Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Lovetalk.de-Regeln
Das Team
1. Verantwortlichkeit
Der Lovetalk ist Eigentum der Administration. Die Moderatoren sind von
der Administration ernannt worden, ihren Leitlinien zufolge zu handeln. Den
Bitten der Moderatoren ist zeitnah und im vollen Umfang nachzukommen.

Alter bei Registrierung:
1.1 Mindestalter
Das Mindestalter für die Teilnahme an der Lovetalk Community beträgt 16 Jahre.

Wahl des Benutzernamens
2. Wahl des Benutzernamens:
Dein Benutzername für den Lovetalk kann dein realer Name oder auch ein frei
gestalteter Nickname sein. Dieser kann aus Buchstaben und/oder Zahlen bestehen.
Benutzernamen die gegen die guten Sitten verstoßen, beleidigende Inhalte
darstellen, Schimpfwörter beinhalten oder gesetzes- oder sittenwidrigem Inhalt
darstellen werden gelöscht.


Wahl eines zweiten Accounts
2.1 Wahl eines zweiten Accounts:
Die Nutzung des Forums ist nur über einen Account erlaubt. Das Forensystem
ermittelt die Nutzung mehrerer Accounts und sendet eine Info an die zuständigen
Moderatoren. Ist keine plausible Begründung für die Registrierung eines zweiten
Accounts vorhanden, so wird dieser und im Zweifelsfall beide Accounts gesperrt.

2.2 Änderungen des Benutzernamens:
Im Verlauf deiner Mitgliedschaft im Lovetalk ist es nicht möglich, den einmal
gewählten Benutzernamen zu ändern.

2.3 Auswahl des Benutzernamens
Verstößt ein gewählter Benutzernamen gegen die Regeln aus Punk 1, so behält sich
der Betreiber das Recht vor, diesen zu ändern oder zu löschen. In dringenden
Fällen wird auf Wunsch des Mitgliedes, dessen Benutzernamen geändert. Ein Recht
zur Änderung besteht nicht.


Wahl der Signatur
3. Wahl der Signatur:
Deine Signatur darf 200 Zeichen in vier Zeilen
nicht überschreiten. In der Signatur sind Verweise zur eigenen Webseite erlaubt,
sofern diese
- keine sexistischen oder rassistischen Anspielungen
- keine Diskriminierung von Minderheiten
- keine Beschimpfungen
- keine gesetzes- oder sittenwidrigen Inhalte darstellen.
Siganturen die gegen diese Regeln verstoßen werden von den Moderatoren, nach
erfolgloser Aufforderung geändert und im Wiederholungsfall ausgeschaltet.


Bilder im Lovetalk
3. Bilder im Lovetalk:
Der Lovetalk erlaubt das Einsetzen von Bildern ins Forum und in Bilderalben.
Es ist ausdrücklich untersagt Bilder ins Forum einzupflegen welche:
- gesetzes- oder sittenwidrige Inhalte darstellen
- jugendgefährdendes Material beinhalten
- religions-, ethnisch- bzw. Minderheitsdiskriminierenden Inhalt besitzen
- dem Nutzungsrecht anderer Personen oder Organisationen unterliegen.


Da insbesondere der letzte Punkt (Copyright) nicht immer einfach
bzw. zweifelsfrei zu überprüfen ist, werden entsprechende Bilder
von den Moderatoren in Zweifelsfällen entfernt.

Mit dem Einpflegen von Bilder in den Lovetalk übernimmt der Nutzer die alleinige Verantwortung.
Der Betreiber des Lovetalk ist nicht für eine Verletzung
der Rechte Dritter (z.B. Urheberrechtsverletzung) verantwortlich.

Unerwünschte Werbung
4. Unerwünschte Werbung:
Das unaufgeforderte Bewerben von eigenen
Websites, Waren und/oder Dienstleistungen sowie das Verlinken in der Signatur
ist in diesem Forum nicht erwünscht und wird von der Lovetalk-Gemeinde mit
"deutlichem Echo" und in besonders dreisten Fällen mit Ausschluss aus dem Forum
bestraft. Nur bei Nachfrage eines anderen Mitgliedes oder der thematischen
Bindung zum Beitrag ist die Nennung erlaubt.


Verbotene Inhalte
5. Verbotene Inhalte:
Jeder Benutzer ist für die Rechtmäßigkeit der von
ihm bereitgestellten Inhalte selbst verantwortlich. Verboten sind alle Inhalte,
die rechtswidrig sind oder als obszön, pornografisch oder anderweitig anstößig
empfunden werden. Dies trifft insbesondere auf folgende Inhalte zu:
- Aufrufe oder Anleitungen zu Straftaten
- Inhalte die gegen das Strafgesetzbuch verstoßen
- die den Krieg verherrlichen oder die Menschenwürde verletzen
- Inhalte, die nach den Jugendschutzbestimmungen nicht für alle Altersgruppen
frei gegeben sind
- radikale Äußerungen, die gegen persönliche Rechte, religiöse Anschauungen und
anderweitige Freiheiten Dritter gerichtet sind
- Verallgemeinerungen, die eine Bevölkerungsgruppe oder ein Geschlecht herabsetzen.
Solche Beiträge werden u.U. auch ohne Ankündigung gelöscht,
Themen geschlossen und der User verwarnt.

