Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Megapostings. Heiße Diskussionen ab 250 Antworten bekommen hier einen besonderen Platz.

 
 
Themen-Optionen
Alt 28.04.2004, 08:33   #11
Blondes Gift *k*
Member
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Berlin
Beiträge: 193
hm...

es ist ja kein wunder, wenn keine frau auf dich anspringt. du kannst dich ja nicht mal selbst leiden, wie sollen das dann andere können?
wenn du diese unzufriedenheit und negative einstellung ausstrahlst, wird das nie was.

sehr nett, wie du über frauen sprichst...
also, auf so nen typen hätt ich auch absolut keinen bock.

mal ein tip:
es ist nicht gut (meiner meinung nach) der frau, die du magst, immer nach dem mund zu reden, immer ihrer meinung zu sein, alles zu tun, was sie will. darauf stehen frauen gar nicht. sei einfach mal du selbst. hau auch mal auf den tisch (symbolisch), wenn dir was nicht passt.
und bedenke, dass auch andere menschen, ob mann, ob frau, ebenso schlechte erfahrungen machen.
man muss nur daraus lernen und mit der zeit schlauer werden.

also, ich finde dich nach deinen äußerungen ziemlich unsympathisch. sieh frauen nicht so als zu verachtende objekte an. das macht keinen guten eindruck, und jede wird deine einstellung bemerken, weil du es nicht verbergen kannst.

denk mal ein bisschen nach.
viel glück dabei

gruß
gifti
Blondes Gift *k* ist offline  
Alt 28.04.2004, 08:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Blondes Gift *k*, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 28.04.2004, 08:46   #12
Alias
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
versuchs erstmal mit den fetten, häßlichen, dummen http://instagiber.net/smiliesdotcom/...smileysex5.gif aber nicht eine die alles drei's zugleich ist und denk dran jede häßliche hat eine hübsche Freundin, die kannst du danach packen
 
Alt 28.04.2004, 09:16   #13
Morris04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 345
Ich glaube manchmal auch,daß ich nicht reif bin für eine Partnerschaft, zum einen wegen meiner Nachholbedürfnisse und weil ich Sex haben will, um Erfahrung zu sammeln und zum anderen wegen meiner schlechten Erfahrungen. Vor 2 Jahren war es so, daß ich mal ein Mädel kennengelernt habe in einer Kneipe.Da war sie zwar schon ziemlich angetrunken,aber wir haben uns 4 Wochen lang 4x getroffen. Ich hab sie gleich beim 1. Treffen geküßt und ich fand es eigentlich schön mit ihr, auch vom Zusammenbleiben. Schon damals hatte ich das Problem mit der Jungfräulichkeit.Beim 2. Mal meinte sie, es ging ihr zu schnell und ob wir nicht erstmal Freunde bleiben könnte. Darauf fragte ich sie, was sie damit meinte und sie sagte, sie wollte lediglich keine feste Beziehung. "Alles klar!", dachte ich, hab ich auch nicht beabsichtigt ( am Anfang sowieso nicht). Ich hielt mich auch, was Sex betrifft, zurück und hatte Verständnis. Beim 4. Treffen dachte ich, es ist soweit, da meinte sie, sie wolle nur noch Freundschaft, wir hätten uns gar nicht geküßt (!!!) und sie wollte gar nicht, daß ich sie küsse, obwohl sie ordentlich mitmachte. Ich rastete komplett aus und bin heute noch stark mißtrauisch. Das hat mich wahnsinnnig schockiert. Schon immer habe ich es gehaßt, mir Hoffnungen zu machen, die dann wieder bitter enttäuscht werden. Und andere Male hatte ich das gleiche Problem. Auf der einen Seite soll ich nicht aufdringlich sein, halte ich mich zurück, ist es wieder zu spät und wäre ich doch nur schneller gewesen. Ein Dilemma! Und ich finde es von Frauen einfach entwürdigend, andere Männer, so wie sie es mit mir getan haben, so dermaßen zu verarschen. Falsche Nummer, versetzen, ich geh mit einer aus, die einen Freund hat, die Story oben undundund.... Entschuldigung, wer rastet denn da nicht aus und kriegt allmählich eine Haßkappe ? Ich habe nichts dagegen, wenn eine Frau mir einen Korb gibt. Das ist ihr gutes Recht, aber bitte ehrlich und fair bleiben. Vielleicht sind ONS doch das richtige für mich. In den Puff gehen ist auf der einen Seite ok, auf der anderen Seite ist aber das Geld und es ist auch nicht förderlich fürs Ego, man hat nur Sex gehabt, weil es deren Job ist und man dafür bezahlt, aber nicht nur die eigene Person, die man ist. Worüber ich mich tagtäglich aufrege und mich selbst auch fertig mache,ist, daß ich mir sage, ich habe es nicht geschafft, eine Frau ins Bett zu kriegen und nicht wirklich, daß ich noch nie glücklich verliebt war. Ich denke häufig, ich will mich erstmal austoben und dann später, wenn ich diesen Druck los bin, eine richtige Beziehung eingehen. Was meint ihr, auch wenn ihr mich wahrscheinlich heftig kritisieren werdet, aber ich bin halt nur ehrlich ?
Morris04 ist offline  
Alt 28.04.2004, 09:27   #14
Morris04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 345
Hi Blondes Gift ( wenn ich dein Namen lese, sehe ich Barbara Schöneberger vor mir ,
ich musss dir sehr recht geben. Es ist schädlich, wenn ich mich selbst fertig mache, denn wie du völlig richtig sagst, wenn ich mich selbst nicht leiden kann,können es andere auch nicht tun. Ich befinde mich schon in Therapie und versuche von dieser Selbstdemontage und von diesem Krampf runterzukommen. Aber leider fällt es mir sehr schwer, bei aller Anstrengung, weil es so tief in mir verankert ist. Es tut mir leid, wenn du dich als Frau aufgrund meiner Äußerungen gekränkt fühlst, aber ich habe diese ganzen scheiß Erfahrungen, ausgenutzt, lächerlich gemacht und angelogen zu werden, leider mehre dutzend Male machen müssen,auch wenn ich immer dachte die sind nicht so auch wenn ich mir immer wieder vorgenommen habe, nicht alle in einen Topf zu schmeißen. Und auch wenn sie sehen, daß ich es nötig habe und mich abweisen wollen, sollen die Frauen bitte ehrlich sein und diese entwürdigenden Verarschungen sein lassen.
Morris04 ist offline  
Alt 28.04.2004, 09:28   #15
Morris04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 345
Ach so blondes Gift,
mit dem ich selbst sein und nicht nach dem Mund einer Frau reden, geb ich dir auch recht.
Morris04 ist offline  
Alt 28.04.2004, 09:33   #16
HAPPY
straightforward
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Ründeroth
Beiträge: 3.593
Es ist okay, wenn du dich erst austoben willst. Dann solltest du aber auch ehrlich zu den Frauen sein. Nach deinem Beispiel schien das der Frau nicht bewußt zu sein und du hast dir nur gedacht, okay, schön dass sie es auch so sieht.

