Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Meine Gedichte. Schwinge die virtuelle Feder und lasse deiner Kreativität freien Lauf. Liebesgedichte oder solche mit einem Augenzwinkern finden hier ihren Platz. Voraussetzung ist Lesbarkeit und eine saubere Formatierung. Die Leser werden es zu schätzen wissen, wenn dein Text nicht im Blocksatz und mit vielen unnötigen Rechtschreibfehlern verfaßt wurde. Beachte bitte unbedingt das Urheberrecht Dritter!

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2008, 02:05   #1
Marinja
Junior Member
 
Registriert seit: 11/2008
Ort: Mönchengladbach
Beiträge: 8
Unmöglich...

Unmöglich...

Ich suchte nach Dir,
jahrelang,
ohne es zu wissen.
Als Du mich endlich fandst,
wünschte ich mir so sehr,
Deine Liebe zu spüren.
Ich wollte Dich halten,
für immer.
Bis jetzt war alles wunderschön,
doch was ist geschehen?
Ist unsere Liebe zu alt,
denn nun bist Du so kalt,
dass mein Herz anfängt zu frieren.
Das ist doch unmöglich,
das kann doch nicht sein.
Du hast damals gekämpft für Deine Liebe zu mir.
Ich sagte, das wird niemals gut gehen,
doch Du bliebst bei mir, Du wolltest nicht gehen.
Nun sind 15 Jahre vergangen,
von Tag zu Tag liebte ich Dich mehr.
Mit all Deinen Fehlern,
mit Deiner, oft unverständlichen Art.
Zuerst stürmisch und leidenschaftlich,
nun ruhiger, aber dafür tiefer.
Mehr lieben als ich, kann Dich keine.
Wir sind durch Höhen und Tiefen gegangen,
Freud und Leid miteinander geteilt.
Es war nicht immer einfach und wird es auch in Zukunft nicht sein,
sollte es noch eine Zukunft für uns geben.
Unsere Liebe, ist sie noch stark genug um alles zu überstehen?
Liebe, Vertrauen, Ehrlichkeit waren unsere Devise.
Ich hoffe das ist noch immer so.
Für mich wird es auch immer so sein,
denke immer daran,
ganz egal was passiert,
ich halte immer zu Dir und unserer Liebe,
denn tief in meinem Herzen
gehörst Du zu mir.
Dort kann es mir keiner verbieten.
Und keiner kann Dich mir nehmen.
Niemand wird Dich
von diesem Ort vertreiben.
Dort wirst Du ewig bleiben,
weil ich Dich so sehr liebe.
Trotzdem ließ ich Dich gehen,
du wolltest zu der Anderen
und es tat so weh.
Was hat sie Dir zu bieten?
Sie ist jünger, sie ist schlanker,
sie gibt Dir das, was wir in der vergangenen Zeit nicht hatten,
doch reicht das aus?
Sie kann und wird Dich nie so lieben wie ich Dich.
Du wolltest mal Ruhe, Du wolltest mal raus,
ich gab Dir beides,
doch nun kann ich nicht anders, nun muss ich Dich fragen,
wann kommst Du nach Haus?
Ich liebe Dich sehr,
bitte komm her und bleib wieder hier.
Vielleicht mach ich mich hier zum Deppen,
ich sehe Euch schon vor mir,
vielleicht lachst Ihr mich aus,
trotzdem bitte ich Dich,
wirf die 15 Jahre nicht einfach so weg,
komm wieder nach Haus.

( Monika Jordans)
Marinja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2008, 02:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PINKELN AM PISSIOR - unmöglich! lover222 Archiv: Allgemeine Themen 30 23.12.2007 15:19




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.