Netiquette im Forum
6. Die Netiquette im Forum:

6.1
Was du nicht willst was man dir tu, das füge auch keinem anderen zu...
Beleidigungen, Provokationen und stark ironische Anspielungen gegenüber anderen
Usern werden nicht geduldet. Schärfere Gegenargumente in der Rubrik
Streitgespräche sind allerdings erlaubt.

6.2 Dies ist ein öffentliches Forum, die Nutzung setzt einen normalen
Sprachgebrauch voraus. Ständige Fäkalsprache und Beleidigungen führen
unweigerlich zum Ausschluss.

6.3 Bitte denkt beim Schreiben eines Beitrages daran, das sich
auch minderjährige User hier aufhalten. Im Zuge des Jugendschutzes werden
Inhalte, die Jugendlichen nicht zugänglich gemacht werden dürfen oder sollten
unwiderruflich gelöscht.

6.4 Bemüht euch um Lesbarkeit. Damit Beiträge auch von anderen
Usern gelesen und beantwortet werden, sollten ein paar einfach Regeln
eingehalten werden. Dazu gehören korrekter Satzbau und Rechtschreibung,
Absätze, Satzzeichen und richtiges Zitieren.


Melden von Verstößen im Forum
7. Melden von Verstößen im Forum
Für den Fall, das ein Regelverstoß von den Moderatoren noch nicht bemerkt
worden ist, gibt es einen Meldebutton. Der befindet sich in jedem Beitrag
unterhalb des Benutzernamens und zeigt ein Warndreieck.
Dieser Meldebutton ist aber kein Spielzeug und sollte nur in Notfällen benutzt
werden.


Beiträge besonderer Wichtigkeit
8. Beiträge besonderer Wichtigkeit
Es gibt im Forum so genannte Stickies, die zu beachten sind.
Viele Themen sind oft schon ausführlich diskutiert worden und bedürfen keiner
neuen Themenerstellung. Über die Suchfunktion kann herausgefunden werden, ob
bereits hilfreiche Beiträge zu Themen existieren.


Einschränkungen für besondere Foren
9. Einschränkungen für besondere Foren

9.1 Rubrik Beziehungen : Der Herzschmerzbereich ist der sensibelste
Bereich des LT, besonders in dieser Rubrik wird Smalltalk entfernt, da er dem
Threadersteller gegenüber unfair ist. Es soll dort um Herzensangelegenheiten
gehen und diese sollen ernst genommen werden.

9.2 Forum Aufklärung: Beiträge, gerade im Unterforum Aufklärung,
dienen der Aufklärung, nicht dem Aufgeilen. Bitte beachtet dies bei der
Erstellung. Inhalte die lediglich dazu dienen einer gewissen Clientel unter dem
Deckmantel der Fragestellung ein Erfolgserlebnis zu bescheren, werden
kommentarlos gelöscht.


Smalltalk im Forum
10. Smalltalk im Forum:
Für Smalltalk gibt es eine separate Rubrik. Die Moderation behält es sich vor,
Smalltalk aus den anderen Rubriken, soweit nötig, zu entfernen.
Der Herzschmerzbereich ist der sensibelste Bereich des LT, besonders in dieser
Rubrik wird Smalltalk entfernt, da er dem Threadersteller gegenüber unfair ist.
Es soll dort um Herzensangelegenheiten gehen und diese sollen ernst genommen
werden


Löschen und Schließen von Beiträgen
11. Löschen von Beiträgen:
Der Betreiber behält sich das Recht vor,
Beiträge die gegen die Regeln aus Punkt 5 verstoßen, zu sperren, editieren oder
gänzlich zu löschen. Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Löschung der selbst
erstellten Beiträge. Mit der Registrierung und dem erstellen von Beiträgen
überträgt das Forenmitglied dem Betreiber ein einfaches, räumlich und zeitlich
unbeschränktes und kostenloses Nutzungsrecht für die von Ihnen erstellten
Beiträge. Dieses Recht bleibt bei Kündigung der Forenmitgliedschaft bestehen.
Das Internet ist nicht so anonym wie man glaubt. Bitte überlegt euch gründlich,
was ihr von euch preisgeben wollt. Beiträge, die hier geschrieben werden, werden
nicht wieder entfernt, nur weil ein Bekannter den User aufgestöbert hat.

