilies.de/jump.gif

freu freu freu
Pandora. ist offline  
Alt 27.12.2001, 01:04   #66
Sam und Max
Freelance Police
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Bayern
Beiträge: 3.922
Ich habe den Film gerade gesehen und ich fand ihn recht gut. Schön fand ich, wie die Schwächen der GEfährten aufgezeigt wurden. Also das Bezwingen der eigenen Ängste und das Übersichhinauswachsen.

Nur manche computergenerierten Szenen war zu offensichtlich. Und diese beiden zugelaufenen Hobbits ... ich hätte die schon vorher geköpft.
Sam und Max ist offline  
Alt 27.12.2001, 12:40   #67
Nordi
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2000
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.298
Moin ihr!
@Sinnlos: Yehaaaw! Blind Guardian rules *g*

Ok, jetzt wieder etwas niveauvoller

Ich habe mir den Film am Wochenende angesehen, auch mit sehr hohen Erwartungen, und muß sagen.....WOW!!!
Das ist echt der Hammer!
Die Bilder waren unglaublich beeindruckend und damit meine ich nicht nur die Aufnahmen von der Landschaft, sondern allgemein, die ganze Bandbreite von Aufnahmen, wenn sie die Gesichter gezeigt haben, oder die Handlungen aufgefangen haben...unglaublich.
Nur bei den Kämpfen empfand ich persönlich das Wackeln der Kamera als nicht so schön, was aber natürlich Geschmackssache ist.
Die Schauspieler waren eh alle Klasse. Das waren wirklich brilliant gespielte Charaktere und auch vom Aussehen her paßten sie sehr sehr gut.
Befürchtungen hatte ich im Vorfeld nur bei Elija Wood als Frodo, aber diese Zweifel verflogen schon in den ersten Minuten.
Und spätestens nach Moria halte ich ihn für die ideale Besetzung.
Ich weiß nicht, ob das jemanden aufgefallen ist, aber nachdem die Gefährten aus Moria raus sind und kurz verschnaufen, ruft Aragorn Frodo. Jener steht etwas abseits und blickt zurück - Kamera genau auf sein Gesicht - diesen Blick....der war absolut beeindruckend ohne Ende. Ich fand, da konnte man so richtig zum einen die Trauer und Verzweiflung sehen, aber gleichzeitig auch die Bürde und das Pflichtgefühl diese Bürde weiterzutragen.

Um einem Vorredner, dessen namen mir leider gerade entfallen ist, recht zu geben: Aragorn wurde auch glänzend gespielt. Ich finde der Schauspieler ist echt gut, zum einen kann er den lumpigen Streicher gut rüberbringen, zum anderen liegt in seinem, Antlitz aber auch etwas sehr majestätisches. Das kommt vor allem in der Sterbeszene von jemanden vor, dessen Namen ich mit Rücksicht auf all jene nicht verrate, die den Film noch nicht gesehen haben und auch das Buch nicht kennen *g*

Nun gut, ich will jetzt keinen hier länger langweilien mit solchen Details, sei nur noch anzumerken, daß ich die Szenen voll beeindruckend finde, wo Saruman bei den Orks in den Braunen Gräben steht.
Alles dunkel, düster, braun und schwarz, und da drin steht, wie eine leuchtend Fackel, Samuran ohne ein Bröckchen Dreck auf seinem Gewand
Und wo wir gerade bei Dreck sind: Die Leute sehen da ja auch mal drecking und abgekämpft aus!! Juhu!
Nicht wie beim AD&D Film, wo dieser Paperboy aus der Supermanserie immer mit seinem Perlweiß-Lächeln aus dem dreckigsten Sümpfen stieg....

Also ich gebe dem HdR-Film zwei Daumen rauf!!
Die wenigen Negativseiten (wie z.B. daß der Zuschauer ziemlich von Höhepunkt zu Höhepunkt gehetzt wird, vor allem in der erste Hälfte) lassen sich dadurch entschuldigen, daß die Filmemacher den Band schrumpfen mußten, wo es nur geht, um das alles in einen Film zu packen.

Zu guter Letzt noch zu der Vorhersehbarkeit:
Das ist auch ein Zugeständnis an das Kürzen, denke ich.
Im Buch entwickelt sich vieles über einen langen Zeitraum hinweg und Wendungen erscheinen plötzlicher, aber nicht unerwartet.
Im Film hat man diese Zeit nicht, da muß leich von Anfang an sehr viel von der Überraschung preisgegeben werden, denn sonst kriegt man Sachen zu hören wie "Na klar! Auf einmal, ganz urplötzlich ist er das und das und macht das und das, schon klar."
Ich finde, dadurch, daß man man diese Zugeständnisse macht, öffnet man den film für Leute mehr, auch für die, die das Buch nicht gelesen haben.
Jene sind dabei, meiner Meinung nach, eh ein bißchen benachteiligt, aber können trotzdem gut unterhalten werden.

Nordi
Nordi ist offline  
Alt 27.12.2001, 23:23   #68
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Geschrieben von Nordi
Yehaaaw! Blind Guardian rules *g*

Hey, der Kandidat hat 1.000 Punkte! Aber ehrlich, Blind Guardian ruled dermaßen... kann ich nur jedem empfehlen. Die Texte und Themen aus dem Silmarillion (bin gerade dabei es zu lesen) sind von denen wirklich ziemlich eindrucksvoll umgesetzt worden, finde ich. Und die Alben die sich nicht auf Tolkiens Werke beziehen sind auch nicht zu verachten!:l:

cu,

Sinnlos
 
Alt 27.12.2001, 23:25   #69
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@Nordi:

Ach ja, nochwas Nordi... würde mich interessieren ob D&D trotzdem gut war. Hatte nämlich vor ihn mir mal auf DVD zu besorgen...

Danke,

Sinnlos
 
Alt 28.12.2001, 14:13   #70
Nordi
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2000
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 1.298
Moin Sinnlos!

Also wenn du auf zweitklassike Filme stehst (die versprühen ja auch einen gewissen Charme) und mal was zum Lachen haben willst, dann kannst du dir den Film gerne besorgen.
Aber wenn du einen guten Film haben willst, dann rate ich dir eher davon ab *g*
Nordi ist offline  
Alt 28.12.2001, 14:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:01 Uhr.