Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Panorama. Dies und Das. Hier kannst du über Themen schreiben, die nicht in die anderen Kategorien passen. Du suchst ein Geschenk für die Hochzeit des besten Freundes, du möchtest über dein gerade absolviertes Bewerbungsgespräch berichten oder suchst Anregungen um ein Studium aufzunehmen? Dann ist dies das richtige Unterforum für dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2014, 10:58   #61
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.193
Da hat sich deine Vorstellung innerhalb eines Jahres aber sehr verändert.

Bei uns gibt es kein Weihnachten, aber eventuell laden wir unseren Nachbarn zum Essen ein, wenn er nichts vorhat.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 10:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Manati, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 10.12.2014, 18:48   #62
tunny89
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 805
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Weihnachten ist ein Fest des Konsums und der Freßerei, nix anderes. Na ja, manche müssen dann einmal im Jahr auch die bucklige Verwandschaft ertragen.
Schade, wenn du es so siehst.

Für mich hat Weihnachten nichts mit Konsum zutun, mit Fresserei dafür umso mehr - was für mich jedoch positiv zu bewerten ist
Außerdem ist die Weihnachtszeit Familienzeit. Klar, die kann man auch außerhalb der Weihnachtstage habe und hat man im besten Fall auch, doch ist es doch so, dass an Weihnachten tatsächlich (zu mindest in meiner Familie) alle frei haben und die gemeinsame Zeit zusammen genießen können. Dazu zählen bei mir Weihnachtstage bei verschiedenen Familien: Einerseits bei meiner Familie, mit Eltern, Bruder, Schwägerin, Oma und meinem Freund; andererseits bei der Familie meines Freundes mit Eltern, Oma, Onkel, Bruder + Freundin sowie Schwester + Freund. Wann bekommt man schon tatsächlich alle zu einem langen, gemütlichen Essen an einen Tisch, wann schafft man es tatsächlich, mit allen völlig stressfrei und tiefenentspannt Zeit zu verbringen? Bei uns leider viel zu selten, weil die Familienmitglieder über zwei verschiedene Länder verteilt sind.

Leider wird diese Zeit im Jahr immer knapper, daher ist es Weihnachten umso schöner, wenn alle zusammen kommen Und dass es dabei gutes Essen gibt - ist das verkehrt?
tunny89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 18:58   #63
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Da hat sich deine Vorstellung innerhalb eines Jahres aber sehr verändert.
Das ist in der Tat so und nicht das einzige, was sich bei mir verändert hat.
Es gibt wohl Phasen im Leben da lässt man von alten Überzeugungen und Einstellungen los.
Es ist nicht so, dass ich Weihnachten nicht mag, im Gegenteil, aber dann sehe ich es wieder mit Kinderaugen und die Erinnerungen die ich daran habe.
Mein Sohn glaubt auch nicht mehr ans Christkind, also warum stressen und diesen ganzen Wahnsinn mitmachen?
Weihnachten in der heutigen Form ist einfach nicht mehr schön, das fängt schon damit an, dass man bereits Ende August Lebkuchen und Schokonikoläuse kaufen kann.

Zitat:
Schade, wenn du es so siehst.
Is nicht schade, es ist die Realität.
Wer feiert denn heute aus rein christlichen Gründen Weihnachten? Vermutlich die wenigsten.

Zitat:
Und dass es dabei gutes Essen gibt - ist das verkehrt?
Mit diesem Thema fang ich gar nicht erst an.
Mittlerweile finde ich es verkehrt aus gesundheitlichen und ethischen Gründen... aber lassen wir das.

Geändert von sadness75 (10.12.2014 um 19:01 Uhr)
sadness75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 19:05   #64
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Ich bin gespannt, wie Weihnachten dieses Jahr wird.
Wir feiern ja nun wieder bei meinem Dad und seiner Freundin, nachdem alle letztes Jah bei mir waren.
Bei uns geht es primär ums Essen und Beisammensein, wobei man mal schauen muss, wie das heuer wird.
Die eine Tochter der Freundin meines Vaters ist nämlich eine echte Zicke in Bezug auf mich und nachdem sie gemerkt hat, dass alle auf meiner Seite stehen verspricht es spannend zu werden unterm Tannenbaum.
Ansonsten wird es aber wie letztes Jahr. Es werden wir essen (in Rücksichtnahme auf mich gibt es etwas mehr Auswahl als nur Würstchen mit Kartoffelsalat), dann werden Geschenke verteilt und dann spielen wir vielleicht noch was oder ich lese wieder was vor (da ich zum Nikolaus schon ein passendes Buch und quasi den Wink mit der Dorfeiche gekriegt habe..).
Am 1. Weihnachtstag gibt es dann Ente mit Rotkohl und wir gehen spazieren denke ich mal.
Also wirklich sehr traditionell.
Für mich hatte Weihnachten noch nie was mit Religion zu tun, sondern wurde immer eher als Familienfest gefeiert.
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 19:20   #65
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Du isst Ente mit Rotkohl?

