Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Panorama. Dies und Das. Hier kannst du über Themen schreiben, die nicht in die anderen Kategorien passen. Du suchst ein Geschenk für die Hochzeit des besten Freundes, du möchtest über dein gerade absolviertes Bewerbungsgespräch berichten oder suchst Anregungen um ein Studium aufzunehmen? Dann ist dies das richtige Unterforum für dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2010, 19:46   #1
gosha
Member
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: Rødding 7860, Skive Kommune, Dänemark
Beiträge: 112
Berichte über Sparta

Hallo, Brauche SEHR dringend Hilfe wegen dieses Themas.

Eins dieser vier antiken Geschichtsschreiber hat über Sparta( militär) in einen seiner Werke gerschieben.
-Plutarch

-Heradot

-Xenophon

-Thykodides

Ich muss nun diese Beschreibung finden, da ich original historische Quellen verwenden muss( und was ist originäller als Menschen die entweder dabei waren oder jemanden kannten der Dabei war)

Mich interessiert alles was mit Militär zu tun hat, also beschreibung der Hoplitten, Aufstellung usw.

Wie gesagt ist schon dringend, also würde über jede konstruktive Antwort (vorallem hilfreich, evt. link) übererdisch glücklich sein.
Mfg. Gosha
gosha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 19:46 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 29.10.2010, 19:57   #2
Lumpy
abgemeldet
Du willst jetzt einen Link, wo einer der 4 Personen etwas über Sparte geschrieben hat?

Wenn ja, wozu gibt es google?

Oder versteh ich was falsch?

*Hopliten
Lumpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 20:19   #3
gosha
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: Rødding 7860, Skive Kommune, Dänemark
Beiträge: 112
Mein Problem ist, ich weiss beinahe mit 100 % dass einer von den etwas über Spartas Militär berichtet hat. Ich hätte hier nichts reingeschrieben, wenn ich es auf die eigene Hand geschafft hätte.
gosha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 20:29   #4
Djehuty
Member
 
Registriert seit: 10/2010
Ort: Kassel
Beiträge: 430
Aus dem her kann man, anhand der Quellenangaben am Ende des Artikels, sehen, dass es Plutarch war, den Du meinst:

http://en.wikipedia.org/wiki/Spartan_army

"Das Leben des Lycurgus" ist offenbar das betreffende Werk.
Djehuty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 20:56   #5
gosha
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: Rødding 7860, Skive Kommune, Dänemark
Beiträge: 112
Hab es nach stichwörtern dürchgesehen und leider nichts passendes gefunden.
Ich frage mich ob es überhaupt eine litteraturische beschreibung gibt :/
gosha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 22:34   #6
Purpleswirl
abgemeldet
Zitat:
Zitat von gosha Beitrag anzeigen
Hab es nach stichwörtern dürchgesehen und leider nichts passendes gefunden.
Ich frage mich ob es überhaupt eine litteraturische beschreibung gibt :/
Und hättest du mit den dir zugespielten Informationen erneut Google befragt, dann wärest du inzwischen sicher etwas weiter.

Es sieht nämlich so aus, dass Djehutys Tipp genau ins Schwarze trifft, wobei auch Xenophon eine gewisse Bedeutung bezüglich deines Themas zuzufallen scheint, denn es findet sich mit Djehutys Stichworten dann u.A. ein netter Zufall in Form einer Hauptseminararbeit - die du jedoch keinesfalls abkupfern solltest, falls du davon etwas gebrauchen kannst.

Ich stelle hier nur einen Auszug ein, denn die ganze Abhandlung wollte ich mir nicht antun. Du sollst ja schließlich auch noch was zu tun haben.



