Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Meine Gedichte. Schwinge die virtuelle Feder und lasse deiner Kreativität freien Lauf. Liebesgedichte oder solche mit einem Augenzwinkern finden hier ihren Platz. Voraussetzung ist Lesbarkeit und eine saubere Formatierung. Die Leser werden es zu schätzen wissen, wenn dein Text nicht im Blocksatz und mit vielen unnötigen Rechtschreibfehlern verfaßt wurde. Beachte bitte unbedingt das Urheberrecht Dritter!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.08.2010, 02:41   #1
101010
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
Lunarium

Damit keiner mehr behaupten kann, ich würde nur kritisieren, ohne mich angreifbar zu machen, eröffne ich hier einen Gedichtethread.
Meine Texte unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Über sachliche Kritik freue ich mich sehr.

_______________________________________________________________


lass es schön gewesen sein

ich habe die bilder
ich kenne die worte
unausradierbar
eingemeißelt
und ich atme die sonne
lass nicht kämpfen
lass nicht streiten
und lass nicht vergessen.

lass es schön gewesen sein
wie der tag im park
unter bäumen lauschen
über wolken liegen
hinterher
ist man immer schlauer
zwischendrin ist man glücklich
das muss man behalten.

heute morgen als ich ging
war ich langsam
sah mich oft um
dachte hin und her
ging mit schweren schritten
und mit schwerem herzen
doch ich ging
das war gut.

lass es schön gewesen sein
wie ein sommertag
wie ein wintertag
wie ein strom
wie ein schwarm
manchmal schwimmen zwei fische
ein stück nebeneinander
dann verliern sie sich wieder.
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 02:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo 101010, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 19.08.2010, 14:33   #2
Don Quichotte
abgemeldet
Laaaaangweilig. (frei nach H.J. Simpson)

Don Quichotte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 14:38   #3
101010
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
Zitat:
Zitat von 101010 Beitrag anzeigen
Über sachliche Kritik freue ich mich sehr.
________________________________________________________________
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 23:03   #4
101010
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
Und weil's so langweilig war, hier gleich noch eins, das noch langweiliger ist. Und vor allem noch länger. Extra lang, sozusagen X-large.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



warten, dass das telefon klingelt

liebe ist sterblich
und wein tötet langsam
sie windet sich noch
will nicht verschwinden
doch muss

vielleicht hätte ich
etwas mitnehmen sollen
einen blick nur, keinen kuss

was hast du nur
du sagtest nichts
und wenn du was sagtest
dann sagtest du „nichts“
nicht reden nicht lieben nur schweigen

du hättest mich aufhalten können
kein wort hätte genügt
zweifel und bitterkeit bleiben

kann sein, dass ich stärker bin
oder dass ich schwächer bin
ich ging weil ich
ich bin
und dich nicht ändern will

wir liebten einander
wir litten aneinander
jeder für sich, heimlich, still

warten dass
das telefon klingelt
um nicht ran zu gehen
unbeweglich erstarrt
klebt trauer wie teer

in den sekunden
in denen ich klar bin
bin ich innen leer

dabei scheint die sonne
dabei singt der tag
dabei will das auge
im blick
verweilen