Wenn man Familie hat und mit denen zusammen sein kann, mag Weihnachten ja auch einen nützliche Zeck haben.
Ich mag einfach das drummherum nicht mehr... kann nicht mal genau sagen wieso, ist einfach so.

Mich nervt auch, dass ich immer am 1. Weihnachtsfeiertag Geburtstag habe, dann ist alles noch komplizierter.
sadness75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 19:26   #66
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Weiß noch nicht. ich werd auf jeden Fall den Rothkohl essen, da ich keinen Bock habe mich in die Küche zu stellen und was zu machen.
Bin ja nicht so der Fleischfan

Naja meine Familie ist halt für mich mein Vater und mein Freund. Dad's Freundin und ihre Töchter hängen da eben so mit dran.
Aber seine Freundin dekoriert immer alles so nett und das gefällt mir gut.

Hehe ich hab an Halloween Geburtstag und werd jedes Jahr von irgend einem Spaten, der es vergisst, auf ne Halloween Party eingeladen oder es wird erwartet, dass ich eine schmeiße
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 19:50   #67
Bizeps
abgemeldet
Ich werde mir zwei Butter-Käse Stullen machen, mich vor die Heizung setzen - falls die funktioneren sollte - und die Nachbarn beim Feiern beobachten.

Bizeps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 20:51   #68
tunny89
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 805
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Wer feiert denn heute aus rein christlichen Gründen Weihnachten? Vermutlich die wenigsten.
Das habe ich ja auch nicht behauptet
Wie gesagt, für mich ist es eher ein Familienfest, das ich genieße.


Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Mittlerweile finde ich es verkehrt aus gesundheitlichen und ethischen Gründen... aber lassen wir das.
Ethische Gründe kann ich evtl. noch nachvollziehen (wenn auch nur minimal ), aber gesundheitliche? Ein gutes Essen ist für mich wohltuend für Körper und Seele, also eher gesundheitsförderlich
tunny89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 22:49   #69
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.767
Zitat:
Zitat von Bizeps Beitrag anzeigen
Ich werde mir zwei Butter-Käse Stullen machen, mich vor die Heizung setzen - falls die funktioneren sollte - und die Nachbarn beim Feiern beobachten.

Aber nicht doch.
shiila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 16:03   #70
paul258
Golden Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 1.057
Ich habe mit Weihnachten absolut nichts am Hut. Erst einmal ist meine Familie so winzig, dass große Feiern eh nicht stattfinden und andererseits nervt mich ehrlichgesagt die Scheinheiligkeit einiger Leute, die auf einmal aus dem Nichts erscheinen >_> Ironischer Weise ist es genau das, was ich an der Weihnachtszeit besonders mag – Zeit mit meinen Lieben verbringen. Heiligabend werde ich meine Mutter und meinen Bruder besuchen und am Abend des 1. Feiertages einen guten Freund besuchen. Er hat auch, wie ich, so gut wie keine Familie und deshalb haben wir es zur unserer Tradition gemacht jedes Jahr am 1. Festtag Stirb langsam zu schauen – denn der Film spielt an Weihnachten ;P
Furchtbar finde ich wie gesagt die Leute, die sich über das ganze Jahre nicht melden, nicht reagieren wenn man sich selbst meldet und dann zu Weihnachten ein pseudo-Weihnachtsessen veranstalten wollen, nur damit sie was für ihr Tagebuch oder später auf Arbeit etwas zu erzählen haben…
Ich werde jedenfalls die Feiertage mit denen verbringen, die auch über das Jahr für mich wichtig waren und auf die ich immer zählen konnte: Mit meiner Familie, den besten Freunden und am 2. Feiertag mit einem guten Buch und Tee in der warmen Wohnung
paul258 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 16:03 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey paul258, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.