Die historische und somit wahrheitsgetreue Darstellung der spartanischen Erziehung (agoge) erweißt sich insgesamt als schwierig. Die Quellen über Sparta, die aus der antiken Zeit „auf uns gekommen sind“ stammen frühestens aus dem 4. Jh. v. Chr. So berichten Xenophon, Platon und vereinzelt Inschriften bzw. archäologische Funde über die spartanische Agoge. Allerdings sind diese Darstellungen weniger ausführlich als jene, die aus dem 1. und 2. Jh. n. Chr. stammen. Plutarchs Biographie über den Gesetzgeber Lykurg ist hier von besonderer Bedeutung. Auf den Lykurg wird spätestens seit dem 5. Jh. v. Chr. die Entstehung der politischen, sozialen, wirtschaftlichen und militärischen Ordnung Spartas zurückgeführt. Antike Autoren betonen gelegentlich, dass diese Umgestaltungen für die Stabilität der spartanischen Verfassung verantwortlich seien. Allerdings gibt es wenige gesicherte Erkenntnisse über diesen von den Spartanern fast göttlich verehrten Staatsmann, der als ein „Mittler zwischen dem Gott Apolon von Delphi und den Spartanern erscheint,“ weil er sich sein Gesetzgebungswerk der Legende nach vom Orakel stets bestätigen ließ.1 Anfang des 2. Jh. n. Chr. versuchte Plutarch, einer der bestbelesensten Autoren seiner Zeit, die ihm zur Verfügung stehenden Informationen zu sammeln. Allerdings scheitere er, denn er beginnt seine Ausführungen mit den Sätzen: „Über Lykurg, den Gesetzgeber, ist generell nichts zu sagen, was nicht umstritten wäre, insoweit als seine Abkunft, seine Reisen, seinen Tod, vor allem über seine Tätigkeit als Gesetzgeber und Staatsgründer, liegen ganz verschiedene Darstellungen vor, und am wenigsten herrscht über die Zeit, zu der der Mann gelebt hat, Übereinstimmung“ (Plut. Lyk. 1). Auch wenn das Leben des Lykurg nicht abschließend rekonstruiert werden kann, so gibt Plutarch dennoch Aufschluss über die spartanische Erziehung, was sich u.a. mit den Aussagen des Xenophon deckt. Plutarch wie auch Xenophon verteidigen und bewundern in ihren Schriften den Sonderweg der spartanischen Ordnung.2 Aristoteles hingegen äußert sich eher kritisch über die spartanischen Verhältnisse.3 Das zweie Problem hinsichtlich der Quellenlage ergibt sich aus der Isolation, in die sich Sparta selbst begab. Zum Schutz der staatlichen Ordnung schottete man sich nach außen hin ab. Fremde waren nach dem 5. Jh. in Sparta selten gern gesehen und auch der Kontakt mit anderen Staaten und Kulturen wurde unterbunden. Man war bestrebt, die auf Lykurg zurückgeführte Ordnung zu schützen, um so seine militärische Stellung zu bewahren. Dies hatte zur Folge, dass detaillierte Informationen über das Leben der Lakedaimonier kaum zu finden sind und so davon ausgegangen werden muss, dass die zeitgenössische Berichterstattung die spartanische Ordnung schon damals idealisiert darstellte. (Quelle: http://www.hausarbeiten.de/faecher/vorschau/59243.html)
Purpleswirl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 23:18   #7
Apfelmus
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 2.347
Plutarch könnte der von Dir gesuchte Schreiber sein. Aber der lebte dann doch ein paar Jahrhunderte nach der Zeit die Dich wohl interessiert, oder?

Von welcher Zeit reden wir denn, wenn es um Sparta geht? Geht es Dir um die Perserkriege?
Apfelmus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 23:41   #8
gosha
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: Rødding 7860, Skive Kommune, Dänemark
Beiträge: 112
Mich interessiert lediglich die Zeit wo die Spartaner eine feste Armee bekammen, dh. ungefähr von den 7-8 Jahrhundert v.kr bis ihre ihre lezte und entscheidende Niederlage erlitten, bei der schlacht von Leuctra( muss nicht genau die Schlacht sein, jedoch so gegen 4 Jahrhundert v.kr.)
und Purpleswirl, ich werde mir den Text morgen früh durchlesen, weiss aber nicht ob er so genau passt. Ich muss nämlich über Spartas arten von kriegern, wie Sie benuzt worden(phalanx, usw.) berichten und evt. noch zur anderen Völkern perspektivieren.
gosha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2010, 23:49   #9
Apfelmus
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 09/2010
Beiträge: 2.347
Aha.
Hast Du bei Deinen weitreichenden Recherchen vielleicht schon mal diesen Link gelesen: Spartanische Armee ?
Mich hat das jetzt gerade mal 2 clicks und ca 20 Sekunden "gekostet".
Apfelmus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2010, 00:04   #10
Lumpy
abgemeldet
Apfelmus hat direkt ins Schwarze mit dem Link getroffen...
Das steht praktisch alles, was du wissen willst.

Wenn du mehr in die Kriegsführung und bla willst: Klick hier

Dort liest du u.a. auch was von Xenophon und auch die Werke, die Einiges über das Erzählen, was du wissen magst.

Edit: Auch sehr umfangreiches über spartas armee

Geändert von Lumpy (30.10.2010 um 00:09 Uhr)
Lumpy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2010, 00:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
aufgabe, dringend, herodot, hilfe, plutarch, sparta, xenophon

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.