Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Panorama. Dies und Das. Hier kannst du über Themen schreiben, die nicht in die anderen Kategorien passen. Du suchst ein Geschenk für die Hochzeit des besten Freundes, du möchtest über dein gerade absolviertes Bewerbungsgespräch berichten oder suchst Anregungen um ein Studium aufzunehmen? Dann ist dies das richtige Unterforum für dich. Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.11.2015, 10:24   #81
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.442
Wer braucht Weihnachten wirklich....? Abseits des Einzelhandels
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 10:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo HW124, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 29.11.2015, 11:19   #82
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.107
Zitat:
Zitat von sadness75 Beitrag anzeigen
Komisch, ich hab dieses Jahr gar keine "Lust" auf Weihnachten
...
Ich frage mich das erste Mal, warum ich das eigentlich mache?
Weil es so ist und es schon immer so war?
Ich habe auch keine Lust auf Weihnachten. Als Kind fand ich Weihnachten toll, als Jugendliche fand´ ich es schon langweilig, und als Erwachsene hab´ ich überhaupt kein Interesse mehr daran.
Ich finde auch dass da so ein gewisser Zwang dahinter steckt, weil eben Weihnachten ist, und weil man das eben zu feiern hat, muss man das eben so machen. Wenn man aber mal genauer nachfragt, auch in meinem Bekanntenkreis, haben viele keine Lust auf Weihnachten, feiern es aber, "weil man das eben so macht".
Für mich sind die Weihnachtstage keine besonderen Tage, sondern Tage wie alle anderen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 12:53   #83
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.025
Ich feiere Weihnachten, mit Baum und Geschenken, Familie, gutem Essen, Spielen...
Weil ich es mag.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 13:18   #84
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.470
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Wer braucht Weihnachten wirklich....? Abseits des Einzelhandels
Gründe eine Familie, dann kannst du dir das vielleicht selbst beantworten.
Sad Lion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 13:21   #85
dear_ly
befristet gesperrt
 
Registriert seit: 10/2008
Ort: Bavaria/BaWü
Beiträge: 24.099
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Ich feiere Weihnachten, mit Baum und Geschenken, Familie, gutem Essen, Spielen...
Weil ich es mag.
Dito. Dieses Jahr wird es wundervoll unstressig ,weil nur mein Vater ohne seinen "Anhang" vorbei kommt. Freue mich schon aufs kochen
dear_ly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 13:22   #86
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.442
Zitat:
Zitat von Sad Lion Beitrag anzeigen
Gründe eine Familie, dann kannst du dir das vielleicht selbst beantworten.
Nö,keinen Bock

Bin froh genug, das meine Frau ihren Nachwuchs zeitig ausm Haus bekommen hat
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 13:48   #87
Sral
Member
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: München
Beiträge: 495
Weihnachten ist schön. Ein Fest des Friedens und der Besinnlichkeit in unserer ansonsten schnelllebigen und nicht immer gerade freundlichen Gesellschaft.

Ich mag die Adventszeit und Weihnachten sehr, weil gute Erinnerungen für mich damit verbunden sind.

Für mich ist es die schönste Zeit des Jahres, weil sie eine tolle Abwechslung zu dem ansonsten oft sehr stressigen und dann auch wieder faden Leben bietet. Weihnachten wertet diese Jahreszeit deutlich auf, in der es ansonsten fast nur dunkel, kalt und regnerisch ist.

Ich mag auch Christkindlmärkte und Weihnachtsmessen in den Kirchen, wenn sie gut gemacht sind. Es ist doch auch nicht schlimm, wenn viele Leute nur an Weihnachten in die Kirchen kommen. Besser als gar nicht.. Das ist bei mir genauso. Ich bin auch katholisch und gehe trotzdem auch nur zur Taufe, Kommunion, Hochzeit oder Weihnachten in die Kirche.

Es kommt auch immer darauf an, was man aus Weihnachten macht. Der teilweise extreme Konsum von Geschenken und Essen ist ja nur eine Facette. Es geht ja auch um das Gemeinschaftserlebnis, indem man Personen innerhalb der Familie trifft, denen man während des Jahres aus zeitlichen Gründen selten begegnet. Schwierig ist manchmal die Koordination der Besuche der Familie meiner Freundin und meiner Familie.

