Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Megapostings. Heiße Diskussionen ab 250 Antworten bekommen hier einen besonderen Platz.

 
 
Themen-Optionen
Alt 21.01.2006, 21:29   #9221
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Frechstern
freu dich nicht zu früh...dein postfach war leider schon voll
das hab ich mir schon gedacht! Ich hab echt schon nen richtigen Schreck bekommen als ich deine PNs gesehen habe!

aber das können wir hier auch diskutieren
 
Alt 21.01.2006, 21:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 21.01.2006, 21:31   #9222
Frechstern
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
mach dein postfach leer...les den rest...und dann können wir diskutieren
 
Alt 21.01.2006, 21:36   #9223
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Nicht Gott soll dein Leid übernehmen...sondern du selbst sollst es erkennen und anerkennen...erst dann wirst du die Erlösung erfahren.
Ergo identisch mit dem Buddhismus.
In gewisser Weise "überträgt" man Gott doch sein Leiden und seine Probleme. In dem du Gott um Hilfe bittest, erleichterst du deine Seele, dein Gewissen und Gott wird symbolisch zum Träger deiner Sünden usw. . Im Endeffekt bist du schon irgendwie selbst für dein Handeln verantwortlich und musst das anerkennen, aber trotzdem sehe ich im Christentum den einen Unterschied - der göttlichen Instanz -, den es im Buddhismus nicht gibt, an denen sich Christen orientieren können.
 
Alt 21.01.2006, 21:37   #9224
Frechstern
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jaws
In gewisser Weise "überträgt" man Gott doch sein Leiden und seine Probleme. In dem du Gott um Hilfe bittest, erleichterst du deine Seele, dein Gewissen und Gott wird symbolisch zum Träger deiner Sünden usw. . Im Endeffekt bist du schon irgendwie selbst für dein Handeln verantwortlich und musst das anerkennen, aber trotzdem sehe ich im Christentum den einen Unterschied - der göttlichen Instanz - die es im Buddhismus nicht gibt, an denen sich Christen orientieren können.
Aber wer sagt...das die höhere Instanz dir auf dein Bitten hin die Hilfe gewährt?
Ganz schön einfach zu sagen...Gott hat das so gewollt...Gott übernimmt das schon.
 
Alt 21.01.2006, 21:42   #9225
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Frechstern
Aber wer sagt...das die höhere Instanz dir auf dein Bitten hin die Hilfe gewährt?
Ganz schön einfach zu sagen...Gott hat das so gewollt...Gott übernimmt das schon.
Ich denke, dass allein der Glaube an eine höhere Macht, dem Menschen das Gefühl gibt, Probleme besser bewältigen zu können. Wenn der Mensch mit seinen gegeben Mitteln nicht die Lösung des Problems findet, dann besteht immer noch der Glaube an etwas mächtigeres, das dem Menschen über ist.
 
Alt 21.01.2006, 21:44   #9226
Frechstern
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jaws
Ich denke, dass allein der Glaube an eine höhere Macht, dem Menschen das Gefühl gibt, Probleme besser bewältigen zu können. Wenn der Mensch mit seinen gegeben Mitteln nicht die Lösung des Problems findet, dann besteht immer noch der Glaube an etwas mächtigeres, das dem Menschen über ist.
Oder die Anklage...weil man ja die höhere Macht so schön verantwortlich machen kann.
Denk nur mal an den Satz der sooo gerne gesagt wird wenn was schief läuft:

Oh mein Gott warum hast du mich verlassen?
 
Alt 21.01.2006, 21:50   #9227
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Frechstern
Oder die Anklage...weil man ja die höhere Macht so schön verantwortlich machen kann.
Denk nur mal an den Satz der sooo gerne gesagt wird wenn was schief läuft:

Oh mein Gott warum hast du mich verlassen?
Trotzdem überwiegt doch die Tatsache, dass eine höhere Macht in der Regel dem Menschen als Lebensstütze dient und mit etwas Positivem gleichgesetzt wird.

Geändert von Jaws (21.01.2006 um 21:54 Uhr)
 
Alt 21.01.2006, 21:54   #9228
Frechstern
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jaws
Trotzdem überwiegt doch die Tatsache, dass eine höhere Macht in der Regel dem Menschen als Lebensstütze dient und mit etwas Posittives gleichgesetzt wird.
Dem spricht der Buddhismus aber entgegen...da er dich in die Eigenverantwortung nimmt.
Und gerade das soll einem ja die Augen für das Wesentliche öffnen.

Du hast ja ein Beispiel angeführt, in dem eine buddhistische Sage den Weg in die Bibel gefunden hat, die Betreffenden sogar heilig gesprochen wurden.

Weißt du, ich denke die Basis aller Religionen ist gleich, den Unterschied macht lediglich die Auslegung durch den Menschen, welchen Weg die Religion gegangen ist und da ich uns westliche Menschen als letztlich recht träge und allzugerne bereit Verantwortung abzugegen sehe, war es doch sehr praktisch das sich eine höhere Instanz gefunden hat, deren Hilfe und Verzeihung man nach eigenem Gutdünken anfordern kann.
 
Alt 21.01.2006, 21:59   #9229
Jaws
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Frechstern
Dem spricht der Buddhismus aber entgegen...da er dich in die Eigenverantwortung nimmt.
Und gerade das soll einem ja die Augen für das Wesentliche öffnen.

Du hast ja ein Beispiel angeführt, in dem eine buddhistische Sage den Weg in die Bibel gefunden hat, die Betreffenden sogar heilig gesprochen wurden.

Weißt du, ich denke die Basis aller Religionen ist gleich, den Unterschied macht lediglich die Auslegung durch den Menschen, welchen Weg die Religion gegangen ist und da ich uns westliche Menschen als letztlich recht träge und allzugerne bereit Verantwortung abzugegen sehe, war es doch sehr praktisch das sich eine höhere Instanz gefunden hat, deren Hilfe und Verzeihung man nach eigenem Gutdünken anfordern kann.
sag mal..... #gruebel#


was machst du eigentlich beruflich?
 
Alt 21.01.2006, 22:00   #9230
Frechstern
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Jaws
sag mal..... #gruebel#


was machst du eigentlich beruflich?
wieso ???????
 
Alt 21.01.2006, 22:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

 

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
club vierzig +! na und? Zoi Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 12107 01.07.2005 14:27
Australien Bilder - Teil 4 Tommy Casagrande Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 1 22.02.2005 08:50
Gott und Jesus (Teil 2) Rave-Angel Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 4 30.12.2004 03:36
Gott und Jesus (Teil 1) Rave-Angel Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 6 30.12.2004 03:33
Super nette Frau kennengerlernt Teil 2: Ich habe alles kaputt gemacht Löwe123 Flirt-2007 16 01.09.2004 08:29




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.