Hast du keine Freundinnen in deinem Bekanntenkreis, die dir evtl. sagen könnten was du falsch machst. Sie müssen dich ja besser kennen.

Du machst das was Frau dir sagt. Das ist falsch. Du musst deinen eigenen Kopf haben.

Wielang befindest du dich schon in Behandlung?

Vielleicht wird das ja noch was.
HAPPY ist offline  
Alt 28.04.2004, 09:48   #17
Morris04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 345
Hi HAPPY,
seit November. Das kam daher, weil ich sowieso schon in tiefe Depressionen verfallen bin wegen meines verlorenen Studiums und wegen Frauen, daß ich ein Mädel in einem Chat kennengelernt habe, ich monatelang dachte, das wird was, sie immer kurz vor dem Treffen absagte, ich sie wahnsinnig mochte und ich feststellte, daß ihr Foto, was sie 3 Monate vorher schickte, falsch war. Das war für mich ein Genickbruch. Ich gebe dir recht, ich muss meinen eigenen Kopf haben. Aber wegen dieser Freundschaftsgeschichte ( wir haben uns nicht geküßt usw) ist es bei mir so. Wenn ich mich mit einem Mädchen treffe und sie beim zweiten Treffen immernoch nicht wenigstens nicht küssen will, sage ich ihr,ohne sie zu zwingen, daß ich nicht nur hier, um mit ihr zu reden.Alt genug sind sie ja nu, daß sie wissen, worum es beim Flirt in erster Linie zwischen Mann und Frau geht. Ich möchte sowas einfach nie wieder erleben, daß ich wochenlang mit falschen Hoffnungen durch die Gegend laufe und am Ende wieder sowas rauskommt. Zum Thema Austoben: Was hältst du davon, wenn ich auf Piste bin (Hauptsache) und mich mit nem Mädel unterhalte, ihr irgendwann sage, daß ich sie attraktiv finde und sie unverbindlich frage, ob sie Lust auf ein Abenteuer hat. Für mich ist Sex nunmal sehr wichtig und ich habe ehrlich gesagt keine Lust mehr auf dieses ewige Nummernaustauschen und ewig Warten usw. Oder ist Fragen doch zu direkt ?
Morris04 ist offline  
Alt 28.04.2004, 09:54   #18
HAPPY
straightforward
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Ründeroth
Beiträge: 3.593
Vielleicht solltest du dich nicht immer gleich in etwas hineinsteigern.

Zitat:
Alt genug sind sie ja nu, daß sie wissen, worum es beim Flirt in erster Linie zwischen Mann und Frau geht.
Worum gehts es denn beim Flirten?
Ich scheine noch nicht alt genug zu sein, denn bei mir gehts beim Flirten nicht um Sex.

Da du scheinbar eh nur Abfuhren kassierst kannst du es natürlich so probieren. Vielleicht werden manche aber schreiend oder lachend davon laufen oder dich fragen: Meinst du das Ernst?
Wieviele Minuten gibst du dir für das Gespräch bevor du fragst?
HAPPY ist offline  
Alt 28.04.2004, 09:57   #19
Morris04
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 345
Weiß ich nicht: 20-30min

Aber was ist denn deiner Meinung nach, sonst der beste Weg ?
Doch erst treffen, Nummern austauschen ? Mir wär am liebsten gleich abschleppen. Wie soll ich es denn deiner Meinung nach machen ?
Morris04 ist offline  
Alt 28.04.2004, 10:04   #20
HAPPY
straightforward
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: Ründeroth
Beiträge: 3.593
Ich kann nur von mir ausgehen. Ich würde nach deiner Frage denken, Spinner und würde wortlos gehen.

Aber ich stehe auch nicht auf ONS.

Ich kann dir doch nicht sagen wie du das machen musst. Ich weiß doch nicht mal was du derzeit machst. Was du für Gesprächsthemen drauf hast. Ich stelle mir das grad ziemlich verkraft vor wie du dich mit einer Frau unterhälst, weil du die ganze Zeit im Hinterkopf dass du sie ja doch nur f.i.c.k.e.n willst.

Du musst deine Grundeinstellung ändern. Positiver denken. Aus jeder Enttäuschung lernt man was.

Ich bin da eher altmodisch. Erst mal quatschen, Nummern tauschen, nochma Treffen und dann schauen.
HAPPY ist offline  
Alt 28.04.2004, 10:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey HAPPY, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.