Außerdem habe ich noch an Weihnachten Geburtstag, so dass der Schluss des Jahres immer eine besondere Auszeit darstellt.

Dafür mag ich Silvester wiederum gar nicht. Schlimmer als Fasching, das ich auch nicht feiere...
Sral ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 17:03   #88
sadness75
Platin Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 1.933
Zitat:
Weihnachten ist schön. Ein Fest des Friedens und der Besinnlichkeit in unserer ansonsten schnelllebigen und nicht immer gerade freundlichen Gesellschaft.
Also ich finde, zumindest die Wochen und Tage vor Weihnachten, sehr stressig. In die Stadt oder auf Weihnachtsmärkte kann man da doch fast nicht gehen.
Wenn ich an den Nürnberger Christkindlesmarkt denke, dann kommt mir das Grauen. Da schiebt man sich dann durch, es sei denn, man geht vielleicht vormittags.

Ich hab auch Weihnachten Geburtstag. Als Kind war das schön. Gleich zweimal hintereinander Geschenke.
Jetzt finde ich es doof. Ich würde gerne mal wieder feiern, dieses Jahr meinen 40., aber das Datum ist echt ungünstig, da fast alle meine Freunde und Bekannten familiär eingebunden sind.

Außerdem finde ich das politische Weltgeschehen gar nicht weihnachtlich. Ich wünsche mir Frieden und Nächstenliebe für die ganze Welt. Stattdessen hört man nur von Terror und Krieg.
Ich werde mich an Heilig Abend besinnen, wie gut es mir doch geht. Dass ich nicht vor Terror und Krieg flüchten muss, ein Dach über den Kopf und genug zu essen habe, mein Kind bei mir ist und wir gesund sind.
Ich verzichte auf Konsum und Stress... ja, das hört sich gut an.
sadness75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 17:23   #89
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.222
Wie vor zwei Jahren, vermute ich:

Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Voller Arbeitstag. Abends werde ich bekocht, aber mehr Weihnachten ist nicht.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 20:18   #90
tunny89
Senior Member
 
Registriert seit: 10/2011
Beiträge: 805
Bei mir ist Weihnachten immer relativ voll, aber ich mag die Zeit sehr gerne.

Heiligabend werde ich mit meiner Familie verbringen, sprich Eltern, Bruder + Schwägerin. Auch wenn wir uns auch unter dem Jahr häufig sehen, ist dieser Abend immer besonders schön - vermutlich auch, weil für meine Schwägerin kulturell bedingt (bis vor wenigen Jahren hat sie Weihnachten nicht gefeiert) was ganz besonderes ist und sie immer wie ein Kind strahlt. Das ist schon schön, das gemeinsame Essen mit der Familie, die ausführlichen Gespräche und die Harmonie sowieso.

Am ersten Weihnachtstag geht es dann morgens 2,5 Std über die Autobahn zu meinem Freund und seiner Familie, wo dann im großen Kreis (Eltern + 3 Kinder mit jeweils Freund/Freundin + Oma) gegessen wird. Auch das ist jedes Jahr wieder schön, da die drei Kinder der Familie (inkl. meinem Freund) in 3 verschiedenen Ländern wohnen und es so immer schön ist, wenn alle wieder an einen Tisch kommen, was sonst vielleicht nur 3 bis 4 mal im Jahr passiert. Außerdem ist der Vater begeisterter Hobbykoch und zaubert immer köstliche 5-Gang Menüs

Am zweiten Weihnachtstag geht es dann mit Freund wieder zurück Richtung Deutschland zu meiner Oma, wo wir auf den Rest der Sippe stoßen und auch hier nochmal im größeren Kreis zusammen Essen etc. Toll, weil es einfach viel zu selten ist, dass wir alle bei meiner Oma zusammen kommen.

Und, so schön wie ich die Zeit finde, genauso sehr freue ich mich dann aber auch auf eine ruhige, arbeitsfreie Woche inkl. Freund bei mir, in der wir einfach nichts machen außer evtl. unseren Skiurlaub weiter zu planen
tunny89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2015, 20:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey tunny89, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:38 Uhr.