11.2 Schließen von Beiträgen
Um unnötige Wiederholungen von Themen,
die schon mehrfach diskutiert wurden zu vermeiden,
behalten wir uns vor, jene die kein individuelles Problem beinhalten,
mit Verweis auf bereits bestehende Threads zu schließen.
Desweiteren behalten wir uns vor, Themen, die nur aus einem Satz im Eröffnungspost bestehen
oder absolut unleserlich verfaßt wurden, ebenfalls zu schließen.

Veröffentlichen privater Nachrichten oder Emails
12. Veröffentlichen privater Nachrichten oder Emails
Veröffentlichen und Weiterleiten ohne Einverständnis des Verfassers von Privaten
Nachrichten ist unerwünscht (dazu gehören auch E-Mails, Briefe und PNs aus
anderen Foren) und wird mit Verwarnung bis Sperrung geahndet.


Abmelden aus dem Lovetalk
13. Abmelden:
Jedes Mitglied hat das Recht auf Löschung seiner
personenbezogenen Daten. Diese kann per privater Nachricht oder per Email an den
Betreiber angemeldet werden. Bei einer Email muss diese als Absender die im
Lovetalk gespeicherte Adresse auszeichnen.


Datenschutz im Forum
14. Datenschutz:
Die bei der Registrierung gespeicherten persönlichen
Daten werden durch den Betreiber nicht an Dritte weitergegeben. Die Teilnehmer
des Forums erklären sich mit der Erstellung des ersten Beitrages bereit, dass
der Betreiber aus Gründen der Identifizierung bei evtl. Rechtsverstößen die
IP-Adressen speichert.


Verstöße gegen die Forumsregeln
15. Verstöße:
Der Lovetalk ist bemüht die gesetzlichen Vorschriften zu
beachten und deren Einhaltung zu überprüfen. Zur Wahrung ist es notwendig,
einzelne Beiträge gemäß den oben genannten Regeln zu editieren, sperren oder
gänzlich zu löschen. Im Wiederholungsfall ist der Lovetalk berechtigt, ein
"Virtuelles Hausverbot" auszusprechen und einzelnen Mitgliedern die
Schreibrechte zu entziehen.

Verstoß gegen die Forumsregeln:

Mit Beschluss des Moderatoren-Teams gelten ab sofort folgende Regelungen
bezüglich einer zeitlich befristeten oder dauerhaften Sperrung wegen Störung des
Forumsfriedens, Beleidigungen anderer Mitglieder des Forums, Verletzung von
Urheberrechten oder ähnlichen Schutzrechten und allen anderen störenden
Einflüssen in den Forumsbetrieb.

1. Liegt ein Verstoß gegen die Forumsregeln vor, wird das Mitglied vom
Moderator öffentlich oder mittels Privater Nachricht ermahnt, verwarnt oder
bei groben Verstößen zeitlich befristet oder gänzlich im Forum gesperrt.

2. Während der Dauer einer zeitlich befristeten Sperrung ist die Registrierung eines neuen Accounts nicht gestattet.

3. Bei einer dauerhaften Sperre des Accounts ist eine Neuregistrierung nicht gestattet.

4. Folgende Punkte werden pro Verwarnung vergeben:
  • Unerwünschte Werbung
    • 1 Punkt verfällt nach 2 Monaten
  •  Veröffentlichung Privater Nachrichten
    • 1 Punkt verfällt nach 2 Monaten
  •  Allgemeine Verwarnung aufgrund deines Verhaltens
    • 1 Punkt verfällt nach 1 Monaten
  •  Unangemessene Ausdrucksweise
    • 1 Punkt verfällt nach 2 Monaten
  •  Verletzung der Signatur-Regeln
    • 1 Punkt verfällt nach 1 Monaten
  •  Beleidigung anderer Benutzer
    • 2 Punkte verfällt nach 3 Monaten
  •  Beleidigung ausländischer Mitbürger
    • 2 Punkt verfällt nach 3 Monaten
  •  Beleidigung einer Religion
    • 2 Punkt verfällt nach 3 Monaten
  •  Aufruf oder Anleitung zu einer Straftat
    • 2 Punkt verfällt nach 3 Monaten

5. Bei Erreichen von 3 Punkten oder zwei Verwarnungen gleich welcher Art erfolgt eine Sperrung deines Accounts für sieben Tage.
Kommt es erneut zu einer Sperrung, so verlängert sich die Dauer der Sperrung auf vier Wochen. Im Wiederholungsfall müsste dann der Account dauerhaft gesperrt werden.

6. Bei allen Fällen ist die Neuanmeldung eines anderen Accounts oder Nutzung
bestehender anders lautender Benutzernamen strikt untersagt und zieht die
sofortige Sperrung beider und zukünftiger Accounts nach sich.

7. Diskussionen über jeden Punkt werden grundsätzlich nicht öffentlich abgehalten.




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.