in dir ist schweigen bruder
in mir ist leben
das wollte ich teilen
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 23:49   #5
Catriona
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 1.270
Ich nehme mal an, dass alles absichtlich klein geschrieben ist.
Ich finde beide Gedichte nicht "laaaangweilig", sondern ziemlich gut.
Mir gefällt, dass deine Form so ungewöhnlich ist, aber einen Rythmus hat.
Mich irritiert nur der Ausdruck "und ich atme die sonne".
Wie meinst du das? Ich kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen.
Catriona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 11:15   #6
101010
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
Das ist natürlich bitter. Aber ich meinte, wenn man morgens aus dem Haus geht und die Sonne scheint und die Luft riecht nach Sonne. Dann atmet man so unwillkürlich ganz tief ein und atmet diesen Morgen und diese Sonne eben. Wenn man grade jemanden verlassen hat und zum Beispiel zum Bahnhof geht, dann ist so was sehr schön.
Kleinschreibung ist Absicht. Danke für das feedback.
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 20:26   #7
101010
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
Das nächste Gedicht ist 15 Jahre alt. Wenn ich es jetzt lese, vermisse ich die Intensität des Gefühls, wenn man jemanden so richtig vermisst. Ich kann mich eigentlich nicht mehr daran erinnern, wie sich das angefühlt hat. Ich vermisse sozusagen das Vermissen.
(Und hier ist wieder eine Stelle, wo ich Licht atme, ist mir noch nie vorher aufgefallen, dass andere das nicht tun )
______________________________________________________________________ ___________________________


vielleicht, vielleicht, vielleicht auch nicht

es fühlt sich an
als trüge ich
alles leid der welt
wenn du fern mir bist
fern mir bist
mein ich du kommst nie mehr

vielleicht starb
das kind in mir
ehe ich dich traf
vielleicht war da nie ein kind
nie ein kind
vielleicht kommst du nie mehr

vielleicht, vielleicht
vielleicht auch nicht
vielleicht, vielleicht auch nicht

die sonne lacht
dem glücklichen
nicht mir
lacht jede stund
gold im mund
man sagt du kommst nie mehr

die sonne sie
verdunkelt mich
nimmt mir mein
atemlicht nimmt mir dich
nimmt mir dich
und ich weiß du kommst nie mehr

vielleicht, vielleicht
vielleicht auch nicht
vielleicht, vielleicht auch nicht

es fühlt sich an
als trüge ich
allen schmerz der welt
in die endlosigkeit
losigkeit
von verblassenden zeiten

und käm ein mensch
in diese nacht
ich schenkte ihm
den schmerz der welt
leid der welt,
ginge fort, säng ein lied

und stürbe nie mehr
vielleicht auch nicht
vielleicht, vielleicht auch nicht
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 22:12   #8
Catriona
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2010
Beiträge: 1.270
Mhm, ich atme dann trotzdem kein Licht.
Eher die Leichtigkeit. Aber in Ordnung, ich verstehe was du meinst.
(Wenn ich in meine Signatur schreiben würde "Du bist so schön", würdest du mir das dann auch jedesmal schreiben, wenn wir uns "begegnen"?)
Ich muss sagen, das andere Gedicht gefiel mir besser, wobei das letze auch nicht schlecht ist.
Und glaub mir, "Vermissen" kann so sehr weh tun.
Catriona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2010, 22:40   #9
101010
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
Du bist so schön und Deine Signatur auch, bitte ändere sie nicht!

Vermissen kann sich schmerzhaft wie sterben anfühlen, aber irgendwie ist dieses Wissen jetzt theoretisch, obwohl ich das mal so empfunden habe. Und man weiß ja auch nicht wirklich, wie sich sterben anfühlt.
Ich finde das Gedicht jetzt auch nicht so gut wie die anderen, aber ich rede mich mal damit raus dass ich erst so knapp über 20 war.
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 20:49   #10
101010
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.882
love proof

du gehst weil du denkst dass du worte brauchst
du gehst weil du willst dass ich dinge sag
ja manchmal tut mir das selbst leid
mein ichsein
sag ich
das findest du nicht überzeugend

du gehst weil du denkst dass du liebe brauchst
du gehst weil du willst dass ich anders bin
keine zeigen zu können heißt nicht
keine haben
sag ich
das findest du nicht überzeugend

du gehst weil du wissen willst ob ich ein herz hab
du gehst um zu sehn ob es bricht
ich hab eine heulmaschine gebaut
die für mich weint
sag ich
das findest du nicht überzeugend.
101010 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 20:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 101010, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:47 Uhr.